Logo Unitymedia

Unitymedia Erfahrungen

Ø 3 von 5 Sternen
ZUM ANBIETER BEWERTUNG ABGEBEN
Internetanbieter wechseln
Bewertungsgrafik
Unitymedia wurde von unseren Nutzern im Durchschnitt mit 3 von 5 Sternen bewertet. Die Bewertung basiert auf Erfahrungen von insgesamt 22 Nutzern. Wir würden uns freuen, wenn Sie einen eigenen Unitymedia Testbericht verfassen, von dem andere Nutzer profitieren können.

22 Unitymedia Erfahrungsberichte


  • Anonymous
    Dienstag, 03. November 2020 - 14:02 UhrUnglaublicher Kundendienst

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich hatte gestern am 2.11.20 ein Gespräch mit einer Kundenberaterin.
    Ich wollte eigentlich nur ein neues Angebot für unsere neue Wohnung die wir im Dezember beziehen.
    Aber dann ging es auch schon los die Dame sagte mir ich könnte kein anderes Angebot bekommen .

    Ich erklärte ihr das der Vertrag in 3 Monaten beendet ist und ich gerne aufstocken möchte also mehr Leistung und auch mehr Kosten, darauf hin ging es los, sie fing an mich zu beschimpfen als abzocker der nur neue Hardware will und solche Kunden bräuchte man nich bei Vodafone.
    Zum Glück wurde das Gespräch aufgenommen so das alles beweisbar ist.
    Heute habe ich dann meinen Vertrag gekündigt.
    Nie wieder unitymedia bzw. Vodafone.

    (0)

  • schulz Robert
    Freitag, 09. Oktober 2020 - 10:44 UhrDr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Monteur kam pünktlich an, das war der einzige Pluspunkt. Trotz Hinweis von Vodafon trug der Monteur keine Maske, kümmerte sich nicht um Abstandsregeln. Sprach mir direkt ins Gesicht. Ich hatte den Eindruck, Türken kennen keine Ansteckung. Er Schloss die Platte falsch an, und zwar an die Lichtsteckdose. Muss nun das Licht regelmäßig einschalten um überhaupt Zugang zu DSL zu erhalten. Die Leitung wurde als fliegende Schaltung außen am Haus hochgefahren. Befestigung ist nicht. Dann legte er ein Leerrohr falsch und bog es vermutlich ab. Es ist gebrochen und hinterlässt bei der Reparatur einen hässlichen Fleck. Er meinte, das können sie dann selbst reparieren. Dann verlangte er einen schwarzen Kaffee, was wiederum für Vodafon spricht, denn ansonsten wäre wohl ein Bier fällig gewesen. Kriegte er auch ohne Anrechnung. Klar, man kann davon ausgehen, dass Vodafon keine guten Monteure kriegt, aber meiner unterirdisch. Die Anlage funktioniert nur ab und zu. Muss den Fehler noch suchen.

    (0)

  • Jayesh Sarswat
    Montag, 31. August 2020 - 16:51 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Eine der schlimmsten Erfahrungen, die ich je gemacht habe, und ein höchst inkompetenter Kundensupport. Da der Service von vodafone DSL zwei Jahre lang extrem schlecht war, wurde mir vor 10 Monaten angeboten, auf die Kabeloption von Unitymedia umzusteigen, und in den letzten 10 Monaten hatte ich nach einer Million Anrufen 8 Besuche von Technikern, und die Qualität ist immer noch unter dem Durchschnitt, ich würde es niemandem empfehlen

    (0)

  • R.S.
    Donnerstag, 04. Juni 2020 - 10:13 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich kann Unitymedia nicht weiterempfehlen. Hotline: die Neukundenberatung hat kein technisches Verständnis.
    Der beauftragte Installateur beschädigt die Balkontür und will den Schäden unter der Hand regeln.
    Das zurückgeschickten Modem wird fälschlicherweise in Rechnung gestellt und berechnet, trotz mehrmaligem Anruf bei der überlasteten Hotline wird der Betrag nach drei Monaten noch nicht zurückerstattet.
    Alles in allem nur Stress für nichts.

