Media Markt Logo

Media Markt Erfahrungen

Ø 1.7 von 5 Sternen
ZUM ANBIETER BEWERTUNG ABGEBEN
Bewertungsgrafik
Media Markt wurde von unseren Nutzern im Durchschnitt mit 1.7 von 5 Sternen bewertet. Die Bewertung basiert auf Erfahrungen von insgesamt 321 Nutzern. Wir würden uns freuen, wenn Sie einen eigenen Media Markt Testbericht verfassen, von dem andere Nutzer profitieren können.

321 Media Markt Erfahrungsberichte


  • Iris
    Tuesday, 09. April 2024 - 10:34 UhrOnline Shop und "Service" katastrophal NIE WIEDER!!!!!

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Online Ware für 80 Euro bestellt, im Paket war die falsche Ware, Wert 6 Euro.
    Media Markt schickte mir Fotos vom angeblichen Verpackungsvorgang meines Artikels. Nur leider war der Adressaufkleber auf diesen Fotos nicht lesbar, und die Länge unserer Adresszeilen stimmt nicht mit der Adresse auf diesem Aufkleber überein.
    Trotzdem bleibt MM dabei, sie hätten uns die richtige Ware zugeschickt.
    Das ist eiskalter Betrug. Oder es gibt doch Hexen, die in das geschlossene und nicht beschädigte Paket etwas anderes hineingezaubert haben, hex hex

    Geld futsch, Ware nicht erhalten!

    Ich werde dieses Unternehmen in Zukunft meiden wie die Pest! So geht man nicht mit langjährigen Kunden um!
    Es gibt andere Läden, wo man noch Kunde ist und nicht nur eine Nummer. Hätte ich mal vorher hier geschaut….

    (0)

  • Lukschanderl
    Thursday, 21. March 2024 - 11:14 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Auch im digitalen Zeitalter kaufen wir noch gern im Geschäft mit Beratung ein. Auf der Suche nach einer Musikanlage informierten wir uns im Media Markt Waltersdorf. Hier wurden wir durch den Mitarbeiter Herrn Schultz sehr kompetent und geduldig beraten. Da wir noch funktionstüchtige Geräte weiter nutzen wollten, war eine Fachberatung für uns notwendig. Nur so war es möglich, dass wir Fehlkäufe vermeiden konnten und unsere Anlage funktioniert. Vielen Dank für den tollen Service.

    (0)

  • meierknuth
    Monday, 04. March 2024 - 11:00 UhrService gibt es nicht, bie weider hier kaufen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Kühlschrank Liebherr IRe 4520
    Die Lieferung wurde angegeben mit 1-2 Tage und geliefert wurde erst nach 7 Tage. Es gab keine Entschuldigung. Der Lieferservice von Hermes hatte angeblich lt. Sendungsverfolgung nach 2 Tagen geliefert. Nur es war kein Lieferdienst da. Auf Nachfrage bei Hermes wusste man nicht, wo die Ware sei. Der Kundenservice von Mediamarkt kann kaum deutsch und konnte gar nichts tun. Man erzählte es wird an höhere Instanz gemeldet und man würde sich melden. Da kam nichts also wieder anrufen und wieder keine Hilfe. Man sagte mir als Besteller mit abweichender Lieferadresse dürfe man mir aus Datenschutzgründen nichts sagen. Schreiben an den Kundenservice werden nicht gelesen bzw. lapidar beantwortet. So wird man als Kunde einfach abgewimmelt ohne eine Hilfe. Ich kann jeden Feind Mediamarkt und Saturn empfehlen. Billig ist der nichts helfende Kundenservice bzw. Service.
    Hatte mich an bewertungmedia-saturn.com gewandt und bekomme weiterhin keine Hilfe. Ich wäre nicht der Käufer, obwohl ich über meinen Account bestellt und bezahlt habe. Man würde dies nicht nachvollziehen können, da ich eine abweichende Liefer- und Rechnungsadresse angegeben hätte und dies natürlich auf dem Lieferschein und der Rechnung steht. Da frage ich mich warum man dies angeben kann. Somit kommt Mediamarkt mit der Ausrede von Datenschutz und können nicht mal ihre Programme richtig nutzen. Leider muss ich einen Stern vergeben, aber Null wären noch viel zu gut für den Shop.

    (0)

  • Ihsan
    Tuesday, 20. February 2024 - 14:20 UhrNie wieder

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    10 Tage mit defekter Waschmaschine und bis jetzt keine Antwort/Lösung vom Mediamarkt, Hersteller sowie Herstellerservice.
Ich fühle mich von Media Markt hereingelegt, sie machen Werbung, der Kunde kauft und 2 Monate danach steht der Kunde alleine mit defekter Waschmaschine.

Hätte ich vor dem Kauf des Haier Gerätes die Kundenrezensionen gelesen, wäre es nicht zum Kauf gekommen. Ich kann an dieser Stelle nur die negativen Bewertungen zum Kundenservice der Firma Haier bestätigen.
Auch ich bereue, dass man 1 Stern als Bewertung vergeben muss, für mich hat die Firma Haier keinen Kundendienst, also besser vor dem Kauf die Kundenerfahrungen lesen. Weil Mediamarkt sowieso direkt nach dem Verkauf sich distanziert. 

Jetzt muss ich bei Mediamarkt, dem Hersteller und seinem Service betteln.

Antwort von Mediamarkt: 
„ danke für Ihre Anfrage!
Es tut uns leid, dass an Ihrem Gerät ein Defekt aufgetreten ist.
Falls Sie eine PlusGarantie zu Ihrem Gerät abgeschlossen haben, wenden Sie sich bitte mit Ihrer Zertifikatsnummer direkt an die Kollegen der PlusGarantie.
Haben Sie keine PlusGarantie abgeschlossen, dann kontaktieren Sie den Vor-Ort-Service des Herstellers.
Herstellerservice: HAIER
Telefonnummer: 0800 686 6686
Bürozeiten: Mo bis Fr 09.00 – 18.00 Uhr, Samstag 09.00 – 13.00 Uhr

Danke für Ihr Verständnis.
Viele Grüße“

Für mich Fakt ist: Ich habe 330 € verloren; meine einzige Möglichkeit, weil ich wieder eine neue Maschine kaufen muss, dass ich täglich ein Jahr lang Rezessionen veröffentliche, die dieses Verkauf-Garantie-Spiel klären und anderen Kunden warnen.

Ich empfehle Otto oder Amazon

    (0)

  • J. Sunjaz
    Friday, 16. February 2024 - 08:08 UhrKatastrophaler Kundenservice - hier gibt es noch viel zu tun

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Habe online einen laptop bestellt während der „wir schenken Ihnen die Mwst“ Aktion. Laptop war dann nicht lieferbar. Einen etwaigen Lifertermin konnte man mir auch nicht nennen. Vorführgerät war in einer Filiale vorhanden. Die schrieb mich an und meinte ich könnte mir diesen vor Ort anschauen (kein Ort angegeben). Auf 2fache Rückfrage teilte man mir mit die Filiale sei in Köln. Nun wohne ich 400 km weg von Köln… Auf meine Bitte das Vorführgerät mir zur Begutachtung zuzusenden, wurde nicht geantwortet. Die Hotline konnte die Zusendung ebenfalls nicht erwirken… einfach keine Antwort… Auf meinen Vorschlag, mir ein ähnliches laptop stattdessen zu senden und mir dort im nachhinein der Mwst Rabatt zu geben, wurde mir mitgeteilt die Aktion sei vorbei. Ich könnte aber die ursprüngliche Bestellung kostenlos stornieren… Sehr ernüchternd… Das passiert bei Amazon nicht… Mediamarkt hat nunmehr einen Kunden weniger

    (0)

  • Boris Christian Zeh
    Tuesday, 06. February 2024 - 19:27 Uhrnur Ärger

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Mediamarkt das ist nun meine 3 te bestellung mit der ich nur Ärger hatte, es ist der letzte Laden nie nie wiederwerde ich dort einen Füß reinsetzen und dort was bestellen. ich verabscheue Mediamarkt saturn auf äußerste. Auf nichts kann man sich verlassen, egal ob man einen Tv bestellt eine Konsole oder sonstwas irgendwas geht immer schief. ich rate euch bestellt lieber nicht ihr werdet den Ärger bereuen.

    (0)

  • Julia
    Sunday, 28. January 2024 - 20:16 UhrUnzufrieden

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Habe zwei Geräte mit Versicherung bei Media Markt gekauft und bei beiden wurde es verweigert das Geld zurückzuzahlen. Bei dem iPhone gegen Diebstahl versichert, angeblich zählt es nur in zwei Fällen, wenn bei dem Diebstahl körperlich angegriffen wird und in zweitem Fall, wenn dabei komplettes Haus ausgeraubt wird. Wird aber so nicht bei der Versicherung abschließen erklärt.
    Beim Macbook war das Display kaputt, Versicherung behauptet aber das es Wasserschaden ist. Wieder kein Geld zurück.
    Und zum Schluss kriegt man noch Hausverbot, weil manche Mitarbeiter mit ihrem Wortschatz und Freundlich nicht weiterkommen. Das Kommunizieren mit Personal funktioniert überhaupt nicht, bei allem gibt es ein großes Aber. Sehr unzufrieden waren wir und können diesen Laden niemals weiterempfehlen.

    (0)

  • Juri Stern
    Saturday, 06. January 2024 - 22:14 UhrDr.

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Das MSH Service-System ist unfähig
    Das Service-System und Servicemitarbeiter in der Zentrale 0221-22243333 funktionieren überhaupt nicht. Sie können keine Frage beantworten, wissen nicht was im System steht, können gar nichts über die fehlende Lieferung sagen. Sie wissen sogar nicht, welche Transport-Unternehmen die Lieferung machen. Nutzung = 0.

    (2)

  • Timo Bosstradamus
    Monday, 11. December 2023 - 21:26 UhrEine Odyssee im Media Markt Neumünster: Die Quest nach der Quest 3

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ø 2 von 5 Sternen

    Man sagt, dass jeder Einkauf eine Geschichte ist, aber mein Besuch im Media Markt Neumünster am 11.12.2023 entwickelte sich zu einem echten Abenteuerroman. Ziel der Mission: Eine Quest 3 VR-Brille. Doch was als einfacher Kauf begann, verwandelte sich schnell in eine Reihe von skurrilen Herausforderungen.

    Nur zwei Tage nach dem Kauf zeigte meine brandneue Quest 3 kapriziöse Launen: mal laut wie ein Rockkonzert, dann wieder still wie ein Meditationsretreat. Der erste Anruf bei der Hotline führte mich zu einer weiteren Hotline, die von VR-Brillen so viel wusste wie ich von Quantenphysik – nämlich nichts. Der gut gemeinte Rat, mich erneut an die erste Hotline zu wenden, fühlte sich an wie eine endlose Schleife in einem schlechten Videospiel.

    Also ab ins Auto und zurück zum Media Markt, wo ich hoffte, dass der Service vor Ort mehr Ahnung hätte. Dort angekommen, fühlte ich mich wie ein Protagonist in einer Comedy-Show. Eine Mitarbeiterin, die anscheinend auch nicht mehr über VR-Brillen wusste als ihre Kollegen an der Hotline, versuchte krampfhaft, kompetente Hilfe zu organisieren – leider ohne Erfolg.

    Mehrere Makel am Stoffband der Brille entfachte das nächste Drama. Das STOFFBand, ein Magnet für jeglichen Schmutz von Händen, Haut und Haaren, hatte bereits seine ursprüngliche Polarweiß-Farbe verloren. Eine natürliche Folge der Bewegung und des täglichen Gebrauchs, würde man meinen. Aber nicht so für die Mitarbeiterin, die fest davon überzeugt war, dass meine erst drei Tage alte Brille unmöglich so „gealtert“ sein könnte. Die darauffolgende Diskussion war so hitzig, als würde ich versuchen, die Physik der Schwarzen Löcher zu erklären.

    In dieser Szene betrat dann der nächste „Experte“ die Bühne, der wohl eher bestrebt war, bei seiner Kollegin Punkte zu sammeln, als mir tatsächlich zu helfen. Er nickte eifrig jeder ihrer Aussagen zu, offenbar ohne echtes Wissen über das Produkt. Es fühlte sich an, als würde ich einem schlecht inszenierten Theaterstück beiwohnen, in dem alle Schauspieler ihre Rollen vergessen haben.

    Doch der wahre Höhepunkt meiner unerwünschten Hauptrolle in dieser Tragikomödie wurde erreicht, als die Seriennummer der Brille ins Spiel kam. Angeblich stimmte sie nicht mit der des Kartons überein. Dort stand ich nun, unfreiwilliger Star einer Reality-TV-Show, vor einer wachsenden Schlange von Kunden, die Zeugen wurden, wie ich des Betruges verdächtigt wurde.

    Das Ganze nahm eine fast komische Wendung, als ich der Mitarbeiterin dabei helfen musste, die Seriennummer auf der Brille zu finden. Es war, als würde ich einem Kind beibringen, ein Geheimnis zu lüften, nur um dann selbst des Geheimnisverrats bezichtigt zu werden. Mit einem Mischgefühl aus Frustration und Unglauben assistierte ich bei der Suche, nur um dann mit anzusehen, wie meine Glaubwürdigkeit in Frage gestellt wurde.

    Mit dem Mut der Verzweiflung – und vielleicht auch ein wenig Verzweiflung im Mut – setzte ich im Media Markt die VR-Brille erneut auf. Dort stand ich nun, mitten im Laden, wie der letzte Affe, und richtete die Brille wieder ein, nachdem ich sie für den Umtausch bereits auf Werkseinstellungen zurückgesetzt hatte. Ich kann mir nur vorstellen, wie belustigend oder befremdlich diese Szene für die anderen Kunden gewesen sein muss. Da war ich, der ungewollte Star einer One-Man-Show, auf der Suche nach der Seriennummer in der VR-Welt, in der Hoffnung, meine Unschuld zu beweisen.

    Dabei stellte sich heraus, dass der feste Boden unter meinen Füßen das Einzige war, worauf ich mich verlassen konnte. Denn VR-Plätze müssen schließlich verdichtet sein. Die erhoffte Erlösung fand ich jedoch nicht in der virtuellen Realität, sondern in der ganz realen Welt meines Handys. Die offizielle Antwort von Meta klärte das Rätsel auf: Die unterschiedlichen Seriennummern waren kein Fehler, sondern Teil eines cleveren Systems.

    „MetaQuestSupport:
    The box definitely has its own serial number, different to the one on the headset itself. If you want, feel free to show this comment to your local retailer as some extra proof!

    See you in VR!“

    Nachdem ich die erlösende Antwort von Meta erhalten hatte, kehrte ich zum Service-Thresen zurück. Die Mitarbeiter, die mich zuvor noch skeptisch beäugt hatten, wirkten nun genervt, als sie mich sahen, aber zum Glück wechselten sie die Plätze. Da trat Herr Möller auf den Plan, ein wahrer Held in dieser Komödie der Irrungen. Er verstand sofort das Dilemma mit dem Stoffband und nahm sich der Sache an, während er gemütlich in seinem Service-PC tippte. Zwischendurch bat er mich, die offizielle Antwort von Meta per E-Mail zu schicken – endlich ein Lichtblick in diesem Kundenservice-Labyrinth.

    Kaum hatte ich die E-Mail abgeschickt, verschwand Herr Möller plötzlich – wie ein Zauberer, der in der Luft auflöst. Glücklicherweise war er nur am Drucker, was sich als Glücksfall erwies. Beim Versenden der E-Mail war ich besonders dankbar, dass wenigstens das WLAN im Media Markt wusste, was es zu tun hatte. In diesem Meer von Verwirrung war das stabile und funktionierende WLAN ein unerwarteter Held des Tages.

    Zurück am Schalter erklärte mir Herr Möller, dass ich das Geld an der Kasse zurückerhalten könne. Doch ich war nicht auf der Suche nach einer Rückerstattung, sondern nach einem Austausch. Es war beruhigend zu sehen, dass zumindest eine Sache im Laden reibungslos funktionierte – wenn auch nur die Internetverbindung.

    Nun begann das nächste Kapitel meiner Quest im Media Markt. Herr Möller, wohlmeinend wie er war, riet mir, mir eine neue Quest 3 aus dem Laden zu holen. Was er jedoch nicht wissen konnte – und ich bereits allzu gut wusste – war, dass die begehrte VR-Brille nicht einfach im Laden zu finden war, sondern in den verborgenen Tiefen der Media Markt-Katakomben lagerte. Eine Information, die Herr Möller in seiner Hilfsbereitschaft sicherlich übersehen hatte.

    Ich machte mich also auf den Weg zur Abteilung, in der Hoffnung, die Quest 3 zu ergattern. Dort traf ich auf den selbsternannten „Experten“, der sich zu Beginn meiner Odyssee vorgestellt hatte, aber seine Expertise war eher legendär als real. Er sah mich, wollte aber offensichtlich nichts mit mir zu tun haben. Ich musste fast schon winkend und rufend auf mich aufmerksam machen, um seine Aufmerksamkeit zu erlangen. Ich erklärte ihm, dass alles geklärt sei und gab ihm freundliche Hinweise, wie er zukünftig anderen Kunden besser helfen könnte, damit diese sich nicht ebenso schlecht fühlen müssten wie ich. Sein Desinteresse an meiner Geschichte war beinahe schon bemerkenswert.

    Anstatt mir direkt zu helfen, wies er mich an, zur Kasse zu gehen und dort zu warten, bis er Zeit hätte, um die Brille zu holen. Eine königliche Geste, die eher einer königlichen Gleichgültigkeit glich. Es war derselbe Mitarbeiter, der letztes Mal die Brille für mich geholt hatte, doch dieses Mal schien er überhaupt keine Lust zu haben, sich zu bewegen. „Geiler Typ“, dachte ich mir, „Du bist wirklich der König des Media Markts.“

    An der Kasse erlebte ich die nächste Überraschung in diesem Abenteuer. Ich stellte mich an, die Umtauschunterlagen in der Hand, und sagte: „Ich hätte gerne diese Brille einmal neu, bitte.“ Statt mir eine neue Quest 3 zu überreichen, wurde ich jedoch aufgefordert, meine Kreditkarte an das Lesegerät zu halten. Verwirrt fragte ich mich, ob ich immer noch in einer VR-Welt gefangen war und mit einem NPC sprach. „Ich möchte die Brille umtauschen“, wiederholte ich, um sicherzugehen, dass ich verstanden wurde.

    Daraufhin fragte der Mitarbeiter, ob denn überhaupt eine Brille im Laden verfügbar sei. Ich konnte es kaum fassen. Wie war es möglich, dass die Mitarbeiter immer noch nicht verstanden hatten, dass die Quest 3 nicht einfach im Laden herumstand, sondern in den verborgenen Tiefen des Marktes lagerte?

    Ich erklärte also erneut, dass die Brille in den „Katakomben“ des Marktes zu finden sei. Der Kassierer wandte sich an seine Kollegin – genau die Mitarbeiterin, die mich am Anfang bedient hatte. Sie erklärte, sie hätte keine Zeit, die Brille sofort zu holen. Also trat ich vier Schritte zurück, um anderen Kunden den Weg zur einzigen geöffneten Kasse freizumachen. Nach sechs weiteren Kunden fragte sie endlich nach der Speicherkapazität der Brille und machte sich auf den Weg. Nach drei weiteren Kunden kehrte sie schließlich mit der neuen Quest 3 zurück.

    Von da an lief alles glatt, und ich konnte den Markt endlich verlassen, allerdings nicht ohne das Gefühl, dass das gesamte Erlebnis eher einer chaotischen Spielewelt als der Realität glich. Was für eine Erfahrung!

    Abschließend lässt sich sagen, dass mein Besuch im Media Markt Neumünster eher an eine Episode aus „The Office“ erinnerte, als an einen gewöhnlichen Einkauf. Stellen Sie sich vor: Da stehen Sie, im Rampenlicht der Unannehmlichkeit, vor einer Schar von Kunden, und werden als Hauptdarsteller in einem Krimi präsentiert, in dem Sie des Betruges beschuldigt werden. Ein Gefühl, als wäre man plötzlich in einer Reality-TV-Show gelandet, in der man unfreiwillig die Rolle des Bösewichts spielt. Peinlich? Absolut!

    Dazu kommt die unangenehme Erkenntnis, dass die angebliche Expertise der Mitarbeiter im Media Markt oft nicht viel mehr als gut inszeniertes Theater zu sein scheint. Als Endverbraucher fühlte ich mich wie in einer Episode von „Wer wird Millionär?“, nur dass die Mitarbeiter scheinbar immer auf den falschen Joker setzten.

    Trotz des glücklichen Endes mit einer neuen Quest 3 bleibt der fade Nachgeschmack einer Kundenerfahrung, die eher einer Achterbahnfahrt im Freizeitpark der Verwirrung glich. Eine Prise mehr Produktwissen, gemischt mit einer guten Portion Kundenfreundlichkeit, hätte dieses ganze Chaos vermutlich verhindert. Aber wie sagt man so schön: Hinterher ist man immer schlauer – oder zumindest um eine kuriose Geschichte reicher.

    (2)

  • Doreen Albrecht
    Wednesday, 06. December 2023 - 07:52 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wenn ein Gerät defekt geliefert wird und es dann um eine Ersatzlieferung geht, ist Mediamarkt nicht in der Lage, kundenorientiert zu arbeiten. Wir haben einen neuen Kühlschrank bestellt, da der alte kaputt war. Seit über zwei Wochen warten wir auf die Ersatzlieferung, da der Kühlschrank der ersten Lieferung direkt eine Beule hatte. Am 24.11.23 kam der neue Kühlschrank, es konnte allerdings kein Anschlagwechsel vorgenommen werden. Der Kühlschrank darf erst 24 Stunden nach dem Anschlagwechsel in Betrieb genommen werden. Da das Wochenende vor der Tür steht, rechnen wir frühestens am Montag mit einem Monteur. Mit gaaaanz viel Glück können wir den Kühlschrank dann am Dienstag benutzen. Wir werden den ganzen Tag vertröstet, keiner kann uns eine Auskunft darüber geben, wann ein Monteur kommt. Danke für nichts Mediamarkt. Dürfen wir die Quittungen für unsere verdorbenen Speisen einreichen?

    1. Nachtrag
    Mittlerweile ist Dienstag, der 28.11.23 – kein Monteur in Sicht. Per Mail wurde uns mitgeteilt, dass sich „in Kürze“ jemand mit uns in Verbindung setzt. Definiere „in Kürze“!

    2. Nachtrag
    05.12.23 … für heute zwischen 8.00 und 14.00 Uhr wurde ein Monteur angekündigt, damit die Leistungen endlich abgeschlossen werden können. Natürlich ist niemand gekommen. Mediamarkt … den dritten Tag musste jetzt jemand zu Hause bleiben. 3 Tage Verdienstausfall … wer zahlt das? Ich verstehe nicht, warum Mediamarkt nicht langsam mal tätig wird. Vor über einem Monat haben wir den Kühlschrank bestellt. Bis heute hängen wir am Telefon, damit wir das Gerät endlich benutzen können. Wir überlegen, die Sache in Kürze an einen Anwalt zu übergeben.

    (0)

  • simeon
    Friday, 24. November 2023 - 17:36 Uhrdipl.-des.

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ganz mieser Service! In jeder Hinsicht! Vorab bezahlt via Paypal, aber KEINE Herausgabe der online bestellten Ware in der Filiale. Keine zweckdienliche Hilfe auf Anfrage/n hin, perönliche wie elektronische. Pampiges Verhalten von Personal und Mitarbeitern bei Beschwerdestelle/n. Nach Möglichkeit werden wir diesen Laden zukünftig meiden und keinesfalls weiterempfehlen…

    (2)

  • Bodo-H. Nowack
    Friday, 24. November 2023 - 14:20 UhrKatastrophaler Service bei Mediamarkt

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Am 13. 12. 2021 kauften wir bei Saturn, heute Mediamarkt, einen Miele-Staubsauger S8340. Dieser war Anfang Oktober 2023 defekt (häufige plötzliche Abschaltung, auch bei leerem Staubbeutel – vermutlicher Defekt des Temperatursensors). Am 18. 10. 2023 brachten wir das Geräte als Garantiefall entsprechend der gesetzlichen Gewährleistungsfrist in den Mediamarkt Altwarmbüchen. Am 24. 10. 2023 erhielten wir zu unserem Erstaunen einen Kostenvoranschlag über die Reparatur. Diesem haben wir umgehend widersprochen und auf einer kostenlose Reparatur bestanden. Seitdem erhielten wir trotz mehrfacher schriftlicher und telefonischer Nachfragen keine Antworten. Wir hatten daraufhin daher noch eine Frist zum 13. 11 2023 für die Reparatur gesetzt. Auch diese verstrich ohne Reaktion. Nach der Ankündigung eine Klageeinreichung wegen Betruges erhielten wir am nächsten Tag, die Mitteilung dass das Gerät repariert und abholbereit sei. Beim ersten Einsatz mussten wir feststellen, dass die Reparatur gar nicht oder zumindest unzureichend gemacht wurde, da die Störung unverändert war. Wir werden nun weitere Schritte einleiten, und möchten mit dieser Bewertung andere Kunden vor dem Verhalten des Mediamarktes im Servicefall warnen.

