Logo sevDesk

sevDesk Erfahrungen

Ø 3.1 von 5 Sternen
ZUM ANBIETER BEWERTUNG ABGEBEN
Bewertungsgrafik
sevDesk wurde von unseren Nutzern im Durchschnitt mit 3.1 von 5 Sternen bewertet. Die Bewertung basiert auf Erfahrungen von insgesamt 11 Nutzern. Wir würden uns freuen, wenn Sie einen eigenen sevDesk Testbericht verfassen, von dem andere Nutzer profitieren können.

11 sevDesk Erfahrungsberichte


  • Pras
    Samstag, 15. Juni 2019 - 06:20 Uhr

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ich hab sevdesk nun 1,5 Jahre im Einsatz und bin immer noch über viele Funktionen enttäuscht. Es dauert ewig bis man sich einloggen kann und das System stürzt manchmal ohne einen Grund ab. Die APP Lösung ist eine Katastrophe. Ich hab die Verbesserungsvorschläge schon fast 3 mal mitgeteilt, aber irgendwie passiert da nix. Eine App, die nicht mal eine einfache Kalenderfinktion hat, kann nur scheitern. Sevdesk an sich hat auch gute Funktionen wie „wiederkehrende Rechnungen erstellen“ etc. Aber die kleinen Kindergartenprobleme nerven richtig wie z.B. die Meldung während des Betriebs „oops, da ist wohl etwas schiefgelaufen.. Bitte versuchen Sie es erneut“ oder so ähnlich. Außerdem bekommst Du relativ oft den Hinweis die Layoutvorlagen günstig zu erwerben. SORRY, aber bei dem Preis fast 20 Euro brutto monatlich gehört sowas einfach dazu.

    (0)

  • Michael Holwas
    Donnerstag, 07. März 2019 - 14:14 UhrSEVDESK

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ø 2 von 5 Sternen

    Wir haben 12 Monate die Software getestet. Leider finden wir und unser Steuerberater die Software nicht ausgereift. Sind sehr viele Schwachstellen, dass Support ist zwar erreichbar jedoch beim Kontakt werden vorgegebene Antworten gegeben oft gar nicht auf das Problem zutreffend. Wir haben die Software Zeitgemäß per Email gekündigt. Dies wurde ignoriert. Ich würde eher vorsichtig mit dem Anbieter.

    (0)

  • Paul
    Dienstag, 05. März 2019 - 23:42 UhrGute Idee/schlecht umgesetzt

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich nutze Sevdesk nun seit über einem Jahr und bin wirklich mehr als enttäuscht. Die Servicemitarbeiter halten nur hin und haben keine Ahnung von der Buchhaltungssoftware. Die einfachsten Dinge funktioneren plötzlich nicgt und es dauert Wochen bis sie wieder repariert werden. Man sollte sich nicht auf diese Software verlassen. Wirklich schade, denn die Idee an sich, ist gut.

    (0)

  • Wolfgang Friesenecker
    Donnerstag, 28. Februar 2019 - 14:06 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    User Interface recht sauber gemacht, aber für die Verwendung in Österreich unbrauchbar (als Einzelunternehmer), weil sich keine innergemeinschaftlichen Erwerbe korrekt verbuchen lassen – dass diese auch so auf der UVA ausgewiesen werden. Keine Anbindung an das Finanzamt, obwohl das Finanzamt in Österreich eine Webservice Schnittstelle zur Verfügung stellt. Ob die Buchhaltung gesetzteskonform gemacht wird (elektronisch) im Hintergrund kann ich nicht bewerten, weil ich kein Buchhalter bin. Keine Kulanz des Herstellers, wenn man auf die fehlenden Funktionen hinweist und den Vertrag vorzeitig beenden möchte.
    Das Resümee für die Verwendung in Österreich ist überwiegend negativ.

    (0)

  • Daniel Wäschle
    Mittwoch, 09. Januar 2019 - 18:46 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Hallo,

    habe das 12 Monatspaket in 2017 gebucht, einen Monat verwendet, dann hab ich’s gelassen, da es mir nicht zugesagt hat.
    Leider habe ich dieses Jahr bemerkt, dass ich wohl ein Abo gebucht hab und die haben mir von meinem PayPal Konto einfach den Betrag abgebucht.

