Media Markt Logo

Media Markt Erfahrungen

Ø 1.9 von 5 Sternen
ZUM ANBIETER BEWERTUNG ABGEBEN
Bewertungsgrafik
Media Markt wurde von unseren Nutzern im Durchschnitt mit 1.9 von 5 Sternen bewertet. Die Bewertung basiert auf Erfahrungen von insgesamt 217 Nutzern. Wir würden uns freuen, wenn Sie einen eigenen Media Markt Testbericht verfassen, von dem andere Nutzer profitieren können.

217 Media Markt Erfahrungsberichte


  • Dieter Baumann
    Sonntag, 26. September 2021 - 04:08 UhrMedia Markt München Solln Sehr Gut

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Beratung im Markt und eigene Lieferung einwandfrei, Technikhotline sehr freundlich und kompetent. Wir haben einen grossen OLED Smart TV gekauft und dieser wurde bereits nach 3 Tagen voreingestellt geliefert und aufgebaut. Das ist mal richtig guter Service. Danke an das Team.

    (0)

  • N
    Montag, 30. August 2021 - 09:31 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Auch in der Schweiz des öfteren grosse enttäuschungen erlebt. Letztens, Online, stand alles grün für abholbereit. Im Laden konnte ich weder Tower noch Monitor, Maus und Tastatur finden.
    Online seit tagen grün abholbereit und im Laden nicht mal die verflixte Maus.
    Zusetzlich war die Beratung über der innenbau des gaming Pc’s echt beschissen.
    Fazit: Im Shop wie auch Online ist die zuverlässlichkeit gleich 0

    (0)

  • Reinhold B.
    Samstag, 28. August 2021 - 09:40 UhrPerfekt

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Rasche und unkomplizierte Lieferung und Montage.Top Preis

    (0)

  • Wolfgang
    Mittwoch, 25. August 2021 - 00:19 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Am 18.8.2021 habe ich online einen Bosch Gefrierschrank bestellt,
    zur Abholung im Media Markt Hannover. Am 23.8. erhielt ich die Abholbestätigung für den Artikel.

    Am 24.8. habe ich dann im Markt den Gefrierschrank bezahlt und in der Warenausgabe
    die Rechnung vorgelegt. Der Mitarbeiter hat dann ca. ½ Stunde das Gerät im Lager gesucht, bis er gemerkt hat, das eine Falschlieferung aus dem Onlinelager eingegangen ist. Gibt es im Media Markt keine Wareneingangskontrolle ? Hierbei hätte man die Falschlieferung sicherlich festgestellt und ich hätte mir Zeit und Kosten für die vergebliche Anreise zum Markt gespart.

    Daraufhin wollte ich, dass eine Neulieferung erfolgt. Dieses wurde mir verweigert.
    Der zuvor bezahlte Betrag wurde mir auf mein Konto zurück überwiesen mit dem Hinweis, das ich, falls ich den Gefrierschrank weiterhin haben möchte, eine neue Onlinebestellung auslösen sollte.
    Gefrierschrank ist aber online nicht mehr bestellbar.

    Soll das etwa Kundenservice sein?

    Nie wieder Media Markt !!!

    (1)

  • Mario Possehl
    Montag, 23. August 2021 - 14:17 UhrNie wieder online

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Media Markt versensdet unvollständige Bestellung, Sendung wird durch DHL am vereinbarten Ablageort hinterlegt und weist keinerlei äußere Auffälligkeiten auf.
    Leider fehlen aber 2 Produkte und Media Markt gibt das Risiko wegen der Ablagegenehmigung an den Kunden weiter. Keine Nachlieferung durch Media Markt, obwohl das Paket keine Beschädigungen hatte und es somit offensichtlich ein Fehler vom Media Markt

    (-1)

  • Krüger
    Mittwoch, 11. August 2021 - 09:58 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Hatte Handy und Hülle online bestellt,mediamarkt hat eine Gesamtrechnung gestellt aber noch einen zuliedere mit ins Boot genommen der die falsche Hülle lieferte habe bis heute keine richtige Hülle und auch keine Erstattung,die schlechte Bewertung wurde einfach gelöscht

    (0)

  • Schroers
    Freitag, 06. August 2021 - 15:24 UhrMedia Markt Ingolstadt - Stornieren einfach die Bestellung

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Habe mir den Xiamo Scooter bestellt und bereits per Kreditkarte bezahlt. Heute einen Tag nach Ablauf der Aktion und 3 Tage nach meiner Bezahlung wurde einfach storniert ohne Angabe von Gründen.
    Dies ist ein nicht tolerierbares Geschäftsgebaren und das in Zeiten von Corona, wo jeder zusehen sollte, dass er Kunden behält. Aber denen geht´s offensichtlich noch zu gut.
    Nie wieder!

    (0)

  • Michael H.
    Sonntag, 01. August 2021 - 18:31 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Guten Tag liebe Leserinnen und Leser,
    hier ein öffentliches großes Dankeschön an den Fachverkäufer Herrn Schünemann aus dem MediaMarkt Rostock-Sievershagen.
    Wir haben Herrn Schünemann als einen sehr netten und direkten Ansprechpartner wahrgenommen und schätzen gelernt.
    Seine Fachkompetenz, seine Art und Weise mit Kunden umzugehen, ganz nebenbei spezifisches Wissen zu vermitteln sucht seines Gleichen.
    Herr Schünemann ist eine Bereicherung für jedes Unternehmen.
    MediaMarkt kann und darf sich glücklich schätzen.

    (0)

  • K.Sigmundt
    Mittwoch, 28. Juli 2021 - 13:40 UhrZum wiederholten Male unzuverlässig und absolut kundenunfreundlich

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wieder wurde ich mit Angeboten zu einer CD’Bestellung verführt und wieder wurde die Lieferung (avisiert 10.7.2021) bis heute 28.7. nicht abschließend durchgeführt. Schriftliche Antwort vom Kundenservice auf Anfrage vom 21.7. bis heute Fehlanzeige. Telefonisch nur larifari-Aussagen ohne Emphatie und Entgegenkommen. Nie wieder.

    (0)

  • Hans
    Dienstag, 27. Juli 2021 - 19:30 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Teile das Urteil der meisten. Service ist ein Fremdwort. Beratung Fehlanzeige. Unfreundliches Personal. Gehe nie wieder dahin.
    Das einzig geile ist die Ausgangstür.

    (0)

  • Gabriele
    Dienstag, 27. Juli 2021 - 11:17 UhrHerd nicht geliefert Erstattung dauert 3 Wochen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe nach einem Küchenbrand bei Media Markt einen neuen Herd bestellt und mit PayPal Vorkasse bezahlt.

    Die Lieferung fand wegen angeblicher Annahme verweigert nicht statt obwohl ich hier war. Die Hermes Herren hatten wohl keine Lust im Sommer einen Herd in die 2 Etage zu tragen.

    Nach Anruf beim Kundenservice erfahre ich gerade dass die Erstattung meines Geldes 21 Tage dauert.

    Ich stehe jetzt ohne Herd und ohne Geld hier und muss warten bis ich mir einen neuen Herd kaufen kann.

    Was ist das bitte für eine Frechheit das Geld der Kundinnen so lange zu behalten.

    Nie wieder!!!!!!

    (0)

  • Berger
    Freitag, 23. Juli 2021 - 06:37 UhrErsatz-messer für Rasier Apparat Philip HQ 9170

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich hätte mein Rasierer mit genommen,um auch das richtige Esatzteil zu bekommen.Ein Mitarbeiter sagte mir ,es muss Bestellt werden,und ich werde Telefonisch angerufen,wenn ich es abholen kann,leider kein Anruf,ich müsste selbst anrufen,ob mein Teil da ist,bezahlt habe ich 49,97 Euro,als ich mein Tel abholte alles ok,als ich nach Hause kam,und es probierte,passt es nicht,wieder ins Geschäft,hin und her,man gab mir mein Betrag zurück,übers Internat bekam ich mein Ersatz für 15,43. Meine Straßenbahn-Fahrt für Bestellung und Rückgabe,gab ich extra 18,00 Euro aus, so was darf nicht sein,in Zukunft nur noch übers Internet,meineErsatzteile passen wunderbar ohne Reklamatsion.
    Nie wieder Mediamarkt, obwohl ich dort gekauft habe für 280,00Euro.
    Gruß M.Berger

    (0)

  • Detlef caspar
    Montag, 19. Juli 2021 - 14:21 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wir haben einen Gefrierschrank gekauft und liefern lassen, mit Komfortlieferung.
    Heute kam der Gefrierschrank an und ich bat die Monteure, die Türe von rechts nach links umzumontieren. Die sagten mir, das ist nicht im Lieferpreis enthalten. Darauf kontaktierten wir die Verkäuferin und die sagte, das kostet noch mal extra. Sie hat uns beim Kauf auch nicht darauf hingewiesen und bei einem Lieferpreis von 69,90 € gehen wir als Kunden von einem Komplettservice aus. Also schlechte Beratung seitens der Verkäuferin und schlechter Kundenservice der Lieferanten, einfach zu gehen.

    (0)

  • Heinz
    Montag, 19. Juli 2021 - 11:57 UhrBei Reklamationen alleine gelassen - schlechter Kundenservice

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Nachdem ich einen hochwertigen Samsung-TV (1400.-€) geliefert bekommen habe, stellte ich nach ca. 4 Wochen einen handflächengroßen dunklen Schatten auf dem Bildschirm fest. Diesen sieht man nur bei einem hellen einfarbigen Hintergrund (Standbild). Somit ist er auch nicht sofort aufgefallen.
    Der Kundenservice von MediaMarkt verweist sofort auf Samsung, dass diese die Garantieleistungen übernehmen. Beim Samsung-Kundenservice wird aufgrund eines schlechten Handyfotos „vermutet“, dass derartige Schäden beim Transport auftreten und deshalb eine kostenlose Garantie nicht vorliegt. Auf eigene Rechnung könne man aber den Servicepartner in Hösbach (von hier 150 km entfernt) in Anspruch nehmen.
    Wieder MediaMarkt eingeschaltet und die Situation geschildert mit der Bitte, doch hier zu helfen. Es wird dann nur noch auf die Widerrufsfrist von 2 Wochen hingewiesen – dass diese vorbei ist und somit MediaMarkt nichts mehr damit zu tun hat. Wie Hohn klingt dann noch der Hinweis im Antwortschreiben, dass MediaMarkt jeden Kunden bittet, die Ware unverzüglich nach Erhalt auf Beschädigungen und Funktionalität zu prüfen (Karton absolut unbeschädigt, Fehler fällt nur in besonderen Situationen auf).

    Fazit: MediaMarkt will schnell verkaufen und danach nichts mehr mit der Sache zu tun haben. Für mich ist das kein „Kundenservice“

    (2)

  • wick
    Montag, 12. Juli 2021 - 14:49 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    sehr schlecht – werde nie wieder so eine gutschein aktion mitmachen . man wird mit 250 euro gelockt , die man dann frühestens in 4 wochen einlösen kann – ABER 2 tage nach der bestellung eine zahlungserinnerung schicken , daß können sie .
    wenn ich den gutschein irgendwann bekommen werde ??? löse ich den ein .
    und das war´s dann mit media markt – dort werde ich NIE wieder etwas kaufen !!

    (0)

  • Ralf Witte
    Samstag, 10. Juli 2021 - 12:42 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Wir haben am 01.07.2021 im Mediamarkt Coburg (lauterer Höhe) eine Waschmaschine von Bosch gekauft. Zu dieser wurden wir vor Ort von einem kompetenten und sehr freundlichen Mitarbeiter (Hr. Krause) beraten. Fachlich wie sachlich 1A.Zudem wurde uns die Maschine zeitnah am 03.07.2021 geliefert und aufgestellt ebenfalls von einem freundlichen und motiviertem „Montage Team“. Wir waren umfänglich zufrieden mit dem reibungslosen Ablauf. Auf diesem Wege DANKE.

    (0)

  • Bobollo
    Freitag, 09. Juli 2021 - 15:32 UhrEinkauf

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Vor 1 Jahr ein Laptop gekauft das sofort defekt war weswegen der Laptop 3x in Reparatur war uns insgesamt 6 Monate nicht zur Verfügung stand. Das Kundenmanagement ist grauenvoll. Zig mal versucht per Telefon das Problem zu lösen. Man wird von einer Zuständigkeit zur nächsten geschoben. Auch zigmal zum Markt gefahren zwecks Reparatur. Das steht in keinem Verhältnis zum Kauf für das Fahrgeld bekommt man einen neue Laptop. Die versuchen die Kunden und dumm zu halten und durch Verschleppung von Zeit läuft die Gewährleistung aus. Das ist eine vorsätzliche Masche.

    (0)

  • Jansen
    Donnerstag, 08. Juli 2021 - 19:38 UhrTv plus garantie

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wird sofort an den Hersteller werwiesen kein leigerät keine Unterstützung durch media markt aber plus garantie verkaufen danke und immer noch mit homservic und leigerät werben ich und meine grosse Familie kaufen da nicht mehr

    (1)

  • Niklas
    Mittwoch, 07. Juli 2021 - 14:57 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Totale Abzocke – 24 Flaschen bestellt, 4 bekommen
    Preisangabe

    Ich bekam am Anfang des Jahres ein Gutschein im Wert von 15€, dadurch wollte ich mir beim MediaMarkt Onlineshop etwas kaufen. Lange gesucht und dann gefunden. Ich kaufte mir RUNTIME GG Liquid Meal Flüssige Mahlzeit (https://www.mediamarkt.de/de/product/_runtime-gg-liquid-meal-2641622.html), da es sehr günstig war. Pro Bestellung gab es 6 Flaschen mit je 330ml für 2,99€, ich kaufte das 4 mal und dann kamen noch 2,99€ Versandskosten drauf. Am 1. Januar bestellt dauerte es ganze 5 Tage bis die Flaschen das Lager verlassen haben, am 8. Januar kamen die Flaschen an und ich musste feststellen, dass im Karton nur 4 Flaschen sind. Daraufhin den Support am 8. Februar kontaktiert, zufälligerweise wurden dann die Angaben auf der Website geändert und von sechs Flaschen pro Bestellung auf eine Flasche pro Bestellung heruntergeschraubt. Dann kam die Antwort vom Support am 22. Januar, ich solle Ihnen ein Bild der Inhaltsangabe der Flasche schicken, habe ich gemacht. Danach kam am 4. Februar folgendes:

    Gerne haben wir Ihr Anliegen geprüft, haben jedoch festgestellt, dass laut den Angaben unserer Webseite, jeweils eine Flasche hätte geliefert werden sollen. Diese Angaben finden Sie auf der Webseite des Produktes unter „technische Daten“ unter dem Punkt „Inhalt“. Haben Sie einen Nachweis über abweichende Angaben, bitten wir Sie uns diese zukommen zu lassen.
    Ich hatte zum Glück Bilder von der Website etc. gemacht und MediaMarkt geschickt, direkt am nächsten Tag kam die Nachricht, dass die Nachlieferung der Flaschen beantragt wurde und die Bearbeitung einige Tage in Anspruch nehmen kann. Ich dachte ich bekommen dann meine Flaschen, stattdessen bekam ich am 25. Februar folgende Nachricht:

    Vielen Dank für Ihre Geduld. Wir bedauern sehr, dass die Abwicklung Ihrer Bestellung nicht reibungslos erfolgt ist. Gerne möchten wir Ihnen als kleine Wiedergutmachung einen Gutschein im Wert von 9,00 € anbieten. Der Gutschein ist in jedem unserer Märkte vor Ort sowie im Onlineshop einsetzbar und wird per E-Mail an Sie verschickt.
    Als Wiedergutmachung für den Service noch 9€ bekommen, so war Mediamarkt für mich ein super Laden. Doch ich fragte nochmal nach wann meine Flaschen kommen würden, denn von diesem Zeitpunkt habe ich seit 20 Tagen keine einzige Flasche gesehen. Am 17. März kam dann eine Mail, dass der Support es nicht in gewohnter Geschwindigkeit bearbeiten konnten ich nochmals warten solle und das Personal leite es an die Fachabteilung weiter. Da bekam ich am selben Tag die Antwort das sie kein Bestand haben und sie mir deswegen 9€ Kulanz gebucht haben. Ich ging auf die Website, da stand das sie Lagerbestand bei den Flaschen haben, schlechte Ausrede. Und in der Obenstehenden E-Mail steht nichts davon das ich meine Flaschen nicht kriege und dafür ein 9€ Gutschein, oder? Sie boten mir als Wiedergutmachung 9€ an und dann ist es Kulanz? Hier mal die Definition Kulanz:

    Nur in den Fällen, in denen der Verbraucher objektiv kein Recht auf Mängelbeseitigung hat, geht es um Kulanz
    Habe ich also objektiv gesehen kein Recht auf meine 20 bestellten Flaschen? Und stand in der Mail, das die 9€ die Mängelbeseitigung der 20 Flaschen sind? Ich würde das alles mit Nein beantworten. Mehr als 9€ wollte MediaMarkt mir auch nicht geben. Nun schrieben sie von einem Preisnachlass. Jetzt habe ich angefangen MediaMarkt Mahnungen zu schreiben. Auf die erste wurde erst gar nicht reagiert. Auf die zweite wurde am 22. April geantwortet, aber anscheinend wurde es sich nicht mal angeschaut. Denn sie schrieben, dass es ein Einzelartikel ist und es da kein Fehler gibt. Leider hab ich Bilder mitgeschickt, bei den man sieht das pro Bestellung 6 Flaschen dabei sind. Nun wollte ich vom Vertrag zurücktreten. Den Rücktritt schrieb ich zwei Wochen später, da ich noch im Urlaub war und am 21. Juni bekam ich folgende Antwort:

    Wie wir Ihnen bereits am 17.03.2021 mitgeteilt haben:
    Deshalb haben wir Ihnen die 9 € Kulanz gebucht.
    Die Anzeige auf der Homepage wurde berichtigt.
    Jetzt ist es wieder Kulanz und MediaMarkt wird daran festhalten, egal was ich mache. Auf diese E-Mail haben ich bereits geantwortet, aber bekam bis heute (4. Juni) keine Antwort und ich denke ich werde auch keine mehr bekommen. Nun kann ich nichts mehr machen. Anwalt kostet zu viel und Anzeige erstatten wird eingestellt, da es sich um 20 Flaschen handelt und die Summe dadurch sehr klein ist. Finde ich schade das Märkte bis heute immer noch so viel Macht haben und man nur bedingt dagegen vorgehen kann.

    (0)

  • Thomas
    Mittwoch, 30. Juni 2021 - 06:24 UhrLeider schlechter Service

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Leider werden im Online Shop oft Waren angeboten die NIE wie versprochen pünktlich im Markt zur Abholung vorhanden sind. Reklamation endet immer im tollen Angebot das man stornieren darf. Allerdings ist das nicht die Alternative, sonst hätte ich dort nicht bestellt. Kundenbetreuung ist leider nicht so freundlich.

    (0)

  • Renate
    Donnerstag, 17. Juni 2021 - 19:03 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Kein Personal zu finden! Wollte mir einen Dyson Luftreiniger kaufen. Das Ausstellungsgerät funktionierte nicht. Habe eine Verkäuferin von nebenan gebeten mir einen Berater zu schicken. Sie versprach mir sobald der zuständige Berater frei ist kommt er zu mir. Ich wartete und wartete…. endlich war er frei und was geschah? Er ging zu einer anderrn Kundschaft die eben erst gekommen war! Das reichte!!! Ich verzichtete auf das Gerät und fihr heim.

    (0)

  • Nico
    Dienstag, 08. Juni 2021 - 15:39 UhrKühlschränke 2x storniert

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Hallo zusammen,
    ich wollte mir bei MediaMarkt einen Kühlschrank bestellen.
    Bei der ersten Bestellung wurde mir einen Tag vor Lieferung diese storniert. Gleichzeitig wurde mit Bitte eine Alternative zu
    wählen hingewiesen. Gemacht getan und ein anderes Model bestellt.
    Wie kommts, diese wurde mir nach Nachfrage ebenfalls nach drei Tagen wieder storniert, nicht lieferfähig.

    Zeitgleich nach Mitteilung habe ich die MediaMarkt-Seite aufgemacht und siehe da, soll lieferfähig sein.
    Nach telefonischer Rücksprache mit dem sogenannten Kundenservice teilten Sie mir Ihr Bedauern aus, weiteres kann nicht angeboten werden, bzw. ob Angebote und speziell die Produkte des Kühlschrankes OK auf nicht lieferfähig gesetzt werden konnte auch keine Auskunft gegeben werden.
    Daher werde ich dies an den Verbraucherschutz weitergeben. Es sollten solche Angebote im Netz nicht existieren, sind nicht korrekt.
    Und scheinbar haben die Mitarbeiter vom MediaMarkt nur einen Knopf bei Problemen – Stornierung…

    (0)

  • Julia
    Donnerstag, 20. Mai 2021 - 12:44 UhrNie nie wieder kauf ich dort was

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Hallo ich habe am 12.5.21 ein i Pad pro 11 gekauft, da ich dachte oh der Preis ist runter gegangen kann man mal machen. Ich hab es ausgepackt aufgeladen und eingerichtet. Nach dem einrichten konnte ich es schon gleich wieder erneut aufladen weil der Akku den Geist aufgeben hat. Als das i Pad an ging seh ich das ein blauer Fleck auf dem Display ist und nicht weg geht, wenn man leicht drauf drückt verfärbt sich das Display noch mehr. Abgesehen davon wer Akku Schäden kennt merkt schnell das es am Akku liegt. Dann hab ich erst angerufen beim Kundenservice die meinten ich muss in den Markt. Daraufhin bin ich in den Markt der Mitarbeiter schon beim ersten Satz das können wir nicht umtauschen das muss eingeschickt werden, er musste aber selbst nochmal mit jemand anderen sprechen bevor er mir überhaupt was sagen konnte. Dann kam er wieder und erst heißt es das es nicht aussieht als wäre etwas drauf gefallen plötzlich korrigiert er sich und sagt es sieht aus als wäre ihnen was drauf geflogen. Daraufhin erklärte ich ihm das da nichts drauf geflogen ist und ich das i Pad erst am Mittwoch gekauft habe. Meinte er ich solle nachhause gehen ein back up machen und dann erneut kommen. Das wollte ich nicht auf mir sitzen lassen da das i Pad wie erwähnt erst zwei Tage bei mir war, also sind mein Bruder und ich zum Geschäftsführer. Der Geschäftsführer wusste erst selbst nicht wie man da vorgehen muss. Er hat sich den Schaden angeschaut und meinte er kommt gleich wieder (spricht mit seinen Service Leuten) die erklärten ihm das ich es einschicken müsse und sie es nicht umtauschen dürfen da es von Apple sei. Dann haben wir gefragt was der Unterschied zu anderen Geräten ist meinte der Geschäftsführer das es mit der Seriennummer was zutun hat und sie es deshalb nur einschicken könnten. Er meinte auch wie sehr es ihm leid täte das er mir weder mein Geld noch ein neues Gerät geben könnte. Ich find es sehr dreist von Mediamarkt das sie sagen sie können Geräte die man zwei Tage vorher gekauft hat und ein Defekt zu sehen ist, es nicht umtauschen oder dir dein Geld zurück geben. Abgesehen davon finde ich es sehr frech zu behaupten ich hätte das i Pad fallen lassen oder es sei etwas drauf gefallen, wo jeder gesehen hat das es nicht so eine Art von Schaden ist. Nun habe ich es halt einschicken lassen da ich auch kein Geld aus dem Fenster werfen wollte und ich nicht abwarten wollte bis das i pad garnicht mehr funktioniert. Ich warte nun bis das Gerät wieder Abholbereit ist. Diese Erfahrung hat mir gezeigt das ich dort nie wieder etwas kaufen werden und es auch keinem empfehlen werde. Nun warte ich ab ob sich das Problem löst noch oder weiter so ein Theater veranstaltet wird.

    (0)

  • Peter Heisig
    Samstag, 15. Mai 2021 - 19:01 UhrMiserabler Kundenservice bei Media Markt

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    miserabler Kundenservice: bei Media Markt Bluetooth-Maus online gekauft, nach 3 Monaten war die Maus defekt; auf meine Bitte das Gerät umzutauschen, wurde mir nur geschrieben, ich soll mit der Maus in eine Filiale gehen , weitere Mails von mir wurden nicht einmal beantwortet, eines weiss ich, ich kaufe nichts mehr bei Media Markt !

    (0)

  • Anja
    Sonntag, 09. Mai 2021 - 07:00 UhrKundenservice gleich null

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe einen Fernseher gekauft. Leider war er nach kurzer Zeit defekt. Nun ja das kann passieren.

    Ich habe mich an den Reperturservice des Herstellers gewandt und dort auch schnell einen Termin erhalten. Der Techniker war sehr kompetent und freundlich und nach Austausch der Platinen feststellen, dass das Gerät nicht zu reparieren ist.

    Von O.K. erhielt ich auch direkt ein Schreiben diesbezüglich. Ich sollte mich an den Kundenservice damit wenden um eine Lösung zu erhalten.

    Auf eine kompetente Antwort warte ich auch nach 3 Monaten noch. Entweder erhält man keinerlei Antwort oder eine Antwort die mit dee Fragestellung nichts zu tun hat.

    Kundenservice gleich null. Sehr enttäuschend und für mich steht fest, dass ich sicherlich in Zukunft, dort nicht mehr einkaufen werden.

    Nach 3 Monaten weder neues Gerät noch Geld. Das ist für dieses Unternehmen ein mehr als fragwürdiges Verhalten seinen Kunden gegenüber.