    (1)

  • Krtschil
    Friday, 03. November 2023 - 18:37 UhrKrimineller geht es nicht

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Machen Geschäfte mit kriminellen Firmen in England Frankreich usw.
    Handy bestellt bei MediaMarkt, sollte von Unielfsarl geliefert werden. Wir haben uns erkundigt über diese unseriöse Firma Unielfsarl, Sitz in Frankreich und England, vermutlich Briefkastenfirma . Eine Stornierung nicht möglich, MediaMarkt sagt wir sollen uns an Unielfsarl wenden, Unielfsarl sagt wir sollen uns an MediaMarkt wenden denn das Geld ist auch noch beim MediaMarkt, die müssen es zurück zahlen. Wer lügt hier? Oder machten diese kriminellen Firmen gemeinsame Sache?

    (0)

  • H. Lücke
    Monday, 16. October 2023 - 10:22 UhrSchlechter Service

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Habe eine Hdy Hülle falsch bestellt und wollte sie umtauschen (nicht zurückgeben!). Frist wurde nicht eingehalten, da es ein Geburtstagsgeschenk war, und ich den Fehler so nicht rechtzeitig, und erst nach Übergabe des Geschenkes bemerkt habe. Dann offenbarte sich eine Servicewüste ohnegleichen. Alle mails wurden nichtsagend (mit KI??) beantwortet, null Entgegenkommen und nicht ein Hauch von Bereitschaft sich auf eine konstruktive Lösung einzulassen. Ein ofizielles Beschwerdeverfahren wurde abgelehnt, Informationen hierüber nicht erteilt. Wie kann man sich nur so anstellen?? Null Kundenorientierung und null Service. Letzlich einen vollständig frustierten Kunden hinterlassen, der weder bei Mediamarkt noch bei Saturn jemals wieder einkaufen wird und seinen Frust umfassend ausposaunt. Unglaublich, und völlig unverständlich 🙁

    (0)

  • Denny B.
    Thursday, 12. October 2023 - 18:54 UhrEnttäuschende Erfahrung und ungeklärte Verspätungen bei MediaMarkt

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Update vom 11.10.2023: Nach dem ich 5 mal (21.09.2023, 25.09.2023, 27.09.2023, 04.10.2023 und 10.10.2023) vertröstet wurde, habe ich heute meine Bestellung bei Mediamarkt storniert und direkt bei Apple bestellt. Bei Apple wird übrigens erst abgebucht bei Versand und man erhält ein exaktes Lieferdatum.

    Meine jüngste Erfahrung mit MediaMarkt war leider sehr unbefriedigend und ärgerlich. Am 18.09.2023 hatte ich online das iPhone 15 Pro Max vorbestellt. Beim Bestellvorgang wurde ein Lieferdatum bis zum 22.09.2023 angezeigt. Voll von Vorfreude und Erwartungen, wurde ich jedoch jäh enttäuscht, als nur einen Tag vor der avisierten Lieferung eine lapidare E-Mail eintrudelte, in der informiert wurde, dass sich die Auslieferung verschieben würde.

    Seitdem, bis zum heutigen Tag, dem 30.09.2023, erhielt ich keinerlei Update oder Informationen darüber, ob und wann das iPhone geliefert wird. In dieser Zeit der Ungewissheit war es mir nicht möglich, eine klare Aussage von MediaMarkt zu erhalten. Der Kundenservice reagierte träge und bot lediglich dürftige, im Netz auffindbare Standardantworten.

    Besonders frustrierend war, dass während des Bestell- und Bezahlvorgangs das Datum vom 22.09. als zugesicherte Lieferung angegeben wurde. Trotz der unklaren Lieferzeiten wurde die Zahlung auch direkt mittels Vorkasse eingezogen, was meine Verärgerung nur intensivierte.

    Diese ganze Erfahrung hat stark mein Vertrauen in MediaMarkt erschüttert. Das war das erste und definitiv das letzte Mal, dass ich eine Vorbestellung bei MediaMarkt vorgenommen habe. Das Fehlen von klaren, präzisen Informationen und die mangelhafte Kundenbetreuung sind einfach inakzeptabel, besonders wenn man bedenkt, dass Kunden im Voraus bezahlen und auf die Einhaltung von Lieferzusagen vertrauen.

    Abschließend muss ich sagen, dass ich von MediaMarkt mehr Professionalität und Zuverlässigkeit erwartet hätte. So bleibt mir leider nichts anderes übrig, als von weiteren Vorbestellungen und Käufen bei diesem Unternehmen abzuraten.

    (2)

  • Heinrich
    Saturday, 23. September 2023 - 13:47 UhrKauf: E.Herd AEG

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Nach dem heutigen Einkauf, Mediamarkt Sievershagen, am 23.09.23 um 12.30 Uhr, einen Elektroherd AEG, Kauf ca. 600 € werde ich dieses Haus nie mehr wieder betreten.
    Der Ablauf: Vor ca 1 Woche entschloss ich mich bei Media einen Herd zu kaufen, erst per Mail mit allen meinen Vorstellungen, dann vor Ort, der Verkäufer eher lustlos und auf meine Fragen, keine ordentliche Beratung, fast unwillig, dass ich beinahe nicht mehr kaufen wollte.
    Bei meinem heutigen Kauf ging ich diesem Verkäufer aus dem Wege und landete bei einer netten blonden Verkäuferin, die sehr kurz und knapp war zu meinem bereits ausgesuchten Gerät, aber auf jeden Fall war sie 10 x besser als der Vorgänger / gross, dunkelhaarig, männlich.
    Bei der Abwicklung und das war die absolute Frechheit, kam ein älterer Angestelle aus dieser Abteilung ( hatte Bart und Brille ) und wagte zu sagen, ich wäre ja auch etwas eigenartig und das zu einem Kunden.
    Danach begleitete die Verkäuferin mich zur Abwicklung des Zahlungsmodus in ein Büro, hier kam uns eine zuständige Dame auf der Treppe entgegen, die sich trotz ihrem eingeforenen Lächeln sehr unfreundlich wieder auf ihren Arbeitsplatz begleitete.
    Die Stühle waren minimum 2 Meter von ihrem Schreibtisch entfernt, da ich Hörgeräte ( Bin ( 80 Jahre alt ), um mir das Verstehen zu erleichtern, wollte ich den Stuhl etwas näher an den Schreibtisch ziehen, sagte Sie mir mit ihre süsssauren Lächeln, Nein die müssten so stehen bleiben und in dieser Art ging das weiter.
    Ich frage mich: Bin ich hier Kunde oder wollte ich was geschenkt haben.
    An der Kasse die gleiche unpersönliche und unfreundliche Art.
    Das wars für mich, dieses Haus und wenn es was zum halben Preis gibt, betrete ich nie mehr wieder: Ku.Nr. 900400346
    J. Heinrich

    (1)

  • Thomas
    Friday, 08. September 2023 - 18:13 UhrPhillips TV - zum 2. Mal während der Garantie defekt und dann passierte nichts

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Vor ca. 20 Monaten habe ich mir im Media Markt Berlin Spandau einen Phillips TV gekauft.
    Dieser TV versagte dann vor 2 Monaten seinen Dienst, wurde an Phillips geschickt, es wurde ein Software Update installiert und nach 3 Wochen stand das Gerät zur Abholung bereit.
    In den ersten Tagen schien das Problem gelöst bis erneut der gleiche Fehler wieder auftrat.
    Das Gerät wurde ein zweites Mal im Media Markt Spandau zur Reparatur abgegeben und ich befinde mich aktuell in der vierten Woche ohne TV.
    Laut Reparatur Status steht das Gerät noch im Media Markt Spandau obwohl mir der freundliche Kundendienst Mitarbeiter vor Ort versicherte, der TV wäre bei Phillips. Wie auch immer, es sind mit beiden Reparaturen schon 6 Wochen ohne TV.
    In der Reparaturannahme bei Phillips ist laut Media Markt keiner telefonisch erreichbar und es gibt keine Rückmeldung zum Status der Reparatur und das wird dann so hingenommen.
    Man kann es so machen aber wie zufrieden soll ich mit diesem Kundendienst sein?
    In den letzten 20 Jahren habe ich sämtliche Geräte beim Media Markt im Glauben gekauft: “ Falls mal etwas sein sollte, habe ich immer einen Ansprechpartner vor Ort“. Der Ansprechpartner ist vor Ort aber wofür.
    Ich habe mich bisher immer geweigert meine Käufe online zu tätigen auch wenn es teilweise einige Euro Ersparnis gegeben hätte.
    Aber es lässt einen durch solch eine Reparatur Bearbeitung doch nachdenklich werden ob es nicht auch einfacher geht.
    Und gerade weil die Umsätze im stationären Einzelhandel stagnieren oder rückläufig sind, sollte die Kundenzufriedenheit eine absolute Priorität haben.
    Nun werde ich weiter warten und hoffen, das daraus nicht erst wieder ein Rechtsstreit werden muss.
    Schade.

    (1)

  • Insel Manfred
    Thursday, 07. September 2023 - 21:04 UhrGutscheinverarsche

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wir haben ein Elektrogerät von Siemens im Media Markt Bruchsal gekauft. Dort wurde auch noch groß darauf hingewiesen, dass ein Gutschein für eine Kochbox von Hello Fresh dabei wäre.
    Auch das Gerät war mit einem Aufkleber für die Werbung verziert.
    Als wir den Gutschein einlösen wollten ( geht nur Online ) wollte Hello Fresh die Bankverbindung oder Pay Pall.
    Das kam uns stutzig vor und haben uns sicherheitshalber der Sache näher angenommen.
    Folgendes kam heraus.
    Wer den Gutschein benutzt, bekommt die erste Lieferung im Wert des Gutscheines, geht aber gleichzeitig einen Vertrag mit Hello Fresh ein. Wöchentliches ABO.
    Daher reicht denen der Gutscheincode nicht und die wollen die Einzugsermächtigung vorher haben.
    Wir sagen nur: Toller Gutschein der für den Arsch ist.

    (1)

  • Michael Bohnenkamp
    Monday, 04. September 2023 - 15:30 UhrUmtausch und ganz schlechter Kundenservice

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Mein Schwiegervater (80 Jahre) hat am 21.07.2023 ein Samsung Tablet S6LITE zzgl. Tasche und Pen zum Preis von € 444,98 vor Ort gekauft. Dieses Tablet war für seine Frau gedacht, leider kommt meine Schwiegermutter mit diesem Gerät nicht zurecht, daher habe ich heute Vormittag versucht, dieses zurückzugeben. Dummerweise haben meine Schwiegereltern die Originalverpackung bereits entsorgt, so dass lediglich die Originalware vorhanden ist. Wir haben auch nicht erwartet, den vollständigen Kaufpreis erstattet zu bekommen. Wir waren bereit, ein anderes Gerät zu kaufen. Leider wurde uns mitgeteilt, dass in diesem Fall nichts zu machen sei. Ein solches Verhalten empfinden wir als besonders kundenunfreundlich und geschäftsschädigend, zumal unsere Familien seit mehr als 15 Jahren regelmäßig in Ihren Filialen eingekauft haben. Wir erwarten daher eine kurzfristige und pragmatische Lösung. Gerne können Sie uns unter xxxxxxxxxxx kontaktieren. Natürlich werden wir jeglichen Einkauf in den Häusern MediaMarkt/ Saturn einstellen. Durch ein solches Verhalten verlieren Sie komplett ihre Stammkundschaft. Nach mehreren Kontaktaufnahmen zum sog. Kundenservice gibt es immer noch keine Reaktion. Ein solches Unternehmen, dass so mit seinen Stammkunden umgeht, muss komplett gemieden werden. Ich werde weiter Bewertungen über dieses Vorkommnis schreiben.

    (1)

  • P. Mueller
    Thursday, 24. August 2023 - 20:53 UhrLächerliches Verhalten für eine Tüte

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe heute im MediaMart Neunkichen bestellte Ware abgeholt für 824 .-€ Die Ware bestand aus mehreren kleinen Päckchen.
    Ich bat bei der Abholung um eine Tüte o.ä. damit ich mit den Teilen in den Händen nicht zu meinem etwas weiter entfernd parkenden
    PKW laufen müsse. Eine Tüte wurde mir verweigert mit der Begründung, daß es so etwas beim MediaMarkt nicht mehr gibt. Begründung: Umweltbelastung
    Hier liegt ein Denkfehler der Geschäftsführung vor. Hätte ich mir die Ware zusenden lassen, wäre alles gut verpackt in einem Pappkarten, evtl. mit Luftfolie sicher verstaut, angeliefert worden. Das ganze ist aus meiner Sicht nur als lächerlich zu bezeichnen.
    Amazon liefert täglich tausende Pakete in stabilen Kartons verpackt an seine Kunden in alle Welt. Der MediaMarkk macht sich meiner Meinung nach lächerlich mit der Verweigerung einer billigen Tüte wenn man die Ware abholt. Ich werde mir daher in Zukunft die Ware zusenden lassen bzw. dann kann ich auch bei Amazon bestellen.

    (0)

  • Roos Hans
    Sunday, 20. August 2023 - 16:22 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Am Donnerstag zum Mediamarkt in Limburg wegen eines Geschirrspüler gefahren. Im Markt Riesenumbau unter laufendem Betrieb . Weing Kundengespräche umso besser für mich. Es kam nach Rückfragen eine Verkäuferin die sehr genervt durch meine Anwesenheit war. Ich fragte nach einem Günstigen Geschirrspüler da meiner defekt ist. Die Dame kredenzte mir ein Gerät das im Angebot sei für 499€ könnte Sie mir den verkaufen. Ich bat um was Günstigeres Gerät , da würde die Dame unwirsch und sagte die müsste bestellt werden aber das andere Gerät könne ich jetzt mitnehmen. Ich sagte nein und wollte das Günstigere Gerät bestellen, dann müsse ich 19€ Transport bezahlen würde mir gesagt und das Gerät müsse vor Ort abgeholt werden . Ich sagte dann könne es ja auch zu mir geliefert werden. Ihre Antwort dann müsse ich Online bestellen. Ich bin ohne Kauf gegangen und kaufe Morgen woanders eine die ich sofort mitnehmen kann für 299€

    (1)

  • Benjamin
    Saturday, 19. August 2023 - 18:11 UhrKeine Rücknahme möglich

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Habe ein Smartphone bei Media Markt Saturn gekauft da es vor Ort gekauft wurde hab ich kein Anrecht es umzutauschen oder mein Geld wieder zurück zu bekommen die Verkäuferin am service bei Media Markt hat gesagt da sie schon oft Smartphone wieder zurück gegeben haben geht das jetzt nicht mehr sie haben Pech !! Und nur als Info ich habe immer Fach gerecht die Smartphone nach kurzer Nutzung ohne Gebrauchsspuren wie abgeben und da haben sie gesagt es wäre egal und jetzt nicht mehr..

    Media Markt Saturn ihr habt ein guten Kunden verloren der viel gekauft hat und auch viel behalten hat.

    (1)

  • Gerd
    Saturday, 19. August 2023 - 13:03 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe beim Mediamarkt – Onlineshop 3 Artikel im gesamt Wert von ca. 55 Euro bestellt. Die Artikel waren alle lieferbar. Kurze Zeit später bekomme ich eine Nachricht „Ihre Bestellung wurde storniert“. Keinerlei Komentar oder Begründung. Das
    braucht man in der heutigen Zeit nicht mehr mit sich machen lassen, es gibt ja genug andere die gerne verkaufen. Mediamarkt
    nie wieder, zumal ich dort schon ein jahrelanger guter Kunde bin.

    (1)

  • Hunold
    Friday, 18. August 2023 - 06:14 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Sehr freundlicher kompetenter junger Mann beim Handy Service. Ulm / Blaubeurer Str.Endlich das Gefühl nicht „ den „Tisch“.
    gezogen zu werden. Faire Preise sowie schnelle Diagnostik . Absolut weiter zu empfehlen. Lg 🙋‍♀️

    (0)

  • Kris
    Tuesday, 01. August 2023 - 11:26 UhrTricken, täuschen, Kunden veräppeln

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe ein neues HP Notebook für 899 Euro online bei Media Markt gekauft. Schon beim Auspacken wurde klar: Das Gerät ist benutzt worden (abgegriffen, kleiner Kratzer, keinerlei Schutzfolien, wieder verklebte Verpackung…). Stattdessen der Aufkleber „Startklar“. Angeblich will Media Markt die Einrichtung für den Kunden vorgenommen haben, was angeblich einem Wert von 19,99 € entsprechen soll. Nur leider war davon auf dem Portal nicht die Rede. So verpackt man bei Media Markt jetzt Aussteller und Rückläufer. Ich nenne das Betrug. Kaum angeschlossen, stellte sich heraus, dass das Betriebssystem nicht ordnungsgemäß heruntergefahren war, Bluescreen, man also von vorn anfangen konnte. Nichts mit „startklar“. Die Krönung: Der Akku ist defekt. Meine Reklamation mit Bitte um Retoure und Austausch wurde mit einer Standardmail beantwortet, in der mir die Reparatur (!) über eine Filiale empfohlen wird. Welch eine Unverschämtheit. Ich habe gelernt: Bei Media Markt kann man nicht kaufen, sondern sich nur ärgern. Finger weg.

    (2)

  • Uwe
    Monday, 31. July 2023 - 18:24 UhrMan wird hier vom "Kundendienst" nur hingehalten.

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Am 11.Mai 23 habe ich bei Mediamarkt eine Fritz!Box gekauft. Ich habe sie direkt aus dem Regal genommen. Die Siegelmarken waren unverletzt. In meiner Wohnung nach öffnen der Verpackung stellte ich fest, dass es sich um ein gebrauchtes und bereits installiertes Gerät handelte. Die Daten wiesen auf den Gebrauch in einer Klinik oder größeren Arztpraxis hin.
    Reklamation beim Mediamarkt Kundenservice einige Stunden später.
    Ich habe das Problem geschildert und ein Foto der Quittung angehängt. Kurz darauf eine sehr freundliche Antwort. Man bedaure meine Reklamation aber man benötigt die Nummer des Kaufbelegs . Daraufhin nochmals ein Foto, sowie eine Nachricht mit der Bemerkung „Foto der Quittung im Anhang der ersten Mail“ an den Kundenservice geschickt. Einen Tag später…..Man bedauert den Vorfall, aber zur Bearbeitung benötigt man eine Kopie des Kaufbelegs…..
    Ich fühle mich „verarscht“.

    (1)

  • Elif
    Monday, 10. July 2023 - 21:28 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich war im Media Markt in Türkei Istanbul, ich suchte Kühlschrank Waschmaschine Spühlmaschine und Herd sowie Backofen. Nach Stunden, habe ich mich informiert durchgelesen ausgesucht, dann gehe ich zum Service und sag bescheid was ich zu 100%kaufen möchte, er nimmt die schilder mit und nach zwei Minuten sagt er mir haben wir nicht, ich sag und die Maschine? Er guckt und sagt haben wir nicht, das hat der mit allen Geräten gemacht und wollte dass ich die Bosch Marke kaufe. Ich will die aber nicht, also gehe ich zum anderen Media Markt da das gleiche beim dritten genauso. Ich hab geflucht und bin dann zum tollen Arcelik gegangen, alles da super Service, einwandfrei. Ich habe Media Markt gefressen.

    (2)

  • Nina Reiter
    Thursday, 06. July 2023 - 12:00 UhrMediamarkt halt Gesetze bei Garantie/Gewährleistung nicht ein!

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Smartphone innerhalb des ersten Jahres 2x zur Reperatur für jeweils 4 -5 Wochenen, beim dritten defekt wurde es zur Auszahlung eingesandt. Immer der gleiche Fehler!
    Jetzt kam es angeblich wieder repariert zurück, das geht so lange bis die Garantie vorbei ist ….
    Der Kundenservice, der sich angeblich kümmern will, erreichte bisher nichts, ausser mir zu schreiben, fass er sich kümmern will …
    Ich kann nur abraten dort zu kaufen!

    (0)

  • Anita N.
    Tuesday, 04. July 2023 - 18:41 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Sehr gute Erfahrung In Mediamarkt Europark München, Herrn Dahok
    Herr Dahok ist sehr kompetent. Hatte Probleme Bose QuietComfort Earbuds mit meinem Handy zu verbinden. Blutooth war nicht kompatibel. Fehler sofort gefunden. Neues Handy gekauft. Auch gute Info zur Übertragung der Daten auf’s neue Handy. War super.

    (0)

  • davidsf
    Saturday, 01. July 2023 - 10:20 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Lieferzeiten werden nicht eingehalten sondern einfach ohne Rückmeldung verschoben. Wenn man versucht die Nummer der Transportabteilung anzurufen, wird man nur weggedrückt und wenn man bei Media Markt anruft weil das bestellte und bestätigte Zeitfenster abgelaufen ist, will sich keiner kümmern und man kriegt keine Auskunft wann die bestellte Ware tatsächlich geliefert wird.
    Absolut mieser Service und von einer Lieferung innerhalb des zugesagten Zeitfensters nichts zu sehen.

    (3)

  • Fritz
    Wednesday, 14. June 2023 - 11:35 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Statt neuer Ware wird verschmutze Ausstellungsware verschickt. Ein Umtausch wird verweigert. Lediglich eine Rücknahme mit Neubestellung wird angeboten, allerdings ohne den Preisvorteil der Erstbestellung.

    (1)

  • Peku
    Saturday, 10. June 2023 - 18:01 UhrKatastrophe

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Nachdem Media Markt für meine Bestellung über 800 Euro kassiert hat, erhielt ich am Folgetag die Stornierung meiner Bestellung durch Media Markt. Leider verweigert Media Markt bisher die Rückzahlung meines Geldes. Ich erhalte keine Informationen. Bei der Hotline werde ich nur abgewimmelt und angelogen. Nie wieder. Ganz klare Empfehlung, niemals etwas bei Media Markt zu bestellen.

    (2)

  • Burkhardt
    Friday, 26. May 2023 - 14:03 UhrSaustall

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    War heute Vormittag bei Media Markt in Regensburg.Wolte einen Smart TV kaufen.
    Habe ca. 15Minuten gewartet niemand hat sich interessiert, obwohl 3Mitarbeiter vor Ort waren..Einer hat gleich die Flucht ergriffen,als er mich sah.Als ich dann einen angesprochen habe,sagte er er wird Bescheid sagen und gleich kommt jemand. Nach weiteren 10Minuten ist niemand gekommen..Ich bin dann gegangen und habe meinen TV bei anderer Firma gekauft..
    Es waren keine weiteren Kunden in der TV Abteilung..echt traurig… anscheinend hat es niand mehr nötig

    (0)

  • Alexey K
    Friday, 05. May 2023 - 18:16 UhrFür MediaMarkt und ein stern ist zu viel

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wenn es weniger 1 stern gehen würde, so könnte ich das Geschäft mit der Note minus 10 bewerten. Mehr …, frecher und inkompetenter Laden habe ich noch nie getroffen. Echt! Ich erkläre warum: am 24 April 2023 ich habe entschieden meine zwei Wunschgutscheine in den Wert von 15 und 50 EUR bei Mediamarkt einzulösen und mir die Festplatte kaufen. Bin zum Shop gefahren (30 km hin und her), Festplatte genommen und zur Kasse. An der Kasse sagt mir Mitarbeiter dass ich die Gutscheine ich zuerst aktivieren muss. Ich lasse die Festplatte an der Kasse und fahre nach Hause um dies zu aktivieren. Researchiert, aktiviert, in ca 30 min erledigt. Wunschgutschein meldete, dass man das Gutschein nach der Aktivierung nur bei diesem Geschäft und keinem anderen einlösen kann. Also nur bei Mediamarkt. Da ich zu Hause gewesen war habe mir entschieden die Festplatte direkt online bestellen und in ca 1 Stunde ohne Warteschlange abzuholen. Ha-ha. Es wäre vielleicht gute Entscheidung wenn es allerdings nicht um Mediamarkt gehen würde. So, ich mache Bestellung, die Abholzeit wurde bestätigt, als ich allerdings zum Laden komme, mekre ich dass in dieser Zeit die Bestellung schon storniert wurde, warum? – Weil nicht im Bestand ist! Na klar doch! Das war die letzte Festplatte, keinen hat sie zurück von der Kasse an zweiten Stock gebracht (es ist doch soo weit) und Mitarbeiter hat soviel zu tun sodass konnte mal sogar nicht erkundigen wo die Festplatte die im System im Bestand ist in dieser Laden sich befinden konnte. Nun gut. 10 min Unterhaltung mit dem Mitarbeiter an der Kasse wo im Korb liegt gerade meine Festplatte ob dieser Laden etwas machen kann, Es ist doch ihr Fehler! Nö, nicht in Mediamarkt. Mitarbeiter hatte gesagt in 2-3- Tagen bekomme zurückerstattet. Heute ist schon 05.05 – und das ist immer noch nicht erstattet! Unglaublich. Am 28.04 ich habe mich bei denen gemeldet und gefragt wann kommt die Erstattung. Dann folgte Schriftwechsel, ich forderte Erstattung der Gutscheinwert in Form einer Überweisung auf mein Bankkonto , denn ich habe kein Wunsch in dieser Laden noch etwas irgendwann zu bestellen. Keine deutliche Antwort. Die Ansprechpartnern wechseln sich immer: mich fragt ein Person – ich antworte , mein Antwort liest schon weiteren Mitarbeiter der sogar keine Mühe gibt das komplettes Schriftwechseln zu lesen oder mindestens zu listen. Frage heute wieder und bedrohe mit dem Gerichtsverfahren! (es wäre lustig wenn nicht so peinlich! Es sollte doch ein einfaches Kauf von einer einfache Festplatte sein! Verdammt! ) Die Mirarbeiterin antwortet mir mit einer vorbereitete Antwort, es sei technisch nicht möglich auf mein Bankkonto zu überweisen und ich se überhaupt die Gutscheine schon längst erhalten , per Email, noch am 25.04. Ich antworte dieser Mitarbeiterin dass ich ncihts erhalten hatte , auch im Spam nichts, ansonsten hätte ich sie auch noch am 28.04 nicht angeschrieben. Darauf antwortet schon andere Mitarbeiterin aber mit genau gleichem Text. ..Unglaublich. Man gibt sogar keine Mühe um naqchvollziehen worum da sich handelt. Ich habe jetzt Laden angeschrieben wenn bis zum Montag, den 08.05.23 keine Erstattung der Gutscheinen in Form einer Überweisung auf mein Bankkonto erhalte werde ich das alles im Gerichtsweg klären. So ein … Laden und Geschäft! Niemals mehr! So viel Zeit für nichts verlohren und komisch ist dass die Mitarbeiter sowie selbst Geschäftsführung um die Kundschaft gar nicht sorgt. Naja, die halten sich evtl für Monopolisten und meinen dass den Kunden keinen Wahl bleibt. Was gibts da noch, Saturn, welches mit MediaMark ein Geschäft bilden. Doch scheint alles als angeblicher Marktwettbewerb.