    (0)

  • Emaj
    Samstag, 25. April 2020 - 01:39 UhrVorsicht vor Unitymedia

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ich war immer ein begeisterter Unitymedia Fan gewesen bis zu dem Tag meines Umzuges, wo wir über kein Kabelanschluss verfügten. Nachdem alles schon mal telefonisch abgeklärt war, reichte ich fristgerecht die Kündigung ein inkl. aller erforderlichen Dokumente. Den Kündigungsbestätigung habe ich erhalten. Allerdings mit der Prämisse, dass ein Nachweis des Vermieters eingereicht werden muss. Nach dem ich alles eingereicht hatte bekam ich nie eine weitere Bestätigung. Nur weitere Rechnungen obwohl ich keine Leistungen erhalten habe. Nun stehe ich vor Gericht. Ich rate Euch vom Herzen macht nicht denselben Fehler wie ich und geht zu einem anderen Anbieter, der seriös ist. Denn ein mäßiger Service ist immer noch besser als reingelegt zu werden!

    (0)

  • Konni.P
    Dienstag, 21. April 2020 - 12:15 UhrZufrieden

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Über Unitymedia kann ich nur das Beste berichten. Unkomplizierter Service, egal ob Umstellung vom Anbieter oder Router Umstellung von Connect-Box auf Fritzbox 6591 Cable, alles lief Topp.
    Das einige was verbessert werden könnte, ist die Erreichbarkeit der Hotline.

    (0)

  • Rainer Timm
    Montag, 06. Januar 2020 - 13:21 UhrTelefonadapter

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ich habe das gängigste DECT Telefon, ein Siemens Gigaset. Vodafone/Unitymedia ist offensichtlich nicht willens oder in der Lage mir einen entsprechenden Adapter vom Router zum Telefon zu stellen. Erst haben sie mir zweinal einen anderen Adapter gechickt (trotz genauer Beschreibung). Jetzt sagt mir der Telefonservice, daß sei mein Problem und ich solle doch selber sehen, wo ich einen Adapter her bekomme.

    (0)

  • Brigitte Eckert
    Freitag, 27. Dezember 2019 - 12:52 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Bereits jetzt zum dritten Mal wird mir eine zu hohe Gebühr abgezogen. Ich habe sofort reagiert, durch besseres Wissen per Einschreiben geschrieben und den Sachverhalt aufgeklärt. Das war vor drei!!!!!! Monaten. Bis heute keine Reaktion, noch nicht einmal der Eingang des Einschreibens wurde bestätigt. Mittlerweile zwei mal telefonischen Kontakt gehabt….immer das Gleiche! „Wir kümmern uns darum, seien sie sich dessen sicher“ QUATSCH!!! Hörer aufgelegt, nichts passiert. Mittlerweile beim Anwalt gewesen, diese übernehmen aber solche Fälle nicht mehr. Ist das das Kundenprinzip von UNITYMEDIA? Augen zu und aussitzen? Es findet sich kaum noch ein Anwalt, der diesen Sachen klärt?
    Also, liebe Neukunden……Finger weg, Unitymedia ist ein extrem unseriöses Unternehmen, man hat nur Ärger!!!!!