    (1)

  • Djamel
    Mittwoch, 05. Mai 2021 - 21:47 UhrSchlechter Support

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich begleitete meine Mutter am am 5.12.2020 in den Media Markt in Abtwil St.Gallen. Wir kauften dort eine iPad-Tastatur. Zu Hause stellte ich fest, dass wir das falsche Produkt gekauft hatten. Ich erkundigte mich telefonisch, ob es möglich ist, das Produkt auch im Sihl City zurück zu geben, was mir bestätigt wurde. Am 22.12.2020 gaben wir das Produkt zurück, konnten aber das Geld (219.95) nicht erhalten, da es mit der Karte der Mutter bezahlt wurde. Daraufhin habe ich das erste Mal angerufen, da ich nur noch dieses Papier hatte. Ein netter Herr hatte sich für seine Kollegin an der Kasse im Media Markt Sihl City entschuldigt und gesagt, dass der Betrag in Kürze gutgeschrieben würde und das ich alles richtig gemacht hätte und er sich die Reaktion der Kollegin erklären kann. Einen Monat später war der Betrag noch nicht auf der Kundenkarte von der Mutter. Ich ging also nochmals nach St. Gallen mit der Begleitung meiner Mutter und den Quittungen. Dort wurde uns gesagt, dass sie uns das Geld nicht ausbezahlen können, wir sollten dies stattdessen in Zürich machen. Dann habe ich den Kundendienst erneut kontaktiert und wollte diesen direkt mit der Kassiererin verbinden, diese lehnte aber das Gespräch ab, wieder hat man sich für die Umstände entschuldigt und versprochen, dass das Geld sofort gutgeschrieben wird. Wieder einen Monat später ist nichts da und ich rufe erneut an. Eine Dame will sich sofort um das Problem kümmern. Wir haben jetzt Mai 2021 und wir haben weder eine Nachricht noch das Geld zurück erhalten. Die Kundensupport ist zwar freundlich, aber absolut unkompetent

    (-1)

  • DANA
    Mittwoch, 05. Mai 2021 - 20:33 UhrBestellung

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Bestellt, online mit Lieferung mach Hause. Bestellung wurde mit dem Grund nicht vorrätig storniert. Online war aber eine erneute Bestellung möglich. Nach 3 maligem Kontakt an der Hotline. gebrochen Deutsch sprechende Mitarbeiterin verabschiedete sich während des Gespräches und legte einfach auf. Vielleicht keine Lust zu arbeiten? Man bekam die Antwort ich soll neu bestellen! Wieso? Soll ich auf gut Glück 5 mal bestellen in der Hoffnung das ich es irgendwann mal geliefert bekomme? Was ist das für ein Kundenservice? Storniert wegen nicht vorrätig und dann bekommt man den Hinweis, es soll neu bestellt werden. Nein danke.

    (1)

  • Matthias
    Dienstag, 04. Mai 2021 - 17:25 Uhr

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ø 2 von 5 Sternen

    habe was über online Shop bestellt und in Markt abgeholt Online preis 28.99 Euro hätte auch gekostet wenn ich es mir zuschicken lassen hätte aber ich habe es zum Markt liefern lassen. wurde per Email Benachrichtig kann mein Bestellung abholen, ich hin angestellt lange warten und Muste 29.99 Euro bezahlen. 1 Euro zu viel mir geht es nicht um 1 Euro aber wenn man das ofters macht ist das ein guter verdienst

    (0)

  • V.L.
    Montag, 26. April 2021 - 19:16 UhrSchlechte Kundenservice

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Seit ca. 6 Wochen warte ich darauf, dass man meine Anfrage bearbeitet! Ich habe im September ein Kühlschrank gekauft was nun defekt ist, als erstes hieß es von Media Markt ich solle mich mit der Firma Bomann in Verbindung setzen, was ich auch getan habe. Die wiederum sagen, dass der Kühlschrank nicht repariert werden kann und muss somit von Media-Markt ausgetauscht oder der Betrag muss zurückgezahlt werden. Ich habe sogar von der Firma Bomann ein Schriftstück erhalten und dies nun 3 mal an Media-Markt gesendet, so wie man es von mir verlangt hat. Ich habe mit 5 verschiedene Mitarbeiter geredet und keiner weiß, was der andere tut. Ständig heißt es, dass man sich bei mir melden wird, aber bis heute ist nichts passiert!!!! Beim letzten Mal wollte ich die Verbraucherzentrale hinzuholen, dann hieß es man würde daran arbeiten und sich innerhalb von 3 Tagen melden (das war letzte Woche Montag). Ich glaube man kommt nur mit einem Anwalt oder der Verbraucherzentrale weiter.

    (2)

  • Claudia Gruber
    Mittwoch, 14. April 2021 - 15:24 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Habe am 06.04 2021 ein Handy bestellt für 219,99. Lieferung bis 09.04. Bis heute noch kein Handy angekommen. Bei jedem Anruf wird mir was anderes mitgeteilt. Einer sagte, dass Handy wurde vom Lager storniert, weil es nicht lieferbar ist. Ein nächster sagte mir, dass sich die Lieferung verzögert, weil das Handy nicht auf Lager ist. Ich fragt nach ob es denn in Weilheim lagernd wäre , ich würde es mir auch abholen. Natürlich wurde mir gesagt, dass es nicht lagernd ist. Daraufhin habe ich in Weilheim angerufen, wo das erste mal eine sehr freundliche Mitarbeiterin am Telefon war, die meinte, dass es schon lagernd wäre. Sie verband mich mit einem anderen Mitarbeiter, der meinte meine Bestellung wurde nicht storniert allerdings kann sich das noch hinziehen, da es online bestellt wurde und der online Lagerbestand leer wäre. Auf der Homepage ist es allerdings als lieferbar zu sehen. Die Dame legte mir nahe, meine Bestellung zu stornieren und neu zu bestellen. Das habe ich abgelehnt weil das handy jetzt teurer ist als letzte Woche. Daraufhin bekam ich die Antwort, ich müsste dann halt ein bis 2 Monate warten. Eine Frechheit, für eine Bestellung die mit Sofortüberweisung gezahlt wurde. Einzig die Dame in Weilheim war freundlich alle anderen sind unhöflich und jeder sagt was anderes. Das war das letzte Mal, dass ich dort was bestellt habe.

    (1)

  • Thomas
    Dienstag, 13. April 2021 - 08:17 UhrWare Unvollständig

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ware nicht vollständig erhalten. Media Markt beruft sich auf den bestehenden Ablagevertrag und sendet keine Ware nach oder zahlt Geld zurück. Die Tatsache das ich zuhause war, der Postbote das Paket abgelegt hat (Cronoaprävention) und geklingelt hat (Ja ich habe ihn sogar höflich gegrüßt von weiten), das Paket gleich geöffnet wurde und die Information zum fehlenden Artikel direkt telefonisch erfolgt ist, interessiert niemanden bei Media Markt. Das dieses Paket so gepackt war das kein weitere Artikel Platz darin gehabt hätte, weil alles fein säuberlich mit Polsterfolie gefüllt war schein auch nicht zu interessieren. Der Service ist unterirdisch und einen gemeinsam Lösungsorientierten Ansatz zu finden ist unmöglich. Gefühlt suchen sie die Probleme ausschließlich bei anderen.
    Kann nur Empfehlen Händeweg von Onlinebestellung bei Media Markt.

    (0)

  • Ela
    Mittwoch, 31. März 2021 - 14:58 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Der telefonische Kundenservice ist unmöglich und absolut unprofessionell!
    Ich wollte eine Bestellung telefonisch stornieren, kurz nachdem ich sie online getätigt hatte, da sich rausstellte, dass ich die falsche Ware bestellt hatte: 1 Mitarbeiter sagte mir am Telefon „ist storniert“, nachdem ich aber keine Stornomeldung per Mail bekam, hab ich nochmals angerufen. Es wurde keine Stornierung getätigt. Die Mitarbeiterin war so was von unprofessionell, unfreundlich und ablehnend, dass ich mich hüten werde, jemals wieder bei Medi Markt zu bestellen.

    (1)

  • SL
    Freitag, 26. März 2021 - 17:11 UhrWie viel Wert gibst du dir?

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Media Markt verzichtet gerne auf Kunden? Dafür gibt es Lösungen!

    Meine Idee war es telefonisch zu bestellen und den Artikel im Media Markt vor Ort ab zu holen, wie es auf der Homepage angegeben ist. Leider war ich nicht auf unfreundliches und desinteressiertes Personal eingestellt.

    Meine erste Frage lautete: ich würde gerne bei Ihnen etwas bestellen und den Artikel im Markt abholen. Ist das möglich? Die Mitarbeiterin teilte mir gleich in unfreundlichem und abweisendem Ton mit: System geht nicht. Geht ganze Tag nicht. Rufen Sie woanders an. Die Nachfrage, ob die Systeme bei allen Mitarbeitern nicht gehen beantwortete sie mit „ja“. Bis sie das ja mitteilte vergingen einige Schweigemomente. Es war unmöglich mit der Mitarbeiterin in ein Gespräch zu kommen, da die Lustlosigkeit und Abweisung offensichtlich war. Die Frage warum ich dann noch einmal anrufen soll beantwortete sie mit: System geht nicht. Habe ich doch gesagt.
    Es war nicht möglich heraus zu finden was ich machen kann um etwas bestellen zu können und im Markt ab zu holen. Lösungsvorachläge wurden nicht gegeben, gesagt hatte sie nicht mehr als oben steht, weitere Fragen liefen ins Leere und wurden mit Schweigen beantwortet. Höfliches nachfragen nach ihrem Namen führte dazu, dass die Mitarbeiterin umgehend auflegte. Natürlich wie bereits zuvor vollkommen wortlos. Das ist nicht auf einen schlechten Tag zurück zu führen. Auch nicht auf eine schlechte Woche. Der Eindruck, dass die Mitarbeiterin überhaupt keine Lust zu telefonieren hatte war massiv.

    Nun wollte ich wissen, ob das System wirklich nicht geht und rief noch einmal bei der Hotline an. Ein Mitarbeiter war dran. Ebenfalls mit Akzent. Ich schilderte ihm kurz die abweisende Art seiner Vorgängerin und fragte was los sei und wie es sein kann, dass man als Kunde so respektlos behandelt wird?
    Seine einzige Reaktion darauf war: „Wie lautet die Artikelnummer?“
    Ich teilte ihm mit, dass ich ihm gerade etwas erzählt hatte und eine Frage dazu gestellt hatte.
    Seine Reaktion: „Die Artikelnummer?“
    Ich fragte ihn warum er nicht auf das eingeht was ich gesagt hatte.
    Er antwortete: „Wollen Sie was bestellen oder nicht?“
    Ich versuchte ihm zu erklären, dass ich nicht damit zufrieden bin, dass meine Aussagen ignoriert werden und dass ich das nicht in Ordnung finde. Der Mitarbeiter unterbrach mich lautstarkt: Wollen Sie jetzt was bestellen oder wollen Sie sich beschwerden?!“
    Meine Antwort lautete: „Zuerst möchte ich mich beschweren und dann möchte ich etwas bestellen.“
    Der Mitarbeiter ratterte in kühlem und monotonem Ton herunter: “ Wenn Sie sich beschwerden wollen, dann können Sie das über das Formular auf der Homepage machen.“
    Ich fragte ihn, ob es möglich sei, dass er auf das Thema eingeht welches ich angesprochen hatte. Da wurde der Mitarbeiter laut, wiederholte sich noch einmal und legte auf.

    Mein Fazit: Wer bei Media Markt anruft, um etwas zu bestellen darf sich respektlos, anstandslos, unwürdig, unfreundlich, abweisend, ignoriend, also herzlos behandeln lassen und darf nur etwas bestellen, wenn das für den Mitarbeiter von Media Markt gerade gelegen kommt. So etwas ist mir bei Otto noch nicht passiert. Auch nicht bei den Hotlines anderer Unternehmen. Kann sich das Media Markt leisten?

    Wer so mit Kunden umgehen lässt und dies weiter zulässt, verzichtet auf mich als Kunden. Ich finde es gerecht, da das kein Einzelfall bei Media Markt sein kann, dass sich die Kunden nur an Unternehmen wenden, die ihren Wert zu schätzen wissen und ein gewisses Maß an Respekt und Freundlichkeit aufweisen. Es geht nicht darum den roten Teppich auszurollen. Es geht Sozialkompetenz und um Wertschätzung dem Menschen gegenüber und ihn nicht wie ein Nichts zu behandeln, als hätte er keinen Wert. Denn das Gegenteil ist der Fall. Natürlich hat man als Mitarbieter mal einen nicht so guten Tag oder mehrere, aber das ist etwas vollkommen anderes. So lange der Umsatz stimmt ist vielen Unternehmen die Umgangsweise egal und es werden keine Änderungen vorgenommen. Ganz im Ernst: So lange die Zahlen stimmen, muss kein Kunde freundlich behandelt werden.

    Ich frage mich: Macht es wirklich Sinn, auch wenn es einfach ist mal eben bei Media Markt zu bestellen, dieses Unternehmen finanziell zu unterstützen indem man dort einkauft? Das darf sich jeder fragen: Will ich so behandet werden? Ist das in Ordnung für mich? Unterstütze ich das? Mit jedem Einkauf lautet die Antwort auf diese Fragen: Ja.

    Wie viel Wert gibst du dir?

    (0)

  • Nathan Westerink
    Donnerstag, 25. März 2021 - 13:43 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Kühlschrank bestellt, beschädigt geliefert bekommen und erst nach ein paar Tagen ne Antwort bekommen. Mikrige 10% Entschädigung angeboten bekommen… war das letzte mal bei Mediamarkt.

    (0)

  • Oliver C.
    Montag, 22. März 2021 - 10:34 UhrOnlineshop mit absichtlich falschen Lieferangaben

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Hatte Anfang Dezember für meine Kinder im MediaMarkt Onlineshop angeblich lagernde Artikel bestellt und sofort bezahlt.
    Im Shop waren sie grün markiert mit der Angabe, im Shop verfügbar und abholbereit, weswegen ich auch bestellt hatte.
    Kurz gesagt: 3 Monate!!! später wurde die Bestellung einfach storniert.

    In der Zwischenzeit bekam ich nie eine Nachricht, Lieferverzug Info oder irgendwas. Ich habe mehrmals Mails geschrieben und angerufen, wurde aber mit allgemeinen Informationen besänftigt. Immer wurde etwas weitergeleitet und an irgendeine Fachabteilung gesendet. Die Artikel waren in deren Shop in den ganzen 3 Monaten ständig grün markiert und angeblich verfügbar, jedoch hat sich das Datum der Verfügbarkeit immer um einen Tag verschoben.
    Glatter Betrug und absichtliche Falschinformation um den Kunden einen angebliche Verfügbarkeit vorzuspielen.

    Habe vor einer Woche wieder versucht online zu bestellen, 2 Artikel die angeblich sofort verfügbar sind.
    Es ist eine Woche vergangen, die Artikel sind immer noch nicht abholbereit und am Telefon wurde mir soeben gesagt, dass die Artikel im Zentrallager vorbereitet werden. Also wieder das gleiche Spiel. UNGLAUBLICH!

    (0)

  • Birgit
    Samstag, 13. März 2021 - 14:23 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Im Dezember 2019 kaufte ich im Mediamarkt ein Smartphone. Im Juni wies dieses Mängel auf und ich brachte es in den Mediamarkt. Dort bekam ich es nach einer Woche zurück.Es konnte kein Fehler festgestellt werden. Dennoch war der Fehler nicht behoben. Da ich eine Fahrstrecke von 2x 45 km habe, hatte ich direkt Kontakt mit Samsung aufgenommen, wo ich es kostenlos einsenden konnte, weil es in der Garantiezeit war. Nach 2 Wochen bekam ich es dieses Mal repariert zurück. Doch leider funktionierte es nicht lange und der selbe Fehler trat wieder auf. Abermals sendete ich es zu Samsung und abermals bekam ich es repariert zurück. Samsung machte mich darauf aufmerksam, falls der Fehler immer noch besteht, ich das Smartphone in den Mediamarkt zurück bringen kann, weil 2 erfolglose Reparaturen stattgefunden hätten. Dem war dann auch leider so und ich fuhr mit dem Gerät wieder in den Mediamarkt. Das war September 2020. Ich teilte ihnen mit, dass ich keine Reparatur mehr wünsche,sondern mein Geld zurück möchte. Im November 2020 bekam ich von Mediamarkt eine Nachricht, dass mein Smartphone zur Abholung bereit liegt. Per Einschreiben machte ich ihnen meinen Unmut klar, worauf sie mir mitteilten, dass sie das Gerät zur FINALEN Prüfung zu Samsung senden. Dann Im Februar 2021 eine erneute Nachricht im Mediamarkt, dass mein Gerät zur Abholung bereit liegt. Dann telefonierte ich mit Samsung und wollte wissen, ob Mediamarkt mein Gerät überhaupt zur Prüfung bei Samsung eingesendet hat, woraufhin Samsung ganz hellhörig wurde, wie lange ich schon auf mein Geld warte. Ab jetzt wollte sich Samsungfür micheinsetzen. Und dann ging alles ganz schnell. Am nächsten Tag benachrichtigte mich der Mediamarkt, dass ich mein Geld zurück bekomme. Das hat 6 Monate gedauert. Danke Samsung

    (0)

  • Mike
    Freitag, 12. März 2021 - 16:12 UhrPreiswucher aber viel günstiger im Internet

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Habe mir die letzten 2 Tage bei Saturn und Media einen Fernseher LG angeschaut.
    Das kleinere Modell davon.
    Der mit 77 ZOLL wurde mit 3278 Euro angeboten.
    Hatte daran Intersse.
    Und heutf wurde er auf einmal um 120 € mehr angeboten bei beiden Märkten. Jetzt kostet er 3399€. Finde dies als eine Frechheit ohne Ende.
    Nächste Wochen wird er dann Wahrscheinlich um ein paar Euro günstiger angeboten. Und als Super Schnäpchen angeboten.
    Wende mich jetzt von beiden Märkten ab. Im Internet ist ja das selbe Modell für 2999€ angeboten. Kann nur empfehlen die Preise mehr zu vergleichen im Internet. Und dies dann bevorzugen.
    Werde nicht den evt. Corona zuschlag zahlen.

    (0)

  • Röske
    Mittwoch, 10. März 2021 - 18:48 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Nie wieder bestelle ich bei Media Markt Lieferzeiten werden nicht eingehalten für ne E-Mail Anfrage brauchen die 3Tage. In der Zeit habe ich storniert und siehe da der Artikel war 20€ teuer und sofort verfügbar. Nee nicht das erste mal. Ich lasse es gleich. Eh auch noch Sterne vergeben für was?

    (0)

  • Thomas H.
    Samstag, 06. März 2021 - 07:40 UhrKatastrophe

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Bestellung wird einfach nicht versendet.
    Kontakt nur über Pay Pal Käuferschutz

    (0)

  • Pedder
    Montag, 01. März 2021 - 15:30 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Einkauf, Bezahlung hui. Kundenservice wie Stornierung, Retoure, Rückerstattung usw. pfui .
    Meine Erfahrung ist:
    Kauf und Bezahlung gehen schnell und einfach, auch in diesen etwas schwierigen Zeiten. Nach nur 2 Werktagen war der Artikel zu gestellt.
    Aber um so schlechter ist der Kundenservice, also wenn es nicht unbedingt um „Kasse machen “ geht und
    wehe es gibt Probleme.
    Der Kundenservice, wenn man es denn so nennen möchte, ist unflexibel, sehr langsam und nicht zeitgemäß.
    Korrektur oder Stornierung einer Bestellung sind schon nach 2 Stunden nicht möglich. Auch über sogenannter Telefon-Hotline.
    Verrechnung, Gutschrift bei Neubestellung auch nicht.
    Bestätigung des Eingangs der ordnungsgemäßen Retoure dauert in meinem Fall bis jetzt mindestens schon mal 3 Tage.
    Media schreibt Montag vom heutigen Wareneingang obwohl dieser schon am Freitag 10:06h war.
    „Danach wir die Rückerstattung angestoßen“ sagte der Telefonsupport und Livechat auf Anfrage.
    Die Rückerstattung kann 5 Werktage dauern und da ich leider Geschenkgutschein einsetzte, dessen Neuausstellung bis 10 Werktage – wohlgemerkt Werktage ohne Wochenenden.
    Und das in dem digitalen Zeitalter.
    Ja , die lassen sich Zeit, arbeiten mit dem Geld oder auch umgekehrt .
    Da scheinen die Prioritäten der Organisationsstruktur oder gar die Firmenphilosophie doch mehr auf die Vorteile und Dividende der Firma und weniger auf die Bedürfnisse der Kunden ausgelegt zu sein
    Das können andere wie Amazon, Conrad, Otto etc. besser.
    Es wird mir eine Lehre sein.

    (0)

  • T.W.
    Freitag, 26. Februar 2021 - 09:57 Uhrkein Grund mehr nicht bei Amazon zu kaufen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ein Notebook gekauft, welches nach 6 Monaten leider nicht mehr funktioniert. Bei der Abgabe im Service-Center wurde auf äußerliche Schäden geprüft und folgendes auf der Rückgabe-Quittung vermerkt: Bildschirm ohne Funktion und „Gebrauchsspuren und Fingerabdrücke.“ Nach drei Wochen einen Kostenvoranschlag erhalten, da das Display aufgrund von Gewalteinwirkung beschädigt sei. Nachdem ich auf die Reparatur im Rahmen der Gewährleistung bestanden habe und erklärt habe, dass das Notebook in meinem Besitz keine Gewalteinwirkung erhalten hat, habe ich plötzlich Fotos zugesandt bekommen auf denen klar ein Schaden am Display von außen erkennbar war!! Als ich auf die Quittung hingewiesen habe, dass da kein Schaden vermerkt wurde (selbstverständlich wurde der Bildschirm bei der Abgabe genau untersucht, da hier ja offensichtlich der Schaden vermutet wurde), wurde mir mitgeteilt, dass die Kollegen bei der Annahme keine Techniker, sondern Kaufleute sind und dies nicht beurteilen können. Wie soll ich diese Antwort verstehen? Können Kaufleute nicht richtig sehen oder muss ich bei Media Markt die Qualifikation des Gegenübers prüfen bevor ich mit ihm spreche? Der Fall liegt nun beim Verbraucherschutzzentrum. Wenn ich mir die ganzen Bewertungen hier so anschaue, kann man vermuten ein System zu erkennen. Ich bin sicher kein großer Freund von Amazon, aber da hat bisher jede Reklamation ohne Probleme funktioniert. Da wundert es einen nicht, dass man in der Presse solche Schlagzeilen liest: „Media Markt und Saturn in der Krise“. Mit diesem Verhalten hat Media Markt einen weiteren Kunden verloren….. ein steter Tropfen höhlt den Stein.

    (0)

  • Silke
    Montag, 22. Februar 2021 - 10:26 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Aller schlechten Dinge sind in diesem Falle zwei. Ich habe bisher nicht im Internet gekauft, weil:
    Unterstütung lokaler Geschäfte
    Erwartung einer vernünftigen Beratung.
    Im Mediamarkt Wiesbaden ist Beratung nicht möglich.
    Meinen vorletzten Computer habe ich bei Mediamarkt gekauft. Das einzige was ich vom Computer erwartet habe war ein vernünftiger Sound. Geraten wurde mir zu einem teueren Produkt mit unterirdischem Klang. Jetzt kaufe ich meine Computer günstiger und unter Einhaltung meiner Wünsche in einem Comuterladen mit sehr guter Beratung.
    Aktuell wollte ich einen günstigen Fernseher, mit dem ich Fernsehen kann und ohne Kabel mit dem Internet verbunden werden kann. Somit, klare und ich denke einfache Wünsche.
    Die Beratung bestand aus Verhöhnung. „Es würde ja wohl jeder wissen dass man mit einem neuen Fernseher ins Internet kann“. Auf Nachfrage dass ich damit ohne Kabel meinen würde, wurde der „Berater“ noch großspuriger und meinte dass der von mir ausgesuchte Fernseher all das könnte und hat sich dem nächsten Kunden zugewandt.
    So. Jetzt habe ich einen Fernseher, mit dem ich nicht fernsehen kann, weil ich einen bestimmten Stick kaufen muss. Natürlich musste ich ein HDMI Kabel besorgen. Immerhin war er günstig und hat die Größe die ich wollte. Dafür hätte ich aber keine Beratung benötigt.
    Fazit: Nie mehr in dieses Geschäft. Ab jetzt ist Internet angesagt. Ich frage meine Tochter (das müsste ich auch bei Media Markt tun) und kaufe im Internet nach ihrer Beratung.

    (0)

  • Manfred Holmer
    Dienstag, 16. Februar 2021 - 13:33 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Epson Drucker bestellt. Online verfügbar. per Paypal sofort bezahlt.
    Warte seit 2 wochen auf Lieferung, Fehlanzeige!
    Hotline Auskunft absolut inkompetent. Sollte vom Mediamarkt Bayreuth geliefert werden, offensichtlich überfordert
    oder inkompetent. Keine Antwort auf Beschwerde.So kann man Kunden auch vertreiben.
    Kaufe nie wieder bei Mediamarkt. Ein Stern ist schon zuviel.
    M.H.

    (0)

  • Don Vinschi
    Donnerstag, 11. Februar 2021 - 21:41 UhrNie wieder!! Kein Stern wäre angebracht

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe am 11.01.21 einen Büro- bzw. Gaming Stuhl beim Media Markt Onlineshop bestellt. Auf Grund der aktuellen Situation kam das Paket später als angegeben an. Kein Problem. Doch als ich das Paket öffnete musste ich feststellen dass mir der Stuhl in der falschen Farbe geliefert wurde. Auch das ist zwar unglücklich aber auch noch kein Problem für mich, wenn der Service stimmt und die Abwicklung funktioniert. Was dann aber passiert ist, ist einfach nur eine bodenlose Frechheit. Ich musste mich beinahe täglich, über einen Monat gestreckt, mit dem Service entweder per E-Mail oder via Telefon in Verbindung setzen, da ich jedes mal eine andere falsche Information des Mitarbeits erhalten habe.