    (1)

  • ubachus
    Tuesday, 11. April 2023 - 05:28 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Wir haben für unseren Geschirrspüler eine Schlauchverlängerung gebraucht und sind deshalb zum Mediamarkt Coburg gefahren. Etwas ratlos standen wir vor dem Regal mit den vielen verschiedenen Schläuchen. Ein sehr netter Mitarbeiter hat uns angesprochen und Hilfe angeboten, welche wir natürlich sofort und gern annahmen.
    Warum ist es in anderen Märkten nicht auch so?
    Der Mediamarkt Coburg ist ab jetzt unser Favorit und deshalb 5 Sterne von uns!!

    (1)

  • SCHRAMM
    Thursday, 23. March 2023 - 22:09 UhrSchlechtester Service den es gibt!

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    SONY Fernseher bestellt, aber dann!
    Es tut mir ja wirklich Leid! Aber der Media Markt ist der unzuverlässigste Elektrohändler der mir je untergekommen ist! Statt sich um die Probleme bei dem beauftragten Servicepartner „Hermes“ zu kümmer und dafür zu sorgen das alle vereinbarten und bezahlten Leistungen erbracht werden, passiert nichts. Inzwischen habe ich mit vier verschiedenen Personen im Service telefoniert und von acht Personen aus dem Service Mails erhalten. Mein Rat, lieber bei Amazon oder anderen Händlern bestellen.

    (0)

  • Dahlem
    Monday, 13. March 2023 - 20:39 UhrMediaMarkt nicht mehr liquide genug - Insolvenzgefahr`?

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Am 22.2. haben eine Waschmaschine eine Waschmaschine WU14UT40 Artikelnr. 2675699 bestellt und per Kreditkarte bezahlt. Die Bestellung hat die Mediamarkt Nummer 178436849. Am Abend des gleichen Tages haben wir die Bestellung per Mediamarkt Widerrufsformular widerrufen. Seit dem 22.2. warten wir auf die Rückerstattung unseres Geldes. Wir haben dreimal schriftlich erinnert, gemahnt, telefoniert und um Rückruf gebeten – nichts ist passiert. Es ist anzunehmen, dass Mediamarkt nicht mehr liquide genug ist den Betrag von 649 Euro zu erstatten – deshalb Vorsicht vor Bestellungen bei MediaMarkt. Firma scheint finanziell angeschlagen und nicht mehr liquide zu sein. Wir werden jetzt wohl einen Anwalt einschalten, um an unser Geld zu kommen.

    (0)

  • Privat
    Tuesday, 07. March 2023 - 22:07 UhrHotline ist Mist

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Furchtbare Telefonhotline.Jedes Mal werden Fragen unzureichend beantwortet. Man ist nach dem Gespräch so schlau wie vorher. Diese Hotline macht keinen Sinn. Man muss bei Fragen tatsächlich in den jeweiligen Markt. Sinnfrei und Sinnlos. Die Mitarbeiter der Media Markt Hotline sind bemüht aber das bringt nichts da sie von nichts eine Ahnung haben.

    (2)

  • A.Böhm
    Tuesday, 28. February 2023 - 11:43 UhrDigitalisierung „verloren“ gegangen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Um sicher zu stellen, dass ja nichts schief läuft, habe ich unsere 30 Videokassetten mit Privataufnahmen persönlich vertrauensvoll einem MA im Markt Regensburg zur Digitalisierung übergeben. Als ich mich nach längerer Zeit wunderte, dass kein Anruf zur Abholung kam, fuhr ich hin und musste dort erfahren, dass alle Kassetten sowie die Digitalisierung verschwunden waren. Es war und ist ein Schock, der nicht zu beschreiben ist. Alle Erinnerungen sind weg! Das Gedächtnis lässt im Alter nach, ganz besonders da sind solche Videos außerordentlich wichtig! Eine emotionale Entschädigung gibt es in Deutschland nicht. Mit der Entschuldigung ist für den Leiter des Kundenservices alles erledigt????

    (0)

  • Franz
    Tuesday, 28. February 2023 - 00:20 UhrNie wieder Media Markt !

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Seit 6 Monaten klappt es nicht mit der Bestellung ,Lieferung eines Geschürrspülers in unsere Fereinwohnung !
    Hermes schiebt den schwarzen Peter Media markt und umgekehrt…immer etwas nicht stimmt, zuletzt weigerte sich Hermes es einzubauen,da die Standgerät vom ein baufähigen Gerät nicht unterscheiden konnten,dann 5 Mail`s von Media Markt , ich soll etwas Ähnliches bestellen,1 Tag später ,beide Geräte nicht lieferbar ,jeden Tag was Andres, Widersprechendes…nie wieder !!!

    (0)

  • T. Busch
    Monday, 20. February 2023 - 13:13 UhrIrgendwo zwischen Service-Wüste und Service-Verweigerung

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    … pendelt sich meine Erfahrung mit einer Online-Bestellung bei MediaMarkt ein. Ich hatte am 10.02. eine Computermaus für rd. 75 Euro bestellt. Angeblich sofort lieferbar. Drei Tage später bekam ich dann eine Mail: Die Lieferung verzögert sich. Okay, kann ja mal passieren. Nur blöd, wenn man – wie ich – aus beruflichen Gründen auf die schnelle Lieferung angewiesen ist.

    Fünf Tage nach der Bestellung kam das Paket dann doch endlich an – nur leider ohne Maus. In der gelieferte Verkaufsverpackung befand sich lediglich ein Ladekabel und der Empfänger. Okay, kann ja mal passieren. Nur blöd, wenn man – wie ich – aus beruflichen Gründen auf die schnelle Lieferung der Maus angewiesen ist.

    Also hab ich erst mal recherchiert: Das DPD-Paket war bei der Zustellung korrekt verschlossen und unversehrt. In der DPD-Sendungsverfolgung war das Gewicht des Pakets angegeben: 350 Gramm. Also hab ich die gelieferten Teile (Karton, Umverpackung, Packpapier, Ladekabel etc.) auf die Waage gestellt – und tatsächlich: Ohne Maus wiegt das Paket rd. 320 Gramm. Da die Maus selbst noch einmal knapp 150 Gramm wiegt, war somit klar: Schon bei der Absendung hat sich die Maus nicht im Paket befunden – sonst hätte dieses rund 450 bis 500 Gramm wiegen müssen.

    Also direkt den „MediaMarkt Kundenservice“ angerufen und das Problem geschildert. Die Dame am anderen Ende war nett und gut geschult: Nach mehreren Entschuldigungen nahm sie meine Telefonnummer auf und versprach, das Problem „an den zuständigen MediaMarkt Bornheim“ weiterzuleiten. Man würde mich dann sofort zurückrufen. Das war vor 5 Tagen. Passiert ist seitdem: Nichts.

    Da ich im Internet gelesen hatte, dass der Kundenservice vom MediaMarkt (euphemistisch formuliert) keine Geschwindigkeitsrekorde bricht, hab ich die Sache noch einmal schriftlich beim Kundenservice reklamiert – per Kontaktformular auf der MediaMarkt-Seite. Das war ebenfalls vor 5 Tagen. Passiert ist seitdem: Nichts.

    Natürlich ist es das gute Recht vom MediaMarkt, seine Kunden zu ignorieren, wenn diese ein Problem mit einer Bestellung haben. Und vielleicht bin ich auch vom konkurrierenden Versand-Riesen mit dem großen „A“ im Namen etwas verwöhnt: Wenn ich dort die Hotline kontaktiere, wird eine Minute später mein Geld zurücküberweisen oder eine Ersatzlieferung auf den Weg gebracht, die am nächsten Tag da ist.

    Zehn Tage nach der Bestellung bei MediaMarkt arbeite ich nun immer noch ohne Maus. Ich werde jetzt noch einen Tag abwarten, ob meine negative Bewertung bei Trustpilot und auf anderen Bewertungsplattformen eine spontane Reaktion des bislang völlig desinteressierten Mediamarkt-Kundenservices herauskitzeln kann. Falls nicht, werde ich bei PayPal einen Käuferschutz-Prozess eröffnen. Und danach den Beistand meiner Rechtsschutzversicherung suchen.

    (1)

  • Rüdiger Port
    Saturday, 11. February 2023 - 12:48 UhrWaschmaschine ohne Voranmeldung geliefert, nicht angeschlossen, Altgerät nicht mitgenommen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Beim Online-Kauf einer Waschmaschine ist der Media Markt gesetzlich verpflichtet, das Altgerät mitnehmen zu lassen. Ob das tatsächlich geschieht, scheint aber Glücksache zu sein, in meinem Fall ist es nicht geschehen. Die Waschmaschine wurde mit „Anschluss-Service“ bestellt, wobei laut Bestellbestätigung ausdrücklich die Altgerätmitnahme eingeschlossen ist. Der Versand der Maschine wurde bestätigt mit: „In den nächsten 1-2 Werktagen kontaktiert Sie unsere Spedition, um mit Ihnen gemeinsam einen passenden Termin zur Lieferung Ihrer Ware zu vereinbaren“. Die Spedition (Hermes) erschien wenige Tage später ohne jede Voranmeldung mit der Lieferung. Zufällig war jemand in der Wohnung. Die alte Maschine, die noch angeschlossen war, wurde stehen gelassen und die neue davor gestellt (ohne Anschließen). Dabei ist es trotz wiederholter Kontaktaufnahme mit dem Kundendienst per Telefon und E-Mail geblieben. Mehrfach wurde versichert, die Spedition würde sich wieder melden. Das geschah nicht, stattdessen wurde nach zwei Wochen die Gebühr für den Anschluss-Service erstattet.

    Im Online-Bestellformular des Media Markt und in der Bestell- oder Versandbestätigung steht nichts über etwaige Bedingungen für die Altgerätmitnahme. Wenn man unter „Fragen und Antworten“ nachsucht, findet man mit einiger Geduld diese nicht eindeutige Angabe: „Das Altgerät muss demontiert und mitnahmebereit sein. D. h. getrennt z. B. vom Strom- und Wassernetz, jegliches Restwasser bei Waschmaschinen (auch im Flusensieb) muss abgelassen, sowie Kühl- und Gefriergeräte abgetaut sein. Bei Kauf eines Geräts mit Einbau- / Montageservice übernehmen wir den Ausbau deines Altgeräts.“

    Mein Fazit: Weder beim Media Markt noch bei der Spedition (Hermes) besteht ein Interesse daran, beim Online-Kauf einer Waschmaschine das Altgerät mitzunehmen. Dem günstigen Preis steht das Risiko gegenüber, dass man, auch bei Bestellung des Anschluss-Service, am Ende mit zwei Maschinen dasteht: der alten, die abgeholt werden sollte, und der neuen, die nicht angeschlossen ist.

    (0)

  • Peter G.
    Thursday, 05. January 2023 - 21:59 UhrKundenberatung schlechter geht es nicht mehr.

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Am 4.1.23 war ich im Media-Markt Bad Dürrheim mit der Absicht mir einen Kaffeevollautomat zu kaufen
    ich sprach eine Verkäuferin an mit der bitte mir einen Vollautomat zu erklären,SIE sagte nur wir dürfen
    keine Maschine in betrieb nehmen obwohl sie am Stromnetz angeschlossen war ich wollte nur den Display anschauen und dem aussehen nach schon öfters in betrieb war fand mich als Kunde vor den Kopf gestoßen und ging zu einen anderen
    Elektro-Markt dort wurde mir der gewünschte Kaffeevollautomat über 30 Minuten erklärt sogar mit mit Kaffee-Proben
    das ist Service,aber im Media-Markt hat man dies sicher nicht nötig.

    (0)

  • Winter
    Tuesday, 03. January 2023 - 13:41 UhrNur Lieferung statt bezahlter Montage, kein Kundenservice, dubioser Subunternehmer (Raum Niedersachsen) - ist das systematischer Betrug?

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Nach wiederholter Aufforderung und Terminanfragen meinerseits an Media Markts lokalen Subunternehmer (Raum Niedersachsen) erfolgte nun nach mehr als zwei Monaten nach Bestellung und Wareneingang beim Subunternehmer letztlich die Lieferung des bestellten Fernsehers außerhalb des vereinbarten Zeitfensters.

    Eine bestellte und bereits bezahlte Montage einer Wandhalterung und des bestellten Fernsehers erfolgte nicht durch den Lieferanten mit Hinweis auf Art der Wandhalterung, die nicht montiert werden durch den Subunternehmer. Nachfrage nach Namen und Firmenkarte der Monteure/ Lieferanten wurde verneint- im Endeffekt hatte ich zwei, mir namentlich nicht bekannte Männer, zu einem nicht-vereinbarten Zeitpunkt in meiner Wohnung stehen, die dann auch nicht die vereinbarte Serviceleistung des Kauf- und Montagevertrages erfüllt haben. Der Fernseher wurde lediglich angeliefert und abgestellt, nicht angeschlossen oder auf Funktionieren getestet.
    Warum es da nur keine Namennennung oder Firmenkontaktdaten gab durch die Lieferanten ist mir wahrlich schleierhaft…
    Eine schriftliche Nachverfolgung des Subunternehmers allerdings ist somit erschwert für den Media Markt- Kunden.

    Kontakt zum Kundenservice von Media Markt wurde hergestellt meinerseits, es gab aber keine Antwort durch das Unternehmen bisher auf mehrere Emails im monatelangen „Liefer- und Montage“-Prozess. Der abgeschlossene und in Vorkasse erstattete Kauf- und Montagevertrag mit dem Unternehmen wurde bisher nicht erfüllt durch Media Markt.

    Was sich aus meiner Erfahrung mit Media Markt (online-Bestellungen) hier ergibt, ist ein zutiefst enttäuschter Kunde, der eigentlich zuvor das Unternehmen nicht negativ bewertet hat. Fühlt sich nach einer systematischen Straftat durch Media Markt und Subunternehmer an – so unverhältnismäßig wie hier der abgeschlossene Vertrag und die tatsächliche Leistung des Subunternehmers sind. Ich würde nicht mehr bei Media Markt oder anderen Unternehmen der Firmengruppe einkaufen.

    (1)

  • Holla die Waldfee
    Tuesday, 29. November 2022 - 17:22 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Meine Großeltern (89 und 83 Jahre alt) benötigen eine neue Spülmaschine. Leider haben sie sich nicht von uns überzeugen lassen, diese bei Amazon zu kaufen. Also sind die zwei Leutchen mehrfach zu Media Markt nach Ansbach gefahren, leider auch ohne unsere Begleitung.
    Heute wurde also eine neue Spülmaschine bestellt und direkt bar gezahlt. Wann die lieferbar ist, konnte der ach so fähige Mitarbeiter aber leider nicht sagen. Verzweifelt rief meine Oma auch bei meiner Mama an, weil sie laut Mitarbeiter, eine Emailadresse benötigt um die Bestellung überhaupt durchzuführen, da nur per Email das Lieferdatum genannt werden kann. Scheinbar hat man in den letzten 20 Jahren bei Media Markt verlernt, die Kunden einfach anzurufen, wenn der entsprechende Artikel abholbereit ist.

    (-1)

  • Brigitte Tossm.
    Tuesday, 22. November 2022 - 09:04 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    1 Stern ist zu viel!
    Ich habe am 05.08.22 online einen Trockner bestellt. Am 02.09.22 wurde dieser beschädigt geliefert. Ich habe am 02.09.22 beim Kundenservice reklamiert und bin vom Kauf zurückgetreten, da dieses Modell nicht lagernd war. Beim Austausch hätte ich online einen neuen Trockner bestellen und bezahlen müssen. Heute haben wir den 22.11.22 und der Trockner wurde immer noch nicht abgeholt und kein Geld refundiert. Im Kundenservice kann man mir nicht mehr weiterhelfen. Es gibt auch keinen Leiter im Kundenservice, mit dem man reden kann. Ich muss nun einen Rechtsanwalt zur außergerichtlichen Schlichtung bezahlen. Wenn man im großen Konzern den „kleinen Mann“ um sein Geld bringen will, schaffen die es auch!

    (1)

  • Janina Werther
    Sunday, 06. November 2022 - 19:03 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    am 05.11.22 habe ich beim media markt weinheim ein garmin drive 61 startklar navigerät gekauft.herr metzner hat mich sehr gut beraten. er war sehr freundlich und hat alle meine fragen kompetent beantwortet. ich kann ihn nur weiter empfehlen! es ist schön wenn junge leute fachlich so gut ausgebildet werden. weiter so!!
    eine sehr zufriedene Kundin!
    j.werthet

    (0)

  • Alexander Müller
    Thursday, 03. November 2022 - 08:24 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Am liebsten würde ich gar keinen Stern gehen. Selbst ein Stern ist noch viel zu viel! Ich habe einen Artikel online gekauft aber NUR weil nach Ablauf der Widerrufsfrist ich einen Kuchen online Gutschein in Wert von 100€ bekommen soll. Also Artikel gekauft Ware im Markt abgeholt und bis zum verstreichen der Widerrufsfrist gewartet. Natürlich keinen Gutschein erhalten. Dann den Support angeschrieben der meinte „ja nächste Woche am 19.10 wird der verschickt.“ Also abgewartet bis zu diesem Tag; immer noch keinen Gutschein erhalten. Wieder den Service kontaktiert dann kam die Aussage “ ja der wird am 27.10 versendet ich soll abwarten“. Also wieder gewartet ! Und wieder wurde kein Gutschein versendet. Erneut den Kundenservice kontaktiert, seit einer Woche habe ich nun gar keine Rückmeldung mehr erhalten… Da ist einfach nur eine Sauerei… Am Ende wundert man sich wenn man pleite geht “ woran es gelegen hat“… #boykott #mediamarktboykottieren

    (0)

  • Anonymous
    Sunday, 30. October 2022 - 11:17 Uhrunseriöse 19% MwSt Aktion

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Media Markt wirbt groß mit Abzug der MwSt (real wären das immerhin knapp 16%) in seiner Aktion bis 30.10.22.
    Was aber nirgends steht ist, dass viele Produkte von dieser Aktion ausgeschlossen sind. Das erfährt man erst, wenn man im Warenkorb verwundert feststellt, dass kein Preisnachlass angerechnet wird und man die Hotline anruft. Dort erfährt man dann dass z.B. Smartphones von Samsung, Google etc. ausgeklammert sind. Und vieles andere auch. Einfach unseriöse Werbung

    (-1)

  • Thorsten Müller
    Wednesday, 26. October 2022 - 10:37 Uhrlangsame Bearbeitung, schlechter Reparaturservice, weil lange keine Rückmeldung

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Mediamarkt hat mir eine Smartphoneversicherung verkauft. Es wurde nicht repariert sondern nur zurückgegeben, weil diese spezielle Art von Schaden ausgeschlossen war. Soweit lief alles ordentlich.

    Die Dauer von vier Wochen für die Feststellung, dass das Smartphone nicht zu reparieren sei ist einfach unerhört lang!
    Das zweite was mich stört: Ich konnte nicht im Markt anrufen, weil das grundsätzlich nicht geht, weil die Konzernleitung das so bestimmt hat, dass Anrufe zentral bearbeitet werden. So etwas finde ich einfach nur sehr schlecht!
    Seitdem ich nicht nicht mehr im Regionalmarkt anrufen kann, der überregionale Reparaturservice schleppend langsam geht, ich keine Rückmeldung bekomme und ich dann noch bei Preisvergleichen darauf stoße, dass Mediamarkt häufig Produkte teuerer verkauft als die Konkurrenz habe ich eine tiefe Abneigung auch nur in die Nähe eines Mediamarkts zu gehen, geschweige denn etwas dort zu kaufen.

    (0)

  • Petra Kutz-Breimer
    Monday, 24. October 2022 - 13:54 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Nie mehr etwas im Media Markt kaufen !
    Wir haben einen Fernseher als Ausstellungsstück gekauft, er wurde im Lager in Folie verpackt und in unseren leeren Kofferraum gelegt. Wir haben ihn zu Hause angeschlossen, er zeigte nur den halben Bildschirm. Sofort reklamieren ging nicht, da wir am nächsten Morgen in den Urlaub gefahren sind. Sofort nach Rückkehr sind wir zum Media Markt Fürth gefahren und haben den Mangel angezeigt. Dann sollten wir beim Hersteller anrufen. Haben wir getan, der verwies uns wieder zum Media Markt. Sie wollen nicht umtauschen, nicht reparieren, kein Geld zurück geben, kein Gutschein, weil wir nicht beweisen können, dass der Schaden schon beim Kauf war und nicht wir die Verursacher sind. Wir haben den schwarzen Peter und einen Schaden von 560,- Euro.
    Damit ist der Media Markt für uns nicht mehr Ziel und unsere Erfahrung werden wir gerne weitergeben.
    Wir haben unsere gesamten Firmenausstattungen bei Media Markt gekauft und auch für den privaten Gebrauch und jetzt wird uns praktisch „ Betrug“ vorgeworfen. So sollte man mit Kunden nicht umgehen und wir werden uns rechtliche Schritte vorbehalten.

    (-1)

  • Bernd Klein
    Sunday, 16. October 2022 - 11:23 UhrGarantiefall

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Corporate Identity heißt beim Media Markt: Ich interessiere mich für mich. Kundenfreundlichkeit, Service oder auch einfach mal abwarten bis der Kunde sein Anliegen formuliert hat – Fehlanzeige. Das spiegelt meine vielfache Erfahrung wieder.
    Aktuell hatte ich für rund € 900,- ein Pixel 6 Pro gekauft. Der Ablauf im eingetretenen Garantiefall war unterirdisch unprofessionell. Am Service Telefon sehr gut auf Freundlichkeit geschulte Damen, doch zielführend war da nichts. Auch versprochene Rückrufe mit einer Klärung kamen nicht. Nach 3,5 Wochen und vielen, vielen Telefonaten letztendlich ein völlig im Ton vergriffenes „dann kommen sie halt rum und wir erstatten ihnen den Kaufpreis“. Weder eine Entschuldigung noch der Grund des Defekts oder überhaupt der Verbleib des Gerätes waren klar. Die Erstattung des Kaufpreises ging laut unfreundlicher Erklärung nur bargeldlos. Alles mit dem Unterton von „haben sie sich mal nicht so. Wir können da auch nichts dafür“.
    So darf man mit Kunden nicht umgehen.
    Nie wieder Media Markt – ich bin doch nicht blöd !!!

    (0)

  • Martin Werner
    Thursday, 06. October 2022 - 15:32 UhrKatastrophaler Kundenservice

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe bei Mediamarkt online einen Bosch-Geschirrspüler inklusive Einbauservice und Altgerätemitnahme gekauft und sofort per Kreditkarte bezahlt. Der Geschirrspüler wurde am 29.9.2022 geliefert, den Einbau wollte der Hermes-Einrichtungsservice-Monteur jedoch nicht durchführen, weil das Eckventil nicht abstellbar war (Verkalkung) und der Monteur nicht bereit war, zu warten bis ich das Hauptventil geschlossen und das Wasser aus der Leitung abgelasssen hatte.