    (0)

  • Josef B.
    Freitag, 27. Dezember 2019 - 11:50 Uhr

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ø 2 von 5 Sternen

    Wir sind jetzt einige Zeit bei Unitymedia und haben eigentlich seit Anfang schnelles Internet wenn es mal klappt mit der Verbindung, denn diese bricht oft zusammen und hat kaum Upload dann muss man den Router für 2 Minuten vom Strom nehmen (das passiert mindestens 2-4 mal pro Woche) und dann muss man hoffen das die neue Verbindung wieder funktioniert. Telefonieren geht gar nicht gut es passiert sehr oft fast jeden Tag das unser Gesprächspartner uns nicht hört, da ist auch schon die Überleitung zu Support und hören. Wenn man da anruft erzählen die immer die gleiche Sachen und die gleichen Vorgehensweisen und das es behoben wird und wir einen neuen Router bekommen, NICHTS passierte von all dem was die Versprechen. Jetzt könnte eine sagen warum bin ich noch bei denen, aus dem einfachen Grund da Telekom und co. bei und nur max. 16k (realistisch 6k) anbieten wenn’s gut läuft.

    (0)

  • Salko
    Samstag, 30. November 2019 - 12:35 Uhr

    Ø 2 von 5 Sternen

    Ø 2 von 5 Sternen

    Heute schon wieder verpixeltes TV auf den privaten. Alle Geräte von Unitymedia. Störungsmelder nicht erreichbar.
    Nicht mehr lange dann wars das. Wechseln ist ja einfach.

    (1)

  • Th. Bartsch
    Donnerstag, 12. Dezember 2019 - 01:46 UhrSchnelles Internet, schneller Wechsel

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Schnelles Internet ist für mich unabdingbar, da ich es auch beruflich benötige. Bei Unitymedia bekomme ich genau das. Der Wechsel von meinem bisherigen Anbieter funktionierte ohne Stress für mich.

    (0)

  • Kelly
    Montag, 18. November 2019 - 16:04 UhrBesser und günstiger als vorher

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Da ich bei meinem bisherigen Anbieter fast 50.- Euro im Monat bezahlte, war ein Wechsel mehr als fällig. Meine Erfahrungen mit Unitymedia sind gut, der Preis ist deutlich geringer und das Internet schneller. Das gesparte Geld investiere ich später in einen neuen Rechner.

    (0)

  • Franky P.
    Mittwoch, 08. Januar 2020 - 16:03 UhrSchneller Wechsel

    Ø 4 von 5 Sternen

    Ø 4 von 5 Sternen

    Aus der WG ist derjenige ausgezogen, dem der Internet- und Telefonanschluss gehörte. Den hat er natürlich mit in seine neue Bleibe genommen.

    Auf einer Vergleichsseite wurde mir Internet bei Unitymedia.de vorgeschlagen. Da mir das mit der WG nicht so recht gefiel, bleibe ich nun alleine in der Wohnung und kann somit über das zukünftige Netz frei entscheiden. Nicht, dass wir uns nicht vertragen hätten, aber ich habe mir mehr als einmal gewünscht, alleine in der Wohnung zu sein. Nach einem langen und anstrengenden Tag nervte es mich ziemlich, wenn mein Mitbewohner in Partylaune war und Leute zu Besuch hatte. Wie gerne hätte ich mich ins Bett gelegt und die Ruhe genossen. Aber Fehlanzeige. Um keine Spaßbremse zu sein, habe ich meist mitgefeiert und nichts gesagt. Ich wollte auch kein Spielverderber sein. Zum Glück ergab es sich, dass der Mitbewohner die Zusage für eine neue Arbeitsstelle erhielt und ausziehen musste. Ich schweife ab. Es gibt für mich noch mehr Gründe, keine WG mehr haben zu wollen. Zum einen, die Ordnung im Badezimmer, besser gesagt, die nicht vorhandene Ordnung. Überall lagen Handtücher und Wäsche herum, der Spiegel war verspritzt und Haare befanden im Waschbecken. Wir hatten keine klare Struktur, wer welche Aufgaben zu erledigen hatte. Zum Schluss war es so, dass ich im Haushalt fast alles übernommen hatte. Der Wohnungspartner ging einkaufen und kochte, wenn er Lust dazu hatte, und ich machte den Rest.