    Ein Beispiel: Nachdem ich das erste mal den Kundenservice in Anspruch nahm, um den Artikel in der richtigen Farbe umzutauschen, bekam ich die Information, dass der Stuhl abgeholt wird, der neue in der richtigen Farbe versendet wird und für mich kein weiter Handlungsbedarf besteht. Nach 2 Tagen erhalte ich eine E-Mail in der steht, dass ich doch bitte das Typenschild abfotografieren soll. Dies habe ich gemacht. Wieder 2 Tage stille. Nach 3 Tagen habe ich den Kundenservice diesmal über die Hotline kontaktiert. Da bekam ich die Aussage dass der Service gar nicht angeboten wird, in dem Falschlieferungen abgeholt werden. Ich solle das Gerät zur Post bringen. Der Mitarbeiter wies mich darauf hin, dass ich den Retourenschein ausdrucken und auf das Paket kleben soll, er werde mir das Retourenlabel nachdem wir das Telefonat beenden zuschicken. Nach 24 Stunden und selbstverständlich keiner E-Mail rief ich wieder beim Kundenservice an. Der Kundenservice verwies mich zunächst an ein Speditionsunternehmen, dass nun doch den Stuhl abholen sollte. Das Speditionsunternehmen habe ich am selben Tag kontaktiert, doch die wussten natürlich nicht von mir und meinem Problem und konnten mir nicht weiterhelfen, da sie keinerlei Informationen über einen Abholauftrag von Media Markt haben. Also wieder den Kundenservice kontaktiert von dem ich zum 3. mal eine andere Aussage bekam…

    Soll ich weiter ausführen oder konnten Sie sich ein Bild von dem schäbigen Online-Shop von Media-Markt und dem ebenso miesen „Kundenserice“ machen? Nach über einen Monat voller unzähliger E-Mails und Anrufe, sowie nach Androhung einen Anwalt einzuschalten, wurde mir mitgeteilt dass der Stuhl nicht mehr in der richtigen Farbe verfügbar ist und mir das Geld erstattet werde. Als kleine Randnotiz: Der Stuhl ist nach auch jetzt noch im Online Shop als verfügbar und versandbereit deklariert.

    Würde man nicht wissen um welches Unternehmen es sich handelt, könnte man meinen es geht um eine dubiose Firma aus dem fernen Osten. Nein, dies ist der „Service“ eines deutschen Unternehmens mit mehreren Milliarden Euro Umsatz im Jahr. Man sagt ja zurzeit „Shop Local“ aber da greife ich dann doch lieber auf Amazon u.a. zurück.

    Sollten Sie jedoch durch den Lockdown Langeweile verspühren, so wäre eventuell doch der Media-Markt Online Shop eine Überlegung wert. Damit haben Sie garantiert die nächsten Monate eine Beschäftigung.

    (0)

  • Wiens
    Montag, 08. Februar 2021 - 13:16 UhrNie wieder!!!

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Habe mir bei MM online ein HP laser drucker bestellt und bekommen..
    Nur leider fehlen da einige sachen im karton, wie z.B.: treiber cd, usb kabel und die ganzen transport klebebänder wie auch die folie für den display schutz!!! Auf dem display waren auch finger abdrücke deutlich zu erkennen!!!
    Reaktion von MM- Stade, da kamm der drucker her, die würden keine gebrauchten und auch keine ausstellungsstücke verkaufen…
    Unglaublich….!!!!
    Leider muss mann ein stern geben, am liebsten hätte keinen gegeben!
    Der ducker geht zurück.

    (0)

  • Timm
    Mittwoch, 03. Februar 2021 - 10:05 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Das allerletzte. Hab einen Desktop im Shop bestellt und anschließend eine Zahlungsaufforderung erhalten sowie eine Bestellbestätigung per Mail. Hab gleich per Sofortüberweisung bezahlt. Ca. 2 Stunden später dann ein Mail erhalten mit der meine Bestellung ohne Begründung storniert wurde. Dann hinterher telefoniert und gemailt um zu erfahren das der Artikel nicht mehr lieferbar ist und ich automatisiert mein Geld zurück erhalte. Der Artikel war am nächsten Tag immer noch Online im Angebot und mein Geld habe ich auch am dritten Tag nach meiner Überweisung noch nicht zurück.
    Bei Nachfragen auf der Servicetelefonnummer wurde aufgelegt.
    Also aufpassen!!!!!!!!!

    (1)

  • Dennis
    Dienstag, 02. Februar 2021 - 12:08 UhrKundenservice ist ein Witz

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    hab mir am 28.01.2021 einen LG Fernseher für 1999€ im Angebot bestellt. Am 30.01 und 01.02 bekomme ich von Hermes die Ankündigung, dass meine Sendung am 02.02.2021 zwischen 10 -14 Uhr zugestellt wird. Darauf habe ich auf beide Mails und auf die SMS geantwortet, dass ich erst ab 13 Uhr vor Ort bin.
    Fazit… mein Handy klingelt um 9 Uhr das Hermes vor meiner Tür steht. Diesen Termin konnte ich natürlich nicht wahrnehmen. Nächst möglichster Zustelltermin laut Media Markt und Hermes ist der 09.02.2021… ( WTF..?? 1 Woche für den nächsten versuche ?? Ich komme aus Berlin und nicht vom Land )
    Darauf hin habe ich wieder mit den MM Kundenservice geredet. Antwort: Ich kann warten oder Stornieren.
    Darauf hin wollte ich den Auftrag stornieren und eine Abholung aus den Markt bewirken.
    Der erste Mitarbeiter erzählte mir, dass es kein Problem sei und er leitet alles in die Wege.
    2 Stunden später habe ich immer noch keine Mail mit einer Bestätigung oder sonst etwas erhalten, also rufe ich nochmal bei MM Kundenservice an.
    Die Mitarbeiterin weiß natürlich nichts von einer Stornierung… wie überraschend.
    Also wieder von vorne und siehe da … Marktabholung geht nun doch nicht mehr. Ich kann jetzt den Fernsehr für 1999€ stornieren und für 2299€ im Markt abholen. Darauf hin machte ich die Mitarbeiterin aufmerksam, dass ich Ihn für 1999€ gekauft habe und er auch von OTTO so angeboten.
    Das hat die Mitarbeiterin aber nicht interessiert…. komischerweise passiert so etwas immer nur, wenn ich per Paypal und Co. in Vorkasse gehe.
    Wenn Sie erst das Geld noch bekommen, sind alle hinterher aber wenn das Geld schon da ist…. passiert nur so etwas.
    Einfach Ohne Worte….
    Fazit… Storno ist jetzt erledigt und ich kaufe den Fernsehr jetzt bei OTTO.
    Ich war immer MM Kunde,( allerdings nur im Markt ) aber jetzt werden Sie mich länger nicht mehr in Ihren Geschäften antreffen.
    dank Amazon und Co. müssen wir uns alle so ein Sch… nicht mehr bieten lassen.

    (1)

  • Birgit
    Freitag, 29. Januar 2021 - 18:26 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe versucht einen Kärcher Dampfreiniguer zurück zugeben, da der Artikel nicht einwandfrei arbeitet. Ewige Standardmails,mit dem Hinweis die Rückgabezeit von 14 Tagen wäre abgelaufen und somit eine Rückgabe nicht möglich. Gerade in Corona Zeiten sollte man mehr Kundenservice erwarten ( die Rückgabezeit war um 3 Tage überschritten) aber das ist bei Media Markt anders, die Mitarbeiter interessiert nicht das man Ihnen schreibt. Ich werde mit Sicherheit nie wieder dort bestellen, da ist jeder große Onlinehändler wie Amazon etc. Weitaus kundenfreudlicher.

    (0)

  • M. B.
    Dienstag, 26. Januar 2021 - 20:57 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wollte in der Corona Zeit einen Haareschneiden kaufen. Habe dazu die Hotline, Kategorie Verkaufsberatung angerufen und erhielt dann die wenig qualifizierte Auskunft erhalten ich solle mir aus 166 Artikeln im Shop einen aussuchen. Frage nach Empfehlung nach Testsiegern oder Bestsellern konnten nicht beantwortet werden.
    Bin dann in den Shop und habe selbst gesucht und habe auch ein verfügbares Gerät in Fulda gefunden. Funktioniert hat schnelle Abholmittelung. Das war aber auch alles. Denn als ich um 15 Uhr den Artikel abholen wollte musste ich mich bei 0 Grad und Regen in eine Schlange von 12 Leuten einreihen und 25 min bei Wind und Wetter auf die Aushändigung meiner Bestellung warten. Ein Mitarbeiter an diesem Service Point ist ein Witz. Kann nur empfehlen doch lieber liefern zu lassen.

    (0)

  • Hkl50
    Dienstag, 26. Januar 2021 - 16:54 UhrOnline Shop grottig

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Am 20.01.22 bestellte Drucker Patronen bis heute 26.01.21 noch nicht geliefert. Laut Bestellung stand EXPRESS LIEFERUNG. Lieferunternehmen UPS. Das sagt alles. Nie wieder Onlinebestellung
    Bei Media Markt

    (-1)

  • Jayjay
    Freitag, 22. Januar 2021 - 12:21 Uhr

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ø 2 von 5 Sternen

    Haben 5 Tage auf unsere Lieferung gewartet (DHL)…. Nachdem es ewig gedauert hat bis wir unser Geld zurück bekommen haben von einem Garantiefall weil kein Mitarbeiter wusste was sein Kollege gemacht hat, sehr nervig.

    (0)

  • Markus
    Freitag, 22. Januar 2021 - 10:43 UhrTOP - Online Service - super schnelle Lieferung

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ich habe das erste Mal bei Media Markt online bestellt. Schneller und unkomplizierter Web-Auftritt, perfekt.
    Gerät Mittwoch abend bestellt, Freitag früh geliefert. Hut ab. Da kann sich mancher Online Händler eine ganz dicke Scheibe abschneiden.

    (-1)

  • Stefan Knipprath
    Freitag, 22. Januar 2021 - 10:11 UhrKundenservice unterirdisch!

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Der Kundendienst ist das allerletzte. Sowas unfähiges, unproffesionelles und Kundenverachtendes habe ich bisher noch nie erlebt. Eine Samsung-Spülmaschine gibt nach kurzer Zeit den Geist auf, weil laut Samsung Kundendienst die Maschine wohl nicht vom LKW abgeladen, sondern von den Spediteuren vom LKW gekippt wurde und dabei ist wohl was kaputt gegangen, was man aber nicht von aussen erkennen konnte. Samsung gab für einen Austausch, bzw einer Erstattung des Kaufpreises direkt grünes Licht. Bei Media-Markt scheint das wohl keinen zu interressieren. Mittlerweile warte ich seit über drei Monaten drauf überhaupt mal einen Termin für die Abholung des Gerätes zu bekommen. Ob ich den Abholtermin und dann vielleicht auch mal irgendwann mal mein Geld zurück bekomme, steht in den Sternen. Nach den endloslangen Wochen des Wartens und den unzähligen mails und Anrufen werde ich die Angelegenheit meinem Anwalt übergeben, vielleicht bringt das vielleicht mal eine Reaktion.

    (0)

  • Wolf
    Freitag, 15. Januar 2021 - 11:59 UhrGrottenschlecht

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Versuche nun seit über 4 Wochen einen gekauften Artikel umzutauschen. Ewige Standardmails,mit dem Hinweis einer Weiterleitung an die Fachabteilung.
    Die sind es selber schuld.Da ist jeder große Onlinehändler wie Amazon etc. Weitaus besser.

    (0)

  • Reiner Herget
    Sonntag, 10. Januar 2021 - 11:31 UhrGarantieabwicklung katastrophal erbärmlich

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    leider war unsere Spülmaschine nach 4,5 Jahren Totalschaden. Zum Glück hatten wir eine Garantieverlängerung auf 5 Jahre. Der Onlineshop wurde am 16.12.2020 durch die Garantieabteilung darüber informiert. Seither keine Kontaktaufnahme durch Media Markt. Bei tel. Nachfrage verweist die Garantieabteilung auf den Onlineshop und umgekehrt. Hier ist leider der Spruch von Albert Einstein „Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten“ sehr zutreffend. Nie wieder.

    (0)

  • Armin Zepf
    Freitag, 08. Januar 2021 - 11:03 UhrErbärmlich

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Am 27.11. habe ich ein Smartphone und eine Smartwatch bestellt, beides vorrätig. Dann kam eine Nachricht, dass die Smartwatch erst in KW 50 lieferbar sei, es aber vorab eine Teillieferung gäbe. Nichts dergleichen ist passiert. Am 17.12. kam eine Versandbenachrichtigung, obwohl nachweislich nichts versendet wurde. Angekommen sind die Artikel dann am 31.12.2020. Ich hatte also keine Weihnachtsgeschenke für meine Kinder. In Telefonanrufen wurde immer wieder beschwichtigt, es klappe schon alles. Auf Emails wird gar nicht, oder erst Wochen später reagiert. So bekam ich heute, am 08.01.2021 Antwort auf eine Mail, die ich am 28.12.2020 gesendet habe. Darin wurde lediglich kurz geschrieben, dass ich meine Ware am 31.12.2020 erhalten hätte. Kein Wort des Bedauerns, nichts. Media Markt hat hier dauerhaft Kundschaft verloren.

    (0)

  • Judith Forstner
    Montag, 04. Januar 2021 - 11:44 UhrKatastrophaler Kundenservice

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Hatte für meine Tochter zu Weihnachten bei Mediamarkt online eine Nintendo Switch bestellt. Nach nur 4 Tagen Betrieb war das Teil defekt. Lauter Fehler die auf der Nintendo Seite beschrieben sind. Nach 2 malignem Anruf sowie Besuch bei der Serviceststation im Markt (Markt selbst ist ja im Lockdown momentan geschlossen) habe ich kein Lösungsangebot. Umtausch scheint ein Ding der Unmöglichkeit momentan. Ehrlich und da wundert sich der Handel, wenn man bei Amazon bestellt? Dort hätte ich das defekte Teil kostenfrei zurück geschickt und den Austausch bereits zu Hause. Ich verstehe nicht, warum das bei Mediamarkt nicht möglich sein soll. Das ist einfach nur eine Zumutung, nie wieder!!!

    (0)

  • Zell Birgit
    Samstag, 02. Januar 2020 - 12:23 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Am 25.11. Online 1 Handy und airpods in Ladebox bestellt. Lieferung im Media Markt abgeholt. An Weihnachten haben wir bemerkt, dass wir nur eine Ladebox ohne airpods erhalten haben. Liegt wahrscheinlich an der Artikelnummer. Aber das kann ich der Hotline nicht klar machen, da mich da niemand versteht. Man sagt mir, ich hätte nur eine Teillieferung erhalten, Vorgang wird bereits bearbeitet. Heute Morgen nochmal nachgefragt. Man sagte mir, ich würde schnellstmöglich vom Markt angerufen werden. Es passiert nichts. Habe 133 Euro für Set bezahlt und leere Ladebox für 86 Euro erhalten. Das grenzt an Betrug.
    Man kann nur die Hotline erreichen und dort nur Leute, mit denen man sich schwer verständigen kann. Das Problem selbst interessiert die auch nicht, die wollen einem nur schnell wieder loswerden.
    Der eine Stern nur, damit ich die Bewertung abschicken kann

    (1)

  • M. Müller
    Donnerstag, 24. Dezember 2020 - 12:23 UhrBlackFriday Katastrophe bei MediaMarkt

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe am BlackFriday, also fast 4 Wochen vor Weihnachten dort bestellt und bezahlt. Als Liefertermin stand zwischen 22.12.2020 und 23.12.2020 da. Es gab eine Auftragsbestätigung jedoch weiter keine Informationen. Erst auf Anruf am Heiligabend habe ich erfahren, das MediaMarkt seit 10.12.2020 weiß, dass die Ware nicht rechtzeitig eintreffen wird. Vielleicht erhalte ich meine Bestellung Ende Januar. Die freundliche Dame meinte, BlackFriday könnte man ja auch für sich kaufen und nicht nur Weihnachtsgeschenke. Informieren muß MediaMarkt aber nicht. Ich habe keine Mail vom Mediamarkt erhalten. War als Weihnachtsgeschenk gedacht. Wahrscheinlich hat MediaMarkt durch die Pandemie so viel Geld eingenommen, dass sie es nicht mehr nötig haben Kunden zu informieren oder Ware wie zugesagt zu liefern.

    (0)

  • Florian Zeller
    Mittwoch, 23. Dezember 2020 - 11:22 UhrMediamarkt - Service gleich Null

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe zwei Samsung SSDs 970 EVO bestellt, geliefert wurden aber zwei Samsung SSDs 860 EVO. Nach Anruf bei der Hotline, wurde ich auf einen Rückruf vertröstet. Dieser erfolgte nie.
    Bei schriftlicher Beschwerde bekam ich nach 5 (!!) Tagen eine Antwort, dass ich eine Retoure erstellen soll und nach Erhalt die korrekte Ware geliefert werden soll.
    Andere Online-Händler versenden sofort bei Reklamation die richtige Ware und wickeln die Retoure paralle ab.
    Fazit: Nie wieder Mediamarkt, Kommunikation wie vor 20 Jahren und ungenügende Logistik.

    (0)

  • Anonymous
    Dienstag, 22. Dezember 2020 - 14:36 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Lieferversprechen die nicht eingehalten werden!
    Anfang Dezember bestellt, garantierte Lieferung bis 14.12.2020, dies war auch der Grund warum die Wahl auf den Media Markt fiel, bis heute 22.12.2020 keine Reaktion auf Mails, Anrufe usw.
    Nie wieder, Kundenversprechen die nicht gehalten werden, es gibt in Zukunft auch andere Geschäfte die sich gerade in solchen Zeiten über unser Geld freuen!

    (0)

  • Oliver
    Montag, 14. Dezember 2020 - 15:58 UhrFreundliche Mitarbeiter in Heppenheim, unterirdische Hotline.

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ø 2 von 5 Sternen

    Die Mitarbeiter im Markt in Heppenheim sind großenteils freundlich und verständnisvoll. Die telefonisch erreichbare Hotline ist djefoch eine totale Katastrophe. Sie sitzt nach meinen Recherchen in der Türkei, weil es da billiger ist, die Mitarbeiter zu bezahlen. Dementsprechend ist auch die Bereitschaft, dem Anrufenden zu helfen. Von wenig Motivation bis keine Ahnung gibt es da alles. So ein großes Unternehmen sollte sich schämen, für ein paar gesparte Cent etwas so wichtiges wie die Kunden Hotline ins Ausland zu verlagern. Man sieht also, dass wieder mal nur der Profit zählt, und nicht eine wertschätzende Bezahlung der Angestellten.

    (1)

  • Franz L
    Donnerstag, 10. Dezember 2020 - 14:51 UhrKeine Lieferung trotz erfolgter Bezahlung

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Habe im Mediamarkt online am 19.11.2020 ein TV bestellt und bezahlt. Lieferung sollte am 27.11.2020 kommen. Nach dreimaligen urgieren bei der Hotline fand man es bis heute nicht Notwendig mich zurückzurufen oder zu Informieren. Habe daher heute die Bestellung gekündigt. Miesestes Service ever. Nie wieder! Einfach nur Mies.

    (1)

  • Jürgen
    Mittwoch, 09. Dezember 2020 - 20:57 UhrFrustrierend

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Zum Media Markt Essen-Altenessen: Extrem lange Schlange an den Kassen. Zu wenig Kassenpersonal, unnützes Personal in den Abteilungen. Viele Preise, vor allem bei Games, sehr oft falsch ausgezeichnet. Alles in Allem ein frustrierendes Einkaufserlebnis.

    (0)

  • 007
    Dienstag, 01. Dezember 2020 - 20:17 UhrNIE WIEDER, absolut miserabler Service

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ware per Expressversand bestellt und sofort per paypal bezahlt- 14 Tage später immer noch keine Liefeung- Kontakt zum Kundenservice und zum Versanddienstleister aufgenommen – Bestellung widerrufen, da Bestellung noch immer nicht beim Versandienstleister – schriftliche Bestätigung des Widerrufs erhalten – nochmals 14 Tage später immer noch keine Rückzahlung des Rechnungsbetrags – nach mehreren tefonischen und schriftlichen Anfragen Formular einer eidesstattlichen Erklärung erhalten, womit ich versichern soll, dass ich kein Ware bekommen habe – Geld immer noch nicht da- Paypal Käuferschutz eingeschaltet……..
    Und das obwohl im firmeneigenen System klar ersichtlich sein muss, dass die Ware nie verschickt wurde. So was nenne ich Service an den Bilanzen aber nicht am Kunden. 0 Sterne kann man leider nicht vergeben. Also einen Stern dafür, dass man online bestellen kann.

    (2)

  • Sonia G.
    Dienstag, 01. Dezember 2020 - 18:00 UhrKeine Stornierung vor Erhalt der Ware möglich!!!!

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe heute eine Ware online bestellt. Kaum ein paar Stunden später wollte ich die Bestellung stornieren. Bis jetzt liegt mir weder eine Versandbenachrichtigung noch Rechnung vor. Ich habe lediglich eine Bestellbestätigung von Mediamarkt erhalten.

    Um die Stornierung durchzuführen habe ich genau die Anweisungen von Media Markt gefolgt. Diese lauten (Inhalt der Website von Mediamarkt) wie folgt:

    „Stornierung vor Erhalt der Ware: Sie möchten Ihre Bestellung noch vor Erhalt der Ware stornieren? Wenden Sie sich an unsere Hotline unter 0221/22 243 333. Telefonisch sind wir Montag bis Samstag von 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr erreichbar. Sollte sich die bestellte Ware bereits in der Zustellung befinden, können Sie die Annahme der Sendung verweigern“.

    Insgesamt habe ich bis jetzt mit drei Call-Center Agenten der Fa. Media Markt gesprochen (übrigens bei einem Gespräch wurde einfach aufgelegt, da der Mitarbeiter nicht die Nerven hatte mit mir das Telefonat zu führen). Beim zweiten Anruf wurde mir sogar bestätigt, dass die Ware noch nicht in der Zustellung ist. Eine Stornierung sollte daher absolut möglich sein!!!. Trotzdem war die Aussage des Mitarbeiters: ich kann die Stornierung nicht durchführen. Sie müssen auf die Ware warten und erst dann die Annahme der Ware verweigern (was bei uns nicht einfach sein wird, da die Lieferanten aktuell und aufgrund der Corona-Situation die Pakete einfach auf der Haustreppe lassen. Es findet daher keine ordentliche/persönliche Zustellung mehr statt).

    Toll…toll…toll..Media Markt….toller Service!!!

    Ich wende mich mit dem Anliegen an die Verbraucherzentrale. Vielleicht werden sie mir helfen können!!!!!

    (0)

  • Tamino
    Montag, 30. November 2020 - 19:56 UhrNIE WIEDER

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Nachdem eine sofort bezahlte Bestellung per Expressversand nach 10 Tagen immer noch nicht beim Versanddienstleister war erfolgte die Stornierung. Nochmals 14 Tage später ist die Rückzahlung des Rechnungsbetrags immer noch nicht erfolgt, d.h. seit 24 Tagen besitzt Mediamarkt mein Geld, ich aber keine Ware. Der „Kundenservice“ zeichnet sich durch inkompetente Mitarbeiter aus.

    Übrigens hatten wir bei unserem vorletzten Artikel eine Lieferverzögerung von fast 2 Monaten!

    Das war definitiv die letzte Bestellung bei Mediamarkt!

    (0)

  • Behinderter
    Mittwoch, 25. November 2020 - 13:22 UhrBehindert und rausgeworfen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich war im Mediamarkt 53332 Bornheim und im Saturn 50354 Hürth

    In beiden Märkten habe ich in den Jahren einiges an Geld gelassen.

    Als ich letzte Woche bei beiden einkaufen wollte wurde ich Krass und sehr herablassend an der Eingangstüre
    RAUS GEWORFEN !!!

    Ich habe eine Behinderung und bin 100% Erwerbsgemindert.
    Daher habe ich ein Artest und bin vom tragen der Mund Nasen Maske
    Befreit.

    Das habe ich gezeigt.

    Die Antwort, das könnte sich ja jeder im Internet ausdrucken oder selber schreiben 🤮😡😡😡

    Was glauben die eigentlich wer die sind?

    Das ist in meinen Augen der Müll unserer Gesellschaft.

    Mir wurde hierdurch wohl Urkundenfälschung unterstellt und versucht gegen meine Gesundheit versucht zu erzwingen das ich eine Maske trage !

    Die Unternehmen sind in meinen Augen absolut vorsätzlich Menschen feindlich.

    Ich sollte Online einkaufen 😂😂😂

    Das ist ja noch beleidigender!!!

    Rauswerfen und dann bei denen Online zum Dank einkaufen 😂😂😂

    Entscheiden sie selber ich Kauf da nie wieder was und wünsche den schnellst möglich Bankrott den Firmen.

    (-1)

  • Ursula
    Sonntag, 22. November 2020 - 19:43 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wenn der Kunde nur noch eine Last ist sollte man vielleicht seine Marketingstrategie ändern. Wenn man nicht total untergehen will. Frage höflich im Medie-Markt Baden-Baden (Cité) nach ein passendem Back-Cover für mein Handy. Bekomme zur Antwort: „Und was soll ich da jetzt machen?“ Naja mal schauen ob die woanders mein sauer Verdiendes Geld lieber entgegen nehmen. Verlange keinen roten Teppich als Kunde!!!