    Ich finde das nicht seriös. Sowas gehört auf eine Rechnung und nicht versteckt irgendwo anders hin.

    Ein Sonderkündigungsrecht wurde mir nicht erteilt, so dass ich es nun einem Anwalt übergeben habe.

    Ich kann solche unkulaten Firmen nicht weiter Empfehlen. Die machen Kohle mit er unwissenheit Ihrer KUnden.

    Gru0 Daniel

    (0)

  • Raimund Koller
    Freitag, 17. August 2018 - 14:56 UhrsevDesk ist noch ausbaufähig

    Ø 3 von 5 Sternen

    Ø 3 von 5 Sternen

    Es gibt ein, zwei Bugs, die ich von meiner Seite aus an sevDesk gemeldet habe. Das Angebot ist noch ausbaufähig. Wer sich nur auf die Software verlassen will, ohne sich weitere Gedanken machen zu müssen, dem rate ich demnach von sevDesk ab. Und das obwohl ich die Software weiterhin nutze und ihr selbst einen Mehrwert abgewinnen kann!

    (0)

  • Vanessa Okei
    Samstag, 13. Januar 2018 - 22:34 UhrFinger weg von sevDesk

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ich bin wütend. Wegen sevDesk habe ich jetzt jede Menge Ärger am Hals. Da sind ein paar Fehler aufgrund der Software passiert, über die mein Steuerberater ebenfalls nur den Kopf schütteln konnte. Ich dachte, ich kann mich einfach auf die Software verlassen. Aber dem war wohl nicht so. Wenn ich auch noch mitdenken muss, dann bedeutet sevDesk ja keine echte Arbeitserleichterung für mich. Bin jetzt auf eine sevDesk Alternative umgestiegen. Die möchte ich hier aber nicht bewerben, da ich sie auch noch teste. sevDesk habe ich sogar mehrfach auf grobe Fehler hingewiesen. Das sollte ich als Kunde nicht tun müssen und hätte mir gewünscht, dass mir die Firma im Gegenzug mehr entgegenkommt.

    (3)

  • Ulrike Kanz
    Freitag, 25. Mai 2018 - 09:11 Uhr

    Ø 4 von 5 Sternen

    Ø 4 von 5 Sternen

    sevDesk bekommt von mir eine positive Bewertung. Das Tool macht zuverlässig das, was es verspricht. Den Preis finde ich im Vergleich zum Nutzen angemessen. Ich bin happy, dass sevDesk mir jetzt meine Arbeit erleichtert.

    (0)

  • Unternehmer aus Oberhausen
    Donnerstag, 11. April 2019 - 16:24 UhrTop für Kleinunternehmer

    Ø 4 von 5 Sternen

    Ø 4 von 5 Sternen

    Die Software von sevDesk kann gerade Kleinunternehmern meiner Meinung nach sehr gute Dienste leisten. Allerdings muss man sich erst in das System reinfuchsen. Das hat bei mir etwas gedauert, wobei ich auch Spaß an so etwas habe. Ich kann sevDesk zwar empfehlen, bin aber auch der Meinung, dass man die nötige Geduld mitbringen muss, um das System kennenzulernen. Aber dafür ist ja der kostenlose sevDesk Test da.

    (0)

  • Frau Meeren
    Samstag, 06. Oktober 2018 - 19:38 UhrsevDesk Buchhaltung sehr angenehm

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Für mich macht das Programm von sevDesk genau das, was es verspricht. Die lästige Buchhaltung geht mir nun leichter von der Hand. Würde jederzeit wieder Geld dafür ausgeben.

    (0)

  • Selbstständiger Fensterputzer
    Dienstag, 04. September 2018 - 12:06 UhrsevDesk kostenlos testen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ich finde es gut, dass man sevDesk erst mal kostenlos ausprobieren kann. Da weiß man, woran man ist. Jeder sollte seine eigene sevDesk Erfahrung machen und überlegen, ob er das Programm braucht. Mir hat das Tool sehr geholfen.

    (0)

sevDesk Erfahrungsbericht verfassen:

Wie zufrieden sind Sie mit sevDesk? Von 1 Stern (schlecht) bis 5 Sterne (sehr gut). Sie haben außerdem die Möglichkeit Ihre eigenen Erfahrungen mit sevDesk mit unserer Community zu teilen, damit auch andere Nutzer davon profitieren können. Beachten Sie dabei jedoch bitte den Leitfaden für Erfahrungsberichte.