    Aber zurück zum Internet. Da mir das Preis-Leistungs-Verhältnis bei Unitymedia zusagte, entschied ich mich für eines der 2play-Angebote. Ich bezahle zwei Jahre lang im Schnitt pro Monat 10,00 Euro weniger, als den ursprünglichen Preis. Weil ich online bestellt hatte, erhielt ich eine kleine Gutschrift, so dass sich der Preis für die einmalige Anschlussgebühr verringerte. Der Router, der Vodafone Station heißt und eine Fritzbox ist, wurde mir innerhalb weniger Tage zugesandt. Für den Versand musste ich allerdings knapp 10,00 Euro berappen. Das Anschließen der Box und die Verbindung des Internets gingen sehr einfach. Ich konnte das Internet praktisch nahtlos weiter nutzen.

    Die Festnetzflat, die dabei ist, brauche ich eigentlich nicht, da ich fast alles mit meinem iPhone regele. Wobei so ein Festnetztelefon wirklich nicht viel kostet. Vielleicht schaffe ich mir noch eines an. Mein Leben ohne WG ist jetzt entspannter, das werde ich vorerst so beibehalten. Mit dem Internet habe ich gute Erfahrungen bei Unitymedia gemacht.

    (0)

  • Carmen
    Dienstag, 24. September 2019 - 07:37 UhrSehr zufrieden

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Durch einen Umzug in ein anderes Bundesland suchte ich mir neue Anbieter für Telefon und Internet,ich entschied mich für Unitymedia und bin sehr zufrieden. Bei anfänglichen Schwierigkeiten stand mir der Service sehr zur Seite.

    (0)

  • Uwe U.
    Samstag, 31. August 2019 - 22:37 Uhr

    Ø 1 von 5 Sternen

    Ø 1 von 5 Sternen

    Nahezu ein Jahrzehnt war ich zufriedener Unitymediakunde in NRW, bis ich in ein anderes Bundesland umgezogen bin und wegen Nichtverfügbarkeit zwangsläufig den Vertrag kündigen mußte. Damit begann ein Alptraum nach dem Motto: „Kündigen bei uns geht ja gar nicht…!“
    Trotz Sonderkündigungsrecht von 3 Monaten wegen Umzug, stecke ich seit meiner Kündigung Ende März (schriftlich bestätigt 29.03.19) in dem Vertrag fest. Habe die Anmeldebestätigung vom neuen Wohnort eingereicht, die Geräte zurück-
    geschickt, mehrfach angerufen und Emails geschickt.
    Dennoch wird mein Vertragsende mit Anfang November vorgegeben (8 Monate (!) nach meiner Kündigung trotz nach-gewiesem Umzug)
    Mein Vertrag beinhaltete Internet/TV/Telefon/2Mobiltelefone. Die Rufnummernmitnahme (Mobil) meiner Frau erfolgte vor
    zwei Wochen, während meine Freigabe trotz gleichem Vertrag erst Anfang November von Unitiymedia freigegeben wird ?
    Während meine monatlichen Kosten zuvor zwischen 40 und 50 € lagen, haben sich diese seit meiner Kündigung trotz
    nicht mehr genutzter Leistungen (wir sind in dem anderen Bundesland bei anderen Anbietern) von Juni € 62 auf Juli € 75 und zuletzt auf August € 95 (!) erhöht…?
    Das i-Tüpfelchen stellte mein heutiger Anruf bei der Unitymedia Service-Hotline / Abteilung Rechnungen dar. Während die vergangenen Anrufe an andere Abteilungen stets recht freundlich verliefen, bin ich diesmal an einen extrem agressiven
    Mitarbeiter geraten, der zudem mit völlig unangemessenen und anmaßenden Sprüchen jegliche sachliche Konversation
    im Keim hat. Zum Schluß hatte ich einfach keine Lust mehr, mir dieses Aggro-Geschwafel anzutun. Man muß sich fragen,
    ob die „Service-Mitarbeiter“ bei einem Kommunikationsunternehmen keine Einweisung in den Umgang mit Kunden mehr erhalten und nunmehr 1 Woche als Türsteher als Qualifikation ausreicht.