    (0)

  • sämmer sonja
    Samstag, 21. November 2020 - 19:27 Uhrfrau

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    ich habe einen Back- Ofen und eine Wasch-Maschine gekauft im Media Markt Einsteinstr. München.
    Ich wurde sehr lange und ausgiebig von Herrn Bauer im 1.Stock beraten. Es wurden mir Pro und Kontra erklärt,
    sowie auf meine Wünsche eigegangen.
    Ich fühlte mich in dieser Beratung sehr aufgehoben und gebe daher volle 5Sterne und sage nochmals herzlichen Dank!
    PS.
    Die Lieferung erfolgte mit Aufbau und Mitnahme genau nach ausgemachten Termin und wurde fachgerecht, höflich und schnell durchgeführt.
    Auch hier ein großes Lob!
    Vielen Dank für alles, und das in der Corona Zeit!

    (0)

  • Jens
    Freitag, 20. November 2020 - 10:05 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Durchweg schlechte Erfahrungen.
    Lieferzeiten werden nicht eingehalten und man bekommt keine Auskunft über den Status. Nur das man warten soll bis das Produkt da ist.
    Garantiefälle brauchen Monate.
    Nie wieder werde ich bei Mediamarkt etwas bestellen.

    (2)

  • B.D.
    Donnerstag, 19. November 2020 - 12:32 UhrWochenlang im voraus Geld Kassieren um seine Bilanzen zu schönen.....

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wochenlang im voraus Geld Kassieren um seine Bilanzen zu schönen , das können sie gut!
    Was gar nicht geht ist die quasi nicht vorhandene Kommunikation zum Kunden wenn sich etwas verspätet oder oder verschiebt. Wenn etwas nicht pünktlich versendet werden kann ist es völlig in Ordnung wenn man wenigstens bescheid weiß und rechtzeitig die Reißleine ziehen kann oder einfach abwartet. Würden sie das Geld erst einziehen wenn die Ware verschickt ist, würde es eine deutlich bessere Bewertung geben.
    Eigentlich wollte ich meine Läufe auf mehrere Händler verteilen um ihnen eine Lebensgrundlage zu geben, MM und Saturn verdienen dies eindeutig nicht mehr und ich werde dies nur noch mit den verbleibenden seriösen Händlern machen zu denen sie nicht gehören.

    (1)

  • Fabian
    Donnerstag, 19. November 2020 - 11:40 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wahnsinn dieser Laden.
    Ich habe meine PS5 vorbestellt und bereits gezahlt. Dass es bei den Menge zu Verzögerungen kommen kann, verstehe ich und dafür habe ich Verständnis. Ich wollte aber zumindest nachfragen, wann ich mit meiner bereits gezahlten PS5 rechnen könne. Denn die 400€ hat Media Markt schon. Ich wollte neben meiner Vorlesung im online Chat nachfragen. Nach zwei Versuchen, die jeweils über eine Stunde gedauert haben wurde mir angezeigt, dass keine Agents verfügbar wären. Also knapp zwei Stunden gewartet für nichts. Dann wollte ich über die Telefon Hotline gehen die mir bereits direkt am Anfang per Sprachcomputer sagte, dass keiner eine Aussage zur individuellen Bestellung einer PS5 etwas sagen könne. Ich möchte Öhr mich den Einzelhandel unterstützen und nicht alles bei Amazon bestellen. Das hat sich jetzt definitiv erledigt. Keine Info, keine Möglichkeit nachzufragen aber die 400€ mussten per Vorauszahlung gezahlt werden. Bei Amazon muss erst gezahlt werden, wenn die PS5 auch da ist. Unverständnis bei so einem großen Konzern. Selbst ein Stern ist hier viel zu viel.
    Sowohl ein Media Markt als auch ein Saturn werden mich nie wieder von innen sehen. Da bestelle ich lieber bei Amazon die wesentlich zuverlässiger sind. Sollen die beiden von mir aus Pleite gehen!

    (0)

  • MircoB.
    Mittwoch, 11. November 2020 - 18:50 UhrEs ist ein Trauerspiel

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Es ist ein Trauerspiel, was Media Markt mit Kunden so macht. Am 22.10. habe ich mir über den Onlineshop die X Box Series X zur Abholung im Markt bestellt. Voller Vorfreude wollte ich diese gestern zum Release Tag abholen und habe mir extra einen Tag Urlaub genommen. Um 10 Uhr im Media Markt Metrostraße in Düsseldorf stehend wurde ich aber erst einmal nach Hause geschickt mit der Info, dass die Warenlieferung erst um 14 Uhr eintrifft. Und das, obwohl die ersten Kunden mit neuer Konsole (Ja, eine XBox Series X) bereits an der Kasse standen. Diese seien wie man mir mitteilte Kunden gewesen, welche (nach dem 22.10.2020) die Konsole direkt im Markt und nicht über den Onlineshop reserviert haben. Also erst einmal nach Hause gefahren und um 15 Uhr einmal mehr den Markt aufgesucht. Nun erfahre ich, dass (angeblich) keine Lieferung gekommen sei und ich meine Konsole heute nicht mehr bekomme. Das macht mich echt sauer, da ich rechtzeitig vorbestellt habe und Kunden die nach meiner Bestellung im Markt geordert haben Ihre Ware früher erhalten als ich!!! Nun geht ein weiterer Tag ohne neue Konsole zu Neige und ich ärgere mich maßlos über (und auf) die mangelhaften Prozesse und den Kundensupport bei Media Markt. Denn keiner kann mir verlässliche Informationen liefern. Ware ist bereits angezahlt, Unternehmen arbeitet seit vielen Wochen mit meinem Geld und es wird sicherlich der letzte Artikel gewesen sein den ich dort kaufe. Vielleicht lasse ich mich weiterhin sehr aufwendig und kostspielig lange von einem qualifizierten Mitarbeiter bei Media Markt beraten und kaufe das Produkt dann bewusst und offen mitteilend dann bei der Konkurrenz. Und es muss ja nicht Amazon sein. Es gibt sehr gute Electronic Partner, Euronics oder Expert Märkte.

    (0)

  • Jenny
    Dienstag, 20. Oktober 2020 - 14:56 UhrWarum ich NIE wieder etwas bei MediaMarkt kaufen werde...

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Nach etwa einem halben Jahr ging meine Waschmaschine kaputt. Nach Aussage von beko nicht zu begründen und definitiv Garantiefall. MediaMarkt weigerte sich anfangs sogar, sich der Sache anzunehmen und machte beko dafür verantwortlich.
    Ende der Geschichte: seit fast 2 Monaten habe ich nun keine Waschmaschine und „mein Anliegen wird bearbeitet“. „Kundenservice“ kann man das nicht nennen! Nie wieder MediaMarkt!
    Ich würde 0 Sterne geben, wenn es ginge.

    (0)

  • NichtAmüsiert
    Montag, 19. Oktober 2020 - 10:16 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Warum ich nie wieder etwas im MediaMarkt Online-Shop bestellen werde
    Leider wurde nach nur sechs Monaten ein Defekt an meiner Waschmaschine festgestellt. Der Hersteller hat mir bescheinigt, dass ich ein Ersatzgerät bekomme, weil der Schaden nicht so einfach zu beheben ist. Damit habe ich mich an den Kundenservice von MediaMarkt gewand. Trotz mehrerer E-Mails und Anrufe konnte mir nie mehr Information gegeben werden als „Ihr Anliegen wurde an die entsprechende Abteilung weitergeleitet“. Ich habe nun seit über VIER Wochen KEINE Waschmaschine! Enttäuschender Service… Ich würde jedem davon abraten, etwas im Online-Shop zu bestellen. Wer dann einen Schaden am Gerät hat, kann sich auf MediaMarkt nicht mehr verlassen!

    (1)

  • Stefan
    Sonntag, 18. Oktober 2020 - 12:57 UhrVerarschung mit der PS5 Vorbestellung

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Die PS5 erfolgreich vorbestellt. Knapp 2 Wochen später habe ich eine Stornierung erhalten. Grund dafür war eine Angebliche doppel Bestellung.
    Sofort habe ich Media Markt mitgeteilt das es sich um einen Irrtum von Media Markt handelt.
    Media Markt hat das dann geprüft und mir den Irrtum bestätigt, schreibt aber das man nun nichts mehr an der Stornierung ändern könne. Danke Media Markt für diese tolle Verarschung. Der Kunde ist hier nicht König und wird wie Dreck behandelt. Jedes vernünftige Unternehmen hätte für Abhilfe gesorgt wenn es einen Fehler macht. Media Markt legt keinen Wert auf Zufriedenheit der Kunden. Die haben es nicht mehr nötig. Sauerei

    (2)

  • Nicole
    Dienstag, 13. Oktober 2020 - 21:42 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Extremst enttäuscht vom Media Markt, war mal echt ein Toller Laden wo ich viel gekauft habe, das wars aber jetzt!

    Da war eine Aktion mit Küchengeräten, da habe ich alle Küchengeräte bestellt inklusive Kühlschrank.
    Lieferzeit ging 2Wochen, jedoch kam absolut nichts. Der Kundenservice hat von nichts eine Ahnung.

    Im Endeffekt haben sie alles nachdem ich 2 Monate auf alles gewartet habe storniert.

    Also sowas habe ich noch nie erlebt.
    Eigentlich bekommen die gar keinen Stern.

    (1)

  • Carsten
    Donnerstag, 08. Oktober 2020 - 14:40 UhrIm Online-Handel noch inkompetenter als stationär!

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Habe zwei Apple Produkte mit fest angegeben Lieferzeit bestellt (2 und 7 Tage). Selbst das erste Produkt ist nach zwei Wochen noch nicht einmal angekündigt! Meine schriftliche Anfragen wurden innerhalb einer Woche auch nicht kompetent beantwortet. Der Telefonsupport kann nur versprechen, dass die Produkte „bald versendet“ werden. Das können zahlreiche Shops deutlich besser. Insbesondere würde ich bei Verzögerungen eine Information per Mail erwarten. So schnell kaufe ich nicht noch einmal beim Mediamarkt.

    (2)

  • P. Lischka
    Dienstag, 06. Oktober 2020 - 19:19 UhrBezahlungsmöglichkeit

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Hallo,

    ich habe gerade verzweifelt versucht, einen Geschenkgutschein für 50 € zu bezahlen. Die einzigen 2 Möglichkeiten, die da angeboten werden, werden von meiner Bank nicht akzeptiert.
    Ich finde es unmöglich, dass ein so großer Konzern wie Media-Markt nicht in der Lage ist eine Abbuchung von einer Kreditkarte oder PayPal anzubieten.
    Unter Kundenfreundlichkeit verstehe ich etwas anderes.

    (0)

  • Jürgen Ruhland
    Sonntag, 04. Oktober 2020 - 20:19 UhrErbärmlich

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Verweigerte recht arrogant eine vom Hersteller beworbene 5 Jahres Garantie. Reparatur (eigentlich nur Akkutausch) vom Hersteller nicht vorgesehen und auch gegen Zahlung nicht machbar. Bankrotterklärung zum Thema NACHHALTIGKEIT!! Bei anderen Verkäufern wurde die beworbene Garantie übrigens anstandslos gewährt. Habe jetzt direkt beim Chinesen gekauft und wenn das Teil nur 1 Jahr hält war das ein besserer Deal.

    (1)

  • Engel
    Freitag, 02. Oktober 2020 - 10:30 UhrEinkauf JBL

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    War gestern im Mediamarkt Langwasser und muss dazu sagen das ich mich technisch eher im Blindflug befinde, hier möchte ich mich für die super Beratung und das Interesse am Kunden nochmals bedanken.
    Habe mich als Kundin ernst genommen gefühlt und super beraten.
    Danke

    (0)

  • Herrmann
    Montag, 28. September 2020 - 10:12 UhrService gleich Null

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Am 13.09.2020 im Onlineshop Bestellung für ein LEGO System aufgegeben. Lieferung sollte am 22.09.2020 erfolgen. Bis heute erhielt ich, trotz E-Mail Nachfrage, keinerlei Information. Das ist für mich überhaupt kein Service. Da braucht man sich nicht wundern wenn Bestellungen über Amazon erfolgen.

    (0)

  • Anonymous
    Donnerstag, 24. September 2020 - 20:36 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wenn man dort anruft und sein Anliegen sagt wird man einfach weggedrückt. Laden nicht zu empfehlen. Nicht mal 1 Stern wert.

    (1)

  • Angelika Fussl
    Donnerstag, 24. September 2020 - 14:40 UhrWeniger als 1 Stern

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wir hätten heute 2000 € beim Media Markt Erding gelassen, da ich aber trotz meiner Maskenbefreiungspflicht nicht rein durfte habe ich jetzt alles bei Amazon bestellt! Die ganze Zeit konnte ich noch rein habe auch immer wieder in Erding bei Media Markt eingekauft und nun das. So lasse ich mit mir nicht umgehen.die Geschäfte brauchen sich nicht zu wundern wenn Sie insolvent gehen oder nicht mehr gute Umsätze haben weil wenn man so mit seinen Kunden umgeht ist das kein Wunder. Ich war immer dafür dass man die Geschäfte in seinem Ort oder Umgebung unterstützt aber das habe ich jetzt auch nicht mehr nötig für was gibt es online da brauche ich mir nicht blöde Kommentare oder blöde Gesichter anschauen. Da ich ein Karma glaube wird irgendwann irgendwo vielleicht auch ein Media Markt schließen weil keine Umsätze mehr sind oder wenige. Sehr unfreundliche Damen am Empfang in Erding. Also auch wenn Corona irgendwann vorbei ist werde ich Media Markt nicht mehr betreten ,da zahle ich lieber ein paar Euro mehr und muss mich nicht fühlen als hätte ich die Pest!

    (0)

  • Bernd Schardt
    Montag, 21. September 2020 - 16:44 UhrHotline müsste Horrorline heißen.

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ich bewerte nur den Tel. Kundendienst. Es liegt am System,so das selbst die MA verzweifeln.
    Ich hatte eine Frage zu einem Gerät und wollte mit dem Markt verbunden werden. Erst eine Mitteilung über Playstation Bestellungen und dann als ein MA am Telefon war,kam die Aussage“wir können sie in der Angelegenheit nicht mit dem Markt verbinden, fahren sie doch hin.“ Hin und zurück 50km für eine Frage?! Ich konnte die Person am Telefon erweichen,dass man mich vom Markt zurückruft . Liebe Manager der Mediamarktkette,,,das ist kein Service. Man muss doch in der Lage sein im Markt direkt an zu rufen.

    (2)

  • Hahnheuser
    Mittwoch, 16. September 2020 - 19:47 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe im Onlineshop einen Fitnesstracker gekauft und via Paypal bezahlt. Ich bekam eine Bestellbestätigung und einen Tag später die Versandbestätigung. Als ich die Sendung über DHL nachverfolgen wollte, musste ich feststellen, dass DHL Probleme bei der Zustellung hat. Ich prüfte gleich die Bestellbestätigung im Postfach und merkte, dass die PLZ 00001 nicht korrekt war. Daraufhin kontaktierte ich den Mediamarkt Support. Dort konnte/wollte man mir nicht helfen und sagte, dass die Ware an DHL übergeben wurde und die DHL jetzt mein Vertragspartner sei. Unter anderem wäre aus Datenschutzgründen eine Adressänderung nicht mehr möglich. DHL ist aber nicht mein Vertragspartner und es ist auch nicht meine Aufgabe, die Adresse zu korrigieren. Die Mitarbeiterinnen waren zur Klärung nicht bereit und haben irgendwann einfach aufgelegt. Ich habe den Auftrag sofort per Mail storniert. Jetzt muss ich auf mein Geld solange warten, bis die Ware bei Mediamarkt wieder eingegangen ist. Das war vorerst mein letzter Einkauf.

    (1)

  • Julia
    Dienstag, 15. September 2020 - 20:52 UhrTotale Verarsche!!

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe vor knapp 2 Wochen einen Xbox one Controller bestellt. Die Lieferung sollte letzte Woche Donnerstag erfolgen, doch bis jetzt ist nie was angekommen. Ich habe mehrfach bei Media Markt angerufen oder eine E-Mail geschrieben, jedes mal wurde ich vertröstet ich sollte noch warten, dann hieß es aufeinmal das mein Controller nicht auf Lager wäre, aber online steht das er Lieferbar ist, aber hauptsache die Leute sollen erstmal in Vorkasse treten! Ich bestelle nie wieder was bei Media Markt und es wird noch rechtliche Konsequenzen geben!

    (0)

  • Rene
    Freitag, 11. September 2020 - 17:27 UhrBestellung

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Hallo. Das war das letzte mal. Das ich was bei ihnen bestelle. Kein inof. Hautsche ich hab überwiesen. In Vorkasse.

    (0)

  • Hess Robert
    Mittwoch, 02. September 2020 - 13:49 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Kühlschrank bestellt, mit einer großen Delle und Kratzern geliefert worden. Modell nicht mehr verfügbar , aber man wollte uns mit 30€ abspeisen. Unerhört Media Markt! Wenn ich etwas kaufe, egal wie teuer, hat es unversehrt bei mir anzukommen. Für inkompetente Lieferung oder Ähnliches kann ich nichts für. Aber so seine Kundschaft abzuspeisen. Scheint wohl sehr verbreitet zu sein , egal welche Branche. Media Markt Erstmal nicht mehr für uns ….

    (2)

  • B.K.D,K.
    Sonntag, 30. August 2020 - 00:47 UhrDas letzte

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wenn+s ginge, würde ich minus fünf Sterne geben!
    Anfang März ein Nokia 7.2 mit Android 9 online erworben. Alles ok. Dann automatisches Update auf Android 10 und die Probleme gingen los. Zuerst konnte man mit Sperrbildschirm keine Anrufe entgegennehmen. Gerät direkt zu Nokia eingeschickt. Schon 4 Tage später (!) kam es von Ungarn zurück. Anrufannahme jetzt ok. Dafür erkannte das Gerät jetzt nicht mehr, wenn es an den Pc angeschlossen war und will ständig die eingelegte, bzw. angeschlossene Speicherkarte formatieren, obwohl man damit auf der Speicherkarte vorhandene Daten auf das Smartphone übertragen will. Anmelden bei Google Drive um ebenfalls gesicherte Daten zu laden, funktioniert auch nicht. Hängt sich bei den Datenschutzbestimmungen auf. Zweimal zu Mediamarkt gebracht und zweimal wurde behauptet, es liegt an den Speicherkarten. Komisch; mußte mir wegen der Probleme mit dem Nokia ein zweites Smartphone kaufen. Ebenfalls mit Android 10. Bei dem funktioniert alles perfekt!!! Aber trotzdem behaupten die Mediamarktmitarbeiter, das die Speicherkarten schuld sind. Auf die anderen Probleme wird gar nicht eingegangen. Nach dem Motto; was nicht erwähnt wird, gibt es nicht. Krönung des ganzen; nach der letzten (angeblichen) Überprüfung und Abholung will mir der Mitarbeiter weiss machen, das es nch dreimaligem Reparaturversuch kein Geld zurück gibt, weil eben (angeblich) kein Fehler gefunden wurde. Der Kunde wird somit als Idiot abgestempelt, der zu blöd ist, das Gerät zu bedienen. So ein Saftladen kann ruhig pleite gehen. Ist nicht schad drum!

    (1)

  • Nadine
    Donnerstag, 27. August 2020 - 19:34 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Zuerst wird der Artikel in der falschen Farbe geliefert. Dann muss erst der alte Artikel zurück gesendet werden, bevor man den Artikel in der richtigen Farbe erhält. Trotz fünffacher Erklärung und jeweiliger Zusicherung kein Entgegenkommen. Mit Fachabteilung/Vorgesetzten darf nicht kommuniziert werden. Nie wieder werde ich dort etwas bestellen.

    (0)

  • Sascha
    Mittwoch, 26. August 2020 - 07:37 UhrService schlecht, extrem langsam mit der Rückzahlung trotz Widerruf, kein Wunder das Amazon Nr. 1 ist.

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe eine Kühl-Gefrierkombination am 18.08.20 gekauft, die Lieferung erfolgte am 20.08.20. Ich habe die Annahme der Ware verweigert, weil die Kühl-Gefrierkombination an der rechten Seite eine Beule hatte und schon Farbe weg war. (Ist eine schwarze-Edelstahl Kühl-Gefrierkombi).
    Sofort habe ich den Mediamarkt-Service per Email kontaktiert. Der Service antwortete mit dieser Mail:

    Email vom 20.08.20
    „vielen Dank für Ihre Bestellung.

    Wir haben die Information erhalten, dass Ihr Kühlschrank auf dem Versandweg beschädigt wurde. Dafür möchten wir uns entschuldigen. Gerne bieten wir Ihnen daher folgende Optionen an:

    1. Ersatz: Sie haben die Möglichkeit, eine Ersatzlieferung von uns zu erhalten.
    2. Erstattung: Wir erstatten Ihnen den Bestellwert auf das Zahlungsmittel, welches Sie bei Ihrer Bestellung verwendet haben.

    Bitte teilen Sie uns mit wie Sie sich entschieden haben.

    Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag.
    Viele Grüße“

    Ich habe mich für Erstattung entschieden, da zu diesem Zeitpunkt diese Kühl-Gefrierkombi nicht lieferbar war.

    Danach folgte folgende Email:

    Email 20.08.20

    „vielen Dank für Ihre Rückantwort.

    Wir haben soeben unser Lager mit der Prüfung Ihrer Rücksendung beauftragt. Bitte haben Sie Verständnis, dass dies einige Tage dauern kann.

    Sobald wir weitere Informationen erhalten, setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.
    Viele Grüße“

    Daraufhin habe ich am 21.08.20 eine Widerrufsmail geschickt, den ich habe nichts mit der defekten Ware zu tun, was möchten Sie da prüfen. Soll Mediamarkt sich mit den Spediteur auseinandersetzten. Desweiteren lässt der Spediteur die Ware 7 Tage! in ihr Lager stehen, bevor die Ware zurückgeht. Sendung wird erst am 27.08.20 retouniert!
    Der Spediteur hat den Schaden sein Transportschein vermerkt, darum habe ich nun ein Widerruf des Kaufvertrages per Email gemacht. Ab da kam gar nichts mehr vom Mediamarkt Service, ich kann nur abraten dort einzukaufen, den im Fall der Fälle rennt man hinter sein Geld her, obwohl man für den Schaden nichts kann!

    Dies ist meine erste und letzte Bestellung bei Media Markt, da brauchen sich die Einzelhändler nicht wundern, warum alle bei amazon kaufen. Da wird der Kundenservice groß geschrieben und dort hätte ich meine Geld bereits zurückerstattet.

    (2)

  • Damir
    Freitag, 21. August 2020 - 17:56 UhrGarantiebetrug von mediamarkt

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Kurz und knapp, laut huawei habe ich noch über 1 Jahr Garantie, laut Media Markt ist diese schon 4 Monate abgelaufen… Ich kaufe da nie wieder was. Lasse es jetzt direkt von huawei klären, die helfen wenigsten.

    (0)

  • B.-.C., U.
    Freitag, 21. August 2020 - 16:42 UhrAchtung-Servicefalle- Bezahlung trotz Widerruf hinterherrennen!!!

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Bitte weiter lesen:
    Habe am 07.08. dringend einen Kühlschrank benötigt und online bestellt und per PayPal sofort gezahlt. Im Bestellprozess wurde der Kuehlschrank als sofort lieferbar (2-3 Tage) gekennzeichnet. In der Bestaetigungs-E-Mail wurde mir dann die Lieferung zum 21.08. frühestens zugesagt- bei 37 Grad Außentemperatur ging das für mich nicht, also per E-Mail Minuten später widerrufen und Standardbestaetigumg erhalten. Zur Sicherheit rief ich im Call-Center an und liess mir die Bestätigung des Widerrufs mit einem Storno bestätigen. Da ich aufgrund Corona arbeitslos bin, dachte ich, dass ich umgehend mein Geld zurück erhalte- denkste! Montags und dienstags darauf angerufen, da war ploetzlich kein Widerruf mehr hinterlegt, stattdessen wurde mir angekündigt entgegen der Bestaetigungsemail nach dem Bestellvorgang, dass der Kühlschrank am 13.08. nun doch trotz Widerruf geliefert würde. Ich rief erneut mindestens 10 Mal beim CallCenter an, wo ich nach einer Beschwerde beim Supervisor erfuhr, dass das Storno 5 x eingegeben worden sei, aber nicht vom System angenommen worden sei. Also gebeten, dass der Widerruf eingegeben werden müsste und auch die Versandabteilung gleichzeitig informiert werden müsste, damit keine Lieferung zur Spedition veranlasst werden sollte. Wieder nicht funktioniert- tags drauf rief die Spedition an, dass sie mich am Folgetag (13.08.) beliefern wollten- ich die Storno/Widerrufsmail zugesandt , womit dann möglich wurde, dass der Kühlschrank von der Spedition nicht ausgeliefert wurde, sonder retour ans MediaMarkt Lager ging- Kostenminderung/Schadenminderung ist ein Fremdwort bei den Leuten von MediaMarkt. In den Folgetagen habe ich mehrere Telefonate bis heute und Beschwerdeemails an den „Kundenservice“ gesandt und keine Reaktion mehr erhalten. Ich sagte, dass ich als Arbeitsloser durch Corona wegen fehlender Fähigkeit die Miete zu zahlen von Wohnungsverlust bedroht sei, dafür könne man ja bei Media Markt nichts, die Rückzahlung könne dauern, die Banken hätten lange Bearbeitungszeiten. Man steht vor einem rücksichtslosen System, wo die rechte Hand nicht weiss, was die linke Hand tut. Dieser unprofessionelle, kalte und rücksichtslose Umgang gehoert oeffentlich gemacht- hat die Mitarbeiter von der Hotline auch nicht interessiert. Das perfide an der Hotline: Drückt man die Auswahltaste 2 im Auswahlmenue, um Widerrufe bearbeiten zu lassen, wird vom Band abgespielt, dass derzeit viele Anfragen kaemen und diese aktuell nicht bearbeitet werden könnten und bumms- aus der Leitung geflogen und aufgelegt! Wer braucht das? Ich informiere hier weiter, wann ich meine 833€ endlich zurück erhalte, heute ist der 21.08.20-/warte seit 07.08.- mein Widerruf wurde zum 11.08.erst anerkannt. Ach ja- Durchstellen zur Beschwerdestelle ginge nicht laut Hotline, denn diese Person wuerde ja psychisch krank werden! Und die psychischen Belastungen der Kunden- ja, dafuer koenne man ja nichts. Danke fürs Zuhören🤗

    (1)

  • Karl-Heinz
    Dienstag, 18. August 2020 - 12:53 UhrGute Beratung im MediaMarkt

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ein größerer Fernseher musste her, im MediaMarkt bin ich nach einiger Wartezeit von einem sehr freundlichen kompotenten Verkäufer beraten worden, was mich zu einem Kauf überzeugen ließ.