Shop-Information

sevDesk

SEVENIT GmbH
Hauptstraße 40
D-77652 Offenburg
Tel: +49 (0) 781 12 55 08 10
Fax: +49 (0) 781 12 55 089
E-Mail: support@sevdesk.de

Im Web

Shop Facebook Shop Facebook Shop Facebook

Schulnote „3+“ für sevDesk

sevDesk will mit seiner speziellen Software-Lösung dafür sorgen, dass seine Kunden die eigene Buchhaltung einfacher und schneller erledigen können. Um sich von dem Angebot zu überzeugen, bietet der Shop allen Interessenten einen kostenlosen Test an. Ob es um das Schreiben von Rechnungen und Angeboten oder die Automatisierung der eigenen Buchhaltung geht, dafür steht das Software-Paket von sevDesk zur Verfügung. Laut eigenen Angaben sind es bereits mehr als 65.000 Kunden, die auf die Lösungen des Unternehmens vertrauen. Dennoch haben einige Nutzer von erheblichen Bugs im Umgang mit der Buchhaltungssoftware berichtet. sevDesk Webseite

Das Wichtigste in Kürze

  • sevDesk kostenlos testen
  • GoBD-Zertifizierung
  • Auch für Steuerberater nutzbar
  • Mobiler Zugang, da es sich um eine Cloud-Software handelt
  • sevDesk Blog
  • Hosted in Germany
  • Gratis App für iOS und Android
  • Automatisierung der eigenen Buchhaltung
  • Erhebliche Bugs
  • Teilweise Probleme mit dem Kundenservice

Gemischte Nutzerbewertungen für die Buchhaltungssoftware

Bei dem Nutzen der sevDesk Software scheiden sich die Geister. Dies ist vor allem auf das Feedback von Kunden wie Vanessa Okei zurückzuführen. Am 13.01.2018 hat sie folgendes Urteil gefällt: „Da sind ein paar Fehler aufgrund der Software passiert, über die mein Steuerberater ebenfalls nur den Kopf schütteln konnte. Ich dachte, ich kann mich einfach auf die Software verlassen. Aber dem war wohl nicht so. Wenn ich auch noch mitdenken muss, dann bedeutet sevDesk ja keine echte Arbeitserleichterung für mich. Bin jetzt auf eine sevDesk Alternative umgestiegen.“ Unsere Tester hatten bei einem Selbstversuch mit der Software ebenfalls das Gefühl, dass die erwartete Arbeitserleichterung in einen Bereichen ausblieb.
Weitere sevDesk Erfahrungen
  • „ Das Angebot ist noch ausbaufähig. Wer sich nur auf die Software verlassen will, ohne sich weitere Gedanken machen zu müssen, dem rate ich demnach von sevDesk ab. Und das obwohl ich die Software weiterhin nutze.“ – Raimund Koller am 17.08.2018
  • „Das Tool macht zuverlässig das, was es verspricht. Den Preis finde ich im Vergleich zum Nutzen angemessen.“ – Ulrike Kanz am 25.05.2018
Trotz der Kritik gibt unsere Testredaktion zu bedenken, dass der Software-Konzern allen Interessenten einen kostenlosen Test seines Produkts anbietet. Somit können Sie für sich selbst entscheiden, inwiefern Sie mit dem Leistungsspektrum von sevDesk zufrieden sind und sich für eine bezahlte Version registrieren möchten.
Befriedigend im sevDesk Test
Die sevDesk Bewertung einiger User ist so vernichtend ausgefallen, dass sie die Software nicht weiterempfehlen würden. Diese heftige Kritik kann über die Mehrzahl an positiven Bewertungen nicht hinwegtäuschen. Auch unsere Tester sahen die Gefahr, dass das Programm an einigen Stellen noch Verbesserungsbedarf aufweisen könnte.