    Mein Rat an alle, die aus welchem Grund auch immer bei Unitymedia kündigen müssen: Möglichst alles schriftlich fixieren (auch wenn zumeist keine Antwort erfolgt). Bei tel. Kontakt unbedingt die Frage nach Aufzeichnung des Gesprächs mit JA
    beantworten, ansonsten landet man in der Asi-Abteilung wo man unüberwacht und grobschlächtig „abgekanzelt“ wird.

    (1)

  • Tom
    Samstag, 22. Juni 2019 - 04:09 UhrBin sehr zufrieden

    Ø 4 von 5 Sternen

    Ø 4 von 5 Sternen

    Nach anfänglichen Problemen mit der Umstellung aber Dank dem guten Service,bin ich jetzt froh zu Unitymedia gewechselt zu haben.

    (-1)

  • Sivlio M.
    Donnerstag, 16. Mai 2019 - 12:05 UhrUnitymedia Internet läuft nun gut

    Ø 4 von 5 Sternen

    Ø 4 von 5 Sternen

    Mit unitymedia habe ich anfangs weniger gute Erfahrungen gemacht. Doch mittlerweile muss ich sagen, hat sich das Blatt gewendet. Nach diversen Störungen läuft mein Internet nun doch sehr gut.

    (0)

  • S. Meyerich
    Donnerstag, 01. November 2018 - 23:34 UhrNicht überzeugt

    Ø 3 von 5 Sternen

    Ø 3 von 5 Sternen

    So ganz hat mich Unitymedia nicht überzeugt. Gerade von dem Kundenservice hätte ich mir erhofft. Doch irgendwie konnte oder wollte mir keiner so richtig helfen, als ich Probleme mit dem Internet hatte. Na ja, nun bin ich bei einem anderen Anbieter. Da klappt alles gut.

    (0)

  • Toni B.
    Mittwoch, 12. Dezember 2018 - 13:01 UhrBis jetzt keine Probleme

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Seit geraumer Zeit habe ich Internet und Telefon von Unitymedia. Bisher gab es auch keine Probleme. Es funktioniert alles so, wie ich es mir erhofft habe. Für mich ist der Anbieter absolut konkurrenzfähig. Die Preise sind auch super. Bei mir gab es damals auch noch einen praktischen Gutschein, sodass ich auch noch einige Euro einsparen konnte. Einfach super.

    (0)

  • Familie Sauer
    Freitag, 28. Dezember 2018 - 13:49 UhrVon unserer Seite Empfehlung

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Für uns ist Unitymedia bis jetzt der beste Anbieter in Sachen Internet und Telefon. Wir haben schon viel probiert. Doch mit dem Unternehmen gab es noch keine Probleme. Aufgrund unserer Erfahrungen können wir Unitymedia jedenfalls weiterempfehlen, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen.

    (0)

  • Tim Schreiner
    Montag, 14. Januar 2019 - 12:05 Uhr

    Ø 4 von 5 Sternen

    Ø 4 von 5 Sternen

    Bei Unitymedia habe ich mir einen Tarif ausgesucht. Allerdings gab es einige Startschwierigkeiten. Zunächst verzögerte sich das Startdatum. Dann auf einmal gab es irgendwelche technischen Probleme und der Service war auch nicht so optimal. Nun aber läuft es endlich. Und das ohne Probleme.

    (0)

  • Leiz Suse
    Dienstag, 19. März 2019 - 09:55 Uhr

    Ø 5 von 5 Sternen

    Ø 5 von 5 Sternen

    Etwas kompliziert war der Umstieg auf Unitymedia. Aber zum Glück war der Service sehr gut. Die Mitarbeiter haben mir super geholfen, alles eingerichtet, sodass es dann doch zu meiner Zufriedenheit funktioniert hat. Auf Unitymedia bin ich umgestiegen, weil ich einfach die Preise super fand. Die Bedingungen sind einfach gut und ich kann nun auch einige Euro im Gegensatz zu meinem alten Anbieter einsparen. Warum sollte ich mir das entgehen lassen? Und vor allem klappt es bei mir auch richtig gut, jetzt wo alles toll eingestellt und gemacht ist.