    Am nächsten Morgen (30.9.) wurde das Eckventil von unserem Installateur ausgetauscht, so dass einer Montage nichts mehr im Wege stand. Ich rief beim Hermes-Einrichtungsservice (HES) an, um einen neuen Installationstermin zu vereinbaren. Dort wurde mir gesagt, dass HES dazu einen neuen Auftrag von Mediamarkt benötigt und ich den bei MM veranlassen muss. Also rief ich beim Kundenservice an, wo mir eine freundliche Dame sagte, dass Sie das sofort veranlassen und ich von HES umgehend einen neuen Terminvorschlag erhalten würde.
    Als sich bis zum Abend nichts tat, rief ich erneut an, es wurde mir erneut versichert, dass ich spätestens am Dienstag 4.10. wegen eines neuenTermins kontaktiert würde. Also stand die Spülmaschine erstmal übers lange Wochenende im Wohnzimmer. Unser Besuch war amüsiert, wir nicht, weil die Spülmaschine ja nicht nutzbar ist.
    Am Dienstag 4.10. tat sich wieder nichts, worauf ich am Nachmittag eine E-Mail an den MM-Kundenservice schrieb, indem ich um alsbaldige Erledigung bat. Darauf erhielt ich eine E-Mail in der mir erneut alsbaldige Erledigung in den nächsten Tagen versprochen wurde.
    Heute (6.10.) morgen rief ich dann HES an, um herauszufinden, ob inzwischen ein Auftrag erteilt wurde. Dies wurde verneint, so dass ich ziemlich aufgebracht erneut beim MM-Kundenservice anrief. Die Dame dort war erbost, weil ich schon wieder anrief und forderte mich auf mich zu gedulden. Mein Anliegen sei eben noch nicht an der Reihe. Das hat mich dann doch aus der Fassung gebracht.
    Gerne würde ich die Geschäftsführung von MM fragen: Was ist so schwierig daran, einen neuen Installationsauftrag zu erteilen, dass man das nicht innerhalb von sechs Tagen erledigen kann???
    Warum muss ich mich jeden Tag von Ihren Servicemitarbeiterinnen anlügen lassen?
    Ist es zuviel verlangt, eine geliefertes Gerät nach Beseitigung des Schein-Problems innerhalb nützlicher Frist installiert zu bekommen?
    Wie lange soll das Gerät noch im Wohnzimmer zu stehen?
    Wie würden Sie reagieren, wenn Ihnen so was passiert?

    Vielleicht wäre es ja interessant für die Geschäftsführung, mal zu erfahren, wie Ihr Geschäft läuft, wenn es mal ein kleines Hindernis gibt.
    Aber wahrscheinlich ist es denen auch völlig gleichgültig, das Geld haben Sie ja schon mal eingesackt.

    (0)

  • Visany
    Wednesday, 28. September 2022 - 23:32 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Der Online Shop ist alles andere als zuverlässig. Donnerstag bestellt. Zustellung bis Montag bei Bestellung zugesichert. Eine Woche nach Bestellung immer noch keine Warensendung. Ein Anruf beim Kundenservice ist reine Zeitverschwendung. Die Mitarbeiter sprechen leider nur brüchig deutsch, was kein Problem wäre, wären sie wenigstens in der Lage dem Kunden weiterzuhelfen. Leider keine Kompetenz vorhanden. Die können nur sehen was der Kunde im Status selbst einsehen kann. Hilfe vom Kundenservice – weit gefehlt! Die Mitarbeiter werden nicht einmal geschult um Probleme zu lösen. Sprachbarrieren sind an der Tagesordnung. Es ist ein Jammer! Nach einer Woche habe ich die Bestellung storniert, da mn mir nicht sagen konnte, warum die Ware noch nicht versandt wurde! FINGER WEG – ÄRGER IST VORPROGRAMMIERT!!!

    (0)

  • Petra Stutzig
    Monday, 26. September 2022 - 15:47 UhrFinger weg

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    FINGER WEG
    Ich kämpfe nun schon seit 3 Wochen darum, mein Geld vom Media Markt zurück zu erhalten, denn eine Maschine habe ich nie bekommen. Zig E-Mail geschrieben , Telefonate geführt und immer wieder vertröstet worden. Das alles, weil ein Mitarbeiter nicht in der Lage war, meine Adresse richtig zu schreiben. die Maschine habe ich nun bei Nescafe gekauft und dort wurde zügig und korrekt geliefert. Also mein Fazit: Niemals bei Media Markt bestellen. Bringt nur Ärger und kostet Nerven.

    (0)

  • Fidler
    Thursday, 01. September 2022 - 09:39 Uhrschlechte Kundenberatung

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ø 2 von 5 Sternen

    Mein Partner wollte gestern einen Laptop im Elbepark Dresden kaufen. Er hatte eine Frage , was es für Laptops gibt, wo man noch eine Festplatte mit einbauen kann. Da sagte der Verkäufer, das weiß er nicht. Sowas darf in einen Fachmarkt nicht passieren.

    (-1)

  • Jennifer
    Tuesday, 23. August 2022 - 06:02 UhrTop Beratung durch Sandra Ernst-Weserpark Bremen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Noch nie habe ich einen so hervorragenden Service und Beratung durch Sandra Ernst im Weserpark erfahren. Ich habe mir eine Kompaktanlage gekauft und Frau Ernst hat mir alles sehr ausführlich erklärt. Testlauf im Geschäft etc. Unfassbar freundlich und Sie hat sich viel Zeit für mein Anliegen, Erwartungen und Vorstellungen genommen. Alle Daumen hoch.
    Vielen Dank.

    (0)

  • Helena Moser
    Monday, 22. August 2022 - 12:26 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Finger weg vom Mediamarkt! oder Geht’s noch schlechter?

    Ich habe einen Mac Mini am 18.8. bestellt mit der Zusage der Lieferung am 20.8.
    Da an diesem Tag nichts kam, auch keine Mitteilung von Mediamarkt, war ich in einer Filiale. Dort wurde mir der 22. angegeben.
    Heute am 22. 8. wird mir beim Bestellservice mitgeteilt, daß der Computer am 5.10!!!!!! geliefert wird.
    Resultat: Storno der Bestellung, Amazon wird sich über die gratis Reklame freuen.
    Die Webseite dieses unseriösen online Shops gibt nach wie vor 2 Tage Lieferzeit an.
    Solche Zustände sind unakzeptabel. Finger weg, gehen Sie nicht in die gleiche Falle.

    (0)

  • E
    Monday, 08. August 2022 - 14:34 UhrNeupreis für gebrauchtes Gerät

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe bei Mediamarkt einen Drucker bestellt, der mir von einem Markt in NRW zugeschickt wurde. Als ich ihn auspackte, merkte ich schon, dass er schon mal ausgepackt worden war, das fand ich zunächst nicht so schlimm. Ich packte ihn aus, lud die App herunter und stellte fest, dass die Herstellergarantie nur noch 10 Monate lief, außerdem war sein Standort mit USA angegeben. Ich konnte ihn nicht in das Heimnetzwerk einbinden, weil das Kennwort des Routers nicht akzeptiert wurde. Kein Wunder, er war ja schon woanders angemeldet. Also packte ich das Gerät wieder ein und bestellte einen Retoureschein. Mediamarkt schickte mir einen Schein mit einem Strichcode. Die Paketshops akzeptieren aber nur QR-Codes. Den Schein konnte ich mangels Drucker natürlich nicht ausdrucken. Mediamarkt schrieb mir, dass die Retourenlabel keinen QR-Code haben – das erste Mal, dass ich das erlebe. Also musste ich erst mal in einem Copyhop das Retourenlabel ausdrucken lassen und konnte das Paket erst dann abgeben. Das war mein erster und letzter Einkauf bei Mediamarkt

    (0)

  • M.W.
    Thursday, 04. August 2022 - 23:21 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Hiermit möchten wir uns sehr herzlich bedanken für die heutige großartige Beratung und Serviceleistung durch Frau Holzkamm im Mefia-Markt, Hamburg, Friedrich-Ebert-Damm.. Es war die pure Freude für meine Freundin , von ihr so gut und erfolgreichreich beraten worden zu sein. Nun ist sie im Besitz eines neuen funktionierenden Senioren-Handys.
    Mit freundlichen Grüssen
    M.W. , Hamburg

    (0)

  • Geue
    Wednesday, 20. July 2022 - 15:13 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe 2 sd Karten bei Media markt bestellt an einem Samstag bestellt. Am Montag kam dann eine Email mit einer Stornierung der Bestellung ohne jegliche Begründung.
    Nach mehrmaligen Email Kontakt schrieb mir man dann das der Artikel ausverkauft wäre.
    Nach weiteren Diskussion per Email erzählte mir man dann das sie keine Orginalverpackte SD Karte mehr hat und mir keine B Ware senden möchte.
    Natürlich sind das alles Lügen. Fährt man zu Media Markt, dann sind diese SD Karten überall problemlos zu haben. Es handelt sich auch um absolut Handelsübliche Karten.
    Das einzige was sich am Montag jedoch änderte war der Preis, der da um 50% Anstieg. Ob das wohl der wahre Grund für den Vertragsbruch ist ?

    (0)

  • I. Lukas
    Monday, 11. July 2022 - 15:36 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Im April 2022 Fernseher gekauft. Schon im 1,.Monat defekt (kann passieren). Mediamarkt schickt ihn nach FALSCHER Rechtsauskunft (scheint üblich zu sein) an den Hersteller. Bis heute, Mitte Juli, keinerlei Auskunft, aktuelle Service-Mitarbeiter vor Ort widerspricht jetzt meinemWunsch nach Rückabwicklung des Kaufs (nach aktueller Rechtslage selbstverständlich möglich).
    Habe jetzt Anwalt eingeschaltet.
    Kundendienst? Fremdwort…

    (0)

  • M. & U. K
    Sunday, 05. June 2022 - 10:06 UhrGute Beratung im Ruhr Park - Fernseher

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Gute Beratung im Ruhr Park – Fernseher
    wir haben am Samstag den 04.06.2022 den Media Markt im Ruhrpark aufgesucht um uns über Fernseher zu informieren. Dort wurden wir von dem Mitarbeiter Herrn Deniz beraten.
    Seine technischen Kenntnisse waren (nachweislich) sattelfest, aus denen auch eine objektive Bewertung einzelner Marken hervorging. Die Beratung war sehr konstruktiv, absolut freundlich und keineswegs aufdringlich.

    (0)

  • Beate
    Tuesday, 17. May 2022 - 07:01 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Unsere Waschmaschine hatte während der Garantiezeit (knapp ein Jahr nach dem Kauf beim Onlineshop Mediamarkt) einen größeren Schaden. Zunächst dauerte es zu lange, bis der Reparaturdienst kam. Dieser zerlegte die Maschine, ließ alles liegen und sagte, die Maschine würde zu einem späteren Zeitpunkt abgeholt, um in der Werkstatt repariert zu werden. Über die Reparaturzeit wurde keine Aufkunft erteilt.
    Durch Anrufe sowohl bem Hersteller LG als auch beim Mediamarkt wurde mir klar, dass die Strukturen beim Mediamarkt so organisiert sind, dass man nie einen Verantwortlichen erreichen kann. Man wird abgewimmelt, vertröstet und hingehalten.
    Auch ein Anruf in der Werkstatt ergab keine Aussage über die Dauer der Reparatur und die Rücklieferung der Maschine.
    Meine Bitte beim Servicecenter des Mediamarkts, uns eine Ersatzmaschine zu liefern, lief ins Leere.
    Fazit:: Es kann ja vorkommen, dass das Produkt defekt ist, aber der Markt müsste unverzüglich für Ersatz sorgen. Schließlich ist eine Waschmaschine bei einem Haushalt mit 4 Kindern kein Luxus, auf den man wochenlang verzichten kann. Ich kann nur jedem davon abraten, bei Media-Markt zu kaufen. Das Geld, das man eventuell beim Kauf „spart“, wiegt den Ärger nicht auf, den man in einem Garantiefall hat.

    (1)

  • Susi
    Monday, 02. May 2022 - 07:52 UhrUnkooperativ und nicht kundenorientiert

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich haben eine Smartwatch als Geschenk erhalten, die nicht kompatibel mit meinem Smartphone war. Da leider die Rückgabefrist bereits abgelaufen war (ich erhielt die Uhr ja als Geschenk) bot ich Mediamarkt an, mir ein teureres Modell im Onlineshop zu bestellen und meine noch originalverpackte Uhr zurückzusenden, sodass Sie aus Kulanz mit dem Kaufpreis verrechnet wird. Leider gibt es hier seitens Mediamarkt überhaupt kein Entgegenkommen. Meine Bitte wurde wiederholt abgelehnt. Ich erwarte von so einem großen Unternehmen heutzutage doch etwas mehr Kulanz und Serviceorientiertheit. Andere Unternehmen haben dies längst begriffen, Mediamarkt scheint die Kundenzufriedenheit wohl nicht wichtig zu sein. Schade, mich und meine Familie hat man als Kunden mit so einem unkooperativen Verhalten definitiv verloren.

    (0)

  • Christian Buchholz
    Saturday, 09. April 2022 - 22:03 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    9.4.22. Hatte letzte Woche eine Apple Watch 6 online bestellt , um sie im Mediamarkt abzuholen. Am 6.4.22 lag sie zum Abholen im Markt bereit. Ich stornierte die Bestellung. Stunden später hatte ich das Geld auf dem Konto.

    (-1)

  • Peter Heß
    Tuesday, 29. March 2022 - 00:46 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    Ich kaufte am 15.01.2022 beim Mediamarkt in Dortmund ( Wulfshofstrasse 6-8 , 44149 Dortmund ) einen GC 705 D Optigrill der Firme Tefal und JBL T 225 TWS BLK 458 True Wireless Headphones. Zu Hause angekommen mußte ich feststellen, das 1 Kopfhörer fehlte. OK, bin dann mit der Original Verpackung dort hingefahren und habe es Reklamiert. Die Dame am Service Schalter hat dann eine Neue Verpackung geholt. Diese entsprach nicht meiner Verpackung ; kurz und gut es wurde ausgetauscht. Alles in Ordnung. Nun kommen wir zu dem Tefal Grill, dieser hat ja mehrere Anzeigen zum Grillen. Ich habe dann das Bratwurstsymbol gewählt um meine Bratwürste zu Grillen. Dieses dauerte 1,5 STUNDEN? Das ist nicht Normal! Am 07.02.2022 Reklamierte ich den den Grill. Die Dame am Service Schalter sagte: “ Wieso Bratwürste auf dem Grill“ Das Symbol ist ja auch nicht für Käse Sahnetorte. Der hinzugerufene Mitarbeiter sagte mir; die Reparatur dauert ca. 14 Tage. OK. Auf Grund von Lieferschwierigkeiten von Ersatzteilen habe ich die Lieferzeit verdoppelt. Da ich Gehbehindert bin sollte man mir den Grill zuschicken, Am 18.03.2022 war ich wieder im Mediamarkt. Der Herr am Service Schalter sagte mir: “ der Grill ist heute angeliefert worden, die Versendung geht sofort raus “ !Meine Frage war, wie und mit wem wird es verschickt. Die Antwort: „entweder mit DHL oder UPS“ Ich sagte Ihm, das es bitte per DHL verschickt werden sollte; Er
    notierte das auch. Heute am 28.03.2022 war ich wieder im Mediamarkt um zu Fragen: “ wo bleibt mein Grill?“ Ich verlangte den Geschäftsführer, nach langem warten kam eine Person; ohne sich Nahmentlich vorzustellen. Der lehnte alles ab,denn ich wollte mein Geld zurück! Der Herr der die Reklamation zwecks Zustellung per DHL aufgenommen hat sagte dann: “ Wir haben im Moment kein Abkommen mit DHL“. Angeblich konnte das Paket mit UPS nicht zugestellt werden? Ich bin Gehbehindert und den ganzen Tag zu Hause. Ich fühle mich total verarscht. Den Markt kann man nur Minus -10 Sterne vergeben!!!!!!!!! Ich habe ein Paket von einer Bekannten aus Hessen schon nach einem Tag bekommen.

    (0)

  • Ein Kunde aus Ravensburg
    Friday, 25. March 2022 - 10:05 UhrNie mehr Anschlussservice vom MediaMarkt

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Nie mehr Anschlussservice vom MediaMarkt

    Im Onlineshop MediaMarkt hatte ich einen Bosch Wäschetrockner bestellt. Da das Gerät auf einer vorhandenen Waschmaschine (ebenfalls vom MediaMarkt) platziert werden sollte, habe ich mich in der Serviceabteilung beraten lassen, welchen geeigneten, als Zubehör angebotenen Verbindungssatz/Zwischenrahmen ich mitbestellen muss. Nach ausbleibenden angekündigten Rückrufen hatte ich dann auf wiederholter Nachfrage doch von einem Servicemitarbeiter aus der MediaMarkt-Zentrale eine Empfehlung erhalten, welchen Zwischenrahmen ich bestellen muss.
    Der bestellte Wäschetrockner sollte in Weingarten bei Ravensburg aufgestellt werden.
    Am vorher vereinbarten Liefertag wurde der Wäschetrockner durch den Subunternehmer Hermes-Service geliefert, leider war der notwendige Verbindungssatz dazu noch nicht geliefert. Die beiden Monteure vom Hermes-Service gingen dann wieder unverrichteter Dinge. Von der Fa. MediaMarkt bekam ich eine E-Mail mit der Info, dass die Montage des Wäschetrockners nicht möglich war, der Service kein weiteres Mal zum Aufstellen kommt und die bereits bezahlte Rechnung für die Aufstell- und Anschlussgebühr zurücküberwiesen wird. Nachdem ich den genauen Sachverhalt per E-Mail geschildert hatte, bekam ich einen wiederholten Terminvorschlag zum Aufstell- und Anschlussservice.
    Der Tag kam, als die selben Servicemonteure von Hermes, die beauftragten Arbeiten zu ende bringen wollten. Leider stand auf dem Auftrag der Monteure „Anschluss einer Waschmaschine“. Somit durften sie den Wäschetrockner nicht aufstellen, versicherten mit die Hermesmitarbeiter. Im Übrigen erklärte mir ein Mitarbeiter von Hermesservice, dass es sehr schlecht wäre, wenn der Trockner auf der Waschmaschine platziert wird, wenn ein Gerät einen Defekt hat, müssten beide Geräte erneuert werden. Ich fragte mich ob wohl der Fahrer vom Hermes-Service mehr technische Kompetenz besitzt, als der Telefonservice der Fa. MediaMarkt, welcher mir die Zusammenstellung und die Teile dazu empfohlen hat. Vielleicht sollten die beteiligten Personen ihre Arbeitsstellen untereinander tauschen.
    Übrigens weigerten sich die Mitarbeiter von Hermes, mir ihre Namen zu nennen. Das lässt vermuten, dass eine Beschwerde bei ihrem Auftraggeber ausgeschlossen werden sollte.
    Die Fa. MediaMarkt sollte sich einen geeigneteren Subunternehmer mit Mitarbeiter, die etwas mehr Engagement zeigen, für seinen angebotenen Liefer-, Anschluss- und Aufstellservice, beauftragen.
    Ich habe dann den Wäschetrockner selbst fachkundig aufgestellt und in Betrieb genommen.
    Etwas habe ich dabei gelernt,
    — NIE MEHR ANSCHLUSS- und AUFSTELLSERVICE — vom MediaMarkt.

    (1)

  • Osterhues
    Tuesday, 15. March 2022 - 10:39 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    von mir besteller Artikel (Drucker) sollte im Markt Oldenburg verfügbar sein, Abholbestätigung nach Bereitstellung erfolgen. Bestätigt wurde nur die Bestellung. Auf mehrfache Nachfrage bei der Zentrale in Köln (direkter Marktkontakt ist leider nicht mehr möglich) sollte von dort ein Rückruf aus Oldenburg an mich initiiert werden, der nie stattfand, ebensowenig wie eine Erklärung oder Entschuldigung für die Verzögerung. Fazit: Kundenservice grottenschlecht, habe das Gerät storniert, was seltsamerweise sofort bestätigt wurde. Probleme können immer auftauchen, aber der Kunde sollte einem seriösen Markt zumindest eine Erklärung wert sein.

    (0)

  • Samara
    Friday, 11. March 2022 - 16:15 UhrAbsolute Vollkatastrophe

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Absolute Vollkatastrophe – MAL WIEDER!
    Bestellt – und einige Stunden später die Nachricht, dass ein Artikel (eine wichtige Powerbank fürs Reisen) storniert wurde (obwohl er noch online verfügbar ist). Die Bestellung habe ich extra so gestaltet, dass ich mir die Versandkosten sparen kann. Der Gutschein für die Stornierung dauert laut Kundensupport Tage. Auf Anfrage ob ich dann zumindest die andere Powerbank versandkostenfrei bestellen kann wurde ruppig verneint.
    PS: ich hätte da nie bestellt wenn ich nicht noch ein Gutschein hätte – und ärgere mich, dass ich jetzt NOCHMAL da bestellen muss.

    (0)

  • Ralf
    Friday, 11. February 2022 - 17:13 UhriPad Pro ohne Gewährleistung

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe mein IPad Pro im Nov. 2020 bei Media Markt online erworben. Nun hat es seit Dezember 2021 techn. Probleme ( Tasten Laut/Leise, Ein/Aus-Schalter) funktionieren nur sporadisch. Leider war die Apple Garantie (12 Mon.) abgelaufen, also muss doch die 24Mon. Gewährleistung vom Verkäufer/Händler greifen. Leider wurde ich eines besseren belehrt und fühle mich als Kunde von Media Markt verarscht. Eine Mitarbeiterin erklärt mir direkt: „Die Gewährleistung Media Markt greift nur, wenn ich als Kunde beweisen kann dass der Schaden nicht durch mich verursacht wurde“. Wie soll das funktionieren? Media Markt gibt auch nur eine 12 Mon. Garantie wie Apple. Kundenorientiertes Arbeiten sieht anders aus. Das war mein letzter Kauf bei Media Markt und andere diverse Händler.

    (-1)

  • Teoman Akin
    Wednesday, 09. February 2022 - 14:46 UhrFehlerhafte Ware, schlechter Service, Nie wieder!

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe ein beschädigtes Gerät erhalten, zwei mal innerhalb kürzester Zeit. Bei der Reklamation des Produkts gab es eine lächerliche Gutschrift seitens Media Markt, welche in keinster Weise den Schaden deckt. Man hat entweder keine Vorprüfung durchgeführt oder hat es in Kauf genommen ein beschädigtes Gerät zu liefern und gehofft, dass sich der Kunde nicht beschwert bzw. mit einer kleinen Entschädigung zufrieden gibt. So kann man natürlich auch ein fehlerhaftes Produkt loswerden. Die Kundenbetreuung lässt überhaupt nicht mit sich reden. Ich finde es schade, dass ein Unternehmen wie Media Markt so schlecht mit den Kunden umgeht, insbesondere wenn man sich die schlechten Bewertungen auf anderen Seiten anschaut, sollte die Geschäftsführung sich Gedanken machen. Für mich hat es sich aber erledigt. Nie wieder Media Markt !!!

    (2)

  • fred holz
    Tuesday, 08. February 2022 - 12:09 Uhrprivat kunde

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    hallo. was bei media passiert geht ja garnicht. die märkte sind telf. nicht mer erreichbar um informationen zu erhalten. der service zentral kan
    n nur sagen ob die verfügbarkeit des producktes im markt. deise information kann ich im internet auch finden.persönliche beratung gleich null. die vor ort händler schimpfen über die vormachtstellung des online handels und tun selberalles dafür das es so ist.kein wunder das diese vor ort läden eingehen. ohne den persönlichen service .für mich hat sich media markt erledigt. soll zumachen .haben nichts kappiert und jammern noch .unfähig der ganze laden. 0 sterne

    (0)

  • Maria Staudinger
    Monday, 07. February 2022 - 19:48 UhrStornierung

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich muss meinen Ärger los werden. Ich wollte eine Bestellung stornieren. Habe ich per Mail gestern am Sonntag den 05.02.22 gesendet. Heute am Montag wollte ich noch per Telefon bescheid geben. Ab 10:00 Uhr habe ich versucht beim Callcenter das Problem zu erklären. Die Damen und Herren habe ich stündlich kontaktiert da mir ein Rückruf versprochen wurde. Die Angestellten beim Callcenter sind sehr unhöflich und patzig. So behandelt man keine Kunden. Mir blieb zum Schluss nichts anderes übrig zum Markt zu fahren und das Problem persönlich zu regeln, da ich bis 17.00 Uhr noch immer keinen Anruf erhalten habe. So fuhr ich 80 Kilometer es blieb mir ja nichts anderes übrig. Ich bin sehr enttäuscht. Maria Staudinger

    (0)

  • Karl Heinz Fischer
    Saturday, 22. January 2022 - 19:24 UhrMedia Markt Ruhrpark Bochum

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ohne Worte.. unfreundlicher dicker Verkäufer bei den Haushaltsgeräten. Hatte keine Lust auf Beratung und geht einfach an uns vorbei.

    (0)

  • M-S
    Friday, 21. January 2022 - 23:16 UhrNie wieder

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Bieten Sachen, die die gar nicht haben.
    Man versucht etwas zu bestellen, es wird als Verfügbar angezeigt aber schließlich haben eh nix mehr.