    (0)

  • Uwe
    Freitag, 10. Juli 2020 - 21:42 UhrNie wieder kaufe ich ein Produkt bei Media-Markt

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich hatte mich dazu entschlossen eine Dashcam zu kaufen.
    Das zusätzlich eine SD-Karte (welche natürlich NICHT zum Lieferumfang zählte) nötig ist hat der Berater schlichtweg äh vergessen?
    Also noch einmal hinfahren um diese zu erwerben!
    Der überaus „kompetente“ Mitarbeiter hat mir dann eine verkauft. Diese passt allerdings nicht zur Dashcam (kann die Datenraten der Cam nicht schnell genug verarbeiten) !
    Somit kann ich das Produkt nicht einsetzen!
    Nun muss ich zum 3. mal hinfahren um die falsche Karte um zu tauschen falls das geht 🙁 !
    Ich hab ja nix anderes zu tun als unnütz zu denen zu fahren es kostet MEINE Zeit MEINEN Sprit und MEINE Geduld!
    Ich werde künftig nix mehr dort kaufen da fahre ich online besser! Aber sicherlich nicht bei Saturn/Media-Markt!

    (2)

  • Frank
    Mittwoch, 08. Juli 2020 - 12:46 UhrErfahrungsbericht Media Markt essen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Nie mehr wieder Media Markt.
    Autarkes Ceranfeld und Heißluftofen gekauft angezahlt Abholtermin Gerät nicht lieferbar nicht mehr im Lager trotz Anzahlung.
    Im Vorfeld natürlich den Transport organisiert und den Elektriker da das Gerät nicht verfügbar ist trotz Anzahlung alles hinfällig.
    Im Gegenzug habe ich dann einen VIP liefer-und und Anschlussservice bekommen.
    Da dachte ich okay alles gut.
    Dieser Service hat den Wert von 119 €.
    Pustekuchen die netten Monteure kamen haben das Gerät geliefert Altgerät ausgebaut.
    Und dann sagten sie mir sie dürfen mein Gerät nicht in Betrieb nehmen da ich keine normale Steckdose für den Herd habe.
    Es ist eine starkstromdose für ein E-Herd und alles vorhanden man hätte lediglich das Kabel daran anschließen müssen.
    Dürfen sie nicht haben sie gesagt.
    Welcher Kunde bezahlt dann 119 € um einen Stecker raus zu ziehen und rein zu stecken und den Einbau des Gerätes der in 5 Minuten erledigt ist.
    Absolute Nullnummer Media Markt essen.
    Sie sagten wir machen davon auch Fotos und dann fordern Sie das Geld für die nicht erbrachte Leistung zurück.
    Nach mehreren Telefonaten und keinerlei Rückrufen von Media Markt essen habe ich mich auf dem Weg gemacht zum Media Markt nach Essen zum zweiten Male 100 km hin und zurück.
    Und dann sagte der gute Herr in der Haushaltsgeräte Abteilung von denen bekomme ich nichts sie sind mir ja schon entgegengekommen.
    Meine Aussage dahin in welcher Art und Weise wenn ich keinen Nutzen daraus habe.
    Lange Rede kurzer Sinn ich konnte wieder einen Elektriker beauftragen insgesamt 4 mal zum Media Markt gefahren Spritkosten Zeit et cetera.
    Und keinerlei Entgegenkommen von seitens des Marktes das finde ich schon eine extreme Frechheit ich habe in den letzten 5 Jahren 5 stellig gekauft.
    Das könnt ihr ruhig verbreiten und teilen bis zum Gehtnichtmehr das ist ein Zustand der nicht tragbar ist.
    Mit mir habt ihr auf jeden Fall einen guten Kunden verloren den aufgrund meines großen Bekannten Kreises noch viele weitere folgen werden.

    (4)

  • Iris
    Dienstag, 07. Juli 2020 - 12:30 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich wollte gestern 06.07.2020 im Mediamarkt Göttingen ein Notebook kaufen. Für 583,90 € , im Geschäft auf einmal für 603 €, auf meine Frage wie das zustande kommt, der Techniker hat hier schon alles installiert etc. , ich wollte das aber so nicht, und daraufhin hieß es , gibt es nicht. Ich also nach Hause und schaue im Onlineshop nach, und dort konnte ich kaufen natürlich für 583,90 €, aber nur mit Abholung und das auch im Mediamarkt Göttingen! Da kommt man sich ja doch sehr verarscht vor.

    (3)

  • Kerstin
    Mittwoch, 01. Juli 2020 - 18:28 Uhr

    Ø 3 von 5 Sternen

    Ø 3 von 5 Sternen

    Am 25.6.2020 habe ich mir beim Media-Markt, Schloßstr., einen Fernseher (Sony, 65 Zoll) gekauft. Vom Verkäufer wurde ich freundlich bedient. Alle Fragen konnte ich stellen, geduldig hat er mir alles beantwortet. Er erklärte mir auch ausführlich, wie sich der Endpreis bei Lieferung zusammen setzt.
    Ich bin schon verwundert über diese Preispolitik: Etwa 25 Euro für die Lieferung auf den Fußweg (wie kann man alleine so einen Fernseher in die Wohnung bringen?), etwa 50 Euro, um den Fernseher ins Wohnzimmer zu stellen und 99 Euro, um das Altgerät mitzunehmen, die Verpackung und um 20 Sender einzustellen. Meine Frage, ob auch ein CD-Player angeschlossen könne, wurde vom Verkäufer bejaht.
    Wie versprochen, wurde der Fernseher nach vorheriger Ankündigung über das Internet, und 6 Min. vor Erscheinen der Handwerker per Handy, geliefert. Sehr vorbildlich! Allerdings wurde ich auch 6 Min. vorher bereits darauf hingewiesen, dass ich mir doch bitte überlegen soll, welche 20 Sender ich gerne hätte und auf welche Taste der Fernbedienung.Es wäre schön gewesen, das schon beim Kauf zu wissen, damit man sich Gedanken darum machen kann.
    Drei Techniker kamen. Zwei bauten den Fernseher auf (gefühlte 5 Min.). Sie sprachen kein Deutsch, Fragen von mir wurden ignoriert. Sie behandelten das Gerät nicht wirklich vorsichtig. Danach verabschiedeten sie sich ins Auto.
    Der 3. Techniker versuchte, die Sender zu programmieren. Er tat mir leid. Nach einer halben Stunde gab ich ihm mal einen Stuhl um sich zu setzen. Es war selbst für diesen Techniker fast nicht möglich, die Fernbedienung zu programmieren. Er bemühte dann das Hilfe-Menü und die Fehlersuche beim Fernseher. Bei 15 Sendern sagte ich ihm, es reicht. Da war er schon eine Stunde beschäftigt gewesen und schließlich sagte er mir mehrmals, dass er es sehr eilig hat, weil der nächste Kunde wartet. Auf meine Frage, ob er den CD-Player anschließt, antworte er, dass externe Geräte noch einmal 40 Euro extra kosten. Das hat mich überrascht, hatte ich doch beim Kauf nach externen Geräten gefragt. Auch das war ich noch bereit zu zahlen. Er stellte dann aber fest, dass das gar nicht möglich ist (entgegen der Auskunft des Verkäufers), weil die Kabel nicht aneinander passen. Ich benötige einen Adapter, meinte er. Den Umkarton haben sie übrigens nicht mitgenommen, wie es versprochen und auch bezahlt war. Er müsse da bleiben, falls das Gerät defekt ist. Dann könne es nur im Originalkarton abgeholt werden. Nun soll diese RiesenKiste bei mir in der Wohnung für 14 Tage stehen und danach muss ich sie selbst entsorgen. Sehr ärgerlich.
    Gut, also wieder zum Media-Markt. Diesmal wurde ich ganz besonders unfreundlich bedient. 25.6.2020, nachmittags, gegen 15 Uhr. Ein Verkäufer konnte erst beim 2. Anlauf das Foto der beiden Kabel sehen, welches ich sehr deutlich auf dem Handy zeigte und für die der Adapter benötigt wurde. Beim 1. Mal hat er gar nicht richtig hingesehen. Dieser Adapter sollte 34.95 Euro kosten. Nachdem er meinen fassungslosen Blick sah, meinte er, ich könne mir auch gleich einen neuen CD-Player kaufen, der kostet genau so viel.
    Es gab 4 zur Auswahl. Er war aber nicht willens oder in der Lage, mir den Unterschied zwischen zwei Geräten von Sony zu erklären, sondern empfahl mir das Gerät für 48 Euro (das teurere der beiden). Daraufhin bat ich ihn, mir einen Kollegen zu rufen, der mich beraten kann. Mit den Worten : „Der weiß das auch nicht“ ging er weg und ließ mich stehen.
    Zu Hause erklärte mir mein Sohn, der mich dann zufällig besuchte, es gäbe auch Blueray-Geräte, die deutlich besser seien und ebenfalls in dieser Preisklasse zu haben sind.
    Sehr enttäuschend. Er wird nun dort hingehen und dieses Gerät noch einmal umtauschen.
    Die mangelnde Bereitschaft, mich vernünftig zu bedienen, führe ich darauf zurück, dass ich eine Frau, technisch unerfahren und zudem nicht mehr ganz jung bin. So nach dem Motto, ‚mit der kann man es ja machen‘.
    Dieser Media-Markt hat jetzt eine Kundin und einige andere Kunden sicherlich auch, weniger. Völlig unnötig.
    Einen Stern bekommt der Verkäufer und einen weiteren der Fernseher, der von guter Qualität zu sein scheint. Und noch einen weiteren der Techniker, der die Sender eingestellt hat und trotz Zeitdrucks und komlizierter Menüführung zumindestes 15 Sender eingestellt hat.

    (1)

  • Hans
    Mittwoch, 01. Juli 2020 - 11:49 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Mediamarkt gibt die Mehrwertsteuersenkung schon mal nicht weiter…
    Huawei P30 Lite hat ltz. Woche 199€ gekostet, diese Woche kostet es gar 229€ !!! (Exakt 228,93€ – der ungewöhnliche Preis soll wohl den Eindruck der reduzierten MWSt. erwecken ?) Schon klar, ltz. Woche war ein Angebot 😉 Angesprochen, dass der Preis (228,93€) aber gestern, am 30.06.20 exakt der selbe ist wie heute, am 01.07.20 war die Antwort, man habe gestern schon die MWSt gesenkt. Aha. Nettopreis ist und bleibt aber nun einmal 192,38€. 19% MWSt. (die, wenn auch für den Kunden nicht merkbar, separat zu berechnen u. abzuführen ist !) sind am 30.06.2020: 36,55€. 16% MWSt. sind am 01.07.2020: 30,78€. Das Handy hätte also heute ledigl. 223,16€ kosten dürfen. Oder die reduzierte MWSt. wird halt doch nicht weiter gegeben 😉 (entgegen der Werbeaussage, im übrigen !) Okay, konnte der Mitarbeiter freilich nicht erklären. Fazit für mich (bin da ziemlich konsequent): Im Mediamarkt wird erst einmal überhaupt nicht mehr gekauft (und so eine Einstellung hat bei mir i.d.R. mehrere Jahre Bestand)

    (2)

  • Anja Martin
    Montag, 29. Juni 2020 - 11:19 UhrKundenservice unterdurchschnittlich

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich war am Mittwoch im Bonner Media Markt, um mir einen Drucker zu kaufen. Ich wurde wirklich gut beraten. Die Lieferung des Geräts wurde mir für Freitag, spätestens Samstag zugesagt. Heute ist Montag. Der Drucker ist immer noch nicht da. Auf meine Mails reagiert Media Markt nicht. Eine Telefonnummer gibt es nicht. Man muss immer über die bundesweite Zentrale gehen und hängt dort dann in der Warteschleife. Wenn man jemanden erreicht, kann der nichts tun – oder wirft mich aus der Leitung. Ich habe so etwas noch nicht erlebt. Es war das erste, aber auch das letzte Mal, dass ich dort etwa gekauft habe.

    (4)

  • klaus
    Sonntag, 28. Juni 2020 - 11:46 Uhrich wollte wirklich vor ort einkaufen, das ist aber in berlin-charlottenburg unmöglich

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    ich wollte wirklich vor ort einkaufen.. zunächst einen teuren bluetooth-kopfhörer, über den ich (hört, hört) im internet informiert hatte und dann vor ort kaufen wollte, damit die lokalen läden unterstützt werden.. ich also in die abteilung.. erstmal ein gruseliger einlasswächter, der meinte über seine politik kontakt zu jungen mädels zu bekommen.. und die ständig vorließ.. er sollte mal in den spiegel gucken.. dann in der abteilung ewig langes warten, bis ein verkäufer kam.. der dann in einem patzigen ton.. die gibt s nur in der computerateilung.. auf meine frage, wo die denn sei: da hinten .. als ich „da hinten“ endlich gefunden hatte.. waren da nur massige kopfhörer aber keinerlei von mir gesuchte headsets.. also zurück.. dann die antwort: ICH HABE IHNEN DOCH GESAGT; DIE SIND „DA HINTEN“.. wir haben hier keine.. als ich mich sprachlos umdrehte, um zu gehen, sah ich in dem regal direkt vor uns.. einige.. ich kaufe jetzt aber definitiv wieder im internet.. vor ein paar tagen versagte mein geschirrspüler.. ich dacthe eine letzte chance.. dann habe ich bei so einem großgerät wenigstens einen ansprechpartner vor ort.. wieder kein verkäufer.. die wenigern, die es im markt gibt, sind die meiste zeit MITEINANDER bechäftigt.. ist ja auch ne art von geSCHÄFT.. als ich endlich jemanden im vorbeigehen fragen konnte.. nicht jetzt ich habe kundschaft.. und verschwand.. warum um alles in der welt tue ich mir das an, wenn ich 800 euro für ein gerät ausgeben möchte.. die ganze zeit ein einziges gejammer, alle kunden würden nur noch gucken kommen und schließlich im internet bestellen.. ich wollte es bewußt anders machen.. aber NIE WIEDER .. pure zeitverschwendung.. unfreundlich und inkompetent.. wenn überhaupt auffindbar.. ich kaufe jetzt nur noch im internet.. und wünsche eine schöne zukunft.. karstadt lässt grüßen..
    die absurd hohen lieferrbedingungen bei diesem shop vergraulen mich auch im internet.. so dass ich lieber woanders einkaufe.. mal wieder einen kunden verloren.. na dann.. ein stern ist noch zu viel!

    (3)

  • Manfred
    Samstag, 20. Juni 2020 - 09:48 Uhrbei der Rücknahme nicht kulant

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Habe im online Shop von Media Markt eine Docking Station bestellt. Lieferung hat länger gedauert durch Corona bedingt. Für das Virus kann Media Markt nichts. Die Docking Station hat allerdings nicht mit meinem Laptop funktioniert. Alle meine Versuche mit neuen SW-Updates und neuen Treiber waren nicht erfolgreich. Auch die Unterstützung von einem Freund, der coronabedingt erst nach einigen Tagen unterstützen konnte brachten keinen Erfolg. Dann habe ich den Hersteller der Docking Station kontaktiet – hat natürlich coronabedingt auch etwas gedauert. Dieser hat mir dann bestätigt, dass der von mir gewählte Typ nicht kompatibel mit meinem Laptop ist. Durch diese Aktivitäten ist die 14 Tage Widerspruchsfrist abgelaufen, so dass Media Markt nicht bereit war, die Docking Station zurückzunehmen. Dieses Verhalten ist absolut inakzeptabel. Ich werde bestraft, dass ich alles versucht habe, die Rücksendung zu vermeiden und damit unnötigen Aufwand für Media Markt zu vermeiden. Die Originalverpackung war auch noch vorhanden – ich hätte auch einen Gutschein akzeptiert und den vom Hersteller empfohlenen Typ bei Media Markt gekauft. Aber das hat diese nicht interessiert. Kunden sind denen anscheinend völlig egal. Da lobe ich mir Amazon, wie kulant diese sind. Media Markt wird von mir keinen Cent mehr bekommen. ich kann jeden nur davon abraten bei Media Markt zu kaufen – Gerade in diesen von Corona bestimmten Zeiten

    (2)

  • Mike
    Mittwoch, 10. Juni 2020 - 22:47 UhrGruselig

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Der Laden ist einfach furchtbar. (weniger als ein Stern ging nicht)

    Im Laden : über 30 Minuten Wartezeit – der Verkäufer konzentriert sich komplett auf die weiblichen Kunden und sieht mich dann erst, wenn keine Weiblichen Kunden mehr zu sehen sind.
    Danach sichkt er mich dann mit dem falschen Produkt zur Kasse und dann hat er Heute keine Zeit mehr.
    Am nächsten Tag erfahre ich dann, daß das gewünschte Produkt nicht vorrätig ist.

    Also probiere ich es online.
    Im Onlineshop ist es zwar möglich den Artikel in den Warenkorb zu legen, aber dann gibt es keine Bestellmöglichkeiten.
    Eine Anfrage beim Kundenservice ergibt dann, dass der Artikel auch hier nicht verfügbar ist – was im Shop natürlich nicht angezeigt wird.

    So macht das keinen Spaß!!!

    (3)

  • Wolfgang
    Mittwoch, 27. Mai 2020 - 16:14 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Gestern fiel mein Handy aus, wahrscheilich ist das unbeschädigte Display hinüber. Ich war heute vormittags in den Berliner Borsighallen, um das Gerät, auf dem noch Gatantie ist, reparieren zu lassen. Im Internet wird geworben mit Reperatur an einem Tag. Am Service-Schalter sagte man mir, dass ich mit zwei Wochen rechnen müsse, wenn ich es früher zurück bekäme, würde ich mich sicher freuen. Ein Ersatzgerät stand trotz Garantie nicht zur Verfügung. Ansonsten erhielt ich noch eine Adresse einer zertifizierten Reparaturwerkstatt am anderen Ende der Stadt. Eine Beschwerde per Mail am Mittag blieb unbeantwortet.
    Miserabler Service und irreführende Werbung Vielleicht sollte ich mal klagen?! Corona hin oder her, 14 Tage oder ein Tag sind signifikante Unterschiede! Weshalb kein Ersatzgerät zur Verfügung steht, ist schlicht unbegreiflich.
    Wolfgang

    (2)

  • Andreas Lermen
    Mittwoch, 27. Mai 2020 - 10:06 UhrExtrem schlechter Kundenservice

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wir hatten einen Herd bestellt, der mit einem Transportschaden geliefert wurde.
    Hier meine Mail nach dem 4. Tag
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    leider ist das Ganze im Augenblick sehr unbefriedigend.
    1. Mir wurde mehrere Male am Telefon versprochen, das heute, spätestens morgen ein Ersatzgerät geliefert wird. Grund: das Altgerät ist entsorgt!
    2. Mir wurden mehrerer sehr unterschiedliche Angaben gemacht, wie lange die Bearbeitung des Vorganges den jetzt dauern soll.
    3. Mir wurde gesagt, das dieses Gerät nicht mehr lieferbar ist und ich anrufen soll, wenn ich ein neues gefunden habe. Als ich dann angerufen habe, sagte mir der Mitarbeiter, das dies nicht möglich ist, da dieses Gerät noch vorhanden ist. Um das ganze zu beschleunigen (normaler Austausch sollte laut Mitarbeiter 10-14 Tage dauern), habe ich das Gerät nochmals bestellt. Die Bestellung wurde bestätigt, Auslieferung währe morgen gewesen. Am nächsten Tag kam ein Storno, Gerät nicht mehr lieferbar.
    4. Nächster Anruf: ja, das Gerät haben wir nicht mehr, der Kundendienst sucht ein vergleichbares raus und ich bekomme das Gerät heute oder morgen geliefert.
    5. Um zumindest ein warmes Essen zu haben, bestellen wir nun welches. Das kostet im Schnitt ca. 15 Euro pro Tag extra (macht seit Freitag bereits 60 Euro). Plus Nahrungsmittel, die wir wegwerfen können.

    Scheinbar ist ihr Personal schlecht geschult. Keiner konnte mir auf Anhieb sagen, wie das Vorgehen jetzt genau ist (nach 9 Anrufen!) und wie lange das dauern soll. Es wurden nur Versprechungen gemacht, sonst nichts. So mancher hörte sich auch im Homeoffice belästigt an. Mal dem Kunden schnell was erzählen, damit ich wieder meine Ruhe habe. Oder Urlaub buchen kann, ein Mitarbeiter hatte sein Handy auf Lautsprecher gestellt und wartete in einer Buchungshotline. Klar, das ich da mit einem Problem nur störe.

    heute 5 mal angerufen, 4 mal wurde ich einfach weggedrückt. 5. Anruf: ist Sache der Reklamation, da haben wir keinen Einfluss drauf.

    (3)

  • Ulrich Tuguntke
    Mittwoch, 27. Mai 2020 - 08:28 UhrEinfach nur eine Zumutung

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wegen eines Defektes brauchte ich dringend eine neue Waschmaschine. Ich suchte nach eine sofort lieferbaren guten Maschine und wurde bei Mediamarkt fündig. Da alle Märkte wegen Corona geschlossen waren bestellt ich online. Der 21.5.2020 wurde mir als spätester Liefertermin bestätigt und kurzfristig auf den 23.5.2020 verschoben aber mit Uhrzeit. Ich erhielt die Versandmitteilung, die Lieferung wurde auch nochmals bestätigt. Nach stundenlanger Wartezeit rief ich bei der Lieferfirma an. Sie sagte, dass Mediamarkt nicht geliefert hätte. Bei der MM-Hotline erreichte ich nach 25min Warteschleife einen gelangweilten Mitarbeiter, der mir mitteilte, dass er das weiterleiten würde. Ich versuchte per FAX, per email, per Telefon (immer mind. 15min Warteschleife) und per Einschreiben eine konkrete Antwort auf meine Frage nach der Lieferung zu bekommen. Ohne jeglichen Erfolg, nur nichtssagende Formschreiben. Nach einer letzten Fristsetzung kündigte ich über einen Rechtsanwalt den Vertrag und forderte mein Geld zurück. Nach fast 5 Wochen bekam ich dann doch noch die bestellte Waschmaschine die ich nur widerwillig annahm. Wer so lange auf eine Waschmaschine verzichten musste, versteht warum. Jetzt muss Mediamarkt deutlich mehr als den Gewinn an Rechtsanwaltskosten tragen, dabei hätten sie mir nur einen annehmbaren Liefertermin nennen müssen. Für mich absolut unverständlich, wie man in einer Krisenzeit auch noch seine Reputation so verspielen kann. Eine Entschuldigung? Fehlanzeige!

    Für mich absolut keine Geschäftspartner mehr.

    (3)

  • Anonymous
    Samstag, 23. Mai 2020 - 16:47 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Einen schlechteren Service habe ich noch nie erlebt. Nachdem ich die Ware nach fünf Wochen immer noch nicht erhalten habe, habe ich auf zwei Nachfragen nur pauschalierte Antworten erhalten. Eine tel.Nachfrage ergab, dass die Ware angeblich geliefert wurde, ich nicht da war und die Ware zur Abholung bereit lag und nicht von mir abgeholt wurde. Es gab keinerlei Nachrichten über Lieferung oder Hinterlegung. Der Auftrag sei dann auch storniert worden. Eine bodenlose Frechheit !

    (2)

  • Anne
    Samstag, 16. Mai 2020 - 18:40 UhrWaschmaschine liegt still

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe heute eine Waschmaschine geliefert bekommen. Lieferung und Anschliessen extra 59€.
    Ok soweit.
    Während des Anschliessens erklärte man mir, die Schlauchschelle ist obligat nicht dabei, die müsse ich selbst besorgen und montieren. Hallo?!? Jetzt darf ich mit dem Bus in den 11 km entfernten Baumarkt fahren und eine Schelle kaufen.
    Die Maschine liegt bis dahin still.
    Ein jüngerer Monteur war sehr nett, der andere ältere, der schon miesepetrig ankam, wollte mir seine private Schlauchschelle völlig überteuert verkaufen.
    Sicherlich ist dieser „Privatverkauf“ nicht rechtens!
    Wofür habe ich den Anschluss bezahlt, wenn nur die Hälfte gemacht wird?
    Frechheit !

    (1)

  • Grandlhuber
    Mittwoch, 13. Mai 2020 - 11:00 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Canon Drucker am 25.01.20 beim Mediamarkt in Rosenheim erstanden. Mitte März hat sich der Drucker mit der Fehlermeldung 6004 verabschiedet. Da der Drucker noch keine 6 Monate alt ist, fällt der Schaden unter Gewährleistung. Mediamarkt ignorierte jedoch die Vorgaben des Gesetzgebers. Der ganze Mail verkehr war Zeitverschwendung. am 29.04.20 wurde der Drucker zu Canon geschickt. Mit der Begründung es könnte ja auch eine Fehlbedienung vorliegen. Der Hinweis, wie der Schaden entstanden ist und der Fehlercode wurden vom „Fachpersonal“ einfach nicht beachtet. Seitdem ist Ruhe und einen Drucker hab ich immer noch nicht.
    War mit Sicherheit mein letzter Kauf bei Mediamarkt

    (2)

  • Kenn
    Dienstag, 12. Mai 2020 - 14:27 UhrUnseriös

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Sehr unseriöse Firma

    Ich kaufte mir vor paar Tagen ein Acer spin 1 Convertible, als ich zuhause das Gerät auspackte, sah ich das das Display schon beschädigt war. Sofort eilte ich zur Filiale in meiner Nähe, doch leider hatten sie kein Lagerbestand mehr. Ein MA bot mir die Heimlieferung an,ich willte ein. Erst als es zu spät war, sah ich, dass er meine Persönlichen angaben nicht korrekt eintrug nachnamen adresse plz.
    Keine Chance den Kundendienst zu erriechen um dies zu ändern entweder es wird sofort aufgelegt oder man kommt nie durch, für Kunden sowohl auch für Mitarbeiter ist der Kundendienst UNBRAUCHBAR und ein witz.