    (0)

Unitymedia Erfahrungsbericht verfassen:

Wie zufrieden sind Sie mit Unitymedia? Von 1 Stern (schlecht) bis 5 Sterne (sehr gut). Sie haben außerdem die Möglichkeit Ihre eigenen Erfahrungen mit Unitymedia mit unserer Community zu teilen, damit auch andere Nutzer davon profitieren können. Beachten Sie dabei jedoch bitte den Leitfaden für Erfahrungsberichte.

Anbieter-Information

Unitymedia

Unitymedia GmbH
Aachener Str. 746-750
D-50933 Köln
Tel: +49 (0) 221 46 61 91 00
Fax: +49 (0) 221 46 61 91 09
E-Mail: kundenservice@unitymedia.de

Im Web

Shop Facebook Shop Facebook Shop Facebook

Unitymedia Test: Kunden nicht immer zufrieden

Ob Internet, Telefon, TV oder eines der zahlreichen Kombipakete, das alles können Sie bei Unitymedia beziehen. Mobilfunkpakete für Privat- und Geschäftskunden hat das Unternehmen inzwischen ebenso im Angebot. Doch gerade der Kundenservice ist in die Kritik geraten. Die vielen Unitymedia Angebote können daher leider nur bedingt über die Probleme mit diesem Anbieter hinwegtäuschen.

Unitymedia Webseite

Viele Vorteile und schwerwiegende Nachteile

  • Attraktive Preise
  • Große Prämienvielfalt für die Kundenwerbung
  • Kombi-Angebote zum Sparpreis
  • Mehr als 7,2 Millionen Kunden von Mittel- bis Süddeutschland
  • Internet, TV, Telefon und Mobilfunk von einem Anbieter
  • Überprüfung durch den TÜV Rheinland
  • Wechslervorteile
  • Nicht in ganz Deutschland verfügbar
  • Probleme mit der Geschwindigkeit der Internetanschlüsse nicht auszuschließen
  • Kundenbeschwerden über den Kundenservice

Gemischtes Kundenfeedback

Bei den Unitymedia Erfahrungen scheiden sich die Geister. Während der Anbieter mit seiner günstigen Tarifvielfalt punkten kann, berichtet eine Vielzahl an Kunden von Problemen mit dem Kundenservice. So auch Tim Schreiner am 14.01.2019: „Allerdings gab es einige Startschwierigkeiten. Zunächst verzögerte sich das Startdatum. Dann auf einmal gab es irgendwelche technischen Probleme und der Service war auch nicht so optimal.“ S. Meyerich hat am 01.11.2018 ebenfalls zum Ausdruck gebracht, dass der Support nicht überzeugen konnte: „Doch irgendwie konnte oder wollte mir keiner so richtig helfen, als ich Probleme mit dem Internet hatte. Na ja, nun bin ich bei einem anderen Anbieter.“ Unsere Testredaktion merkt zudem an, dass es sich um einen regionalen Anbieter handelt, der ausschließlich in Hessen, Baden-Württemberg und in Nordrhein-Westfalen in Erscheinung tritt.

Unitymedia Erfahrungsberichte glücklicher Kunden
  • „Aufgrund unserer Erfahrungen können wir Unitymedia jedenfalls weiterempfehlen, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen.“ – Familie Sauer am 28.12.2018
  • „Für mich ist der Anbieter absolut konkurrenzfähig. Die Preise sind auch super.“ – Toni B. am 12.12.2018

Die Möglichkeit der Freundschaftswerbung und die große Prämienvielfalt sind unserer Redaktion positiv aufgefallen. Auch das Preisniveau haben unsere Tester gelobt. Das alles kann nicht über die Tatsache hinwegtäuschen, dass Unitymedia bei Trustpilot.de extrem schlecht bewertet worden ist. Bei mehr als 1.290 Bewertungen haben über 88 Prozent der Kunden den Anbieter als ungenügend eingestuft. Probleme mit der Surfgeschwindigkeit, bei der Kündigung oder mit dem Service im Allgemeinen haben zu diesem verheerenden Urteil geführt.