    Wir wollten einen Laptop kaufen-nicht funktioniert, als Verfügbar angezeigt, doch nicht da.

    Wir wollten einen Drucker kaufen, genau das selbe.

    Vor ein paar Tagen wollten wir eine neue Waschmaschine kaufen, geht auch nicht.

    Ich habe dort angerufen, sie meinten, sie besitzen die Waren gar nicht.

    Warum bieten sie es nun an?

    Danke, ich will doch nix mehr kaufen.

    (0)

  • User123abc
    Sunday, 16. January 2022 - 10:31 UhrPower Service und Media Markt verursachen großen Schaden bei Montage - Monteure beleidigen mich

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Power Damage anstatt Power Service? MediaMarkt verursacht großen Schaden bei Montage!

    Es wurde online eine Waschmaschine bestellt, dann fingen die Probleme schon an.

    Ich habe nie einen fixen Termin erhalten, nur einen Online Termin, es hat sich wie vertraglich niemand 30 Minuten vor Lieferung und Montage gemeldet.

    Anschließend konnte der Monteur nicht einmal alle Transportsicherungen der Maschine entfernen, hat einen Kratzer in die Maschine auch noch gemacht.

    Bei der Montage wurde ein großer Schaden am Wasserhaupthahn gemacht, er wurde zur gänze Abgeschlagen, gott sei Dank ist der Hahn noch dicht.

    Meldung erfolgt an Kundenservice, diese meinten die müssen das nun mehrere Tage prüfen. SCHRECKLICH!

    Monteuere waren keine Handwerker irgendwelche nicht Österreicher mit keiner handwerklichen Ausbildung, kaum Deutschkenntnisse sondern auch noch frech und unfreundlich, sogar beleidigt wurde ich.

    Schauen wir ob es zu einer Rechtsklage kommen wird!

    Nie wieder MediaMarkt nie wieder Power Service, ab heute Elecotronic4 You, EP, usw!!!

    (0)

  • Karin Schmidt
    Saturday, 15. January 2022 - 14:06 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Kein direkter Telefonkontakt zum Markt möglich ! „Kundenservice“ nennt man das.
    Ein Rückruf vom Markt wäre möglich-Aber wann? An St.Irgebdwann??
    Bleibt nichts anderes übrig,als mitten auf der 4.Welle PERSÖNLICH ‚vorbeizuschauen-fahren“
    Mein CO2 Fußabdruck und MEINE Zeit bleibt auf der Strecke – Kundenservice bei Media Markt !

    (0)

  • Anonymous
    Tuesday, 11. January 2022 - 11:07 Uhr11.01.2022 Elektroherd Einbau gekauft im Media Markt Einsteinstr. München

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Servus,
    Ich habe in Bar einen Elektroherd mit Lieferung/ Einbau und Altgerätemitnahme in der Einsteinstr. In München gekauft.
    Er wurde am Freitagnachmittag gekauft und am Dienstag um 11.00Uhr wurde er geliefert und sorgfältig eingebaut sowie das Altgerät mitgenommen.
    Ich war sehr verunsichert wegen der vielen schlechten Erfahrungen aber hier ist es alles perfekt gelaufen und ich würde es wieder machen.
    Bin sehr zufrieden.

    (0)

  • Golub
    Thursday, 06. January 2022 - 20:54 UhrFrei

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Mediamarkt Kunden – Service = ist ein Totalausfall.
    Mediamarkt Kleinreuth Virnsberger Str. 2-4, 90431 Nürnberg.
    Die Besiedelungsgeschichte.
    Ich habe ein deutsche Herstellung Kühlschrank bestellt und Bezahlt. Mir wurde versprochenen dass in eine Woche geliefert wird. Daraus sind 8 Wochen geworden. Was mir aufgefallen ist das der „Mediamarkt etwas Verkauft was der überhaupt nicht hat. Wie geht es? Ich bin ins Geschäft gegangen auf der Verkäufer druck zu machen, Sofort Liefern oder Stornieren. Der Verkäufer sagt zu mir Der Schrank ist da, warum das der noch nicht ausgeliefert wurde ist ihm rätselhaft. Also wurde neu Termin sofort Lieferung und Montage verabredet. Etwas 6 Stunde nach der Lieferung / Montage, wurde ich von eine Dame angerufen mit dem Mitteilung das mein Kühlschrank geliefert wird, ich sagte nein ich brauche von Mediamarkt nicht mehr.
    Wie sagt man es nochmals? Was die Rechte Hand macht wird die Linke nicht benachrichtigt
    Service ist das letzte, von mir Halbe – STERN – Ich kann leider so einen Verkäufer nicht weiter Empfehlen. NIE MEHR „mediamarkt“

    (0)

  • Iso
    Friday, 31. December 2021 - 12:33 UhrService Grottenschlecht

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Habe Anfang Dezember einen Laptop (15 Monate alt) zur Reparatur gegeben, Scharnier defekt. Anruf nach 14 Tagen und nachgefragt – Media Mitarbeiter, sie erhalten Rückruf – 17 Tage später nichts geschehen – erneuter Anruf von mir – Media Mitarbeiter, sie erhalten Rückruf – 20 Tage später nichts geschehen – erneuter Anruf von mir nach 22 Tage mit gleicher Aussage. Ich warte noch immer und frage mich, wer mir meine Ausfall Zeit ersetzt, kann ja ohne Laptop nicht arbeiten. Eines ist weiß ich gewiß, lieber ein paar Euro mehr ausgegeben und in einem Fachhandel kaufen als je wieder bei Media Markt NIE WIEDER

    (1)

  • Doro
    Wednesday, 29. December 2021 - 20:34 Uhr

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ø 2 von 5 Sternen

    Nie wieder media Markt. Handy bestellt, welches wohl nie im Markt vorrätig war. Ziel wohl war nur , Aufträge generieren… Produkt wurde nicht geliefert, seitens des Marktes gab es nie eine Information. Immer wenn ich den Kundendienst anrief wurde ich vertröstet oder gar nicht beraten. Immerhin lief die Auftragsstornierung reibungslos und ich bekam nach
    Wochen des trostlosen Wartens mein Produkt innerhalb von zwei Tagen bei einem anderen Anbieter

    (0)

  • Andreas Wiedemann
    Wednesday, 29. December 2021 - 14:04 UhrMR

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Den einen Stern vergebe ich für die Dreistigkeit des Händlers.
    Am 27.10.2021 einen Kaffeevollautomaten gekauft und sofort per Paypal bezahlt.
    Warenlieferung innerhalb 5 Werktagen ist versprochen.
    Am 19. November bekomme ich eine Mail mit der Info “ Zu dem von Ihnen am 27.10.2021 bestellten Artikel 2640128 SIEMENS TI9558X1DE EQ.9 plus connect s500 Kaffeevollautomat Edelstahl kommt es bedauerlicherweise zu einer Verzögerung.
    Es ist uns daher leider momentan nicht möglich, Ihnen Ihre bestellte Ware innerhalb der angegebenen Lieferzeit zuzustellen.
    Sobald wir den Artikel versenden, erhalten Sie natürlich eine entsprechende Versandbestätigung.“

    5 Nachfragen beim Kundenservice weiter – bin ich soweit zu wissen was Mediamarkt vorhat.
    Das gekaufte Produkt ist mittlerweile 400 € teurer bei Media Markt.
    Der Kundenservice legt mir nahe die Bestellung zu stornieren.
    Klar , man will natürlich teurer verkaufen als im Oktober.

    Nachfrage im Mediamarkt Lübeck… das Gerät ist vorrätig, nicht in Massen aber es wird mir sogar eins beiseite gestellt bis 18.00 Uhr.

    Nachfrage beim Kundenservice- da wird man einfach aus der Leitung geworfen mit dem vorhergehenden Hinweis “ sie können stornieren“

    Ach übrigens Media Markt online verkauft das Gerät fleissig weiter mit Lieferzeit 30. 12. 2021 – 03.01.2022

    Und noch was – heute ist der 29.12.2021.

    Ein Schelm wer Böses denkt.
    Anwalt wird am Montag eingeschaltet.

    (1)

  • Ellen Lambrecht
    Thursday, 23. December 2021 - 22:12 UhrDipl.-Psychologin

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ich war heute im Media Markt Krefeld, da statt eines MacBooks in gold ein MacBook in Silber geliefert worden war. Ich hatte zunächst Bedenken, dass es stressig werden könnte, so kurz vor Weihnachten oder dass das gewünschte MacBook in gold nicht mehr verfügbar sein könnte. Nein, weit gefehlt, sowohl der Service-Mitarbeiter war äußerst kompetent, sehr freundlich und nahm mir sofort meine Bedenken. Er nahm das falsch gelieferte Macbook zurück, stornierte den Auftrag und gab mir die Möglichkeit im Shop das ursprünglich bestellte Macbook in Gold zu kaufen. Auch dort traf ich auf einen sehr freundlichen kompetenten Mitarbeiter, Herrn Zentgraf, der sehr schnell das gewünschte Macbook hervorzauberte, so dass ich mehr als erleichtert war. Ich habe eigentlich alle meine elektronischen Geräte im Media Markt gekauft und werde es auch weiterhin sehr gerne tun, ich wünsche allen ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes glückliches Neues Jahr 2022.

    (1)

  • Besteller
    Monday, 20. December 2021 - 22:19 UhrLieferverzug seit Monaten

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Am 26.08. ein Smartphone Schutzglas mit Lieferzeit 1-3 Tage bestellt und bezahlt und bis heute (knapp 4 Monate später) noch keine Lieferung geschweige denn einen Liefertermin erhalten.
    Auf die ersten zwei Nachfragen erfolgte überhaupt keine Reaktion. Die erste Reaktion kam am 16.09. mit einem nichts sagenden Standardschreiben.
    Das Schutzglas wurde weiterhin über den Onlineshop mit wenigen Tagen Lieferzeit verkauft. Nach meinem Hinweis wurde das Schutzglas für ein paar Tage mit langer Lieferzeit rein gestellt, aber danach auch immer wieder mit kurzer Lieferzeit. Das sieht schon sehr nach System aus.
    Wahrscheinlich ist das Smartphone defekt oder veraltet bis das Schutzglas irgendwann mal geliefert wird.
    Aufgrund dieser Erfahrung sollte man sich gut überlegen, ob man wirklich bei MediaMarkt bestellen will.

    (0)

  • Carsten
    Thursday, 16. December 2021 - 08:37 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ware vor 20 Tagen bestellt und nicht erhalten
    Auf Nachfragen wird unfreundlich reagiert
    Zum Zeitpunkt meiner Bestellung war die Ware sofort Lieferbar und wurde sofort Bezahlt
    Meiner Meinung nach ist das schon vorsätzlicher Betrug und wird von meinem Anwalt geprüft
    Ich kann nur jeden abraten dort zu Kaufen

    (0)

  • Udo Koch
    Tuesday, 14. December 2021 - 16:20 UhrService ???

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Service im Problemfall ist unterirdisch.
    Ich habe meine Ware nicht erhalten. Lieferstatus (DHL) ist seit 11 Tagen unverändert. Auf meine Reklamation hin, wurde mir die Stornierung der Bestellung bestätigt, mit der Vorgabe die Ware innerhalb von 14 Tagen zurückzusenden.
    Hmm, welche Ware soll ich wohl zurücksenden?
    Nach erneuter Rückfrage: „Nun kann nichts mehr getan werden, da die Bestellung storniert ist.“
    Das nennt sich beim Mediamarkt Service mit der Vorgabe „Kundenzufriedenheit“.

    (1)

  • Sabrina walper
    Tuesday, 14. December 2021 - 15:18 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Vor 10 Tagen einen elektrischen Fleischwolf gekauft und erst gestern aufgemacht weil er zum Einsatz kommen sollte. Das Metall war komplett angelaufen, in dem Gerät noch festgebackte Krümel… dann zu allem Überfluss festgestellt das die große Mutter zum feststellen fehlte…. Heute zurück gebracht und der Mitarbeiter meinte ich hätte den Karton sofort aufmachen sollen und nicht erst 10 Tage später, wahrscheinlich wäre dann ein neues Gerät vollständig drin gewesen… schon das zweite Mal das ich Schrott dort gekauft hab. Nie wieder! Wollte kein gebrauchtes Haushalts Gerät, dafür gibt’s second hand .

    (0)

  • Telaos
    Thursday, 09. December 2021 - 21:09 UhrKundenservice war super!

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Bei einen Grossgerät fehlte ein Zubehör bei Lieferrung. Der Herr vom Kundenserve war kompetent, zuverlässig und freundlich. Das Problem wurde mit seiner Hilfe schnell aus der Welt geschafft. So wünscht man sich das. Gerät wurde im Media Markt Oldenburg gekauft.

    (0)

  • Rabilet
    Wednesday, 08. December 2021 - 11:20 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Achtung bei Onlinebestellungen! Lieferungen offensichtlich, angeblich wegen Überlastung der Spediteure, nicht zur Wohnung/Haus sondern nur zu den sowieso überlasteten Abholstationen der DHL. Lange Wartezeiten und eigenes Tragen, ggf. über ordentliche Strecken sind die Folge. Finger Weg, wenn man den gewohnten Service bei einer Zustellung erwartet. Darüber hinaus keine oder extrem verspätete Antworten auf Mails.

    (0)

  • M.M
    Monday, 06. December 2021 - 14:27 UhrMedia Markt kümmert sich nicht um Garantieansprüche

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Leider lässt der Media Markt einen bei defekten im Stich, bei Reparaturen ist der Verkäufer der Ansprechpartner und nicht der Hersteller, Media Markt ist es egal, er verweist immer wieder auf den Hersteller bis der Kunde aufgibt. Da brauchen sich die Unternehmen nicht wundern, das die Leute bei Ama…. kaufen, dort ist zwar in den letzten Jahren der Service weniger geworden, aber Reklamationen werden dort ohne großes hin und her abgewickelt.
    Ich habe als Kunde keine Lust mich bei Garantiansprüchern herumzuärgern, ein defekt an einer Waschmaschine ist doch Stress genug.Sorry aber das war der letzte Einkauf bei Media Markt, solche Unternehmen haben es selbst zu verantworten, dass immer wieniger Kunden bei Ihnen einkaufen. Man sieht es ja an den schlechten Bewertungen.

    (1)

  • Detlev Steinle
    Saturday, 04. December 2021 - 12:32 UhrUnzumutbarer Service

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich hatte eine Wallbox für mein neues Elektroauto bestellt.
    Geliefert wurde „B-Ware“ ohne Verpackung und ohne Zubehör und ohne Papiere (Bedienungs- und Montageanleitung fehlte, etc.).
    1 Woche nach meiner Reklamation und Aufforderung zur Nach- bzw. Neulieferung erhielt ich eine Mail in der ich aufgefordert wurde mitzuteilen, ob ich Ersatzlieferung wollte oder mein Geld zurück. (Man hatte wohl mein Mail nicht lesen in der ich eindeutig Ersatzlieferung verlangte). Es sollte mir ein Retourenschein zugeschickt werden auf den ich trotz mehrfacher Mahnung seit 1 Woche vergeblich warte.
    Bei MediaMarkt noch einmal bestellen? Ich bin doch nicht blöd!

    (0)

  • Lupine
    Wednesday, 01. December 2021 - 16:14 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich hatte ein Smartphone bestellt, leider nicht gesehen, Lieferung mit UPS. Jeder Billiglieferdienst schickt im Vorfeld eine Mail mit Bitte im Angabe von Hinterlegungsort. UPS hat das leider nicht nötig, so wurde das Paket nach nur einmaligem Nichtantreffen an eine Abholstelle gebracht, die für mich als Nutzer der Öffis und leicht gehbehindert nicht erreichbar war. Meine Tochter hat das Smartphone dann abgeholt, 50 zusätzlich gefahrene Kliometer mit Abholschein abholen und Paket bringen. Eine Beschwerde bei Media Markt brachte außer Floskeln gar nichts. So treibt man Kunden Amazon in die Arme und die freuen sich. Gestern bestellt heute geliefert.
    Eigentlich Null Sterne geht nur leider nicht.

    (1)

  • Nicole
    Tuesday, 30. November 2021 - 12:00 UhrNie mehr!

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich wollte Mediamarkt mal ausprobieren, habe online bestellt. Tada, es ist nichts draus geworden. Ups hatte wohl kein Bock die Zustellung wirklich zu versuchen und meint es war niemand da. So macht man sich das leben leicht. Beim Kundenservice wird nicht mal versucht den Kunden zufrieden zu stellen und man soll gleich widerrufen. Ist ja nicht so, dass es gute Angebote waren und man nun auf der Suche nach was neuem ist. Den Widerruf kann man nicht per Mail abgeben laut AGB. Es findet kein ordentliche Informationsemailverkehr statt. Ich bin so enttäuscht weil ich meine Bestellung wollte aber durch Kontakt zu Corona kann ich auch nirgends hin und es bei ups abholen; so solidarisch bin ich. Aber niemand kommt einem entgegen. Bestellt dort nicht!!!!

    (0)

  • Tino
    Wednesday, 24. November 2021 - 18:57 UhrService und Support einfach nur schlecht

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ein Großgerät bei MediaMarkt bestellt.
    E-Mail mit der Info bekommen, dass wenn eine Versandbestätigung und Rechnung per E-Mail ankommt, die Ware das Haus verlässt.

    Erst am Telefon erfährt man, dass sich eine Spedition bzgl. der Absprache eines Liefertermins melden wird???
    Warum gibt’s diese Info nicht einfach gleich dazu?

    Auf einen Hinweis, dass man die Kommunikation sehr missverständlich führte, gab es am Telefon nur freche Kommentare.
    Ich könne ja eine schriftliche Beschwerde einreichen.

    Wenn ich mich hier so umschaue scheine ich wenigstens nicht allein zu sein mit den Problemen mit dem Kundenservice von MediaMarkt 😉

    Na dann bin ich mal gespannt, wie das in wenigen Tagen mit der Lieferung läuft.

    (0)

  • Leoncinchen
    Wednesday, 24. November 2021 - 15:56 UhrFINGER WEG VON MEDIAMARKT

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe am 22.10. eine Spülmaschine und eine Waschmaschine bei Mediamarkt bestellt. Beides war sofort lieferbar und innehrlab von 2 Tagen kamen beide Geräte. Die Waschmaschine war von der Spedition durch unsachgemäßen Transport beschädigt und musste ersetzt werden. Das kann ja mal passieren, da kann Mediamarkt ja nix dafür. Es wurde eine Ersatzmaschine geliefert. Die Spülmaschine hatten wir mit Einbauservice bestellt, weil wir davon keine Ahnung haben. Es kamen Mitarbeiter von derselben Spedition, die schon die Waschmaschine zerstört hatte und bauten die Spülmaschine in hohem Tempo ein. Als es an die Montage der Abdeckung ging, konnten die Mitarbeiter die Abdeckung zwar anbringen, die Spülmaschine ließ sich danach aber nicht öffnen. Die Mitarbeiter wiesen uns darauf hin, dass sie aus Personalmangel eine schnelle Schulung erhalten hatten und sich mit Kücheninstallationen eigentlich gar nicht auskennen (!) und nochmal ein Fachmann rauskommen müsse, denn nur er kenne den Trick, wie man die Abdeckung richtig einbaut. 2 Wochen hat es dann gedauert, bis dieser „Experte“ bei uns auftauchte. Er war nicht in der Lage die Abdeckung in seiner gewohnten Art zu entfernen und entfernte dann ein paar Schrauben, sagte uns seine Kollegen hätten das Gerät zerstört, Mediamarkt würde uns ein Ersatzgerät liefern. ERNSTHAFT??????
    Wir haben daraufhin Mediamarkt TÄGLICH kontaktiert und keinerlei Hilfeleistung von deren Seite bekommen. Bis heute (24.11.) sitzen wir hier mit einer halb eingebauten, angeblich defekten Spülmaschine. Einbau und Gerät sind bezahlt und wir sind bedient. FINGER WEG VON MEDIAMARKT. Für uns ist das jetzt ein Fall für den Verbraucherschutz.

    (0)

  • Anonymous
    Tuesday, 23. November 2021 - 19:57 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Guten Tag,

    ich habe vor ungefähr 1 Woche versucht, Apple Iphone 13 ( 128 GB ) sowohl in schwarz, weiss und Rosa online zu bestellen. Alle Modelle und Farben waren auf Lager und konnten online bestellt werden. Lieferzeiten zwischen 5 Tage bis 2,5 Wochen. Alles bezahlt via, Paypal und Kreditkarte und im Anschluss erhielt ich eine Versandbestätigung, das die Geräte auf dem Weg sind. Ein Tag später aus dem nichts, erhalte ich Stornierungen und Absagen ohne jeglichen Grund ?!?! Ich heute bei der Hotline angerufen und meinen Unmut deutlich kundgetan und das hiess es, wir hatten ein Systemausfall und es kam zu technischen Einschränkungen usw. usw. usw. und zudem kommt noch hinzu, das die Dame am Telefon, einfach nicht im geringsten eine Ahnung von irgendwas hatte, der Name mit dessen Frau ich sprach, liegt mir vor, allerdings wird es hier nicht erwähnt. Ich sollte eine E-Mail erhalten und die Bestellungen werden neu aufgenommen und diesmal klappt es 100%. Ein ganzer Tag verging bis ich heute erneut anrief und mit einem Mann sprach, er versicherte mir hoch und heilig das es absolut gar kein Problem sein, die Handys zu bekommen, weil alle im Onlinelager im Bestand sind. Lieferzeit zwischen 9-10 Werktagen, ich sollte in Vorkasse leisten und je eher ich dies tun wollte, erhielt ich relativ rasch 3x Ablehnungen !?!?. Was hier geleistet wird, ist die absolute Frechheit und das Höchstmaß an Unverschämtheit, die ihres gleichen sucht. Ich zahle hohe Summen an Geld und bekomme eine Versandbestätigung nach der anderen und aus heiterem Himmel werden alle Bestellungen auf der Stelle STORNIERT ?

    (1)

  • Mario Hahnemann
    Monday, 08. November 2021 - 19:07 UhrGebrauchte und defekte Ware geliefert - Ersatzlieferung nicht klärbar

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe über Mediamarkt.de eine Espressomaschine während einer Werbeaktion bestellt. Geliefert wurde eine Maschine ohne Versiegelung, mit Wassertropfen im Behälter und einer Delle am Siebträgerbajonett. Lieferung Ersatzgerät geht online nicht, sondern nur Rücktritt. 2x Kontaktaufnahme per Telefon mit zwar freundlicher Betreuung aber ohne Änderung des Status. 2x Kontaktformular hat nur nach Androhung von rechtlichen Konsequenzen eine Reaktion hervorgerufen.
    Danach mehrere Versprechen per Telefon und Mail, dass ein Ersatzgerät nach Zusendung der gelieferten Maschine möglich. Rücksendung per UPS ohne Abholung, was für mich 8km Fahrt bedeutet. Seit Rücksendung nun Sendestille seitens Mediamarkt.
    Ich kann den Online Shop nicht empfehlen da:

    – fehlender online Prozess für Ersatzlieferung bei beschädigter Lieferung, das wird Mediamarkt intern wohl als Transportschaden deklariert, was von der Sache erst einmal falsch ist
    – fehlende Verbindlichkeit der Kommunikation bei telefonischer Kontaktaufnahme
    – Vertragspartner wird scheinbar irgendwann im Bestellprozess ein Händler in Deutschland, was für den Kunden nicht transparent ist und die Klärung erschwert
    – Zusagen werden nicht eingehalten
    – irgendwann dann unklarer Status der Bestellung letzter Ausweg Paypal Käuferschutz.

    (0)

  • Mann
    Tuesday, 02. November 2021 - 12:07 UhrMedia Markt Online

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Nie wieder Media Markt Online! Meine Erfahrung bezieht sich auf eine Bestellung, es wurde ein falsches Gerät geliefert was mehrere 100€ billiger war! Gut kann passieren, alles nur Menschen. Aber dann ging es los, die Reklamation zog sich und zog sich. Die internen Probleme werden auf Rücken des Kunden ausgetragen, Unvorstellbar! Anstatt das Gerät gleich zu tauschen, wurde man mit Mails hingehalten, interne Prüfung läuft, es vergingen mehrere Tage! Auch Anrufe bei der Kundenbetreuung brachten nix, Sie hatten Verständnis aber die Fachabteilung nicht. Zum Schluss habe ich mich selbst gekümmert und in einem Media Markt in der Nähe, T.E.C Erfurt wurde mir dann endlich geholfen! Danke

    (0)

  • Kaiser
    Saturday, 23. October 2021 - 21:48 UhrGrauenvoller vor Ort und Onlineservice in Krefeld

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe einen Miele Wärmepumpentrockner online aus dem Angebot bestellt. Die Geräte werden als abholbereit angezeigt, jedoch nach erfolgreicher Bestellung wird der Kaufvertrag wieder storniert. Es werden Geräte zum Kauf angeboten, welche im Lager nicht verfügbar sind. Bei drei weiteren Versuchen ein Gerät per Telefonservice zu bestellen scheiterten, weil die Telefonverbindung jedesmal abgebrochen ist. Im Markt in Krefeld habe ich versucht den Miele Trockner zu kaufen. Der Verkäufer ignorierte meinen typgenauen Kaufwunsch und hat stattdessen mir einfach am PC ca. 150 € teurere Geräte ohne irgendwelche Preisnachlässe angeboten.
    Vielleicht sollte man ab und zu mal hinhören was der Kunde möchte. Der Verkäufer war unfreundlich und eine vernünftige Beratung ist hier absolut mit Fehlanzeige darzustellen.
    Fazit: Einen ganzen Tag für nichts vergeudet und immer noch keine Gerät in Aussicht.
    Der abgegebene Stern muss ganz klar wieder abgezogen werden!!!
    Nehmt Euch mal ein Beispiel an den Expert Märkten. Diese sind tel. erreichbar und wenn der Verkäufer bestätigt das ein Gerät vorhanden ist, kann es meist auch sofort abgeholt werden. Das nenne ich Kundenservice !!!