    (3)

  • Andreas aus KR
    Dienstag, 05. Mai 2020 - 20:51 UhrGeld weg, Ware nicht geliefert und an der Hotline die Auskunft verweigert...

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Bei MediaMarkt einen Fernseher bestellt.
    2 Tage später erhalte ich eine Versandbestätigung mit einem link zur Sendungsverfolgung bei dhl.
    4 weitere (Werk)tage ist dieser link immer noch ohne Information. Nachfrage bei dhl ergibt, dass die Ware nie vom MediaMarkt übergeben wurde. Ich solle mich bei MediaMarkt informieren.
    An der MediaMarkt hotline wurde mir mitgeteilt, dass man mir keine Auskunft geben darf, Lieferadresse ist mein minderjähriger Sohn und mein Name damit nicht auf der Rechnung. Der Hotlinemitarbeiter hat sich verabschiedet und aufgelegt!
    Fazit: Rechnungsbetrag von der Kreditkarte abgebucht, Ware nicht geliefert, Auskunft verweigert.

    Ist das in Zeiten von Civid19 das neue Geschäftsmodell?

    Ich kann nur davon abraten, bei MediaMarkt online zu bestellen. Das Risiko ist bei solch einem Kundenservice einfach viel zu hoch.

    NIE WIEDER MEDIAMARKT

    Andreas S. aus Krefeld

    (1)

  • Daniel
    Freitag, 01. Mai 2020 - 16:42 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Meine Lebensgefährtin hat vor 2 Wochen ein Artikel im online-shop bestellt. Das aufgrund der Corona-Krise die Lieferzeiten nicht eingehalten werden können ist nachvollziehbar, dass jedoch keine Information bzw. Infomail gesendet wird nicht.
    Beim Telefonat mit dem Kundencenter wurde mir mitgeteilt, dass der Artikel im ausgewählten Markt nicht verfügbar sei. Die Bestellung wurde aber angeblich an einen anderen Markt weitergeleitet, so dass der Artikel in ca. 1 Woche per Post bei meiner Lebensgefährtin ankommen würde. Zusätzlich wurde mir versichert, dass meine Lebensgefährtin eine Bestätigungsmail erhalten würde und die Mailadresse wurde sicherheitshalber nochmals notiert.
    Nach einer weiteren Woche Wartezeit stellte meine Lebensgefährtin fest, dass der bereits überwiesene Betrag zurück überwiesen wurde, sie jedoch nicht informiert wurde und auch keine Mail erhalten hat. Nach erneutem Telefonat mit dem Kundencenter und der Frage warum sie nicht informiert worden sei, wurde sie sehr unfreundlich behandelt. Die Antwort lautete, dass sie doch jetzt informiert werde und sie den Betrag doch zurückerstattet bekommen habe. Auf die Frage, warum sie nicht informiert worden sei, wurde geantwortet, dass die Mailadresse falsch sei (obwohl sie zur Sicherheit bei vorherigen Telefonat notiert wurde …). Sie erhielt dann erst nach erneuter Anfrage, was denn mit dem Artikel sei die Antwort, dass dieser zur Zeit nicht lieferbar sei.

    Zusammengefasst:
    Bei Online-Bestellungen ist es also die Pflicht des Kunden sich selber bei dem Kundencenter zu melden, damit man Informationen bzgl. seiner Bestellung erhält, obwohl es ausdrücklich heisst, dass eine Bestätigungsmail gesendet wird. Falls der Artikel nicht lieferbar ist und man die Rücküberweisung auf seinem Konto sieht, muss wiederum der Kontakt mit dem Kundencenter gesucht werden, damit man informiert wird, dass man ja jetzt informiert wird … Das nenne ich doch Kundenbindung aufbauen und einen idealen Kundendienst.

    Ich bin einfach nur noch sprachlos, dass dies in der heutigen Zeit praktiziert wird. Hiermit hat Mediamarkt einige weitere Kunden verloren.

    (3)

  • Mark
    Donnerstag, 30. April 2020 - 10:11 UhrNie wieder Mediamarkt

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Nie wieder Mediamarkt
    Habe letzte Woche zwei gleiche Artikel bei Mediamarkt online zur Abholung in den Markt bestellt. Geld wurde natürlich sofort per Überweisung an Firma geschickt. Lieferzeit laut Angabe online Shop 1-2 Tage. Gestern war ich dann im Markt. Vier Werktage sind zwischenzeitlich vergangen. Der Artikel war natürlich noch nicht da. Ein freundlicher Verkäufer hat dann mal nachgefragt. Daraufhin wurde mir gesagt das die Artikel noch nicht verschickt wurden. Dies ist nicht nur sehr schade sondern extrem ärgerlich. Habe dann direkt im Anschluss an den online Shop geschrieben, es kam sogar ein paar Stunden später eine 0815 Antwort zurück, wegen Corona Blablabla Verzögerungen usw usw.
    Mein Fazit Märkte sind schlecht sortiert was die Auswahl angeht, Online Shop Inkompetent. Habe dann den gleichen Artikel gestern noch einmal bei Amazon bestellt und siehe da, vor wenigen Minuten kam der Artikel per DPD auch bei mir an. Express Versand ohne Mehrkosten.

    So geht Kundenservice. Werde in Zukunft nur noch über Amazon bestellen!

    (3)

  • Rainer
    Dienstag, 28. April 2020 - 18:30 UhrKeine Reaktion auf Mails oder Anrufe

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Hallo
    Am 18.04. habe ich online bestellt und eine Bestätigung für die Lieferung bis spätestens 24.04. erhalten.
    Am 25.04. habe ich angerufen und nach 30 min Warteschleife sagte man mir man gebe es weiter. Man würde sich am selben Tag per Mail melden. Bis heute keine da. Also heute eine Mail geschrieben und da kommt dann eine vorgefertigte Antwort mit dem Hinweis das man leider überlastet sei und nicht antworten kann. Nun bleibt mir nur das Geld zurückfordern, was sehr mühsam ist, den die Artikel sind immer noch nicht da. Man soll die Unternehmen unterstützen und bestellen und helfen. Aber was sich Media Markt erlaubt ist eine Frechheit.
    Amazon oder vor allem Otto Versand gehen ganz anders damit um.
    Im Moment kann man auf keinen Fall Media Markt empfehlen. Ist eher was für verbraucherzentrale

    (1)

  • Jo
    Donnerstag, 23. April 2020 - 15:47 UhrSolange es planmäßig läuft ok, sonst weniger angenehm...

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Solange alles wie am Schnürchen und planmäßig läuft ist ein Einkauf beim MediaMarkt ok. Lange Wartezeiten in Corona-Time sind ok, finde ich. Als ich dann aber keine Rechnung bekam, die ich für die Geltend-Machung eines Gutscheins brauchte, wurde es dann schwierig. Eine sehr unhöfliche Mitarbeiterin, die ich nach ca. 15 Minuten Warteschleife sprechen durfte, verhielt sich genau so: Als sei es ein echtes Privileg, zu ihr vorgedrungen zu sein. Fiel mir ins Wort und hörte nicht wirklich zu. Politisch begabt war sie auch: Auf eine klare Frage von mir, wann mein Anliegen denn zu klären sei, eine Rechnung zu bekommen.. (das man da überhaupt nach fragen muss) sprach sie über ein anderes Thema, das aber ausführlich… Ich blieb beharrlich und fand dann raus, dass sie an eine Fachabteilung mit dem Auftrag der Rechnungserstellung herantreten müsse und die würden sich dann vielleicht in einer Woche oder so bei mir melden.. Meinerseits hatte ich dann die Nase voll, wies darauf hin, dass MM mit einer Rückgabefrist von zwei Wochen arbeite und was das angeht wenig geduldig mit Verzögerungen sei und habe dann den Einkauf storniert. Also viel Ärger für nichts.. Wenn dann durch die Presse geht, dass Märkte wie SatXXX oder MM zurückgehende Umsätze haben müssen die sich nicht darüber wundern, wenn man solche Erfahrungen macht… das kaufe ich doch lieber beim amerikanischen Giganten, da hat man eine Rechnung in seinem Kundenportal, die man selber herunter laden kann, da wartet man nicht 15 Minuten auf einen Telefonkontakt und diese Menschen sind auch noch nett. Und hinterher erhält man systematisiert die Möglichkeit, den Berater zu bewerten… Und vor allem: Dort ist man bemüht, eine schnelle kundengerechte Lösung zu finden, insbesondere wenn man selbst den Bockmist gemacht hat…

    Bei einem anderen Einkauf vor einigen Wochen hatte ich storniert, als die Ware noch unterwegs war. Ich hatte auf Anraten von MM dann die Annahme verweigert. Von dort an hat es ca. satte vier Wochen gedauert, bis die mein Geld zurückgezahlt haben. Schon die Lieferung war um zwei Wochen verzögert gewesen, in denen sie mein Geld bereits auf dem Konto hatten.. Wäre jetzt nicht so schlimm, weil die Zeiten ja gerade wirklich schwierig sind, aber es komplettiert das Bild und auch hier ist die amerikanische Konkurrenz ganz anders aufgestellt….

    Also ich kaufe nur noch bei MM wenns nicht anders geht… Danke und tschüß, Grüße an das Management!

    (2)

  • Anonymous
    Samstag, 11. April 2020 - 17:23 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Es wurde ein Drucker [Borther] für 109€ bestellt. Nach dem ich telefonisch mich erkundigt habe ob alles klar geht würde meine Bestellung storniert. Grund unklar.
    Drucker wird immer noch angeboten, aber für 120€.

    (3)

  • Dennis
    Samstag, 11. April 2020 - 08:02 UhrNie wieder MediaMarkt

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Am 19.03 Bestellt am 06.04 angelich versendet laut MediaMarkt, bei DHL lag aber kein Auftrag vor (laut DHL Aussage).
    Also MediaMarkt angeschrieben, keine Antwort bis Dato erhalten…..
    Laut DHL am 09.04 endlich das Paket von MediaMarkt erhalten, vorher haben die es DHL garnicht übergeben.
    Natürlich ist jetzt alles viel zu Spät hier, sollte eigentlich ein Ostergeschenk für meinen Sohn sein.
    Daher kann ich MediaMarkt auf keinenfall weiterempfehlen.

    (2)

  • Andreas
    Dienstag, 07. April 2020 - 20:41 UhrSchlechtester Kundenservice den ich in 50 Jahren erlebte

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich Habe eine Uhr von Garmin per Vorkasse bestellt.(Top Preis 349 Euro)
    Sofort überwiesen .Geldeingang bestätigt bekommen.Lieferzeit binnen 2-3 Tagen angegeben.
    Danach erschien im Online-Shop 5-7 Tage Lieferzeit. Nachdem ich 5 mal mit Wartezeiten von bis zu 1 Stunde dort anrief erhielt
    ich Aussagen von ist im Versand bis Ware ist vom Hersteller noch nicht geliefert worden.(Preis im Online-Shop mittlerweile 420 Euro)
    Ich bestellte Sie mittlerweile bei Amazon
    ,erhielt die Ware binnen 3 Tagen und habe mittlerweile den Vertrag mit Mediamarkt widerrufen.
    Vorsichtshalber werde ich einen Rechtsanwalt einschalten weil ich befürchte die arbeiten noch lange mit meinem Geld
    Absolut unseriös der Laden.Niemals wieder

    (2)

  • Karin Breuning
    Mittwoch, 01. April 2020 - 15:20 UhrLieferversand

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe im Online Shop einen BEKO Kondenz- Trockner bestellt. Die Angaben für den Trockner waren zum Einen die kostenlose Lieferungdes Gerätes, zum Zweiten die Mitnahme des Altgerätes.

    Irgendwann bekam ich dann ein Email worin stand, wegen der derzeitigen Lage des Coronavirus wird ihr Gerät bis zur Bordsteinkante angeliefert und die Mitnahme des Altgerätes muss ab Bordsteinkannte bereitgestellt sein.

    Daraufhin beantandete ich die Lieferung. Der Lieferant bzw. die Spedition müsse die Geräte bei mir vor Ort aufstellen und das Altgerät mitnehmen, ansonsten möchte ich den Trockner nicht annehmen.

    Media Markt reagiert erstmals spontan. Das Gerät wurde nicht geliefert!

    Der Lieferant arbeitet nicht Kundenfreundlich, damit geht der Firma Media Markt sehr viel Geld flöten. Für die Kunden ist das eine äußerst unverantwortliche Situation.

    (5)

  • Anonymous
    Dienstag, 10. März 2020 - 15:25 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    War Heute im Mediamarkt Unterföhring
    Probleme mit Software und Notebook.
    Herr Kasten hatte in einer halben Stunde alles im Griff – alles Super DANKE

    (1)

  • unbekannt
    Montag, 02. März 2020 - 09:00 Uhreine ungewünschte von der Hotline gewünschte Stornierung

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ø 2 von 5 Sternen

    Im Dezember 2019 die neue GoPro8 im Angebot über den Online Shop gekauft. Bei der Hotline angerufen und gebeten, ob die Filiale mir das Produkt zusenden könne. Wurde an die Filiale weitergegeben. Ich habe an die angegebene Bankdaten den Betrag überwiesen. Eine Woche später bekomme ich eine Mail, dass meine Bestellung storniert wurde. Ich habe angerufen und nachgefragt, weshalb, bzw ich wollte nachfragen weshalb. Der 1. Herr hat nach einer Weile aufgelegt, ein 2. hat nach 15-20 min in der Warteschleife abgehoben und mir pampig mitgeteilt, dass ich das doch laut „Angabe“ so gewünscht hätte und bei Herrn #3 hat sich herausgestellt, dass man grundlos meine Bestellung im Shop auf „meinen Kundenwunsch“ storniert habe obwohl ich dies nie getan habe. Habe daraufhin dem Filialleiter (Mailadresse durch Zusendung der Rechnung mit Bankdaten vorhanden) geschrieben, dieser hat mir versichert, dass meine Ware per Post wie vereinbart auf dem Weg zu mir ist. Die GoPro8 kam dann am nächsten Morgen per Post auch an! Wer grundlos Bestellungen storniert und dies auf „Kundenwünsche“ tut, wird mich als Kunde sicherlich nicht mehr wiedersehen.

    (1)

  • Marion Meyer
    Samstag, 29. Februar 2020 - 17:03 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Wir wollten heute im Media Markt Metrostraße einen neuen Staubsauger kaufen .Wir hatten ein Gerät im Visier, waren aber noch unschlüssig .Zu unserem großen Glück trafen wir auf eine sehr kompetente, freundliche und unaufdringliche Verkaufsberaterin .
    Leider können wir ihren Namen nicht nennen.
    Wir kauften schließlich einen ganz anderen Sauger ,der unerwartet auch noch 24%günstiger war als ausgepreißt ,der zuhause ausprobiert wirklich überzeugte .
    Durch diese tolle Beratung sind wir wieder einmal mehr der Überzeugung ,das sich Kauf im Laden und nicht online sehr lohnt . Und zum Glück gibt es wirklich tolle ,freundliche und kompetente Verkäufer.

    (1)

  • ANDREA Karničar
    Dienstag, 25. Februar 2020 - 06:11 UhrGarantieverlängerung

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wir haben den Philipps Kafeevollautomat mit Garantieverlängerung im Media Markt Klagenfurt, für unsere Mutter Aichholzer H. zum 82. Geburtstag gekauft.
    Nach knappen zwei Jahren musste ich ihn im Dezember reklamieren, weil er Wasser verlor.
    Irgendetwas war undicht geworden.
    Man sagte mir dass würde so ca. 3 Wochen dauern.
    Meine Frage, ob es für diese Zeit ein Ersatzgerät gibt würde belächelt und verneint.
    Mittlerweile warten wir schon seit über zwei Monaten auf eine Antwort.
    Nichts…. Es meldet sich niemand und es gibt keine Endschuldigung der Firma.
    Das ist scheinbar normal.
    Ich bin sehr enttäuscht.
    Die Garantieverlängerung war nicht billig aber umsonst. Beim Media Markt wird Garantieverlängerung verkauft und die Funktion der Geräte wird nicht einmal während der normalen Garantielaufzeit gewährleistet.

    (6)

  • Michael Schmitz
    Donnerstag, 13. Februar 2020 - 13:40 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wenn man eine Frage hat und den örtlichen MediaMarkt anruft, kommt man in der Zentrale raus. Dann spricht man mit inkompetenten Mitarbeitern die Standardfragen erst mal nachschlagen müssen und selbst danach nicht schlauer sind. Eigene (auch positive) Erfahrungen im Markt werden als Lügen dargestellt und unfreundlich mit den Worten“darüber will ich mich Ihnen gar nicht unterhalten“ abgeblockt. Da werde ich mein sauer verdientes Geld sicherlich nicht lassen. Ein Stern Bewertung ist noch zu viel.

    (2)

  • Melanie
    Freitag, 07. Februar 2020 - 18:07 UhrLieferungstermin nicht eingehalten. Auch nicht auf Nachfragen. Keine Lieferung

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe am 17.01.20 bei Media Markt eine Bestellung aufgegeben. Lieferdatum wurde mit 28.02.20 angegeben. Als ich bis zum 29.01.20 keine Ware erhalten habe, habe ich mich per Email bei MediaMarkt gemeldet. Man schrieb mir, dass es an die Fachabteilung weitergeleitet wird und man sich bei mir meldet. Als ich zwei Tage später immer noch nichts gehört habe, habe ich mich nochmals per Email an MediaMarkt gewandt. Email blieb unbeantwortet. Daraufhin habe ich zwei Tage später nochmals gemailt und auch diese Email bliebt unbeantwortet. Am 07.02.20 habe ich dann den Kundenservice angerufen. Dort sagte man mir, dass noch nicht voraussehbar ist, wann die Ware verfügbar ist und man mir keinen Liefertermin nennen kann 🙁 Das finde ich nicht sehr Kundenfreundlich. Es wird ein Liefertermin angegeben, auf den ich mich als Kunde verlasse. Dass es immer mal zu verzögerungen kommen kann, das ist ja ok. Aber dann erwarte ich als Kunde, dass ich eine Info erhalte und meine Mails beantwortet werden.

    (0)

  • Andre
    Freitag, 07. Februar 2020 - 10:51 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Sehr schlecht Komunikation. Keine Info zur verspätteten Lieferung. Sehr schlechter Service!! Nie Wieder!!!

    (1)

  • tom van baten
    Mittwoch, 15. Januar 2020 - 19:39 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Rezent habe ich im Klagenfurter Shop ein Philips Computerdisplay gekauft. Zu hause ordnungsgemäß – also vorsichtig – ausgepackt und angesteckt. Nichts ging. Zurück im Shop wurde festgestellt dass das Displayglass einen kleine Bruch hat. Da die Verpackung keinen sichtbaren Schäden hat ist damit für Mediamarkt ‚bewiesen‘ dass der Kunde schuld am Defekt hat, also kein Recht hat auf Rückerstattung oder Ersatz. Geld weg, man fühlt sich bestohlen und unzurecht beschuldigt das Display kaputt gemacht zu haben.
    Kundenservice??
    Nächtsmal kaufe ich mal wieder bei Amazon oder Vergelichbaren, da ist Rückgabe in solchen Fällen kein Problem.

    (2)

  • Vicky
    Samstag, 11. Januar 2020 - 16:13 UhrFinger weg von Media Markt Tarifwelt

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Das war für mich das letzte mal Media Markt und ich kann jeden nur davor warnen!
    Zunächst ein defektes Handy erhalten, das man nicht umtauschen kann, sondern in Reparatur schicken muss.
    Nun war es ewig in Reparatur und kam unverrichtet, genauso defekt wie vorher zurück.
    Kundenservice ist völlig desinteressiert, unfreundlich und überhaupt nicht hilfsbereit. Ich muss es wieder einschicken, wohlgemerkt auf meine Kosten.
    Nun zahle ich seit 2 Monaten den Tarif und kann das Handy immer noch nicht nutzen.
    Das ist Betrug am Kunden

    (5)

  • Ralph Bender
    Mittwoch, 08. Januar 2020 - 10:35 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Am 09.12.2019 bei Black Monday ein Notebook mit Zusatpaket bestellt. Lieferung innerhalb 2 Wochen. War als Weihnachtsgeschenk gedacht. Nach 2 Wochen um 1 Woche verschoben, am 23.12.19 auf KW 03-2020 verschoben.
    Zum Markt gefahren und Beschwert, dort gab es das bestellte Notebook und das Zusatzpaket aber zu einem teueren
    Preis. Das konnte Marktintern nicht geregelt werden. 1 Tag vor Weihnachten war super klasse. Kundenservice und
    flexibilität absolut negativ.

    (3)

  • Lucksche
    Samstag, 04. Januar 2020 - 19:28 UhrKundenservice = 0

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Bestellung über Star Wars Fallen Order (XBOX One) Standard Version

    Also vorab zur Info, das Spiel ist wahrscheinlich super. Leider kann ich das nicht genau beurteilen, da der Artikel bis heute nicht angekommen ist. Ich bewerte hier den Kundenservice von MediaMarkt, der leider unter aller Kanone ist. Ich habe den Artikel während einer Aktion am 27.12. gekauft. Mir wurde eine Lieferung bis 04.01. zugesagt. Soweit so gut. Nachdem der Artikrl heute nicht kam, habe ich mich bei MediaMarkt beschwert. Die Folge: Eine E-Mail mit dem Inhalt: Lieferbar erst wieder ab KW6!!!!! Vielen Dank MediaMarkt. Auf meine Anfrage ob ich den Artikel stattdessen dann in meiner Filiale in der Nähe abholen kann, bekam ich von einem schlecht deutsch sprechenden Mitarbeiter dann nur die Aussage, dass dies nicht möglich sei. Ich soll stornieren oder gefälligst das Lieferdatum Anfang Februar abwarten. Wohl gemerkt: Auf der Homepage steht immer noch eine Lieferzeit von 3-4 Werktagen. Also Leute mein Tipp: Am Besten bestellt ihr woanders. Das werde ich bei diesem Kundenservice in Zukunft auch machen……

    (1)

  • Andi Beck
    Mittwoch, 01. Januar 2020 - 11:18 UhrTHRUSTMASTER T80 RS am 17.12. als Weihnachtsgeschenk online mit Lieferversprechen bis 23.12. bestellt...

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe das Lenkrad für PS3/4 am 17.12. für meinen Sohn als Weihnachtsgeschenk bestellt und sofort bezahlt. Vom Online-Media-Markt in Ingolstadt gab es ein zugesagtes Lieferversprechen bis spätestens 23.12.
    Da am 23.12. der Artikel nicht angekommen ist, habe ich nachgefragt wann den nun die Lieferung erfolgt. Erst auf die Anfrage erhielt ich dann eine Rückmeldung, dass der Artikel beim Hersteller bestellt sei und noch keine Aussage über den Liefertermin gemacht werden kann. Zu spät – kein Geschenk an Weihnachten und Rückmeldung nur auf Anfrage…ohne Worte. Bis heute 1.1.2020 habe ich noch keine Rückinfo bzgl. eines Liefertermins. Ich werde das Unternehmen künftig meiden – alles leere Versprechungen zu Lasten des Kunden.

    (0)

  • Norbert Fuchs
    Montag, 30. Dezember 2020 - 11:17 Uhr

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ø 2 von 5 Sternen

    Lieferung: 2Artikel bestellt–1 angekommen
    Rückgabe im Markt – Erstattung –problemlos
    Geld für nicht gelieferten Artikel zog sich unmöglich lange hin
    Tel Reklamation:Sehr freundlich, aber brachte nichts
    Reklamation über e-mail dauerte ewig!!!!

    (0)

  • Ruhmke
    Montag, 30. Dezember 2020 - 11:06 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Guten Morgen haben vor drei Tagen einen kaffeevollautomaten online bestellt und in Lippstadt im media markt abgeholt die Mitarbeiterin am online verkaufsstand war super freundlich und sehr zuvor kommend schon lange keine so eine freundliche Bedienung gehabt vielen dank dafür

    (0)

  • Mimi
    Dienstag, 10. Dezember 2019 - 09:32 UhrHotline hat keine Ahnung

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Zuhause wollte ich online einen Handyvertrag bei MediaaMarkt abschließen. Egal, was ich versucht habe, ich kam auf der Seite nicht weiter. Also Hotline angerufen. Geschichte erzählt ich bekam die Auskunft, dass ich den Vertrag nur im MediaMarkt selbst abschließen kann. Auf meinen Hinweis, dass auf der Seite steht „nur Online‘ , sagt der Herr, das stimmt nicht.
    Aufgelegt noch einmal versucht, dieses Mal über das Tablet. Ging auch nicht. Noch einmal Hotline, das Gleiche erzählt. Auch der andere Herr teilte mir mit, dass ich Verträge nur in einem Markt abschließen kann.
    Also mal 40 km zum nächsten MediaMarkt gefahren. Entsprechenden Verkäufer geschnappt und meine Story erzählt. Der meinte, den Vertrag muss ich online abschließen, dass steht da doch. Das hatte ich den Leuten von der Hotline ja auch erzählt, aber die sind immer noch der Meinung, das geht nur im Markt. Wollt ihr mich jetzt verarschen?
    Ich fahre einfach 40 km, weil sich die Leute von der Hotline nicht auskennen???
    Das allerletzte! Nie wieder! I 80 km einfach für nix und wieder nix gefahren .
    O Sterne gibt es ja leider nicht! Aber ich bewerte hier nur die HOTLINE!