Kein gutes Ergebnis
Die Unitymedia Erfahrung vieler Kunden spricht eine sehr deutliche Sprache. Wenngleich der Anbieter mit günstigen Preisen und vielen Prämienangeboten auf sich aufmerksam macht, kann er in den Augen vieler Kunden keine überzeugende Leistung abliefern. Obwohl es auch eine Reihe von glücklichen Kunden gibt, welche diesen Provider uneingeschränkt empfehlen würden, haben sich die negativen Stimmen zu diesem Unternehmen gehäuft. Daher können unsere Testredakteure lediglich ein befriedigendes Gesamturteil aussprechen.

Nicht nur mit einem Unitymedia Gutschein sparen

Vor allem die zahlreichen Sparmöglichkeiten locken viele Interessenten an. Wer online einen Vertrag bei Unitymedia abschließt, kann von attraktiven Kennenlernangeboten mit Gutschriften jenseits der 100 Euro rechnen. Auch die Freundschaftswerbung wird reich belohnt. 30 Tage hat der Geworbene Zeit, um sich über den Empfehlungslink bei Unitymedia anzumelden.

Anschließend können Sie einen Bonus von bis zu 150 Euro für die erste erfolgreiche Empfehlung kassieren. Ab der zweiten Empfehlung sind es bis zu 200 Euro und ab der dritten erfolgreichen Weiterempfehlung warten sogar bis zu 250 Euro auf Sie. Für Wechsler bietet das Unternehmen immer wieder Freimonate und andere geldwerte Wechselvorteile an.

Unitymedia Deals

Auch die Kombipakete gehen mit einem handfesten Preisvorteil einher. Sie wollen Ihren Vertrag mit Unitymedia kündigen? Wenn Sie sich an den Kundenservice wenden und Ihren Kündigungswunsch mitteilen, kann es passieren, dass Ihnen das Unternehmen ein lohnenswertes Treueangebot unterbreitet, damit Sie angesichts der günstigen Tarife doch Bestandskunde bleiben.

Ausbaufähiges Unitymedia Kundencenter

Zahlung

  • SEPA-Lastschrift

Wie es bei den meisten Internet- und Telefonanbietern üblich ist, erfolgt die Bezahlung bei Unitymedia per SEPA-Lastschrift. Der Betrag wird zum Fälligkeitsdatum automatisch von Ihrem Konto abgebucht. Das geht mit dem handfesten Vorteil einher, dass Sie nicht in Zahlungsverzug kommen, nur weil Sie versehentlich vergessen haben, die Überweisung zu tätigen. Dies setzt jedoch voraus, dass Ihr Konto ausreichend gedeckt ist. Dass Unitymedia keine weiteren Zahlungsarten für seine Kunden im Angebot hat, ist insofern nicht als Nachteil zu werten, als dass dies bei der Konkurrenz ebenfalls nicht der Fall ist.

Versand

  • Versandkosten nur beim Versand von Hardware
  • Portokosten in Höhe von 9,99 Euro
  • Keine Auslandslieferung

Sofern ein Hardware-Versand erfolgen muss, stellt Ihnen Unitymedia dafür eine Gebühr in Höhe von 9,99 Euro in Rechnung. Diese Kosten sind in den Augen unserer Redakteure recht hoch bemessen. Weiterer Nachteil: Informationen zu dem Versand auf der Anbieterseite ausfindig zu machen, ist kein leichtes Unterfangen. Sofern kein Hardware-Versand erfolgen muss, werden Ihnen allerdings auch keine Portokosten in Rechnung gestellt.