    (1)

  • Dieter Baumann
    Sunday, 26. September 2021 - 04:08 UhrMedia Markt München Solln Sehr Gut

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Beratung im Markt und eigene Lieferung einwandfrei, Technikhotline sehr freundlich und kompetent. Wir haben einen grossen OLED Smart TV gekauft und dieser wurde bereits nach 3 Tagen voreingestellt geliefert und aufgebaut. Das ist mal richtig guter Service. Danke an das Team.

    (0)

  • Anonymous
    Sunday, 19. September 2021 - 22:54 UhrNie Wieder Media Markt

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    NIE WIEDER, Media Markt
    Nie wieder,
    eigentlich versuche ich die Lokalen Geschäfte zu unterstützen und so habe ich ein Mobiltelefon bei Mediamarkt online bestellt (weil es bei mir in der Nähe keinen Media Markt gibt)
    Das klappte auch gut, Preis und Lieferung war gut.
    Leider ist nach 5 Monaten der Lautsprecher kaputt gegangen, dass kann auch passieren und aufgrund der Garantie, hab ich den Service um die Retoure Unterlagen gebeten.
    Das wurde abgelehnt, wie auch die Ware auf eigene Kosten einzusenden.
    Ich musste 50 KM (hin und zurück) zu einem Markt fahren und irgend wann auch wieder abholen, wieder 50 KM. Bin davon ausgegangen, dass wenn ich online bestelle auch alles andere online abwickeln zu kann.
    Der zweite Grund ist, dass ich nach 20 Tagen noch immer keine Rückmeldung erhalten habe.
    Bei anderen Geschäften bekommt man bei Abgabe zur Reparatur eine Info, wie lange es dauern könnte oder eine Nachricht nach 3-4 Tagen, wie weiter verfahren wird.

    (0)

  • N
    Monday, 30. August 2021 - 09:31 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Auch in der Schweiz des öfteren grosse enttäuschungen erlebt. Letztens, Online, stand alles grün für abholbereit. Im Laden konnte ich weder Tower noch Monitor, Maus und Tastatur finden.
    Online seit tagen grün abholbereit und im Laden nicht mal die verflixte Maus.
    Zusetzlich war die Beratung über der innenbau des gaming Pc’s echt beschissen.
    Fazit: Im Shop wie auch Online ist die zuverlässlichkeit gleich 0

    (0)

  • Reinhold B.
    Saturday, 28. August 2021 - 09:40 UhrPerfekt

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Rasche und unkomplizierte Lieferung und Montage.Top Preis

    (0)

  • Wolfgang
    Wednesday, 25. August 2021 - 00:19 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Am 18.8.2021 habe ich online einen Bosch Gefrierschrank bestellt,
    zur Abholung im Media Markt Hannover. Am 23.8. erhielt ich die Abholbestätigung für den Artikel.

    Am 24.8. habe ich dann im Markt den Gefrierschrank bezahlt und in der Warenausgabe
    die Rechnung vorgelegt. Der Mitarbeiter hat dann ca. ½ Stunde das Gerät im Lager gesucht, bis er gemerkt hat, das eine Falschlieferung aus dem Onlinelager eingegangen ist. Gibt es im Media Markt keine Wareneingangskontrolle ? Hierbei hätte man die Falschlieferung sicherlich festgestellt und ich hätte mir Zeit und Kosten für die vergebliche Anreise zum Markt gespart.

    Daraufhin wollte ich, dass eine Neulieferung erfolgt. Dieses wurde mir verweigert.
    Der zuvor bezahlte Betrag wurde mir auf mein Konto zurück überwiesen mit dem Hinweis, das ich, falls ich den Gefrierschrank weiterhin haben möchte, eine neue Onlinebestellung auslösen sollte.
    Gefrierschrank ist aber online nicht mehr bestellbar.

    Soll das etwa Kundenservice sein?

    Nie wieder Media Markt !!!

    (2)

  • Mario Possehl
    Monday, 23. August 2021 - 14:17 UhrNie wieder online

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Media Markt versensdet unvollständige Bestellung, Sendung wird durch DHL am vereinbarten Ablageort hinterlegt und weist keinerlei äußere Auffälligkeiten auf.
    Leider fehlen aber 2 Produkte und Media Markt gibt das Risiko wegen der Ablagegenehmigung an den Kunden weiter. Keine Nachlieferung durch Media Markt, obwohl das Paket keine Beschädigungen hatte und es somit offensichtlich ein Fehler vom Media Markt

    (-1)

  • Krüger
    Wednesday, 11. August 2021 - 09:58 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Hatte Handy und Hülle online bestellt,mediamarkt hat eine Gesamtrechnung gestellt aber noch einen zuliedere mit ins Boot genommen der die falsche Hülle lieferte habe bis heute keine richtige Hülle und auch keine Erstattung,die schlechte Bewertung wurde einfach gelöscht

    (-1)

  • Schroers
    Friday, 06. August 2021 - 15:24 UhrMedia Markt Ingolstadt - Stornieren einfach die Bestellung

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Habe mir den Xiamo Scooter bestellt und bereits per Kreditkarte bezahlt. Heute einen Tag nach Ablauf der Aktion und 3 Tage nach meiner Bezahlung wurde einfach storniert ohne Angabe von Gründen.
    Dies ist ein nicht tolerierbares Geschäftsgebaren und das in Zeiten von Corona, wo jeder zusehen sollte, dass er Kunden behält. Aber denen geht´s offensichtlich noch zu gut.
    Nie wieder!

    (0)

  • S. Meier
    Thursday, 05. August 2021 - 09:43 UhrMontageservice leider ungenügend

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich hatte eigentlich über den MediaMarkt-Onlineshop bestellt, da dort auch die Montage von Elektrogeräten als Serviceleistung angeboten wird – und dies zu einem meiner Meinung nach erschwinglichen Preis. Nachdem nun das von mir bestellte Elektrogerät geliefert wurde und auch die Montage hätte erfolgen sollen, kann ich sagen: Sobald für die Montage des Gerätes irgend ein weiteres Zubehör (in meinem Fall eine Kleinigkeit und durchaus üblich beim Einbau eines solchen Geräts) notwendig ist, wird die Montage von den Monteuren (Mitarbeiter eines Versanddienstes oder einer Spedition) schlichtweg nicht durchgeführt und das Gerät unangeschlossen an seinem Bestimmungsort stehen gelassen. Da ich nun wieder nach einem entsprechenden Dritten suchen muss, der mir das Elektrogerät anschließt, hätte ich auch gleich bei einem günstigeren Händler ohne Montageangebot kaufen können.

    (0)

  • S. Meier
    Wednesday, 04. August 2021 - 16:55 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich hatte einen Geschirrspüler inkl. Lieferung und Montage bestellt, wobei letzteres ein Logistikpartner für Mediamarkt übernimmt. Bei der ersten Lieferung war eine deutlich sichtbare Delle im Spüler, sodass dieser wieder retour ging. Bei der zweiten Lieferung kam es immerhin zum Anschlussversuch. Allerdings hatten die „Monteure“ (Angestellte einer Spedition) entsprechendes Zubehör, das recht häufig bei Spülmaschinen benötigt wird, nicht dabei. Aussage: Hierfür ist nicht der Logistikpartner zuständig. Nun steht eine nicht angeschlossene und somit auch nicht auf Funktionalität geprüfte Spülmaschine in meiner Küche, für deren Anschluss ich nun wieder einen Dritten beauftragen muss. Da hätte ich gleich bei einem anderen Anbieter, der den gleichwertigen Artikel ohne Montage um einiges günstiger anbietet, kaufen können.

    (0)

  • Martin
    Wednesday, 04. August 2021 - 10:55 UhrUnseriöse Vorgehensweise

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Habe Anfang Juni einen iMac 24 bestellt, bezahlt und danach die Information bekommen das der Artikel nicht mehr erhältlich ist. Das gleiche ist mir nun Ende Juli beim Kauf einer Playstation 5 passiert. Das Kundenservice von Media Markt Parndorf und Media Markt Österreich ist unhöflich, unprofessionell und Bedarf dringend einer Verbesserung wenn man nicht alle Kunden verlieren möchte. Es ist Mediamarkt vollkommen egal ob dem Kunden durch die Zahlung Spesen entstanden sind bzw. arbeitet Media Markt mit dem Geld des Kunden, da man tagelang auf die Rücküberweisung warten muss. Das ist eindeutig #Abzocke, #Betrug

    (0)

  • Michael H.
    Sunday, 01. August 2021 - 18:31 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Guten Tag liebe Leserinnen und Leser,
    hier ein öffentliches großes Dankeschön an den Fachverkäufer Herrn Schünemann aus dem MediaMarkt Rostock-Sievershagen.
    Wir haben Herrn Schünemann als einen sehr netten und direkten Ansprechpartner wahrgenommen und schätzen gelernt.
    Seine Fachkompetenz, seine Art und Weise mit Kunden umzugehen, ganz nebenbei spezifisches Wissen zu vermitteln sucht seines Gleichen.
    Herr Schünemann ist eine Bereicherung für jedes Unternehmen.
    MediaMarkt kann und darf sich glücklich schätzen.

    (0)

  • K.Sigmundt
    Wednesday, 28. July 2021 - 13:40 UhrZum wiederholten Male unzuverlässig und absolut kundenunfreundlich

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wieder wurde ich mit Angeboten zu einer CD’Bestellung verführt und wieder wurde die Lieferung (avisiert 10.7.2021) bis heute 28.7. nicht abschließend durchgeführt. Schriftliche Antwort vom Kundenservice auf Anfrage vom 21.7. bis heute Fehlanzeige. Telefonisch nur larifari-Aussagen ohne Emphatie und Entgegenkommen. Nie wieder.

    (0)

  • Hans
    Tuesday, 27. July 2021 - 19:30 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Teile das Urteil der meisten. Service ist ein Fremdwort. Beratung Fehlanzeige. Unfreundliches Personal. Gehe nie wieder dahin.
    Das einzig geile ist die Ausgangstür.

    (0)

  • Gabriele
    Tuesday, 27. July 2021 - 11:17 UhrHerd nicht geliefert Erstattung dauert 3 Wochen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe nach einem Küchenbrand bei Media Markt einen neuen Herd bestellt und mit PayPal Vorkasse bezahlt.

    Die Lieferung fand wegen angeblicher Annahme verweigert nicht statt obwohl ich hier war. Die Hermes Herren hatten wohl keine Lust im Sommer einen Herd in die 2 Etage zu tragen.

    Nach Anruf beim Kundenservice erfahre ich gerade dass die Erstattung meines Geldes 21 Tage dauert.

    Ich stehe jetzt ohne Herd und ohne Geld hier und muss warten bis ich mir einen neuen Herd kaufen kann.

    Was ist das bitte für eine Frechheit das Geld der Kundinnen so lange zu behalten.

    Nie wieder!!!!!!

    (0)

  • Berger
    Friday, 23. July 2021 - 06:37 UhrErsatz-messer für Rasier Apparat Philip HQ 9170

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich hätte mein Rasierer mit genommen,um auch das richtige Esatzteil zu bekommen.Ein Mitarbeiter sagte mir ,es muss Bestellt werden,und ich werde Telefonisch angerufen,wenn ich es abholen kann,leider kein Anruf,ich müsste selbst anrufen,ob mein Teil da ist,bezahlt habe ich 49,97 Euro,als ich mein Tel abholte alles ok,als ich nach Hause kam,und es probierte,passt es nicht,wieder ins Geschäft,hin und her,man gab mir mein Betrag zurück,übers Internat bekam ich mein Ersatz für 15,43. Meine Straßenbahn-Fahrt für Bestellung und Rückgabe,gab ich extra 18,00 Euro aus, so was darf nicht sein,in Zukunft nur noch übers Internet,meineErsatzteile passen wunderbar ohne Reklamatsion.
    Nie wieder Mediamarkt, obwohl ich dort gekauft habe für 280,00Euro.
    Gruß M.Berger

    (0)

  • Detlef caspar
    Monday, 19. July 2021 - 14:21 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wir haben einen Gefrierschrank gekauft und liefern lassen, mit Komfortlieferung.
    Heute kam der Gefrierschrank an und ich bat die Monteure, die Türe von rechts nach links umzumontieren. Die sagten mir, das ist nicht im Lieferpreis enthalten. Darauf kontaktierten wir die Verkäuferin und die sagte, das kostet noch mal extra. Sie hat uns beim Kauf auch nicht darauf hingewiesen und bei einem Lieferpreis von 69,90 € gehen wir als Kunden von einem Komplettservice aus. Also schlechte Beratung seitens der Verkäuferin und schlechter Kundenservice der Lieferanten, einfach zu gehen.

    (0)

  • Heinz
    Monday, 19. July 2021 - 11:57 UhrBei Reklamationen alleine gelassen - schlechter Kundenservice

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Nachdem ich einen hochwertigen Samsung-TV (1400.-€) geliefert bekommen habe, stellte ich nach ca. 4 Wochen einen handflächengroßen dunklen Schatten auf dem Bildschirm fest. Diesen sieht man nur bei einem hellen einfarbigen Hintergrund (Standbild). Somit ist er auch nicht sofort aufgefallen.
    Der Kundenservice von MediaMarkt verweist sofort auf Samsung, dass diese die Garantieleistungen übernehmen. Beim Samsung-Kundenservice wird aufgrund eines schlechten Handyfotos „vermutet“, dass derartige Schäden beim Transport auftreten und deshalb eine kostenlose Garantie nicht vorliegt. Auf eigene Rechnung könne man aber den Servicepartner in Hösbach (von hier 150 km entfernt) in Anspruch nehmen.
    Wieder MediaMarkt eingeschaltet und die Situation geschildert mit der Bitte, doch hier zu helfen. Es wird dann nur noch auf die Widerrufsfrist von 2 Wochen hingewiesen – dass diese vorbei ist und somit MediaMarkt nichts mehr damit zu tun hat. Wie Hohn klingt dann noch der Hinweis im Antwortschreiben, dass MediaMarkt jeden Kunden bittet, die Ware unverzüglich nach Erhalt auf Beschädigungen und Funktionalität zu prüfen (Karton absolut unbeschädigt, Fehler fällt nur in besonderen Situationen auf).

    Fazit: MediaMarkt will schnell verkaufen und danach nichts mehr mit der Sache zu tun haben. Für mich ist das kein „Kundenservice“

    (2)

  • wick
    Monday, 12. July 2021 - 14:49 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    sehr schlecht – werde nie wieder so eine gutschein aktion mitmachen . man wird mit 250 euro gelockt , die man dann frühestens in 4 wochen einlösen kann – ABER 2 tage nach der bestellung eine zahlungserinnerung schicken , daß können sie .
    wenn ich den gutschein irgendwann bekommen werde ??? löse ich den ein .
    und das war´s dann mit media markt – dort werde ich NIE wieder etwas kaufen !!

    (0)

  • Ralf Witte
    Saturday, 10. July 2021 - 12:42 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Wir haben am 01.07.2021 im Mediamarkt Coburg (lauterer Höhe) eine Waschmaschine von Bosch gekauft. Zu dieser wurden wir vor Ort von einem kompetenten und sehr freundlichen Mitarbeiter (Hr. Krause) beraten. Fachlich wie sachlich 1A.Zudem wurde uns die Maschine zeitnah am 03.07.2021 geliefert und aufgestellt ebenfalls von einem freundlichen und motiviertem „Montage Team“. Wir waren umfänglich zufrieden mit dem reibungslosen Ablauf. Auf diesem Wege DANKE.

    (0)

  • Bobollo
    Friday, 09. July 2021 - 15:32 UhrEinkauf

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Vor 1 Jahr ein Laptop gekauft das sofort defekt war weswegen der Laptop 3x in Reparatur war uns insgesamt 6 Monate nicht zur Verfügung stand. Das Kundenmanagement ist grauenvoll. Zig mal versucht per Telefon das Problem zu lösen. Man wird von einer Zuständigkeit zur nächsten geschoben. Auch zigmal zum Markt gefahren zwecks Reparatur. Das steht in keinem Verhältnis zum Kauf für das Fahrgeld bekommt man einen neue Laptop. Die versuchen die Kunden und dumm zu halten und durch Verschleppung von Zeit läuft die Gewährleistung aus. Das ist eine vorsätzliche Masche.

    (0)

  • Jansen
    Thursday, 08. July 2021 - 19:38 UhrTv plus garantie

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wird sofort an den Hersteller werwiesen kein leigerät keine Unterstützung durch media markt aber plus garantie verkaufen danke und immer noch mit homservic und leigerät werben ich und meine grosse Familie kaufen da nicht mehr

    (1)

  • Niklas
    Wednesday, 07. July 2021 - 14:57 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Totale Abzocke – 24 Flaschen bestellt, 4 bekommen
    Preisangabe

    Ich bekam am Anfang des Jahres ein Gutschein im Wert von 15€, dadurch wollte ich mir beim MediaMarkt Onlineshop etwas kaufen. Lange gesucht und dann gefunden. Ich kaufte mir RUNTIME GG Liquid Meal Flüssige Mahlzeit (https://www.mediamarkt.de/de/product/_runtime-gg-liquid-meal-2641622.html), da es sehr günstig war. Pro Bestellung gab es 6 Flaschen mit je 330ml für 2,99€, ich kaufte das 4 mal und dann kamen noch 2,99€ Versandskosten drauf. Am 1. Januar bestellt dauerte es ganze 5 Tage bis die Flaschen das Lager verlassen haben, am 8. Januar kamen die Flaschen an und ich musste feststellen, dass im Karton nur 4 Flaschen sind. Daraufhin den Support am 8. Februar kontaktiert, zufälligerweise wurden dann die Angaben auf der Website geändert und von sechs Flaschen pro Bestellung auf eine Flasche pro Bestellung heruntergeschraubt. Dann kam die Antwort vom Support am 22. Januar, ich solle Ihnen ein Bild der Inhaltsangabe der Flasche schicken, habe ich gemacht. Danach kam am 4. Februar folgendes:

    Gerne haben wir Ihr Anliegen geprüft, haben jedoch festgestellt, dass laut den Angaben unserer Webseite, jeweils eine Flasche hätte geliefert werden sollen. Diese Angaben finden Sie auf der Webseite des Produktes unter „technische Daten“ unter dem Punkt „Inhalt“. Haben Sie einen Nachweis über abweichende Angaben, bitten wir Sie uns diese zukommen zu lassen.
    Ich hatte zum Glück Bilder von der Website etc. gemacht und MediaMarkt geschickt, direkt am nächsten Tag kam die Nachricht, dass die Nachlieferung der Flaschen beantragt wurde und die Bearbeitung einige Tage in Anspruch nehmen kann. Ich dachte ich bekommen dann meine Flaschen, stattdessen bekam ich am 25. Februar folgende Nachricht:

    Vielen Dank für Ihre Geduld. Wir bedauern sehr, dass die Abwicklung Ihrer Bestellung nicht reibungslos erfolgt ist. Gerne möchten wir Ihnen als kleine Wiedergutmachung einen Gutschein im Wert von 9,00 € anbieten. Der Gutschein ist in jedem unserer Märkte vor Ort sowie im Onlineshop einsetzbar und wird per E-Mail an Sie verschickt.
    Als Wiedergutmachung für den Service noch 9€ bekommen, so war Mediamarkt für mich ein super Laden. Doch ich fragte nochmal nach wann meine Flaschen kommen würden, denn von diesem Zeitpunkt habe ich seit 20 Tagen keine einzige Flasche gesehen. Am 17. März kam dann eine Mail, dass der Support es nicht in gewohnter Geschwindigkeit bearbeiten konnten ich nochmals warten solle und das Personal leite es an die Fachabteilung weiter. Da bekam ich am selben Tag die Antwort das sie kein Bestand haben und sie mir deswegen 9€ Kulanz gebucht haben. Ich ging auf die Website, da stand das sie Lagerbestand bei den Flaschen haben, schlechte Ausrede. Und in der Obenstehenden E-Mail steht nichts davon das ich meine Flaschen nicht kriege und dafür ein 9€ Gutschein, oder? Sie boten mir als Wiedergutmachung 9€ an und dann ist es Kulanz? Hier mal die Definition Kulanz:

    Nur in den Fällen, in denen der Verbraucher objektiv kein Recht auf Mängelbeseitigung hat, geht es um Kulanz
    Habe ich also objektiv gesehen kein Recht auf meine 20 bestellten Flaschen? Und stand in der Mail, das die 9€ die Mängelbeseitigung der 20 Flaschen sind? Ich würde das alles mit Nein beantworten. Mehr als 9€ wollte MediaMarkt mir auch nicht geben. Nun schrieben sie von einem Preisnachlass. Jetzt habe ich angefangen MediaMarkt Mahnungen zu schreiben. Auf die erste wurde erst gar nicht reagiert. Auf die zweite wurde am 22. April geantwortet, aber anscheinend wurde es sich nicht mal angeschaut. Denn sie schrieben, dass es ein Einzelartikel ist und es da kein Fehler gibt. Leider hab ich Bilder mitgeschickt, bei den man sieht das pro Bestellung 6 Flaschen dabei sind. Nun wollte ich vom Vertrag zurücktreten. Den Rücktritt schrieb ich zwei Wochen später, da ich noch im Urlaub war und am 21. Juni bekam ich folgende Antwort:

    Wie wir Ihnen bereits am 17.03.2021 mitgeteilt haben:
    Deshalb haben wir Ihnen die 9 € Kulanz gebucht.
    Die Anzeige auf der Homepage wurde berichtigt.
    Jetzt ist es wieder Kulanz und MediaMarkt wird daran festhalten, egal was ich mache. Auf diese E-Mail haben ich bereits geantwortet, aber bekam bis heute (4. Juni) keine Antwort und ich denke ich werde auch keine mehr bekommen. Nun kann ich nichts mehr machen. Anwalt kostet zu viel und Anzeige erstatten wird eingestellt, da es sich um 20 Flaschen handelt und die Summe dadurch sehr klein ist. Finde ich schade das Märkte bis heute immer noch so viel Macht haben und man nur bedingt dagegen vorgehen kann.

    (1)

  • Thomas
    Wednesday, 30. June 2021 - 06:24 UhrLeider schlechter Service

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Leider werden im Online Shop oft Waren angeboten die NIE wie versprochen pünktlich im Markt zur Abholung vorhanden sind. Reklamation endet immer im tollen Angebot das man stornieren darf. Allerdings ist das nicht die Alternative, sonst hätte ich dort nicht bestellt. Kundenbetreuung ist leider nicht so freundlich.

    (0)

  • Renate
    Thursday, 17. June 2021 - 19:03 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Kein Personal zu finden! Wollte mir einen Dyson Luftreiniger kaufen. Das Ausstellungsgerät funktionierte nicht. Habe eine Verkäuferin von nebenan gebeten mir einen Berater zu schicken. Sie versprach mir sobald der zuständige Berater frei ist kommt er zu mir. Ich wartete und wartete…. endlich war er frei und was geschah? Er ging zu einer anderrn Kundschaft die eben erst gekommen war! Das reichte!!! Ich verzichtete auf das Gerät und fihr heim.

    (0)

  • Nico
    Tuesday, 08. June 2021 - 15:39 UhrKühlschränke 2x storniert

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Hallo zusammen,
    ich wollte mir bei MediaMarkt einen Kühlschrank bestellen.
    Bei der ersten Bestellung wurde mir einen Tag vor Lieferung diese storniert. Gleichzeitig wurde mit Bitte eine Alternative zu
    wählen hingewiesen. Gemacht getan und ein anderes Model bestellt.
    Wie kommts, diese wurde mir nach Nachfrage ebenfalls nach drei Tagen wieder storniert, nicht lieferfähig.