sevDesk Rabatt

Der Webstore räumt allen Interessenten die Möglichkeit eines gratis Produkttests ein. Dazu ist die Anmeldung mittels der eigenen E-Mail-Adresse erforderlich. Geld sparen die Nutzer auch, da sie auf einen Buchhalter verzichten, wenn sie auf die Software setzen. Das Unternehmen selbst beziffert diese Ersparnis mit bis zu 585 Euro pro Monat. Wer sich für das Jahres- anstatt eines Monatsabos entscheidet, profitiert von einem Rabatt in Höhe von 5 Prozent. Je geringer der Leistungsumfang, desto niedriger fallen die Kosten für das Abo aus. Wer vor allem Rechnungen schreiben möchte und sich kein komplettes Buchhaltungsprogramm wünscht, kommt bei sevDesk am günstigsten davon. Da es sich um ein rein digitales Angebot handelt, entfallen jegliche Versandkosten. sevDesk gratis Test

Nützliche Bestellhinweise

Zahlung

  • Kreditkarte
  • PayPal
sevDesk bietet seinen Kunden leider nur zwei Zahlungsarten an. Weitere Nachteil: Die Gebühren für das Jahres-Abo werden als eine Summe eingezogen. Nur beim Monatsabo erfolgt die Zahlung monatlich.

Versand

  • Digitales Produkt
  • Keine Portokosten
Pluspunkte gibt es für das Entfallen jeglicher Versandkosten. Schließlich handelt es sich bei der Software von sevDesk um ein digitales Produkt.

Stornierung

  • 14-tägige Widerrufsfrist
Der Widerruf ist binnen 14 Tagen möglich. Vor allem die kostenlose Testphase sollte rechtzeitig gekündigt werden, damit die User nicht in die Abofalle tappen.

Kontakt

  • Hotline: +49 (0) 781 12 55 08 10
  • Fax: +49 (0) 781 12 55 089
  • E-Mail: support@sevdesk.de
  • FAQs, Online-Hilfen und Webinare
Von Montag bis Freitag stellt der Webstore eine gute Erreichbarkeit für seine Kunden sicher, da die Leitungen zwischen 09:00 und 17:00 Uhr geöffnet sind. Zahlreiche Webinare und Online-Hilfen stehen zur Verfügung, damit Sie sich auf Wunsch in Eigenregie informieren können.
Gute Kaufabwicklung
An der Kaufabwicklung hatte unser Testteam nichts Grundlegendes auszusetzen. Sehr gute Noten können wir jedoch auch in diesem Bereich nicht vergeben. Dies ist unter anderem auf die begrenzte Auswahl an Zahlungsarten sowie die mangelnde Erreichbarkeit der Hotline am Wochenende zurückzuführen.

Zusatzfeatures für die Kunden

Folgende Features machen das Angebot von sevDesk außerdem aus:
  • App für iOS und Android
  • Zugang für Steuerberater
  • Kompatibilität der Software mit ELSTER
  • Tipps zur Selbstständigkeit
  • Der informative sevDesk Blog
  • Daten- und Dokumentenexport mittels der Software
  • Hosting-Standort Deutschland
  • Keine Software-Installation erforderlich, da sevDesk über die Cloud betrieben wird
  • Automatische Backups
  • sevDesk kann unterwegs genutzt werden, sofern ein Internetzugang vorhanden ist

sevDesk im Test nur befriedigend

Die Idee hinter sevDesk hat unseren Testern sehr zugesagt. Allerdings mangelt es in den Augen einiger Nutzer an der Umsetzung. Verschiedene Bugs stellen ein handfestes Problem dar. Zudem haben einige User von Problemen mit dem Finanzamt berichtet, nachdem sie ihre Daten aus dem sevDesk Buchhaltungsprogramm direkt an die zuständigen Behörden übermittelt hatten. Dieses gravierende Feedback hat zu einer befriedigenden Bewertung geführt, auch wenn der Webstore den Nutzern viele Vorteile verspricht. Der gute Kundenservice, der Server-Standort Deutschland, die praktische App für iOS und Android sowie die Möglichkeit des mobilen Zugriffs auf die Software können nicht über die zu erwartenden Probleme hinwegtäuschen. Dennoch empfehlen wir den Selbstversuch. Schließlich können Sie sevDesk gratis testen und sich selbst von dem Angebot überzeugen. Aber Achtung: Die Testphase muss rechtzeitig gekündigt werden, damit keinerlei Kosten anfallen.

sevDesk Video