    (0)

  • Thomas
    Montag, 09. Dezember 2019 - 13:21 Uhrmediamarkt, nie wieder

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    ich habe am donnerstag eine grafikkarte bestellt, und am selben tag eine stornierung/änderung beauftrag. am nächsten morgen erhielt ich die antwort dies wäre nicht möglich, der artikel sei bereits versendet, laut dhl versandstatus wurde das paket jedoch erst samstag in auftrag gegeben, und am montag tatsächlich verschickt.
    ich habe am dienstag die annahme verweigert, und mediamarkt gebeten, mir mein geld wiederzugeben. die meinten aber das würde jetzt noch ein paar tage dauern.
    mein geld parkt jetzt also eine woche bei mediamarkt, obwohl ich die ware nie in händen hatte, weil stornierungen wohl zuviel arbeit sind.

    nachtrag
    die bestellung ist jetzt anderthalb wochen her, und mein geld hab ich immernoch nicht…

    (0)

  • donna
    Samstag, 16. November 2019 - 02:16 Uhrnie wieder

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wir kauften im Media Markt in Hannover Wülfel eine Waschmaschine. Die Lieferung erfolgte an einem Montag. Am Freitag mussten wir feststellen, daß der Ablaufschlauch undicht ist und Wasser ausläuft. Den Markt selbst kann man tel. nicht erreichen, die Service Hotline mit Ortsvorwahl ist ein Fake, nach langer Wartezeit und vielen Versuchen,erreichten wir einen Menschen am Telefon, der in Ingolstadt saß. Eine konkrete Auskunft, ob der benötigte Schlauch der Waschmaschine im Media Markt vorrätig ist, konnte er nicht geben, der versprochene Rückruf fand nicht statt. Wir müssen nun 20 km von uns aus zum Media Markt fahren, ohne zu wissen, ob die Fahrt umsonst ist oder nicht. So einen schlechten Kundenservice brauchen wir nicht. Wir werden nicht mehr beim Media Markt kaufen.

    (2)

  • R. aus Köln
    Samstag, 09. November 2019 - 09:00 UhrReklamationen werden ignoriert!!!!!!

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ware geliefert, der Kunde hat bezahlt, eine Reklamation interessiert uns nicht wirklich, soll der Kunde doch klagen … .

    So ist die mehrfache Reaktion des Services der MediaMarkt E-Business GmbH.
    Der Kunde erhält einen Serienbrief, „wir kümmern uns“, aber der Mangel an der gelieferten Ware wird nicht behoben! Nicht einemal eine Kundendiensttermin zur Mangelbeseitigung kommt zustande!

    (2)

  • Schäfer
    Donnerstag, 07. November 2019 - 18:26 UhrBestellung ohne Lieferung und verbindlichen Liefertermin

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Habe im MM ein DELL-Notebook bestellt.
    Die erste Auftragsbestätigung nannten mir einen Termin von ca 7 Werktagen. Nach mehrmaligen Anmahnungen wurde ein neuer Termin genannt. Dieser ist auch verstrichen und MM kann mir keine Lieferung garantieren oder nur einen voraussichtlichen Liefertermin nennen.
    Kein Vertrauen mehr in MM. Sofern die Ware nicht sofort zu erhalten ist, werde ich nichts mehr in MM bestellen. MM ist nicht in der Lage als sehr großer Elektronikkonzern seine Lieferanten eine Auftragsbestätigung abzuringen, bzw. seine Lieferanten in die Pflicht zu nehmen. MM kann auch nicht nachvollziehen, ob eine Bestellung von MM zum Lieferanten verbindlich eingegangen ist.

    NIE WIEDER bestellen bei MM mit Lieferzeit – nur ein Thekengeschäft kommt in Frage.

    (4)

  • HH
    Montag, 04. November 2019 - 14:38 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Kein Stern!
    Support am Telefon unfähig. Bestätigt am Telefon die Produktverfügbarkeit. Dann erfolgt Bestellung. 2 h später kommt email, kein Bestand am Lager.
    Online: Produkt ist online auf grün, im Shop abhol bereit. Die Wahrheit jedoch = Kein Bestand.

    (6)

  • kaufmann
    Samstag, 02. November 2019 - 15:18 UhrWartezeit auf Artikel und schlechter Kundenservice

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe den Artikel 2576296 bei Media Markt online bestellt mit einer Lieferfrist von 4 Wochen , nach 4 Wochen noch immer keine Lieferung , dann fing der Ärger an . Mehrmals Kundenservice angerufen , zum Teil mit Leuten die der deutschen Sprache nicht mächtig waren (Kundenservice in Istanbul ) , irrwitzige Antworten bekommen , aber keine Entschuldigung oder Entschädigung wegen Lieferentzug , nichts. Dann habe ich Kontakt per Mail aufgenommen , ich soll nochmal 10Wochen warten und wieder kein Verständnis für mich, es reichte mir und ich habe den Artikel storniert .Nun hoffe ich das die Rückgabe meines Geldes besser funktioniert .
    Nie wieder Media Markt , wer weiss was passiert , wenn man Probleme mit dem Artikel hat ?
    Mfg

    (2)

  • Fatma öktem
    Dienstag, 29. Oktober 2019 - 19:20 UhrIch liebe es einfach

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ich gehe schon seit 23 Jahren zu Media Markt und kaufe meine elektrische Geräte Handy, Fernseher, Waschmaschine, Spülmaschine alles in Media Markt ein und bin richtig zufrieden also hab noch nie Beschwerden gehabt kann es nur weiter empfehlen

    (-2)

  • Fian
    Montag, 28. Oktober 2019 - 06:51 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Waschtrockner nach 10 Monaten defekt.
    Versuch das Gerät zu reparieren dauerte 1 Monat.
    Versprochener Gerätetausch hat bis jetzt noch nicht statt gefunden

    (1)

  • Gregor Berghaus
    Samstag, 26. Oktober 2019 - 20:05 UhrMedia Markt und wie Sie meine Meinung über sich komplett ruinierten

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Früher war Media Markt ein toller Ort für mich, wo jedes Produkt für mich verfügbar war. Ich bin in den Ruhr Park gefahren und konnte Dinge über Dinge ausprobieren, wobei ich zusätzlich noch relativ gute Beratung bekam. Doch vor circa 3 Monate kaufte ich mir Kopfhörer (AirPods 229€) bei der Filiale im Ruhr Park Bochum. Nach geraumer Zeit hatte ich ein Problem mit dem linken Kopfhörer und gab Sie zur Reparatur ab. Soweit so gut. Nach 10- 14 Tagen, wie die Mitarbeiter von Media Markt immer so schön zu sagen zu pflegen, bekam ich meine Kopfhörer wieder. Nun jedoch das „amüsante“, ich bekam meinen linken Kopfhörer ersetzt und zusätzlich eine Anleitung wie man den neuen Kopfhörer mit dem anderen koppelt. Ich befolgte die Anleitung und leider haben sich meine Kopfhörer nun garnicht mehr verbunden. Okay, ich am Tag nach Erhalt meiner Kopfhörer, wieder zu Media Markt und wieder 10- 14 Tage warten. Ich habe die Zeit ohne Kopfhörer leicht genervt überstanden und hatte mich schon gefreut Sie abzuholen – ABER NEIN – Ich kam in die Filiale, nachdem ich eine SMS erhalten hatte, dass meine Kopfhörer nun zur Abholung bereit sind, und Sie lagen vor. Aufgrund meiner schlechten Erfahrung vom letzten Mal öffnete ich alles vor Ort und mir fehlte einfach einer meiner Kopfhörer, nun kann ich wieder zwei Wochen warten. Kombiniert mit dieser Erfahrung war der Herr vor Ort so extrem unfreundlich und respektlos, dass ich den Entschluss getroffen habe nie wieder etwas bei Media Markt zu kaufen. Ich würde 0 Sterne geben wenn dies möglich wäre.

    (4)

  • Wolfgang Witte
    Samstag, 26. Oktober 2019 - 17:35 UhrMedia Markt Nordhorn

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    die Angestellten haben nie Zeit für einen und wenn dann ist es eine schlechte Beratung oder mann wird von Abteilung zu Abteilung geschickt,ich habe immer das Gefühl das die Angestellten nicht wissen was sie da Verkaufen

    (1)

  • Petra Bauer
    Donnerstag, 24. Oktober 2019 - 23:00 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Haben am 26 09 2019 eine Spülmaschine bestellt und schon bezahlt. Mittlerweile ist es 4 Wochen her. Haben uns jetzt auf die 45.Kalenderwoche vertröstet. Bin stinksauer 😡

    (2)

  • Leonie Lippert
    Samstag, 19. Oktober 2019 - 16:48 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich wurde abgewiesen!
    Mein Handy geht nicht an und ich habe es von Media Markt und andere Tür war ein Schild ,, sofort Reperatur“ schöne verarsche
    Echt dumm dann stehen gelassen zu werden! Ich brauche das Handy!
    Media Markt ist nicht zu empfehlen

    (1)

  • Tester
    Freitag, 18. Oktober 2019 - 15:08 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Vorsicht bei Abschluss eines Ratenkaufs. Dieser ist immer verbunden mit dem gleichzeitigen Abschluss einer Mastercard bei der Bank die den Kredit bereitstellt. Ohne Mastercard gibt es keinen Kredit.
    Für mich leider nicht nachvollziehbar.

    (1)

  • Susann Krüger
    Donnerstag, 17. Oktober 2019 - 07:26 Uhrschlechter Service

    Ø 3 von 5 Sternen

    Ø 3 von 5 Sternen

    Habe einen Wäschetrockner gekauft weil der Preis sehr gut war und eine schnelle Lieferung bestätigt wurde. Rechnung wurde sofort abgebucht . Lieferung eine Katastrophe.Schlecht Auskunft am Telefon und sehr unfreundlich ! Die Kollegin am Telefon hat mir gesagt sie hätte es mir jetzt vier mal gesagt ..ob sie es noch einmal sagen soll und hat dann den Hörer aufgelegt.
    Hoffe darauf das heut die Lieferung kommt.

    (-1)

  • Anonym
    Mittwoch, 16. Oktober 2019 - 13:11 UhrBetrug

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Hey wede nie wieder bei Media markt einkaufen, der Laden und Mitarbeiter unfreundlich und lügen dich an habe die Erfahrung gemacht nie nie wieder.

    (0)

  • Torsten Wallenhorst
    Mittwoch, 16. Oktober 2019 - 06:21 UhrZuerlässig

    Ø 4 von 5 Sternen

    Ø 4 von 5 Sternen

    Ich habe mir einen schnellen USB Stick bestellt. Die Lieferzeit war etwas langsam (Donnerstag bestellt und Dienstag war er da). Dafür den Stern Abzug. Ansonsten hat alles gut funktioniert. a) das Produkt ist super b) Preis/Leistung stimmen c) ich fand die Versandkosten mit 1,99 sehr fair. Alternativ hätte ich ja auch hin fahren könne d) ich konnte komplett mit einem Geburtstagsgutschein bezahlen e) Shoop funktioniert auch noch! Ich bin also sehr gut zufrieden und habe nichts zu meckern

    (0)

  • Nicole
    Dienstag, 15. Oktober 2019 - 13:09 UhrNie wieder Media Markt: Sehr enttäuscht

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich bestellte Anfang Oktober ein iPhone 11 64 GB mit einer angegebenen Lieferzeit von 6 bis 7 Werktagen. Das Geld wurde sofort am nächsten Tag per Paypal abgebucht. Nun 10 Tage später wird mir mitgeteilt, dass sich die Lieferung auf unbestimmte Zeit verschiebt. Im Shop wird für diese neuen Geräte eine Lieferzeit von 12 Wochen genannt. Das wäre erst im Jahr 2020!!! Beim Hersteller ist es sofort lieferbar. Man muss doch einen genauen Liefertermin nennen können. 6 bis 7 Werktage war angegeben. Ein Stern ist noch zu viel.

    (-1)

  • Heinz Berding
    Montag, 14. Oktober 2019 - 18:18 UhrVerarsche oder schon Betrug?

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Am 14.10.19 im Internet Samsung watch 42 Rose gesehen, 224,95€ im Markt am Weserpark Bremen. Vor Ort war der Preis 249,95. Hinweise auch den Preis im Internet nützten nicht, angeblich gebrauchte Ware. Am Preis nichts zu machen. Hier werden mögliche Kunden bewusst getäuscht, dazu ein völlig lustloser Verkäufer. Von einem solch schlechten, unseriösen Laden kann man nur abraten. Schlechter kann man nicht einkaufen. Man fühlt sich einfach nur betrogen.

    (0)

  • Thomas
    Sonntag, 13. Oktober 2019 - 18:40 Uhrsehr zufrieden

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Habe Freitags Online eine Waschmaschine bestellt .Montag wurde diese schon geliefert
    und die alte sofort mitgenommen.Top Service,gerne wieder.

    (0)

  • markus
    Sonntag, 13. Oktober 2019 - 13:19 UhrBetrüger

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Habe ein Handy für über 1000.- gekauft. Nach ca 3 Monaten hatte das Handy ein Kurzschluss oder ähnlich. Ich brachte das Handy zurück und bekam jetzt die Nachricht, dass das Handy einen Sturzfallschaden hat und einen Totalschaden hat. Ich muss jetzt auch noch 50.- bezahlen, damit ich das defekte Handy zurück bekomme.

    Die ganze Garantiezeit ist eine riesige farce, da man einfach von diesem Drecksladen betrogen wird.

    Mein Tip, macht einen riesen Bogen um diesen Gaunerladen.

    (2)

  • Harald Schäfer
    Montag, 07. Oktober 2019 - 21:50 UhrEinkauf eines Schrittzählers

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Habe mir vor 3 Monaten einen Schrittzähler für 110 Euro gekauft. Dieser Schrittzähler lässt sich nach 3 Monaten nicht mehr aufladen. Da ich meine Quitung nicht mehr finde, fühlt sich Media Markt nicht mehr für mich zuständig. Ich bekomme zur Antwort, man könne nichts mehr für mich tun. Den Schrittzähler kann ich weg werfen. 110 Euro für 3 Monate. Ich werde nie mehr bei Media Markt einkaufen.
    Kundenfreundlichkeit ist dort ein Fremdwort.
    Hilfe ist nicht angesagt. Ich finde das Geschäftsgebaren dieser Firma unmöglich.

    (0)

  • Eilers Stefanie
    Samstag, 28. September 2019 - 13:12 UhrUnmöglich

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Es ist unmöglich und echt nervig wie aufdringlich die Verkäufer sind. Ich bin schon fast dazu genötigt worden etwas zu kaufen. Dabei habe ich konkret meinen Wunsch geäußert und von vorne herein gesagt das etwas anderes nicht in Frage kommt. DREI Verkäufer haben mich gleichzeitig bearbeitet! Das geht überhaupt nicht !

    (2)

  • Martin Spohn
    Samstag, 28. September 2019 - 11:36 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Beim Mediamarkt kommt es vermutlich immer darauf an, an wen man gerät. Rufe in einer Filiale an, gelangt mein Gespräch in ein Call-Center. Die Leute können bei speziellen Problemen überhaupt nicht helfen. Es sei denn es gibt eine Antwort in der Bedienungsanleitung. In meinem Fall funktionierte ein Controller für eine Drohne nicht. Deshalb wäre ich sogar bereit gewesen in einen Markt zu fahren, um das dort testen zu lassen. Ob die überhaupt bereit sind, das zu machen, wollte ich vorab abklären. Deshalb rief ich direkt die Filiale in Sindelfingen an. Kam natürlich wieder im Call-Center raus. Einzige Möglichkeit: Rückruf. Den habe ich angemeldet. Hat sich aber leider bislang (einen Tag später) niemand gemeldet. Ich denke, wenn der Anruf nicht am selben Tag erfolgt, kommt da auch nichts mehr. So sollte man eigentlich nicht mit Kunden umgehen, die doch insbesondere in schlechten Zeiten recht wertvoll sein können.

    (3)

  • Thomas Thielemann
    Donnerstag, 26. September 2019 - 18:00 UhrGespaltenes Verhältnis zur Wahrheit...

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Unglaublich schlechter Kundenservice!!!
    Wir haben im Mediamarkt Köln ein Samsung Gefrier-Kombi-Gerät bestellt. Das Gerät wurde angeliefert. So weit so gut. Die Lieferung war jedoch unvollständig. Mehrfach wurde versprochen, defekte Teile zeitnah auszutauschen. Zitat: „Spätestens nächste Woche haben Sie die Lieferung.“ In der Woche drauf geschah nichts. Beim nächsten Anruf kam die Mitteilung: „Wir wollen, dass Sie ein gutes Konsumerlebnis haben. Selbstverständlich erhalten Sie von uns für Ihre Mühen einen Gutschein.“ Unnötig zu erwähnen: Der Gutschein kam nie…. Nach 2 Monaten und unzähligen Telefonaten war das Gerät vollständig…. Nie wieder…..

    (2)

  • Marion Schwenke
    Donnerstag, 08. August 2019 - 12:28 UhrHandy Totalschaden

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ich habe bei Mediamarkt in Zell am See mein Handy zum Akku tauschen gebracht,
    da es sich nicht mehr anschalten ließ. Ein paar Tage später rief mich eineDame von
    Mediamarkt an und teilte mir mit, dass das Display vom Handy zu
    stark im Rahmen verklebt sei und man es durch den Akkutausch beschädigen
    würde. Daraufhin fragte ich ob es wirklich am Akku liegt das es nicht
    funktioniert, denn ansonsten hätte ich nicht zugestimmt. Die Dame bestätigte es,
    dass es am Akku liegen würde und das danach mein Handy wieder funkioniert.
    Somit entschloss ich mich dafür das
    der Akku und das Display erneuert wird und es sollte 100 Euro das Display und
    29,99 Euro der Akku kosten. Am Telefon bin ich unrichtig beraten worden. Im
    Telefonat wurde bestätigt, dass das Problem am Akku liegt. In der Annahme
    der Richtigkeit dieser Expertise, hatte ich somit zum Displaytausch
    eingewilligt. Die Dame von Mediamarkt hatte bestätigt, dass der Akku
    funktionslos ist. Wäre ich richtig und vollständig informiert worden, dass
    der Akku nicht getauscht werden braucht, hätte ich keinen Auftrag zur
    Displayerneuerung erteilt.
    Wieder ein paar Tage später holte ich mein Handy ab. Auf der Rechnung stand
    130 Euro für Akku und Display erneuert. Leider funktionierte das Handy immer
    noch nicht, es ließ sich nur teilweise anschalten und schaltete sich nach
    ein paar Minuten wieder aus. Dementsprechend fuhr ich wieder zu Mediamarkt.
    Am Empfang erläuterte ich mein Problem, die Dame testete den Akku an einem
    speziellen Gerät und druckte mir die Informationen über den Akku aus. Ich
    wollte alles genau wissen. Bei einem bin ich allerdings stutzig geworden,
    dass der Akku keine 100 % hatte. Daraufhin sagte mir die Dame dass sie es mit
    der Werkstatt klären müsste. Am darauffolgenden Tag rief mich die Dame an
    und teilte mir mit, dass der Akku nicht getauscht wurde, da er noch
    überdurchschnittlich gut ist und es an etwas anderen liegen würde, dass das
    Handy nicht funktioniert. Somit bekam ich die 30 Euro für den Akku zurück.
    Ich sagte das ich auch gerne das Geld für das Display zurück haben möchte,
    da unklar ist, ob das Display tatsächlich getauscht wurde, denn es war
    vorher nicht kaputt. Habe mir gedacht vielleicht wurde das auch einfach
    berechnet obwohl nicht getauscht wurde. Die Dame sagte dass es getauscht
    wurde und es war ein Haarriss im Display den man von aussen nicht sehen
    konnte und ich das Geld nicht zurück bekomme. Somit habe ich weiterhin ein
    funktionsloses Handy, aber zumindest mit nagelneuem Display. (Wurde noch von
    2 weiteren Handyreparateuren im Ort angeschaut und für Totalschaden
    erklärt)
    Ich bin in die Irre geführt worden, getäuscht und unrichtig beraten worden.
    Nach erneuter Reklamation beim Mediamarkt Kundenservice erhielt ich einen
    Gutschein von 15,00 Euro.

    (2)

  • Burmester
    Donnerstag, 25. Juli 2019 - 11:55 UhrHände weg vom Mobilfunk Vertrag

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Mein Mann wollte eigentlich nur ein preiswertes Mobiltelefon kaufen, weil sein altes etwas in die Jahre gekommen ist. Vor allem wollte er auf jeden Fall seine Telefonnummer behalten. Nach Hause kam er mit einem neuen Vertrag von O2 bei Telefonica, einer neuen Telefon Nummer und einem lapidaren Hinweis „dort müssen sie anrufen“ kein Hinweis, dass der alte Vertrag gekündigt werden muss und eine Rufnummernmitnahme gewünscht ist. Auch keine weitere Beratung oder Hinweise auf eine Kontaktaufnahme. Diese „Beratung“ war der absolute Reinfall, es ist ein Unding, ältere Menschen, die nicht viel davon verstehen, in dieser Art sozusagen über den Tisch zu ziehen.
    Ich war leider zu dem Zeitpunkt verreist, sonst wäre das nicht passiert. Heute vormittag habe ich etwa zwei Stunden hin und her telefoniert, bis ich zu einem halbwegs zufriedenstellenden Ergebnis kam. So gewinnt man keine Kunden. Der Name des „Beraters“ ist bekannt, aber auch bei einem telefonischen Kontakt wurde ich im Gespräch mit einem anderen Mitarbeiter ziemlich unfreundlich abgefertigt.
    Schade, denn sonst war ich als Kundin mit dem Media Markt eigentlich zufrieden.

    (-1)

  • Hofer
    Mittwoch, 24. Juli 2019 - 08:14 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Absolut perfekte Abwicklung und Lieferung.

    (-2)

  • Alay
    Dienstag, 16. Juli 2019 - 06:59 UhrOnline Handyvertrag Iphone XR

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich warte schon seit fast 4 Wochen auf eine Handy Lieferung. Nach 8 mal anrufen innerhalb der 4 Wochen kann man mir immer noch nicht sagen, wann geliefert wird. Im Online Bestellstatus stand erst, dass die Ware quasi schon gestern geliefert sein müsste. Nach erneutem anrufen, kommt mal wieder die Rückmeldung (Keine Lieferung erhalten). Ich werde nie wieder bei Media Markt ein Onlinehandyvertrag abschließen. Ich muss fairerweise sagen, dass ich mit Media Markt bisher immer zufrieden war. 1 Stern gibt es für die zumindest vorhandene Telefonpräsenz, die sich mit einer angemessenen Wartezeit noch als in Ordnung bewerten lässt.

    (-1)

  • Online Shop verkauft Ware, die nicht vorhanden ist
    Sonntag, 07. Juli 2019 - 14:02 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe im Online-Shop einen Ventilator gekauft – Bestellung wurde bestätigt- nach über einer Woche bekomme ich die Mitteilung, dass der Ventilator nicht lieferbar sei – „Gerne beraten Sie die Mitarbeiter in Ihrem Media Markt vor Ort bezüglich eines alternativen Gerätes“ – ich empfehle Media Markt, den Online Shop vom Netz nehmen.

    (1)

  • Evelyn Blust
    Mittwoch, 03. Juli 2019 - 18:31 UhrReparatur der Samsung Gear Fit Smart watch- schlimmer gehts nicht!

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wir sind sehr verärgert über diesen Laden und fühlen uns respektlos behandelt!
    Hier werden wir künftig nicht mehr einkaufen!

    Wir haben meine Samsung Gear Fit Uhr vor zwei Wochen persönlich zum Media Markt Baden- Baden gebracht,
    da der Bildschirm plötzlich schwarz wurde und nichts mehr funktionierte.
    Die Uhr ist ca. 1,5 Jahre alt und die Garantie ist somit noch gültig.

    Dort angekommen mussten wir lange warten bis wir einen Ansprechpartner gefunden haben. Wir wurden von
    Einem Verkäufer zum nächsten Verkäufer geschickt… bis sich mal einer als zuständig erwiesen hat.
    Letztenendes musste die Uhr eingeschickt werden, weil es am Display läge und dies ein Garantiefall sei.
    Es würde ca. 5 Tage dauern.

    Nach zwei Wochen lag ein Brief im Briefkasten…. endlich eine Antwort. Wir dachten dies sei ein Scherz.
    Darin stand:
    Reparaturkostenangebot; keine Übernahme der Garantie, es handelt sich um einen mechanischen Fehler!
    Anzahlung bei Reperatur: 166,80 euro! Bitte um Einverständnis oder
    Abholung des Gerätes ohne Reperatur und Bezahlung der bisher angefallenen Kosten !

    Das ist so was von frech! Unglaublich!
    Wir haben die Uhr damals für 99 euro im Angebot dort gekauft!

    Wir sind seht enttäuscht von diesem Service: Abzocke!

    (1)

  • Fütterer
    Samstag, 29. Juni 2019 - 22:48 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich wollte heute einen Haarschneider kaufen und habe mich für ein Modell entschieden. Laut Mitarbeiter ist Monatesende und die Ware daher nicht mehr vorrätig. Für weitere zwei Modelle, die ich dann auswählte, bekam ich die gleiche Antwort.

    (0)

  • Coyer
    Samstag, 29. Juni 2019 - 16:28 UhrNie wieder

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Morgens eine angeblich abholbereite Grafikkarte reserviert und bezahlt und nun warte ich seit 7,5 Stunden auf den Abholschein.