    Zeitgleich nach Mitteilung habe ich die MediaMarkt-Seite aufgemacht und siehe da, soll lieferfähig sein.
    Nach telefonischer Rücksprache mit dem sogenannten Kundenservice teilten Sie mir Ihr Bedauern aus, weiteres kann nicht angeboten werden, bzw. ob Angebote und speziell die Produkte des Kühlschrankes OK auf nicht lieferfähig gesetzt werden konnte auch keine Auskunft gegeben werden.
    Daher werde ich dies an den Verbraucherschutz weitergeben. Es sollten solche Angebote im Netz nicht existieren, sind nicht korrekt.
    Und scheinbar haben die Mitarbeiter vom MediaMarkt nur einen Knopf bei Problemen – Stornierung…

    (0)

  • Julia
    Thursday, 20. May 2021 - 12:44 UhrNie nie wieder kauf ich dort was

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Hallo ich habe am 12.5.21 ein i Pad pro 11 gekauft, da ich dachte oh der Preis ist runter gegangen kann man mal machen. Ich hab es ausgepackt aufgeladen und eingerichtet. Nach dem einrichten konnte ich es schon gleich wieder erneut aufladen weil der Akku den Geist aufgeben hat. Als das i Pad an ging seh ich das ein blauer Fleck auf dem Display ist und nicht weg geht, wenn man leicht drauf drückt verfärbt sich das Display noch mehr. Abgesehen davon wer Akku Schäden kennt merkt schnell das es am Akku liegt. Dann hab ich erst angerufen beim Kundenservice die meinten ich muss in den Markt. Daraufhin bin ich in den Markt der Mitarbeiter schon beim ersten Satz das können wir nicht umtauschen das muss eingeschickt werden, er musste aber selbst nochmal mit jemand anderen sprechen bevor er mir überhaupt was sagen konnte. Dann kam er wieder und erst heißt es das es nicht aussieht als wäre etwas drauf gefallen plötzlich korrigiert er sich und sagt es sieht aus als wäre ihnen was drauf geflogen. Daraufhin erklärte ich ihm das da nichts drauf geflogen ist und ich das i Pad erst am Mittwoch gekauft habe. Meinte er ich solle nachhause gehen ein back up machen und dann erneut kommen. Das wollte ich nicht auf mir sitzen lassen da das i Pad wie erwähnt erst zwei Tage bei mir war, also sind mein Bruder und ich zum Geschäftsführer. Der Geschäftsführer wusste erst selbst nicht wie man da vorgehen muss. Er hat sich den Schaden angeschaut und meinte er kommt gleich wieder (spricht mit seinen Service Leuten) die erklärten ihm das ich es einschicken müsse und sie es nicht umtauschen dürfen da es von Apple sei. Dann haben wir gefragt was der Unterschied zu anderen Geräten ist meinte der Geschäftsführer das es mit der Seriennummer was zutun hat und sie es deshalb nur einschicken könnten. Er meinte auch wie sehr es ihm leid täte das er mir weder mein Geld noch ein neues Gerät geben könnte. Ich find es sehr dreist von Mediamarkt das sie sagen sie können Geräte die man zwei Tage vorher gekauft hat und ein Defekt zu sehen ist, es nicht umtauschen oder dir dein Geld zurück geben. Abgesehen davon finde ich es sehr frech zu behaupten ich hätte das i Pad fallen lassen oder es sei etwas drauf gefallen, wo jeder gesehen hat das es nicht so eine Art von Schaden ist. Nun habe ich es halt einschicken lassen da ich auch kein Geld aus dem Fenster werfen wollte und ich nicht abwarten wollte bis das i pad garnicht mehr funktioniert. Ich warte nun bis das Gerät wieder Abholbereit ist. Diese Erfahrung hat mir gezeigt das ich dort nie wieder etwas kaufen werden und es auch keinem empfehlen werde. Nun warte ich ab ob sich das Problem löst noch oder weiter so ein Theater veranstaltet wird.

    (0)

  • Peter Heisig
    Saturday, 15. May 2021 - 19:01 UhrMiserabler Kundenservice bei Media Markt

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    miserabler Kundenservice: bei Media Markt Bluetooth-Maus online gekauft, nach 3 Monaten war die Maus defekt; auf meine Bitte das Gerät umzutauschen, wurde mir nur geschrieben, ich soll mit der Maus in eine Filiale gehen , weitere Mails von mir wurden nicht einmal beantwortet, eines weiss ich, ich kaufe nichts mehr bei Media Markt !

    (0)

  • Anja
    Sunday, 09. May 2021 - 07:00 UhrKundenservice gleich null

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe einen Fernseher gekauft. Leider war er nach kurzer Zeit defekt. Nun ja das kann passieren.

    Ich habe mich an den Reperturservice des Herstellers gewandt und dort auch schnell einen Termin erhalten. Der Techniker war sehr kompetent und freundlich und nach Austausch der Platinen feststellen, dass das Gerät nicht zu reparieren ist.

    Von O.K. erhielt ich auch direkt ein Schreiben diesbezüglich. Ich sollte mich an den Kundenservice damit wenden um eine Lösung zu erhalten.

    Auf eine kompetente Antwort warte ich auch nach 3 Monaten noch. Entweder erhält man keinerlei Antwort oder eine Antwort die mit dee Fragestellung nichts zu tun hat.

    Kundenservice gleich null. Sehr enttäuschend und für mich steht fest, dass ich sicherlich in Zukunft, dort nicht mehr einkaufen werden.

    Nach 3 Monaten weder neues Gerät noch Geld. Das ist für dieses Unternehmen ein mehr als fragwürdiges Verhalten seinen Kunden gegenüber.

    (1)

  • Djamel
    Wednesday, 05. May 2021 - 21:47 UhrSchlechter Support

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich begleitete meine Mutter am am 5.12.2020 in den Media Markt in Abtwil St.Gallen. Wir kauften dort eine iPad-Tastatur. Zu Hause stellte ich fest, dass wir das falsche Produkt gekauft hatten. Ich erkundigte mich telefonisch, ob es möglich ist, das Produkt auch im Sihl City zurück zu geben, was mir bestätigt wurde. Am 22.12.2020 gaben wir das Produkt zurück, konnten aber das Geld (219.95) nicht erhalten, da es mit der Karte der Mutter bezahlt wurde. Daraufhin habe ich das erste Mal angerufen, da ich nur noch dieses Papier hatte. Ein netter Herr hatte sich für seine Kollegin an der Kasse im Media Markt Sihl City entschuldigt und gesagt, dass der Betrag in Kürze gutgeschrieben würde und das ich alles richtig gemacht hätte und er sich die Reaktion der Kollegin erklären kann. Einen Monat später war der Betrag noch nicht auf der Kundenkarte von der Mutter. Ich ging also nochmals nach St. Gallen mit der Begleitung meiner Mutter und den Quittungen. Dort wurde uns gesagt, dass sie uns das Geld nicht ausbezahlen können, wir sollten dies stattdessen in Zürich machen. Dann habe ich den Kundendienst erneut kontaktiert und wollte diesen direkt mit der Kassiererin verbinden, diese lehnte aber das Gespräch ab, wieder hat man sich für die Umstände entschuldigt und versprochen, dass das Geld sofort gutgeschrieben wird. Wieder einen Monat später ist nichts da und ich rufe erneut an. Eine Dame will sich sofort um das Problem kümmern. Wir haben jetzt Mai 2021 und wir haben weder eine Nachricht noch das Geld zurück erhalten. Die Kundensupport ist zwar freundlich, aber absolut unkompetent

    (-1)

  • DANA
    Wednesday, 05. May 2021 - 20:33 UhrBestellung

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Bestellt, online mit Lieferung mach Hause. Bestellung wurde mit dem Grund nicht vorrätig storniert. Online war aber eine erneute Bestellung möglich. Nach 3 maligem Kontakt an der Hotline. gebrochen Deutsch sprechende Mitarbeiterin verabschiedete sich während des Gespräches und legte einfach auf. Vielleicht keine Lust zu arbeiten? Man bekam die Antwort ich soll neu bestellen! Wieso? Soll ich auf gut Glück 5 mal bestellen in der Hoffnung das ich es irgendwann mal geliefert bekomme? Was ist das für ein Kundenservice? Storniert wegen nicht vorrätig und dann bekommt man den Hinweis, es soll neu bestellt werden. Nein danke.

    (1)

  • Matthias
    Tuesday, 04. May 2021 - 17:25 Uhr

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ø 2 von 5 Sternen

    habe was über online Shop bestellt und in Markt abgeholt Online preis 28.99 Euro hätte auch gekostet wenn ich es mir zuschicken lassen hätte aber ich habe es zum Markt liefern lassen. wurde per Email Benachrichtig kann mein Bestellung abholen, ich hin angestellt lange warten und Muste 29.99 Euro bezahlen. 1 Euro zu viel mir geht es nicht um 1 Euro aber wenn man das ofters macht ist das ein guter verdienst

    (0)

  • V.L.
    Monday, 26. April 2021 - 19:16 UhrSchlechte Kundenservice

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Seit ca. 6 Wochen warte ich darauf, dass man meine Anfrage bearbeitet! Ich habe im September ein Kühlschrank gekauft was nun defekt ist, als erstes hieß es von Media Markt ich solle mich mit der Firma Bomann in Verbindung setzen, was ich auch getan habe. Die wiederum sagen, dass der Kühlschrank nicht repariert werden kann und muss somit von Media-Markt ausgetauscht oder der Betrag muss zurückgezahlt werden. Ich habe sogar von der Firma Bomann ein Schriftstück erhalten und dies nun 3 mal an Media-Markt gesendet, so wie man es von mir verlangt hat. Ich habe mit 5 verschiedene Mitarbeiter geredet und keiner weiß, was der andere tut. Ständig heißt es, dass man sich bei mir melden wird, aber bis heute ist nichts passiert!!!! Beim letzten Mal wollte ich die Verbraucherzentrale hinzuholen, dann hieß es man würde daran arbeiten und sich innerhalb von 3 Tagen melden (das war letzte Woche Montag). Ich glaube man kommt nur mit einem Anwalt oder der Verbraucherzentrale weiter.

    (2)

  • Claudia Gruber
    Wednesday, 14. April 2021 - 15:24 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Habe am 06.04 2021 ein Handy bestellt für 219,99. Lieferung bis 09.04. Bis heute noch kein Handy angekommen. Bei jedem Anruf wird mir was anderes mitgeteilt. Einer sagte, dass Handy wurde vom Lager storniert, weil es nicht lieferbar ist. Ein nächster sagte mir, dass sich die Lieferung verzögert, weil das Handy nicht auf Lager ist. Ich fragt nach ob es denn in Weilheim lagernd wäre , ich würde es mir auch abholen. Natürlich wurde mir gesagt, dass es nicht lagernd ist. Daraufhin habe ich in Weilheim angerufen, wo das erste mal eine sehr freundliche Mitarbeiterin am Telefon war, die meinte, dass es schon lagernd wäre. Sie verband mich mit einem anderen Mitarbeiter, der meinte meine Bestellung wurde nicht storniert allerdings kann sich das noch hinziehen, da es online bestellt wurde und der online Lagerbestand leer wäre. Auf der Homepage ist es allerdings als lieferbar zu sehen. Die Dame legte mir nahe, meine Bestellung zu stornieren und neu zu bestellen. Das habe ich abgelehnt weil das handy jetzt teurer ist als letzte Woche. Daraufhin bekam ich die Antwort, ich müsste dann halt ein bis 2 Monate warten. Eine Frechheit, für eine Bestellung die mit Sofortüberweisung gezahlt wurde. Einzig die Dame in Weilheim war freundlich alle anderen sind unhöflich und jeder sagt was anderes. Das war das letzte Mal, dass ich dort was bestellt habe.

    (1)

  • Thomas
    Tuesday, 13. April 2021 - 08:17 UhrWare Unvollständig

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ware nicht vollständig erhalten. Media Markt beruft sich auf den bestehenden Ablagevertrag und sendet keine Ware nach oder zahlt Geld zurück. Die Tatsache das ich zuhause war, der Postbote das Paket abgelegt hat (Cronoaprävention) und geklingelt hat (Ja ich habe ihn sogar höflich gegrüßt von weiten), das Paket gleich geöffnet wurde und die Information zum fehlenden Artikel direkt telefonisch erfolgt ist, interessiert niemanden bei Media Markt. Das dieses Paket so gepackt war das kein weitere Artikel Platz darin gehabt hätte, weil alles fein säuberlich mit Polsterfolie gefüllt war schein auch nicht zu interessieren. Der Service ist unterirdisch und einen gemeinsam Lösungsorientierten Ansatz zu finden ist unmöglich. Gefühlt suchen sie die Probleme ausschließlich bei anderen.
    Kann nur Empfehlen Händeweg von Onlinebestellung bei Media Markt.

    (0)

  • Ela
    Wednesday, 31. March 2021 - 14:58 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Der telefonische Kundenservice ist unmöglich und absolut unprofessionell!
    Ich wollte eine Bestellung telefonisch stornieren, kurz nachdem ich sie online getätigt hatte, da sich rausstellte, dass ich die falsche Ware bestellt hatte: 1 Mitarbeiter sagte mir am Telefon „ist storniert“, nachdem ich aber keine Stornomeldung per Mail bekam, hab ich nochmals angerufen. Es wurde keine Stornierung getätigt. Die Mitarbeiterin war so was von unprofessionell, unfreundlich und ablehnend, dass ich mich hüten werde, jemals wieder bei Medi Markt zu bestellen.

    (1)

  • SL
    Friday, 26. March 2021 - 17:11 UhrWie viel Wert gibst du dir?

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Media Markt verzichtet gerne auf Kunden? Dafür gibt es Lösungen!

    Meine Idee war es telefonisch zu bestellen und den Artikel im Media Markt vor Ort ab zu holen, wie es auf der Homepage angegeben ist. Leider war ich nicht auf unfreundliches und desinteressiertes Personal eingestellt.

    Meine erste Frage lautete: ich würde gerne bei Ihnen etwas bestellen und den Artikel im Markt abholen. Ist das möglich? Die Mitarbeiterin teilte mir gleich in unfreundlichem und abweisendem Ton mit: System geht nicht. Geht ganze Tag nicht. Rufen Sie woanders an. Die Nachfrage, ob die Systeme bei allen Mitarbeitern nicht gehen beantwortete sie mit „ja“. Bis sie das ja mitteilte vergingen einige Schweigemomente. Es war unmöglich mit der Mitarbeiterin in ein Gespräch zu kommen, da die Lustlosigkeit und Abweisung offensichtlich war. Die Frage warum ich dann noch einmal anrufen soll beantwortete sie mit: System geht nicht. Habe ich doch gesagt.
    Es war nicht möglich heraus zu finden was ich machen kann um etwas bestellen zu können und im Markt ab zu holen. Lösungsvorachläge wurden nicht gegeben, gesagt hatte sie nicht mehr als oben steht, weitere Fragen liefen ins Leere und wurden mit Schweigen beantwortet. Höfliches nachfragen nach ihrem Namen führte dazu, dass die Mitarbeiterin umgehend auflegte. Natürlich wie bereits zuvor vollkommen wortlos. Das ist nicht auf einen schlechten Tag zurück zu führen. Auch nicht auf eine schlechte Woche. Der Eindruck, dass die Mitarbeiterin überhaupt keine Lust zu telefonieren hatte war massiv.

    Nun wollte ich wissen, ob das System wirklich nicht geht und rief noch einmal bei der Hotline an. Ein Mitarbeiter war dran. Ebenfalls mit Akzent. Ich schilderte ihm kurz die abweisende Art seiner Vorgängerin und fragte was los sei und wie es sein kann, dass man als Kunde so respektlos behandelt wird?
    Seine einzige Reaktion darauf war: „Wie lautet die Artikelnummer?“
    Ich teilte ihm mit, dass ich ihm gerade etwas erzählt hatte und eine Frage dazu gestellt hatte.
    Seine Reaktion: „Die Artikelnummer?“
    Ich fragte ihn warum er nicht auf das eingeht was ich gesagt hatte.
    Er antwortete: „Wollen Sie was bestellen oder nicht?“
    Ich versuchte ihm zu erklären, dass ich nicht damit zufrieden bin, dass meine Aussagen ignoriert werden und dass ich das nicht in Ordnung finde. Der Mitarbeiter unterbrach mich lautstarkt: Wollen Sie jetzt was bestellen oder wollen Sie sich beschwerden?!“
    Meine Antwort lautete: „Zuerst möchte ich mich beschweren und dann möchte ich etwas bestellen.“
    Der Mitarbeiter ratterte in kühlem und monotonem Ton herunter: “ Wenn Sie sich beschwerden wollen, dann können Sie das über das Formular auf der Homepage machen.“
    Ich fragte ihn, ob es möglich sei, dass er auf das Thema eingeht welches ich angesprochen hatte. Da wurde der Mitarbeiter laut, wiederholte sich noch einmal und legte auf.

    Mein Fazit: Wer bei Media Markt anruft, um etwas zu bestellen darf sich respektlos, anstandslos, unwürdig, unfreundlich, abweisend, ignoriend, also herzlos behandeln lassen und darf nur etwas bestellen, wenn das für den Mitarbeiter von Media Markt gerade gelegen kommt. So etwas ist mir bei Otto noch nicht passiert. Auch nicht bei den Hotlines anderer Unternehmen. Kann sich das Media Markt leisten?

    Wer so mit Kunden umgehen lässt und dies weiter zulässt, verzichtet auf mich als Kunden. Ich finde es gerecht, da das kein Einzelfall bei Media Markt sein kann, dass sich die Kunden nur an Unternehmen wenden, die ihren Wert zu schätzen wissen und ein gewisses Maß an Respekt und Freundlichkeit aufweisen. Es geht nicht darum den roten Teppich auszurollen. Es geht Sozialkompetenz und um Wertschätzung dem Menschen gegenüber und ihn nicht wie ein Nichts zu behandeln, als hätte er keinen Wert. Denn das Gegenteil ist der Fall. Natürlich hat man als Mitarbieter mal einen nicht so guten Tag oder mehrere, aber das ist etwas vollkommen anderes. So lange der Umsatz stimmt ist vielen Unternehmen die Umgangsweise egal und es werden keine Änderungen vorgenommen. Ganz im Ernst: So lange die Zahlen stimmen, muss kein Kunde freundlich behandelt werden.

    Ich frage mich: Macht es wirklich Sinn, auch wenn es einfach ist mal eben bei Media Markt zu bestellen, dieses Unternehmen finanziell zu unterstützen indem man dort einkauft? Das darf sich jeder fragen: Will ich so behandet werden? Ist das in Ordnung für mich? Unterstütze ich das? Mit jedem Einkauf lautet die Antwort auf diese Fragen: Ja.

    Wie viel Wert gibst du dir?

    (1)

  • Nathan Westerink
    Thursday, 25. March 2021 - 13:43 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Kühlschrank bestellt, beschädigt geliefert bekommen und erst nach ein paar Tagen ne Antwort bekommen. Mikrige 10% Entschädigung angeboten bekommen… war das letzte mal bei Mediamarkt.

    (0)

  • Oliver C.
    Monday, 22. March 2021 - 10:34 UhrOnlineshop mit absichtlich falschen Lieferangaben

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Hatte Anfang Dezember für meine Kinder im MediaMarkt Onlineshop angeblich lagernde Artikel bestellt und sofort bezahlt.
    Im Shop waren sie grün markiert mit der Angabe, im Shop verfügbar und abholbereit, weswegen ich auch bestellt hatte.
    Kurz gesagt: 3 Monate!!! später wurde die Bestellung einfach storniert.

    In der Zwischenzeit bekam ich nie eine Nachricht, Lieferverzug Info oder irgendwas. Ich habe mehrmals Mails geschrieben und angerufen, wurde aber mit allgemeinen Informationen besänftigt. Immer wurde etwas weitergeleitet und an irgendeine Fachabteilung gesendet. Die Artikel waren in deren Shop in den ganzen 3 Monaten ständig grün markiert und angeblich verfügbar, jedoch hat sich das Datum der Verfügbarkeit immer um einen Tag verschoben.
    Glatter Betrug und absichtliche Falschinformation um den Kunden einen angebliche Verfügbarkeit vorzuspielen.

    Habe vor einer Woche wieder versucht online zu bestellen, 2 Artikel die angeblich sofort verfügbar sind.
    Es ist eine Woche vergangen, die Artikel sind immer noch nicht abholbereit und am Telefon wurde mir soeben gesagt, dass die Artikel im Zentrallager vorbereitet werden. Also wieder das gleiche Spiel. UNGLAUBLICH!

    (0)

  • Birgit
    Saturday, 13. March 2021 - 14:23 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Im Dezember 2019 kaufte ich im Mediamarkt ein Smartphone. Im Juni wies dieses Mängel auf und ich brachte es in den Mediamarkt. Dort bekam ich es nach einer Woche zurück.Es konnte kein Fehler festgestellt werden. Dennoch war der Fehler nicht behoben. Da ich eine Fahrstrecke von 2x 45 km habe, hatte ich direkt Kontakt mit Samsung aufgenommen, wo ich es kostenlos einsenden konnte, weil es in der Garantiezeit war. Nach 2 Wochen bekam ich es dieses Mal repariert zurück. Doch leider funktionierte es nicht lange und der selbe Fehler trat wieder auf. Abermals sendete ich es zu Samsung und abermals bekam ich es repariert zurück. Samsung machte mich darauf aufmerksam, falls der Fehler immer noch besteht, ich das Smartphone in den Mediamarkt zurück bringen kann, weil 2 erfolglose Reparaturen stattgefunden hätten. Dem war dann auch leider so und ich fuhr mit dem Gerät wieder in den Mediamarkt. Das war September 2020. Ich teilte ihnen mit, dass ich keine Reparatur mehr wünsche,sondern mein Geld zurück möchte. Im November 2020 bekam ich von Mediamarkt eine Nachricht, dass mein Smartphone zur Abholung bereit liegt. Per Einschreiben machte ich ihnen meinen Unmut klar, worauf sie mir mitteilten, dass sie das Gerät zur FINALEN Prüfung zu Samsung senden. Dann Im Februar 2021 eine erneute Nachricht im Mediamarkt, dass mein Gerät zur Abholung bereit liegt. Dann telefonierte ich mit Samsung und wollte wissen, ob Mediamarkt mein Gerät überhaupt zur Prüfung bei Samsung eingesendet hat, woraufhin Samsung ganz hellhörig wurde, wie lange ich schon auf mein Geld warte. Ab jetzt wollte sich Samsungfür micheinsetzen. Und dann ging alles ganz schnell. Am nächsten Tag benachrichtigte mich der Mediamarkt, dass ich mein Geld zurück bekomme. Das hat 6 Monate gedauert. Danke Samsung

    (0)

  • Mike
    Friday, 12. March 2021 - 16:12 UhrPreiswucher aber viel günstiger im Internet

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Habe mir die letzten 2 Tage bei Saturn und Media einen Fernseher LG angeschaut.
    Das kleinere Modell davon.
    Der mit 77 ZOLL wurde mit 3278 Euro angeboten.
    Hatte daran Intersse.
    Und heutf wurde er auf einmal um 120 € mehr angeboten bei beiden Märkten. Jetzt kostet er 3399€. Finde dies als eine Frechheit ohne Ende.
    Nächste Wochen wird er dann Wahrscheinlich um ein paar Euro günstiger angeboten. Und als Super Schnäpchen angeboten.
    Wende mich jetzt von beiden Märkten ab. Im Internet ist ja das selbe Modell für 2999€ angeboten. Kann nur empfehlen die Preise mehr zu vergleichen im Internet. Und dies dann bevorzugen.
    Werde nicht den evt. Corona zuschlag zahlen.

    (0)

  • Röske
    Wednesday, 10. March 2021 - 18:48 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Nie wieder bestelle ich bei Media Markt Lieferzeiten werden nicht eingehalten für ne E-Mail Anfrage brauchen die 3Tage. In der Zeit habe ich storniert und siehe da der Artikel war 20€ teuer und sofort verfügbar. Nee nicht das erste mal. Ich lasse es gleich. Eh auch noch Sterne vergeben für was?

    (0)

  • Thomas H.
    Saturday, 06. March 2021 - 07:40 UhrKatastrophe

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Bestellung wird einfach nicht versendet.
    Kontakt nur über Pay Pal Käuferschutz

    (0)

  • Pedder
    Monday, 01. March 2021 - 15:30 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Einkauf, Bezahlung hui. Kundenservice wie Stornierung, Retoure, Rückerstattung usw. pfui .
    Meine Erfahrung ist:
    Kauf und Bezahlung gehen schnell und einfach, auch in diesen etwas schwierigen Zeiten. Nach nur 2 Werktagen war der Artikel zu gestellt.
    Aber um so schlechter ist der Kundenservice, also wenn es nicht unbedingt um „Kasse machen “ geht und
    wehe es gibt Probleme.
    Der Kundenservice, wenn man es denn so nennen möchte, ist unflexibel, sehr langsam und nicht zeitgemäß.
    Korrektur oder Stornierung einer Bestellung sind schon nach 2 Stunden nicht möglich. Auch über sogenannter Telefon-Hotline.
    Verrechnung, Gutschrift bei Neubestellung auch nicht.
    Bestätigung des Eingangs der ordnungsgemäßen Retoure dauert in meinem Fall bis jetzt mindestens schon mal 3 Tage.
    Media schreibt Montag vom heutigen Wareneingang obwohl dieser schon am Freitag 10:06h war.
    „Danach wir die Rückerstattung angestoßen“ sagte der Telefonsupport und Livechat auf Anfrage.
    Die Rückerstattung kann 5 Werktage dauern und da ich leider Geschenkgutschein einsetzte, dessen Neuausstellung bis 10 Werktage – wohlgemerkt Werktage ohne Wochenenden.
    Und das in dem digitalen Zeitalter.
    Ja , die lassen sich Zeit, arbeiten mit dem Geld oder auch umgekehrt .
    Da scheinen die Prioritäten der Organisationsstruktur oder gar die Firmenphilosophie doch mehr auf die Vorteile und Dividende der Firma und weniger auf die Bedürfnisse der Kunden ausgelegt zu sein
    Das können andere wie Amazon, Conrad, Otto etc. besser.
    Es wird mir eine Lehre sein.