Stornierung

  • 14-tägiges Widerrufsrecht
  • Vertraglich vorgesehene Kündigungsfrist
  • Kein Widerrufsrecht bei Vertragsabschlüssen im Fachhandel oder bei einem Unitymedia Shop vor Ort
  • Kündigung im Sterbefall oder bei einem Umzug an einen Standort, an dem Unitymedia nicht verfügbar ist, möglich

Wer von dem 14-tägigen Widerrufsrecht profitieren will, sollte seinen Vertrag mit Unitymedia online abschließen. Sonst erlischt das Widerrufsrecht, wenn der Vertragsabschluss vor Ort erfolgt. Tipp der Redakteure: Beim Vertragsabschluss ein Auge auf die vertraglich vorgesehene Kündigungsfrist haben. Sofern ein Umzug an einen Standort, der von Unitymedia nicht versorgt wird, erfolgt oder ein Sterbefall vorliegt, gilt ein gesondertes Kündigungsrecht. Somit erfüllt das Unternehmen zwar die gesetzlichen Anforderungen, kommt seinen Kunden allerdings nur bedingt entgegen.

Kontakt

  • Live Chat auf der Anbieterseite („Frag Ubo“)
  • Kundencenter und FAQs mit vielen Tipps
  • Telefon: +49 (0) 221 46 61 91 00
  • Fax: +49 (0) 221 46 61 91 09
  • E-Mail: kundenservice@unitymedia.de

Der Support ist mittels der wichtigsten Kanäle erreichbar. Die Hotline können Sie zum günstigen Ortstarif anrufen. Gebührenfrei können Sie den digitalen Assistenten in Form des Live Chats in Anspruch nehmen. Zu den Servicezeiten konnte unser Team keine Informationen auf der Anbieterseite ausfindig machen. Zudem haben einige Kunden den Support als wenig hilfreich bewertet.

Verbesserungspotential beim Service
Der Unitymedia Test ist zu keiner guten Bewertung für den Service gekommen. Die hohen Versandkosten sind unseren Verbrauchern genauso ein Dorn im Auge wie die fehlenden Informationen zu den Servicezeiten. Bei Trustpilot.de haben sich viele Kunden zudem extrem negativ über die Unterstützung durch den Support der Firma geäußert.

Zahlreiche Extraangebote

Nicht nur mit seinen günstigen Preisen will Unitymedia bei den Kunden punkten. Vielmehr warten auch diese Zusatzangebote auf Sie:

  • Unitymedia Blog
  • Umfangreiche Social-Media-Präsenz
  • Formularcenter
  • Tipps zum WifiSpot einrichten und zur WLAN-Optimierung
  • Senderübersicht für TV und Radio
  • Informationen zu Störungen und Wartungsarbeiten online
  • Tipps zur Aktivierung Ihrer SIM- oder SmartCard
  • Eigener Webseitenabschnitt für Businesskunden
  • Informative Produktinformationsblätter
  • Telefonische Bestellung möglich
  • Netzwerkstatus bequem online abfragen

Unitymedia kann sich noch verbessern

Abschließend merken unsere Redakteure an, dass sie Unitymedia nur bedingt empfehlen können. Günstig ist der Anbieter allemal. Der Service konnte bisher jedoch eine große Vielzahl an Kunden nicht ausreichend zufriedenstellen. Hinzu kommt das Problem der begrenzten regionalen Verfügbarkeit. Wer Unitymedia dennoch testen möchte, prüft am besten genau, wie lange er sich bindet und schließt den Vertrag online ab. Online warten nicht nur viele attraktive Preisvorteile auf Sie, sondern im Gegensatz zum Vertragsabschluss beim Unitymedia Shop oder einem Fachhändler vor Ort bleibt Ihnen Ihr 14-tägiges Widerrufsrecht erhalten.

Unitymedia Video