    Vor 4 Stunden hatte ich bereits telefonisch angefragt ob die Karte vielleicht doch nicht verfügbar wäre – ich könnte sie ja in einem anderen Markt abholen. Ich solle mich noch etwas gedulden hieß es.

    Im Nachhinein hätte ich die Karte auch gleich woanders online bestellen können – wäre auch günstiger gewesen. Abholbereit sollte abholbereit bedeuten. Nie wieder Mediamarkt!

    (1)

  • Sue ellen
    Dienstag, 25. Juni 2019 - 08:10 UhrUngenügend

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Hab hier einen Sony Fernseher und eine Festplatte gekauft und gleich abgefragt, ob mein schon vorhandener DVD-Recorder und meine Kino – Anlage kompatibel sind und bekam eine positive Antwort, jedoch zu Hause musste ich feststellen, dass dem nicht so ist und so musste ich noch eine weitere Anschaffung tätigen, damit alles zusammen funktioniert, die Festplatte hielt auch nicht, was sie versprach und wie ich dann erfuhr, eigentlich auch gar nicht geeignet für mich war, als ich diese dann empört zurück geben wollte, wurde mir nur gesagt, dass das jetzt zu spät sei und man nur noch reparieren könnte,… Also, ich bin voll bedient, es kann doch nicht sein, dass ich zu solchen Käufen einen eigenen Berater mitbringen muss, damit ich nicht über’s Ohr gehauen werde, in anderen Branchen erfüllt sowas den Tatbestand von Vertragsbruch!!! Falsch beraten, Geld zurück!

    (0)

  • Ulrike
    Samstag, 22. Juni 2019 - 04:24 UhrImmer wieder gern

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ich bestelle nicht gern im Internet, gehe gern noch in die Läden, so auch in den Media Markt.Brauchte dringend einen neuen Wäschetrockner, dank guter Beratung im Markt konnte ich mich schnell entscheiden.Das Gerät wurde schnell geliefert und der alte Trockner direkt mitgenommen.

    (0)

  • Anonymous
    Freitag, 21. Juni 2019 - 17:27 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Angebot wird nach dem online kauf storniert. Leider werden die persöhnlichen Daten vorher abgegriffen.
    Wissen anscheinend während des Bestellvorgangs nicht, ob das Produkt überhaupt vorhanden ist.
    Lockangebote ?? echt traurig!!

    (2)

  • Robert Gabriel
    Freitag, 21. Juni 2019 - 16:57 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Im Onlineshop fehlt bei den Sigma Objektiven für welche Anschlüsse die verfügbar sind. So kann man nicht bestellen, denn man weiß ja nicht was man bekommt… Eine Mail dazu wurde nicht innerhalb einer Woche bearbeitet. Ein Armutszeugnis.

    (0)

  • Anonymous
    Dienstag, 18. Juni 2019 - 11:31 UhrSide By Side Kühlschrank nie wieder bei Mediamarkt

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich hatte einen Side By Side Kühlschrank bestellt.
    Inklusive Aufbau.
    Hermes hat sich auch pünktlich gemeldet und einen Termin vereinbart (Hermes hat gesagt sie kommen am Mi zwischen 10 und 14 Uhr)
    Sie sind dann auch tatsächlich um 10 Uhr vor der Tür gestanden.
    Dann haben sie mir gesagt, dass sie den Kühlschrank nicht herauf tragen können, weil sie nicht das entsprechende Gerät dabei hätten.
    Super Info für ein Transportunternehmen.
    Sie würden dann Morgen wieder kommen.
    Was natürlich Toll ist, wenn man extra Urlaub nimmt, den Inhalt vom Kühlschrank in Styroporboxen verpackt hat.
    Deshalb sofort storniert,
    leider bekommt man aber sein Geld nicht sofort zurück, obwohl die Ware gar nicht geliefert wurde.
    Update, ich habe mein Geld nach knapp einer Woche immer noch nicht zurück. Also hat Mediamarkt mein Geld nun schon seit 2 Wochen ohne irgend eine Leistung zu erbringen.
    Also nie wieder Media Markt.

    (1)

  • Jürgen
    Montag, 17. Juni 2019 - 22:28 UhrImmer wieder gern

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    MediaMarkt hat ein super Preisleistungsverhältnis,gute Beratung im Markt sowie auch online.

    (0)

  • Regina Raith
    Montag, 17. Juni 2019 - 15:25 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wir haben ein Festnetztelefon gekauft wurden aber soviel wie gar nicht beraten.Ihr könnt das oder das nehmen.Das war alles und schon war er wieder weg.Es hat aber kein Kunde gewartet.so schnell kaufen wir nichts mehr dort,wenn wir es woanders auch bekommen Ich werde mir auch keinen Gutschein von dort mehr ausstellen lassen.Jetzt reicht es.Wer braucht da wem????

    (-1)

  • Rusk
    Donnerstag, 13. Juni 2019 - 16:08 UhrAbzocke

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Beim kauf eines Gerätes wurde mir bei der Beratung 14 tägiges Umtauschrecht zu gesagt da ich mich zwischen 2 Artikel nicht entscheiden konnte. Nach Überlegung entschied ich mich dann nach 7 Tagen doch für das andere gerät. Das wurde jedoch abgelehnt weil der Berater das angeblich nicht angeboten hat! Am Telefon wurde mir der Umtausch auch zugesagt was sich im Laden wieder änderte….jeder sagt was anderes – nie wieder !

    (2)

  • Gunther von Schlammersdorf
    Freitag, 07. Juni 2019 - 07:27 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Am Sonntag online einen Geschirrspüler bei MM ausgesucht. Da ich von Montag bis Mittwoch ins Krankenhaus musste, waren meine Frau und ich gestern im Media Markt Neunkirchen vor Ort um und das Gerät anzusehen und ggf. auch zu kaufen.
    Dann kam die Ernüchterung….

    1. Sonntag sollte das Gerät noch 479 € kosten, gestern plötzlich 529 €. Erklärung des Mitarbeiters: Am Wochenende würde die Preise gesenkt, da dann die Nachfrage geringer ist.
    Klar, wenn der Laden zu ist, kann ich auch nicht rein.
    Das ist in meinen Augen ein sehr sehr kundenunfreundliches Verhalten – ich würde sogar sagen Abzocke per Lockangebot.

    2. Zum wiederholte Mal konnte im MM Neunkirchen ein gewünschtes Gerät nicht in Augenschein genommen werden – zum wiederholten Mal mit der selben Ausrede.
    Man würde derzeit wegen der Umbauarbeiten nur geringe Mengen an Geräten zum Ansehen anbieten.
    Komisch nur, dass uns dieses Argument seit fast einem Jahr immer wieder gebetsmühlenartig gesagt wird. Aber tatsächliche Umbauarbeiten finden keine statt.

    So werden wir auch dieses Mal unser Wunschgerät online bei der billigeren Konkurrenz kaufen. Wenn ich eh nur Bildchen gucken kann, und MM ähnlich wie die Tankstellen mit den Preisen jongliert, warum dann noch in den Fachhandel vor Ort?

    (6)

  • Matthias Pütt
    Donnerstag, 30. Mai 2019 - 10:44 UhrNie wieder Media Markt oder Saturn!

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe Anfang Oktober 2018! einen Trockner bei Media Markt bestellt, welcher in ca. 10 Wochen geliefert werden sollte. Na gut, wartest du einfach mal ….
    Wir haben es heute ENDE MAI 2019! und diese Karre ist noch immer nicht da. Im Gegenteil! Jetzt hat dieses bescheide Unternehmen meine Bestellung sogar storniert, weil dieses Gerät einfach nicht mehr lieferbar ist.
    Dabei wurde mir sogar vom Hersteller bestätigt, dass diese beiden Unternehmen gerade eine Aktion fahren, wo doch genau diese Trockner wie sauer Bier angeboten werden!
    Und richtig! Nur zu einem anderen Preis, als noch im Oktober 2018. TEURER!
    Wie es bis hier hin abgelaufen ist, ist in meinen Augen unterste Grasnarbe!
    Ich werde zu meinen Lebzeiten nie wieder nur ein Fuß in diese Filialen setzen. Kann ich mit meinem Gewissen nicht in Einklang bringen. Es gibt doch tatsächlich noch ein paar dickfellige Kunden, die Ansprüche haben und sich nicht mit Müll zufrieden geben, welcher einem da pausenlos schöngeredet wird. Aber diese geistlose Klientel passt zu Euch!
    Einen schönen Tag noch!

    (2)

  • L. M.
    Dienstag, 14. Mai 2019 - 13:32 UhrImmer wieder gute Media Markt Angebote

    Ø 4 von 5 Sternen

    Ø 4 von 5 Sternen

    Ich bin schon seit Jahren ein Fan von Media Markt. Immer wieder gibt es top Angebote. Die Lieferungen verlaufen auch relativ zügig, obwohl ich auch schon das ein oder andere Mal länger warten musste, als ich erwartet habe. Aber rundum kann sich das Unternehmen sehen lassen.

    (-1)

  • Georg
    Montag, 15. April 2019 - 17:31 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Habe am Samstag Nachmittag online was bestellt. Montag mittag war es schon geliefert worden. Keine Beanstandungen. Bin top zufrieden.
    Danke

    (0)

  • Ulrike
    Sonntag, 31. März 2019 - 21:51 UhrTotal begeistert

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Dank der Top Beratung im Media Markt ,habe ich mir einen Traum erfüllt und mir den Side-by-Side Kühlschrank gekauft .Durch eine laufende Aktion konnte ich sogar 100€ sparen.

    (1)

  • Joachim
    Mittwoch, 05. Dezember 2018 - 21:44 Uhrsehr zufrieden

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Kann nichts negatives sagen,war super zufrieden.Habe eine Waschmaschine im Angebot gekauft,super Beratung und prompte Lieferung.Jederzeit wieder

    (0)

  • Nina
    Sonntag, 25. Juni 2017 - 21:53 UhrTop

    Ø 4 von 5 Sternen

    Ø 4 von 5 Sternen

    Die Lieferung vom Gaming Headset Grün erfolgte sehr schnell. Bestelle gerne dort, weil es auch jeden Geburtstag einen Gutschein gibt.

    (0)

  • Ingrid
    Samstag, 02. März 2019 - 21:15 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Habe mir im Media Markt einen Kaffeevollautomaten gekauft.
    Bin gut sehr gut beraten worden und zufrieden mit meinem Einkauf.
    Immer wieder gern

    (0)

  • Toni M.
    Mittwoch, 27. März 2019 - 20:15 UhrPlusgarantie überzeugt

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ich habe mir hochwertige und nicht gerade günstige Technik zugelegt. Deswegen habe ich mich für die angebotene Plusgarantie entschieden. Die Kosten für die Garantie finde ich sehr fair gestaltet. Da kann man wirklich nicht meckern. Einen Versicherungsfall hatte ich auch schon. Die Kosten wurden anstandslos übernommen. Würde ich bei dem nächsten technischen Gerät wieder abschließen.

    (1)

  • Steffi und Dominik aus HH
    Freitag, 21. September 2018 - 20:08 UhrAlles bestens gelaufen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Wir haben bei Media Markt vorbestellt. Alles lief bestens. Sind rundum zufrieden mit dem Online-Shop. Dort bestellen wir garantiert wieder. Gute Preise und zuverlässige Lieferung.

    (0)

  • Torsten
    Dienstag, 26. März 2019 - 21:08 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Gestern bestellt, heute geliefert worden. Bin rundum zufrieden.

    (1)

  • Ingrid
    Montag, 25. März 2019 - 16:56 UhrWaschmaschinen Lieferservice sehr gut!!

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Leider ist unsere Waschmaschine nach 6 Jahren Laufzeit kaputt gegangen und wir sind dann natürlich direkt in den nächsten MediaMarkt gefahren um uns beraten zu lassen. Haben dort dann eine Miele Maschine gefunden und diese im Internet bestellt. Der Lieferservice hat die Maschine innerhalb von nur zwei Tagen gebracht. So konnten wir zum Glück recht schnell wieder waschen. Danke dafür!!

    (0)

  • Anonymous
    Mittwoch, 27. Februar 2019 - 18:44 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Habe einen kaffeevollautomat gekauft und nach 6 Monaten kaputt dann zur Reperatur abgegeben 8-10 Tage heute schon 14 Tage. Sollte heute wieder zurück kommen aber es wurde anlieferungsstop angeordnet das heißt meine Kaffeemaschine kommt wahrscheinlich erst am Freitag wieder zurück. Kundenservice ruft nicht zurück obwohl man mehrmals anruft. Ich finde es unverschämt das ist der letzte Laden ich werde nie wieder etwas da kaufen. 😠😠😠

    (0)

  • Thomas
    Samstag, 23. Februar 2019 - 09:28 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Media Markt in Verbindung mit Hermes ist der Super-Gau.

    Unfähig Liefertermine einzuhalten, unfreundliches unfähiges und lustloses Personal am Telefon von beiden Firmen.

    Wollten mir nicht weiter helfen. Media Markt, nein danke. Nie wieder

    (4)

  • Sekulic Katja
    Mittwoch, 13. Februar 2019 - 21:08 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Bei Media Markt in Villach wurden wir ganz wunderbar beraten auf der Suche nach einem neuen Geschirrspüler.
    Herr Grundnig ist ein sehr kompetenter/freundlicher Fachberater und wir haben uns für einen Miele- Geschirrspüler entschieden.
    Da wir aber niemanden haben der uns diesen einbaut und anschließt wird einen das von Media Markt auch angeboten(natürlich extra zu bezahlen, ist aber auch kein Problem wenn man selber nichts kann). Die Zusammenarbeit mit Hr. W. der das Gerät Originalverpackt liefert einbaut das alte Gerät ausbaut und entsorgt war Weltklasse und schnell! Vielen Dank und bis zum nächsten mal.

    (0)

  • Ute Langermann
    Sonntag, 10. Februar 2019 - 08:59 UhrWaschmaschine 3 Monate defekt, Garantie wird nicht repariert und nicht erstadtet

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Habe Nov 2018 eine Waschmaschine bei Mediamarkt gekauft, seitdem ist das Gerät defekt. Es war mind.2x erfolglos der Reparaturdienst da nach Wochen Wartezeit….Feb.2019 ist das Gerät immer noch defekt, Termin zu Reparatur ist nicht erfolgt…Mediamarkt beantworte grundsätzlich keine Fragen, nimmt das Gerät nicht zurück…muss jetzt über Anwalt regeln.
    Ganz klar Finger weg von mediamarkt!!!!

    (4)

  • Schröder
    Montag, 04. Februar 2019 - 18:54 UhrGebrauchtgerät zum Neupreis

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe einen Drucker gekauft, musste aber erkennen, dass das Gerät bereits benutzt war. Leider habe ich dies erst zu Hause bemerkt! Gebrauchsspuren waren deutlich sichtbar! Zwar funktioniert der Drucker; aber ein wenig Preisnachlass wäre doch sicher angebracht! Ich bin sehr enttäuscht!

    (2)

  • Ute Langermann
    Mittwoch, 30. Januar 2019 - 08:35 UhrWaschmaschine seit Monaten defekt...

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Habe Waschmaschine im November gekauft
    Habe Waschmaschine im November gekauft, seit mindestens Dezember ist das Gerät defekt…es war zweimal der Kundendienst erfolglos da, ich kann immer noch nicht waschen….gesetzlich müsste jetzt das Gerät zurück genommen werden,nein es soll wieder jemand am 8 .Februar kommen…absolut nicht zu empfehlen..werde jetzt rechtlich vorgehen müssen….nie wieder Media Markt!!!!

    (0)

  • Obermayer Josef
    Freitag, 25. Januar 2019 - 21:10 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Eine Waschmaschine und einen Geschirrspüler bei Medis in Passau gekauft,Komfortlieferung wurde gewünscht und bezahlt.
    Der Lieferservice(Fa.Jacobs) war eine Katastrophe.
    Zur nicht vereinbarten Zeit erschienen-d.h.ich konnte Teppiche etc.nicht entfernen kein Vlies auslegen,da diese viel zu früh eintrafen.
    Unfreundlich-kein Gruß-nichts.
    Stellten sich als Fa.Media Markt vor.
    Trotz der Bitte die Schuhe auszuziehen,bzw.diese zu reinigen wurde dies verneint.
    Die Mitarbeiter drohten mir,die Geräte nicht aufstellen-ich würde die Arbeit behindern (Äußerung des Mitarbeiters)

    Geräte unsanft behandelt.
    Schnell schnell montiert-naja es war ja schon Freitag Mittag-Von Arbeit wollten die nichts mehr wissen.
    Die Geschirrspülertür klemmt im Verbau der Küche durch unsachgemäßen Einbau.
    Ein Mitarbeiter verwies mich die Küche zu verlassen,denn er könne sonst nicht vernünftig arbeiten.
    Sonst hätte ich woll bemerkt,das er murkst.
    Nach der Montage,war die Küche,wie auch Bad total verschmutzt,nass und der Gummiabrieb der Schuhe auf dem Laminatboden spricht Bände.
    Nie mehr Lieferservice bei Media.
    Ich hatte von anderen ebenwertigen Firma beste Erfahrung mit Lieferungen.

    Ich bin sauer,Komfortlieferung sieht anders aus.

    (1)

  • Alex
    Samstag, 12. Januar 2019 - 10:35 Uhrerhebliche Verzögerung bei Waschmaschinenlieferung

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe mein Media Markt in Potsdam eine Waschmaschine gekauft die gestern zwischen 11:00 und 14:00 geliefert werden sollte.
    Leider kann Sie nach zwei Nachfragen erst nach 17:00. Der Lieferung (ein Subunternehmer) war bei den Nachfragen nicht sehr kundenfreundlich (Zitat: er hat seine Gründe warum er später kommt) und der Media Markt hat auf meine Anfrage bei der Logistik
    gar nicht reagiert. Das ganze ist war eine unfreundliche und nicht akzeptierbare Dienstleistung.

    (1)

  • M. Sz.
    Donnerstag, 10. Januar 2019 - 18:52 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Habe bei Media Markt ein Smartphone HTC bestellt.
    Die Lieferung von MM war sehr schnell. Leider hat DHL die Zustellung verbockt und die Sendung retourniert.
    Nach einem Tag hat Media Markt das Geld zurücküberwiesen. Der Kontakt zum Online Shop war sehr freundlich und angenehm.
    Habe das selbe Gerät nochmals bestellt. Am 09.01 – 9:10 Uhr bestellt und am 10.01- habe ich die Sendung erhalten.
    (Schneller geht’s wirklich nicht)!
    Die Ware ist Super, der Preis unschlagbar und der Service erstklassig.
    Habe schon öfter bei Media Markt (Online oder direkt im Laden) eingekauft und war immer sehr zufrieden.

    Ich kann diesen Händler mit gutem Gewissen weiter empfehlen

    (0)

  • Semrau
    Dienstag, 08. Januar 2019 - 06:52 UhrBewertung von Media Markt Online Service und den Mark in köln hohestr.

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich kann über Media Markt nichts gutes berichten
    Null Kundenbindung und unfähige Personal.
    Habe mir Online ein Buch für die kamera Nikon 5300 zur Abholung im laden bestellt (Köln am Dom city in der hohestr. .
    Laut der bestellt Bestätigung sollte die Ware nach 1-2 Werktage im Markt abholbereit sein.
    Von wegen nach 5 Tagen könnte ich meine Bestellung abholen.
    So was finde ich geht gar nicht und wenn man dann im Markt anrufen will um zu fragen was mit der Bestellung ist. Bekommt man immer nur so eine blöde Hotline ran . Die einem 5 Tage lang erzählen das die das die Ware mit DHL auf dem weg zum markt ist.
    Da Frage ich mich schicken die das mit der Schneckenpost???
    Dann kann man sich noch nicht einmal beschweren weil dieses Unternehmen dafür keine Abteilung hat.
    Das unfähige Hotline Personal sagte das ging nur über das Kontaktformular Online.
    Gemacht getan .
    Aber da kam dann nur die in vorgefertigter 08/15 Standart Email zurück.
    Wo auch was davon drin stand das sich wohl eine Möglichkeit findet den Markt und mich zufrieden zu stellen.
    Da habe ich denen auf ihrer 08/15 Email geantwortet wenn sie mich zufrieden stellen wollen möchten sollen sie mir helfen das tamron objektiv 18-400mm für nikon d5300
    auf finanzierung zu bekommen.
    Darauf hin kam dann wieder so eine vor gefertigte 08/15 Email.
    Soviel zur zufriedenstellung und Hilfe oder Kunden betreung und Kunden bindung.
    Der Kunde ist Media Markt schieß egal Hauptsache die Kasse klingelt.
    Ich werde da meine Bestellung noch abholen.
    Aber für die Zukunft werden die an mir kein Geld mehr verdienen.
    So lange ich keine angemessene wieder gut Machung bekommen habe.
    Ich kann und werde das Unternehmen nicht weiter empfehlen.
    Jetzt muss ich denen auch noch ein Stern geben verdien haben die keinen

    (-1)

  • Stefanie Akdemir
    Samstag, 29. Dezember 2018 - 14:13 UhrAuf gut Deutsch verarscht.....

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Hallo! Im November gab es die Aktion bei Media Markt +Geschenke.
    Habe mir darauf hin eine Nintendo Switch bestellt.meine angeblichen + Geschenke waren ,
    1×Kopfhörer und Schutzglas.
    Als die Nintendo Switch ankam war die Konsole nur im Paket drin! Habe darauf hin im Kundenservice angerufen, der Mann könnte mir leider nicht weiter helfen. Bin dann zu Media Markt in Flensburg gefahren, die Frau die für online Bestellungen zuständig ist könnte mir nicht weiter helfen… Habe es dann über Facebook versucht. Mir würde auch geantwortet, und die wollten sich darum kümmern. Das Ende der Geschichte es..ich warte immer noch. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

    (0)

  • Rainer
    Donnerstag, 20. Dezember 2018 - 00:02 UhrBestellung einer Speicherkarte

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Am 23.11.2018 eine SD Speicherkarte bestellt und per PayPal umgehend gezahlt
    Bis zum 5.12 war diese Lieferung NICHT eingetroffen.
    Bei einem Anruf mit der Hotline wurde ich vertröstet das die Ware unterwegs sei.
    Diverse Mails zum Kundendienst ( 07.12.2018 + 14.12.2018 + 17.12.2018 ) blieben einfach unbeantwortet.
    Bei einem erneuten Anruf bei der Hotline am 17.12.2018 wurde mir wieder mitgeteilt das die Ware doch unterwegs sei und ich mich einfach gedulden sollte…
    (WOHLGEMERKT: Ich habe meine Lieferadresse + Wohnsitz in Deutschland und nicht in China )
    Sorry…finde das eine Frechheit wie hier mit Kunden umgesprungen wird…

    (-1)

  • Rainer Boyrich
    Dienstag, 18. Dezember 2018 - 00:05 UhrSpeicherkarte online bestellt

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Am 23.11.2018 eine SD Speicherkarte bestellt und per PayPal umgehend gezahlt
    Bis zum 5.12 war diese Lieferung NICHT eingetroffen.
    Bei einem Anruf mit der Hotline wurde ich vertröstet das die Ware unterwegs sei.
    Diverse Mails zum Kundendienst ( 07.12 + 14.12.2018 + 17.12.2018 ) blieben einfach unbeantwortet.
    Bei einem erneuten Anruf bei der Hotline am 17.12.2018 wurde mir wieder mitgeteilt das die Ware doch unterwegs sei und ich mich einfach gedulden sollte…
    (WOHLGEMERKT: Ich habe meine Lieferadresse + Wohnsitz in Deutschland und nicht in China )
    Sorry…finde das eine Frechheit wie hier mit Kunden umgesprungen wird…

    (1)

  • Reinhard Munz
    Samstag, 15. Dezember 2018 - 20:52 UhrRed Friday Verarsche

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Mediamarkt macht am Red Friday (23. November 2018) ein tolles Angebot für eine XBox One S mit 2. Controller für 166€ mit 4-5 Tagen Lieferzeit. Kurz vor Weihnachten heißt es dann plötzlich dass auf unbestimmte Zeit nicht geliefert werden kann. Man kann mir auch keines der anderen Angebote vom Red Friday als Ersatz geben. Ich könnte ja das was da ist zum jetzigen teureren Preis kaufen. Zum Beispiel eine andere XBox One S mit Spiel anstatt 2. Controller das am Red Friday auch für 166€ im Angebot war könnte ich jetzt für 239€ kaufen. Da fühl‘ ich mich ernsthaft verarscht. Da hab‘ ich auch kein Verständnis. Das ist unseriös. Ich wundere mich nicht dass Amazon den Markt beherrscht. In Sachen Kundenservice ist man dort viel freundlicher und flexibler (Amazon selbst, nicht die Marketplace Drittanbieter).

    (0)

  • Tom Dresden
    Mittwoch, 12. Dezember 2018 - 21:07 UhrUnglaublich schlechter Service

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Sehr schlechter Service. Erste Erfahrung: Fernseher mit Aufbauservice. Bezahlt- Aufbau trotz mehrerer Anläufe von Mediamarkt nicht abgeschlossen. Habe alles abholen lassen und im Fachhandel bestellt. Nach 3 Jahren ein neuer Versuch. Waschmaschine mit Lieferung und Entsorgung des Altgeräts bezahlt. Die alte Waschmaschine steht immer noch vor dem Haus. Unglaublich. Bislang keine Reaktion von Mediamarkt auf meine Beschwerden.

    (2)

  • René
    Montag, 10. Dezember 2018 - 14:22 UhrNie wieder Media Markt !!!

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Meine Geschichte mit Media Markt Online: Am 23.11.18 habe ich nach langem Suchen ein Notebook bei Media Markt Online gefunden. Ein Asus Notebook mit der Konfiguration, die ich brauchte und das noch im Angebot zu einem guten Preis: 8