    (0)

  • T.W.
    Friday, 26. February 2021 - 09:57 Uhrkein Grund mehr nicht bei Amazon zu kaufen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ein Notebook gekauft, welches nach 6 Monaten leider nicht mehr funktioniert. Bei der Abgabe im Service-Center wurde auf äußerliche Schäden geprüft und folgendes auf der Rückgabe-Quittung vermerkt: Bildschirm ohne Funktion und „Gebrauchsspuren und Fingerabdrücke.“ Nach drei Wochen einen Kostenvoranschlag erhalten, da das Display aufgrund von Gewalteinwirkung beschädigt sei. Nachdem ich auf die Reparatur im Rahmen der Gewährleistung bestanden habe und erklärt habe, dass das Notebook in meinem Besitz keine Gewalteinwirkung erhalten hat, habe ich plötzlich Fotos zugesandt bekommen auf denen klar ein Schaden am Display von außen erkennbar war!! Als ich auf die Quittung hingewiesen habe, dass da kein Schaden vermerkt wurde (selbstverständlich wurde der Bildschirm bei der Abgabe genau untersucht, da hier ja offensichtlich der Schaden vermutet wurde), wurde mir mitgeteilt, dass die Kollegen bei der Annahme keine Techniker, sondern Kaufleute sind und dies nicht beurteilen können. Wie soll ich diese Antwort verstehen? Können Kaufleute nicht richtig sehen oder muss ich bei Media Markt die Qualifikation des Gegenübers prüfen bevor ich mit ihm spreche? Der Fall liegt nun beim Verbraucherschutzzentrum. Wenn ich mir die ganzen Bewertungen hier so anschaue, kann man vermuten ein System zu erkennen. Ich bin sicher kein großer Freund von Amazon, aber da hat bisher jede Reklamation ohne Probleme funktioniert. Da wundert es einen nicht, dass man in der Presse solche Schlagzeilen liest: „Media Markt und Saturn in der Krise“. Mit diesem Verhalten hat Media Markt einen weiteren Kunden verloren….. ein steter Tropfen höhlt den Stein.

    (0)

  • Silke
    Monday, 22. February 2021 - 10:26 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Aller schlechten Dinge sind in diesem Falle zwei. Ich habe bisher nicht im Internet gekauft, weil:
    Unterstütung lokaler Geschäfte
    Erwartung einer vernünftigen Beratung.
    Im Mediamarkt Wiesbaden ist Beratung nicht möglich.
    Meinen vorletzten Computer habe ich bei Mediamarkt gekauft. Das einzige was ich vom Computer erwartet habe war ein vernünftiger Sound. Geraten wurde mir zu einem teueren Produkt mit unterirdischem Klang. Jetzt kaufe ich meine Computer günstiger und unter Einhaltung meiner Wünsche in einem Comuterladen mit sehr guter Beratung.
    Aktuell wollte ich einen günstigen Fernseher, mit dem ich Fernsehen kann und ohne Kabel mit dem Internet verbunden werden kann. Somit, klare und ich denke einfache Wünsche.
    Die Beratung bestand aus Verhöhnung. „Es würde ja wohl jeder wissen dass man mit einem neuen Fernseher ins Internet kann“. Auf Nachfrage dass ich damit ohne Kabel meinen würde, wurde der „Berater“ noch großspuriger und meinte dass der von mir ausgesuchte Fernseher all das könnte und hat sich dem nächsten Kunden zugewandt.
    So. Jetzt habe ich einen Fernseher, mit dem ich nicht fernsehen kann, weil ich einen bestimmten Stick kaufen muss. Natürlich musste ich ein HDMI Kabel besorgen. Immerhin war er günstig und hat die Größe die ich wollte. Dafür hätte ich aber keine Beratung benötigt.
    Fazit: Nie mehr in dieses Geschäft. Ab jetzt ist Internet angesagt. Ich frage meine Tochter (das müsste ich auch bei Media Markt tun) und kaufe im Internet nach ihrer Beratung.

    (0)

  • Manfred Holmer
    Tuesday, 16. February 2021 - 13:33 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Epson Drucker bestellt. Online verfügbar. per Paypal sofort bezahlt.
    Warte seit 2 wochen auf Lieferung, Fehlanzeige!
    Hotline Auskunft absolut inkompetent. Sollte vom Mediamarkt Bayreuth geliefert werden, offensichtlich überfordert
    oder inkompetent. Keine Antwort auf Beschwerde.So kann man Kunden auch vertreiben.
    Kaufe nie wieder bei Mediamarkt. Ein Stern ist schon zuviel.
    M.H.

    (0)

  • Don Vinschi
    Thursday, 11. February 2021 - 21:41 UhrNie wieder!! Kein Stern wäre angebracht

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe am 11.01.21 einen Büro- bzw. Gaming Stuhl beim Media Markt Onlineshop bestellt. Auf Grund der aktuellen Situation kam das Paket später als angegeben an. Kein Problem. Doch als ich das Paket öffnete musste ich feststellen dass mir der Stuhl in der falschen Farbe geliefert wurde. Auch das ist zwar unglücklich aber auch noch kein Problem für mich, wenn der Service stimmt und die Abwicklung funktioniert. Was dann aber passiert ist, ist einfach nur eine bodenlose Frechheit. Ich musste mich beinahe täglich, über einen Monat gestreckt, mit dem Service entweder per E-Mail oder via Telefon in Verbindung setzen, da ich jedes mal eine andere falsche Information des Mitarbeits erhalten habe.

    Ein Beispiel: Nachdem ich das erste mal den Kundenservice in Anspruch nahm, um den Artikel in der richtigen Farbe umzutauschen, bekam ich die Information, dass der Stuhl abgeholt wird, der neue in der richtigen Farbe versendet wird und für mich kein weiter Handlungsbedarf besteht. Nach 2 Tagen erhalte ich eine E-Mail in der steht, dass ich doch bitte das Typenschild abfotografieren soll. Dies habe ich gemacht. Wieder 2 Tage stille. Nach 3 Tagen habe ich den Kundenservice diesmal über die Hotline kontaktiert. Da bekam ich die Aussage dass der Service gar nicht angeboten wird, in dem Falschlieferungen abgeholt werden. Ich solle das Gerät zur Post bringen. Der Mitarbeiter wies mich darauf hin, dass ich den Retourenschein ausdrucken und auf das Paket kleben soll, er werde mir das Retourenlabel nachdem wir das Telefonat beenden zuschicken. Nach 24 Stunden und selbstverständlich keiner E-Mail rief ich wieder beim Kundenservice an. Der Kundenservice verwies mich zunächst an ein Speditionsunternehmen, dass nun doch den Stuhl abholen sollte. Das Speditionsunternehmen habe ich am selben Tag kontaktiert, doch die wussten natürlich nicht von mir und meinem Problem und konnten mir nicht weiterhelfen, da sie keinerlei Informationen über einen Abholauftrag von Media Markt haben. Also wieder den Kundenservice kontaktiert von dem ich zum 3. mal eine andere Aussage bekam…

    Soll ich weiter ausführen oder konnten Sie sich ein Bild von dem schäbigen Online-Shop von Media-Markt und dem ebenso miesen „Kundenserice“ machen? Nach über einen Monat voller unzähliger E-Mails und Anrufe, sowie nach Androhung einen Anwalt einzuschalten, wurde mir mitgeteilt dass der Stuhl nicht mehr in der richtigen Farbe verfügbar ist und mir das Geld erstattet werde. Als kleine Randnotiz: Der Stuhl ist nach auch jetzt noch im Online Shop als verfügbar und versandbereit deklariert.

    Würde man nicht wissen um welches Unternehmen es sich handelt, könnte man meinen es geht um eine dubiose Firma aus dem fernen Osten. Nein, dies ist der „Service“ eines deutschen Unternehmens mit mehreren Milliarden Euro Umsatz im Jahr. Man sagt ja zurzeit „Shop Local“ aber da greife ich dann doch lieber auf Amazon u.a. zurück.

    Sollten Sie jedoch durch den Lockdown Langeweile verspühren, so wäre eventuell doch der Media-Markt Online Shop eine Überlegung wert. Damit haben Sie garantiert die nächsten Monate eine Beschäftigung.

    (0)

  • Wiens
    Monday, 08. February 2021 - 13:16 UhrNie wieder!!!

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Habe mir bei MM online ein HP laser drucker bestellt und bekommen..
    Nur leider fehlen da einige sachen im karton, wie z.B.: treiber cd, usb kabel und die ganzen transport klebebänder wie auch die folie für den display schutz!!! Auf dem display waren auch finger abdrücke deutlich zu erkennen!!!
    Reaktion von MM- Stade, da kamm der drucker her, die würden keine gebrauchten und auch keine ausstellungsstücke verkaufen…
    Unglaublich….!!!!
    Leider muss mann ein stern geben, am liebsten hätte keinen gegeben!
    Der ducker geht zurück.

    (0)

  • Timm
    Wednesday, 03. February 2021 - 10:05 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Das allerletzte. Hab einen Desktop im Shop bestellt und anschließend eine Zahlungsaufforderung erhalten sowie eine Bestellbestätigung per Mail. Hab gleich per Sofortüberweisung bezahlt. Ca. 2 Stunden später dann ein Mail erhalten mit der meine Bestellung ohne Begründung storniert wurde. Dann hinterher telefoniert und gemailt um zu erfahren das der Artikel nicht mehr lieferbar ist und ich automatisiert mein Geld zurück erhalte. Der Artikel war am nächsten Tag immer noch Online im Angebot und mein Geld habe ich auch am dritten Tag nach meiner Überweisung noch nicht zurück.
    Bei Nachfragen auf der Servicetelefonnummer wurde aufgelegt.
    Also aufpassen!!!!!!!!!

    (1)

  • Dennis
    Tuesday, 02. February 2021 - 12:08 UhrKundenservice ist ein Witz

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    hab mir am 28.01.2021 einen LG Fernseher für 1999€ im Angebot bestellt. Am 30.01 und 01.02 bekomme ich von Hermes die Ankündigung, dass meine Sendung am 02.02.2021 zwischen 10 -14 Uhr zugestellt wird. Darauf habe ich auf beide Mails und auf die SMS geantwortet, dass ich erst ab 13 Uhr vor Ort bin.
    Fazit… mein Handy klingelt um 9 Uhr das Hermes vor meiner Tür steht. Diesen Termin konnte ich natürlich nicht wahrnehmen. Nächst möglichster Zustelltermin laut Media Markt und Hermes ist der 09.02.2021… ( WTF..?? 1 Woche für den nächsten versuche ?? Ich komme aus Berlin und nicht vom Land )
    Darauf hin habe ich wieder mit den MM Kundenservice geredet. Antwort: Ich kann warten oder Stornieren.
    Darauf hin wollte ich den Auftrag stornieren und eine Abholung aus den Markt bewirken.
    Der erste Mitarbeiter erzählte mir, dass es kein Problem sei und er leitet alles in die Wege.
    2 Stunden später habe ich immer noch keine Mail mit einer Bestätigung oder sonst etwas erhalten, also rufe ich nochmal bei MM Kundenservice an.
    Die Mitarbeiterin weiß natürlich nichts von einer Stornierung… wie überraschend.
    Also wieder von vorne und siehe da … Marktabholung geht nun doch nicht mehr. Ich kann jetzt den Fernsehr für 1999€ stornieren und für 2299€ im Markt abholen. Darauf hin machte ich die Mitarbeiterin aufmerksam, dass ich Ihn für 1999€ gekauft habe und er auch von OTTO so angeboten.
    Das hat die Mitarbeiterin aber nicht interessiert…. komischerweise passiert so etwas immer nur, wenn ich per Paypal und Co. in Vorkasse gehe.
    Wenn Sie erst das Geld noch bekommen, sind alle hinterher aber wenn das Geld schon da ist…. passiert nur so etwas.
    Einfach Ohne Worte….
    Fazit… Storno ist jetzt erledigt und ich kaufe den Fernsehr jetzt bei OTTO.
    Ich war immer MM Kunde,( allerdings nur im Markt ) aber jetzt werden Sie mich länger nicht mehr in Ihren Geschäften antreffen.
    dank Amazon und Co. müssen wir uns alle so ein Sch… nicht mehr bieten lassen.

    (1)

  • Birgit
    Friday, 29. January 2021 - 18:26 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe versucht einen Kärcher Dampfreiniguer zurück zugeben, da der Artikel nicht einwandfrei arbeitet. Ewige Standardmails,mit dem Hinweis die Rückgabezeit von 14 Tagen wäre abgelaufen und somit eine Rückgabe nicht möglich. Gerade in Corona Zeiten sollte man mehr Kundenservice erwarten ( die Rückgabezeit war um 3 Tage überschritten) aber das ist bei Media Markt anders, die Mitarbeiter interessiert nicht das man Ihnen schreibt. Ich werde mit Sicherheit nie wieder dort bestellen, da ist jeder große Onlinehändler wie Amazon etc. Weitaus kundenfreudlicher.

    (0)

  • M. B.
    Tuesday, 26. January 2021 - 20:57 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Wollte in der Corona Zeit einen Haareschneiden kaufen. Habe dazu die Hotline, Kategorie Verkaufsberatung angerufen und erhielt dann die wenig qualifizierte Auskunft erhalten ich solle mir aus 166 Artikeln im Shop einen aussuchen. Frage nach Empfehlung nach Testsiegern oder Bestsellern konnten nicht beantwortet werden.
    Bin dann in den Shop und habe selbst gesucht und habe auch ein verfügbares Gerät in Fulda gefunden. Funktioniert hat schnelle Abholmittelung. Das war aber auch alles. Denn als ich um 15 Uhr den Artikel abholen wollte musste ich mich bei 0 Grad und Regen in eine Schlange von 12 Leuten einreihen und 25 min bei Wind und Wetter auf die Aushändigung meiner Bestellung warten. Ein Mitarbeiter an diesem Service Point ist ein Witz. Kann nur empfehlen doch lieber liefern zu lassen.

    (0)

  • Hkl50
    Tuesday, 26. January 2021 - 16:54 UhrOnline Shop grottig

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Am 20.01.22 bestellte Drucker Patronen bis heute 26.01.21 noch nicht geliefert. Laut Bestellung stand EXPRESS LIEFERUNG. Lieferunternehmen UPS. Das sagt alles. Nie wieder Onlinebestellung
    Bei Media Markt

    (-1)

  • Jayjay
    Friday, 22. January 2021 - 12:21 Uhr

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ø 2 von 5 Sternen

    Haben 5 Tage auf unsere Lieferung gewartet (DHL)…. Nachdem es ewig gedauert hat bis wir unser Geld zurück bekommen haben von einem Garantiefall weil kein Mitarbeiter wusste was sein Kollege gemacht hat, sehr nervig.

    (0)

  • Markus
    Friday, 22. January 2021 - 10:43 UhrTOP - Online Service - super schnelle Lieferung

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ich habe das erste Mal bei Media Markt online bestellt. Schneller und unkomplizierter Web-Auftritt, perfekt.
    Gerät Mittwoch abend bestellt, Freitag früh geliefert. Hut ab. Da kann sich mancher Online Händler eine ganz dicke Scheibe abschneiden.

    (-1)

  • Stefan Knipprath
    Friday, 22. January 2021 - 10:11 UhrKundenservice unterirdisch!

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Der Kundendienst ist das allerletzte. Sowas unfähiges, unproffesionelles und Kundenverachtendes habe ich bisher noch nie erlebt. Eine Samsung-Spülmaschine gibt nach kurzer Zeit den Geist auf, weil laut Samsung Kundendienst die Maschine wohl nicht vom LKW abgeladen, sondern von den Spediteuren vom LKW gekippt wurde und dabei ist wohl was kaputt gegangen, was man aber nicht von aussen erkennen konnte. Samsung gab für einen Austausch, bzw einer Erstattung des Kaufpreises direkt grünes Licht. Bei Media-Markt scheint das wohl keinen zu interressieren. Mittlerweile warte ich seit über drei Monaten drauf überhaupt mal einen Termin für die Abholung des Gerätes zu bekommen. Ob ich den Abholtermin und dann vielleicht auch mal irgendwann mal mein Geld zurück bekomme, steht in den Sternen. Nach den endloslangen Wochen des Wartens und den unzähligen mails und Anrufen werde ich die Angelegenheit meinem Anwalt übergeben, vielleicht bringt das vielleicht mal eine Reaktion.

    (0)

  • Wolf
    Friday, 15. January 2021 - 11:59 UhrGrottenschlecht

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Versuche nun seit über 4 Wochen einen gekauften Artikel umzutauschen. Ewige Standardmails,mit dem Hinweis einer Weiterleitung an die Fachabteilung.
    Die sind es selber schuld.Da ist jeder große Onlinehändler wie Amazon etc. Weitaus besser.

    (0)

  • Reiner Herget
    Sunday, 10. January 2021 - 11:31 UhrGarantieabwicklung katastrophal erbärmlich

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    leider war unsere Spülmaschine nach 4,5 Jahren Totalschaden. Zum Glück hatten wir eine Garantieverlängerung auf 5 Jahre. Der Onlineshop wurde am 16.12.2020 durch die Garantieabteilung darüber informiert. Seither keine Kontaktaufnahme durch Media Markt. Bei tel. Nachfrage verweist die Garantieabteilung auf den Onlineshop und umgekehrt. Hier ist leider der Spruch von Albert Einstein „Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten“ sehr zutreffend. Nie wieder.

    (0)

  • Armin Zepf
    Friday, 08. January 2021 - 11:03 UhrErbärmlich

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Am 27.11. habe ich ein Smartphone und eine Smartwatch bestellt, beides vorrätig. Dann kam eine Nachricht, dass die Smartwatch erst in KW 50 lieferbar sei, es aber vorab eine Teillieferung gäbe. Nichts dergleichen ist passiert. Am 17.12. kam eine Versandbenachrichtigung, obwohl nachweislich nichts versendet wurde. Angekommen sind die Artikel dann am 31.12.2020. Ich hatte also keine Weihnachtsgeschenke für meine Kinder. In Telefonanrufen wurde immer wieder beschwichtigt, es klappe schon alles. Auf Emails wird gar nicht, oder erst Wochen später reagiert. So bekam ich heute, am 08.01.2021 Antwort auf eine Mail, die ich am 28.12.2020 gesendet habe. Darin wurde lediglich kurz geschrieben, dass ich meine Ware am 31.12.2020 erhalten hätte. Kein Wort des Bedauerns, nichts. Media Markt hat hier dauerhaft Kundschaft verloren.

    (0)

  • Judith Forstner
    Monday, 04. January 2021 - 11:44 UhrKatastrophaler Kundenservice

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Hatte für meine Tochter zu Weihnachten bei Mediamarkt online eine Nintendo Switch bestellt. Nach nur 4 Tagen Betrieb war das Teil defekt. Lauter Fehler die auf der Nintendo Seite beschrieben sind. Nach 2 malignem Anruf sowie Besuch bei der Serviceststation im Markt (Markt selbst ist ja im Lockdown momentan geschlossen) habe ich kein Lösungsangebot. Umtausch scheint ein Ding der Unmöglichkeit momentan. Ehrlich und da wundert sich der Handel, wenn man bei Amazon bestellt? Dort hätte ich das defekte Teil kostenfrei zurück geschickt und den Austausch bereits zu Hause. Ich verstehe nicht, warum das bei Mediamarkt nicht möglich sein soll. Das ist einfach nur eine Zumutung, nie wieder!!!

    (0)

  • Zell Birgit
    Saturday, 02. January 2020 - 12:23 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Am 25.11. Online 1 Handy und airpods in Ladebox bestellt. Lieferung im Media Markt abgeholt. An Weihnachten haben wir bemerkt, dass wir nur eine Ladebox ohne airpods erhalten haben. Liegt wahrscheinlich an der Artikelnummer. Aber das kann ich der Hotline nicht klar machen, da mich da niemand versteht. Man sagt mir, ich hätte nur eine Teillieferung erhalten, Vorgang wird bereits bearbeitet. Heute Morgen nochmal nachgefragt. Man sagte mir, ich würde schnellstmöglich vom Markt angerufen werden. Es passiert nichts. Habe 133 Euro für Set bezahlt und leere Ladebox für 86 Euro erhalten. Das grenzt an Betrug.
    Man kann nur die Hotline erreichen und dort nur Leute, mit denen man sich schwer verständigen kann. Das Problem selbst interessiert die auch nicht, die wollen einem nur schnell wieder loswerden.
    Der eine Stern nur, damit ich die Bewertung abschicken kann

    (1)

  • M. Müller
    Thursday, 24. December 2020 - 12:23 UhrBlackFriday Katastrophe bei MediaMarkt

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe am BlackFriday, also fast 4 Wochen vor Weihnachten dort bestellt und bezahlt. Als Liefertermin stand zwischen 22.12.2020 und 23.12.2020 da. Es gab eine Auftragsbestätigung jedoch weiter keine Informationen. Erst auf Anruf am Heiligabend habe ich erfahren, das MediaMarkt seit 10.12.2020 weiß, dass die Ware nicht rechtzeitig eintreffen wird. Vielleicht erhalte ich meine Bestellung Ende Januar. Die freundliche Dame meinte, BlackFriday könnte man ja auch für sich kaufen und nicht nur Weihnachtsgeschenke. Informieren muß MediaMarkt aber nicht. Ich habe keine Mail vom Mediamarkt erhalten. War als Weihnachtsgeschenk gedacht. Wahrscheinlich hat MediaMarkt durch die Pandemie so viel Geld eingenommen, dass sie es nicht mehr nötig haben Kunden zu informieren oder Ware wie zugesagt zu liefern.

    (0)

  • Florian Zeller
    Wednesday, 23. December 2020 - 11:22 UhrMediamarkt - Service gleich Null

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich habe zwei Samsung SSDs 970 EVO bestellt, geliefert wurden aber zwei Samsung SSDs 860 EVO. Nach Anruf bei der Hotline, wurde ich auf einen Rückruf vertröstet. Dieser erfolgte nie.
    Bei schriftlicher Beschwerde bekam ich nach 5 (!!) Tagen eine Antwort, dass ich eine Retoure erstellen soll und nach Erhalt die korrekte Ware geliefert werden soll.
    Andere Online-Händler versenden sofort bei Reklamation die richtige Ware und wickeln die Retoure paralle ab.
    Fazit: Nie wieder Mediamarkt, Kommunikation wie vor 20 Jahren und ungenügende Logistik.

    (0)

  • Anonymous
    Tuesday, 22. December 2020 - 14:36 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Lieferversprechen die nicht eingehalten werden!
    Anfang Dezember bestellt, garantierte Lieferung bis 14.12.2020, dies war auch der Grund warum die Wahl auf den Media Markt fiel, bis heute 22.12.2020 keine Reaktion auf Mails, Anrufe usw.
    Nie wieder, Kundenversprechen die nicht gehalten werden, es gibt in Zukunft auch andere Geschäfte die sich gerade in solchen Zeiten über unser Geld freuen!

    (0)

  • Oliver
    Monday, 14. December 2020 - 15:58 UhrFreundliche Mitarbeiter in Heppenheim, unterirdische Hotline.

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ø 2 von 5 Sternen

    Die Mitarbeiter im Markt in Heppenheim sind großenteils freundlich und verständnisvoll. Die telefonisch erreichbare Hotline ist djefoch eine totale Katastrophe. Sie sitzt nach meinen Recherchen in der Türkei, weil es da billiger ist, die Mitarbeiter zu bezahlen. Dementsprechend ist auch die Bereitschaft, dem Anrufenden zu helfen. Von wenig Motivation bis keine Ahnung gibt es da alles. So ein großes Unternehmen sollte sich schämen, für ein paar gesparte Cent etwas so wichtiges wie die Kunden Hotline ins Ausland zu verlagern. Man sieht also, dass wieder mal nur der Profit zählt, und nicht eine wertschätzende Bezahlung der Angestellten.

    (1)

  • Franz L
    Thursday, 10. December 2020 - 14:51 UhrKeine Lieferung trotz erfolgter Bezahlung

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Habe im Mediamarkt online am 19.11.2020 ein TV bestellt und bezahlt. Lieferung sollte am 27.11.2020 kommen. Nach dreimaligen urgieren bei der Hotline fand man es bis heute nicht Notwendig mich zurückzurufen oder zu Informieren. Habe daher heute die Bestellung gekündigt. Miesestes Service ever. Nie wieder! Einfach nur Mies.